Der SchattenClan verändert sich - doch wie tief gehen diese Veränderungen?
 
StartseiteStartseite  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Teilen
 

 Jahresrückblick 2018

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Luzifer
Luzifer
Admin

Anzahl der Beiträge : 11484
Anmeldedatum : 18.05.14
Alter : 28
Ort : (۶•̀ᴗ•́)۶ - Irgendwo, um die Weltherrschaft an sich zu reißen

Meine Charaktere
Charaktere:

Jahresrückblick 2018 Empty
BeitragThema: Jahresrückblick 2018   Jahresrückblick 2018 I_icon_minitimeMo 31 Dez - 15:26

Warrior Cats RPG - Jahresrückblick 2018


Das Jahr 2018 ist fast vorbei und auch in dem Jahr hatten wir im Forum viel erlebt. Wir hatten zusammen gelacht, geschimpft, geweint, geschrieben und viele gebibbert. Es gab neuen Zuwachs im Forum und neue Freundschaften zwischen den Usern und ja auch Pärchen hatten sich gefunden, aber auch schmerzliche Abschiede von alten Wegbegleitern gab es.

So verließen uns dieses Jahr unsere liebevolle @Schneeleopardenzahn, die aktuell vom RPG und Forum eine Pause nimmt, und beendet damit die Ära der WindClan-Heilerin Nebelhauch, die so viele Jahre im RPG treu dabei war. Zwar kündigte Schneeleo eine Rückkehr an, doch wir wollen und sollten sie nicht sofort dazu zwingen und werden sehnsüchtig auf sie warten.
Auch unsere Wege mit @Ostara trennten sich, und sie grüßt in (un-)regelmäßigen Abständen die Community und besucht auch mal den Chat.
Doch auch wortlos verließen uns User, die wir alle im Stillen gedenken.
Aber nicht nur Abschiede gab es, auch im Team änderte sich dieses Jahr viel.
Unter anderem wurden @Igelnacht und @Irrlicht Mitglieder des Teams, während wir mit Tränen den Rücktritt von @Wirbelherz beweinten.

Doch nicht alles muss immer ein Ende haben!
Ein Beispiel dafür ist die Fortsetzung unserer RPG-Story, in dem die Jungen von Froststern die bösen Machenschaften weiterführen. Dies ist ein Schritt in eine neue Richtung, da es bisher noch nie einen 'bösen' Heiler gab, der in diesem Fall Polarpfote/-bart wäre. Und um die Spannung zwischen den Clans und den SchattenClan zu erhöhen, wird es kleine Abläufe/Events geben, die hier jetzt noch nicht gespoilert werden, damit uns keiner dazwischen funkt. Aber wir gehen noch einen weiteren Schritt mit der Story und ich reiße hier schon mal eine weiteren Plot des Teams an: Zu den neuen Bösewichten und ihren Verbündeten, wird es auch eine auserwählte Gruppe von „Helden“ geben, die nach den kleinen Abläufen nach und nach zum Vorschein kommen. Wer diese Katzen sein werden, wird noch nicht verraten. Allerdings greifen wir hier zurück zur 2.Staffel der Bücherreihe.
Pro Clan eine Katze/ein Held.
Achtung: Diese Helden und Bösewichte sind in diesem Sinne keine Hohen Posten!
Und auch Katzen, die weder das eine noch das Andere sind, können Einfluss auf die Geschichte haben.
(Zumal es zu Froststern kein Gegenstück gibt und er bis heute noch als 'Mächtig' gilt.)
Eine Fortsetzung gab es auch für weitere User, die wieder im Forum und am RPG teilnehmen. Darunter der User mit der Nummer 2, @Shimari, und auch unsere ehemalige Co-Admina @Vions kam vor Kurzem wieder. Willkommen zurück!
Weitere sind @Flutwelle und @Drosselpfote.

Doch was war dieses Jahr noch passiert?
Artikel 13 ist passiert, das uns bis heute keine wirkliche Ruhe lässt. Doch wir wissen nun, dass wir im Großen und Ganzen nicht betroffen sind und wenn dann nur Forumieren selbst. Trotzdem gaben uns Artikel 13 und DSGVO den Anlass viele unserer Bilder zu ändern. Einige Zeichner von uns bieten in diesem Rahmen Service an, um den bösen Copyright zu umgehen, der uns vielleicht mal gefährlich werden kann. 2018 es daher eine große Welle an gezeichneten Werken. Ein großes Lob an alle Zeichner.

Außerdem fiel uns auf, dass der WindClan der aktivste Clan im RPG mit SECHS Threads zum Lager!

Wir verfügen nun über eine Namensliste mit sehr vielen Vorsilben. Von Normalen bis hin zu kuriosen. Allerdings bleiben einige Vorsilben trotzdem untersagt, wie die aus religiösen Ebenen.

Was auch bemerkbar auffiel ist die sehr aktive Spielecke des Forums, die seit einigen Monaten die meisten Beiträge einbringt. Die bekannten Spiele werden gespammt, aber auch neue Spielreihen wie die Werwölfe von Düsterwald und die interaktiven Spiele kamen dazu. Besonders das rundenbasierte Spiel mit den Werwölfen gewann schnell an Beliebtheit und war vermutlich auch 'Mitursache' für viele Freundschaften und Hasslieben. <3

Andere Beliebtheit oder Trends fand man in den Signaturen der User wieder.
In Spoilern einiger User fand man nicht nur die Charakter, sondern auch kleine Beschreibungen, wie „Eine schüchterne Heldin“ und „die sture Perfektionistin“. Allgemein kam das Auflisten der Charakteren wieder, dass vor einigen Jahren durch Platzmangel der Zeichen in der Signatur eher seltener wurde.
Ein weiterer Trend in den Signaturen wurde die kleine Information für alle. Warum Abwesenheiten schreiben, wenn kaum einer das wahr nimmt, dachten sich einige User und vermerkten ihre Regelmäßigkeit am RPG in der Signatur mit Hinweisen wie: „Ich kann nur am Wochenende posten“ und „Meine Posts folgen unregelmäßig“. Die Signatur sieht man schließlich immer und ist daher zuverlässiger wie eine Abwesenheit oder eine Kette von PNs an alle Postpartner.
Trotzdem bitte Abwesenheiten schreiben, wenn ihr länger nicht online seid.

Und ich gehe weiter zu den Statistiken des Forums. Für Alle, die so etwas wissen wollen.
Die Top 10 der aktivsten Schreiber muss ich nicht erwähnen, da jeder das selbst nachschauen kann.
Die meisten Themen wurden im Oktober geschrieben. 77 an der Zahl, was durch die neuen Forenspiel und neuen User zu erklären ist.
Die meisten Beiträge gab es im Oktober! 4053 – Allein durch die Spiele. Ich bin Stolz auf euch.
Die meisten neuen Mitglieder gab es im September. Dort haben wir 10 User dazubekommen.
Darunter:
@Pantherglut
Die bis heute noch sehr aktiv ist und regelmäßig postet.

Zum Schluss meine Vorsätze im Forum für das Jahr 2019:
Ich hoffe sehr, dass wir ein schönes Jubiläum zum fünften Jahrestag im März auf die Beine stellen.
Auch werde ich versuchen die allseits-verhasste Zusammenfassung zurückzuholen.
Und wie jedes Jahr mein Standardvorsatz – Ich versuche mehr Aufgaben ans Team abzugeben.
Und ans Team: Ich werde weniger jammern und zynisch sein und @Irrlicht besser im Keller behandeln. :D

Worauf ich mich im nächsten Jahr freue:
Auf vieles.
Auf das 5. Jubiläum freue ich mich schon.
Aber auch auf die RPG-Story und wie wir alle die beeinflussen.
Auch freue ich mich auf mein interaktives Spiel LiS, weil es unglaublich viel spaß macht für die Teilnehmer das zu schreiben.
Ich freue mich auch schon auf die nächsten Streams mit euch. <3
Und auch auf Siebenschläferjunges und wie sich meine restlichen Katzen entwickeln werden. Wird Falkenjäger 2019 Anführer? Werden Graunebel und Alphakralle gute Väter werden? Wird Jadezahn den DonnerClan mehr zum Glanz verhelfen und aus der Unscheinbarkeit herausholen?
Und und und.

Und mein bestes Erlebnis aus 2018:
Das Design für das Forum, das ich mit der Hilfe von @Efeuherz, @Igelnacht und @Katniss machte. Darauf bin ich sehr stolz :D (und auch als ich unseren Wörterzähler wieder hinbekommen habe)
Ach ja und der Stream wo wir #Pofro erschufen und abnormal feierten.
Und jede Runde Werwolf war ein Erlebnis! XD
Natürlich gibt es noch Erlebnisse innerhalb des Teams und außerhalb des Forums, aber die zählen jetzt nicht.
Und am Ende nicht zu vergessen die Überraschung zu Weihnachten mit den Texten und Bildern von @Loki, @Sumpfohr, @Irrlicht, @Igelnacht, @Wolfswind und @Federschwinge.

Somit kratze ich schon mal kleine Dinge an und würde mich gerne mit euch über weitere Ereignisse aus diesem Jahr unterhalten. 

Was ist euer Vorsatz für 2019?
Worauf freut ihr euch im nächsten Jahr im Bezug auf das Forum? (Auf weitere Charakter, Die RPG Story, etc.)
Was war beste Erlebnis in 2018 hier im Forum? (Egal ob nun im RPG, Chat oder in den anderen Unterforen)


Und ich bedanke mich jetzt schon für dieses tolle Jahr mit euch hier im Forum!!
Hier ein motivierendes Glücksschwein für alle!
Motivationsschweinch

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
☾ ~ ☪ ~☽
Das fleißige Luz ist derzeit Arbeiten, daher folgen die Beiträge im RPG unregelmäßig.
Weitere Informationen in Luz' Abwesenheitsthread.

Jahresrückblick 2018 Collab_lune_by_lunelapin-dbigel7
Jahresrückblick 2018 Transparent_by_mimikouu-dch7539
Luzifer:
 

Graunebel:
 


Jahresrückblick 2018 Luzifer_run_by_lunelapin-dbxxvmc

Nach oben Nach unten
http://harvest-moon-rpg.aktiv-forum.com/
Tyraxes
Tyraxes
Moderator

Anzahl der Beiträge : 9824
Anmeldedatum : 22.02.15
Alter : 24
Ort : ~At Home~

Meine Charaktere
Charaktere:

Jahresrückblick 2018 Empty
BeitragThema: Re: Jahresrückblick 2018   Jahresrückblick 2018 I_icon_minitimeMo 31 Dez - 16:51

Ein wundervoller Beitrag und Jahresrückblick. Leider bin ich nicht sehr talentiert solche Dinge zu schreiben also sorry für den wahrscheinlich kurzen Beitrag xD

Vorsätze für 2019 sind im RL zumindest keine für mich vorhanden da ich absolut keine Ahnung habe wie es mit meinem Leben weiter geht oder weiter gehen soll. Wohin es gehen soll, was werden soll, etc. Bin da sehr... leer xD Aber im Bezug aufs Fori habe ich das ein oder andere vor :3 Zum einen will ich schauen dass all meine Charaktere immer aktiv weiter gp werden und ich sie alle in sicheren Pfoten weiß durch Gefährten, Plots oder andere sicher geplante Dinge. Auch will ich die Anzahl eigentlich nicht mehr all zu sehr steigern, Arktisjunges steht noch an und 1 oder 2 Ideen spucken mir noch im Kopf rum aber ob es da zur Umsetzung und Erstellung kommt steht noch nicht fest. Dazu zählt auch die Orca-Katze, ich habe immer wieder neue Ideen aber noch war da nicht das richtige bei wo ich denke dass ich das langzeitig spielen kann :D Außerdem werde ich schauen ob es Charaktere gibt bei denen die Motivation einfach weg ist, ein Beispiel dafür ist Poison der das große (ätzende) Event nicht überleben wird wenn es dann zum großen Kampf kommt. Aber ansonsten steht nur 1-2 weitere Wackelkandidaten auf der Liste, der Rest ist safe <3 xD

Worauf ich mich im kommenden Jahr hier freue? Ebenso wie sicher alle anderen auf die Story und auf das 5 Jubiläum, unser Forum ist einfach der Wahnsinn. Ich bin seid 2015 hier und habe nie eine auch nur annähernd inaktive Zeit erlebt was mir beinahe immer nach spätestens wenigen Monaten in anderen Forum passierte. Während einige Foren um uns "herum" starben wurde unseres immer größer, aktiver und bekam mehr Vielfalt durch verschiedenste User. Und im Jahr 2019 freue ich mich darauf dieses Wachstum weiter zu beobachten. Es wird nie langweilig im RPG trotz der Anzahl meiner Charas, egal ob ich 1,2 oder 5 Pairing mit ein und der selben Person habe es wird nie eintönig, nie langweilig und auch die Ideen für Plots & Events gehen weder den Usern noch dem Team aus. Es ist einfach wundervoll wie hier alle harmoniert und funktioniert. Nie habe ich hier irgendeinen großen Streit mitbekommen der deswegen für "getrennte Lager" oder lang anhaltenden Zwietracht sorgte. Wir alle egal wie jung oder alt verhalten uns angemessen und erwachsen, sprechen miteinander wenn etwas stört und finden alle gemeinsam Lösungen und Kompromisse. Dieses Forum ist einfach ein Traum und am aller meisten freue ich mich 2019 darauf auch weiterhin ein Teil von diesem zu sein <3

Das beste Erlebnis 2018 hier im Rpg/Forum? Sehr schwer. Ich habe so viele Charas und könnte wenn ich nun anfing gar nicht mehr aufhören von Stellen zu sprechen die ich geliebt habe. Sei es dass Lilie endlich einen Partner gefunden hat, dass meine kleine Tundra beginnt richtig auf zu blühen oder auch dass Schakal ihren Weg geht. Wiesel hat sich nach Waldseele´s Tod und langer Downphase zusammen gerissen, Regen ist glücklich mit ihren Jungen, Tyraxes eskaliert wie eh und je und geht den Stellenangeboten nach xD Es gibt so verdammt viel zu jedem einzelnen meiner Charaktere und dann nicht nur eine Szene. Gerade wenn ich besonders aktive Postpartner habe wo vielleicht echt alle 2-3 Tage Posts kommen passiert echt viel und man kann kaum zusammen fassen was das beste war :D Ich liebe alle meine Charaktere wirklich sehr und hoffe die "Antwort" reicht aus xD <3

Alles in Allem blicke ich auf ein wundervoller Jahr hier im Forum zurück und einem weiteren sicherlich ebenso so wunderbarem entgegen. Das Jahr 2019 wird hier sicher klasse, es wird weiter gehen mit der Story auf die ich mich mega freue und mit Tundra habe ich echt eine Menge Spaß xD Es wird einfach super werden hier, das weiß ich :3

In diesem Sinne wünsche ich allen einen guten Rutsch ins Jahr 2019!!! cheerleader
Und ich bedanke mich ebenso für dieses wundervolle Jahr 2018 in diesem Forum mit euch allen. Ihr seid der Wahnsinn <3  Love

LG eure Efeu<3

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
Meine Charaktere <3:
 


Don´t get in my Way!!!:
 



You do it? Then see what you have of it!:
 


Jahresrückblick 2018 Output11

家族 ヂサバチノ
Nach oben Nach unten
Online
Sumpfohr
Sumpfohr
Moderator

Anzahl der Beiträge : 2958
Anmeldedatum : 04.05.16
Alter : 16
Ort : Hier! Wo? Da!

Meine Charaktere
Charaktere:

Jahresrückblick 2018 Empty
BeitragThema: Re: Jahresrückblick 2018   Jahresrückblick 2018 I_icon_minitimeMo 31 Dez - 20:24

Alsooo was meine Vorsätze für das Jahr 2019 angeht, ist es tatsächlich das erste Jahr, indem ich wirklich welche habe ^^ Schule wird die ersten Monate für mich an aller erster Stelle stehen, da für mich Prüfungen anstehen. Abgesehen davon nehme ich mir vor wieder regelmäßiger Klavier zu spielen und täglich wieder Sport zu machen... Klingt echt 0815 xD Aber was ich mir für das Forum vornehme ist wohl sowieso hier interessanter. Ich möchte auf jeden Fall alle meine Charaktere aktiv weiterplayen und die wieder aktivieren, die in letzter Zeit zu kurz gekommen sind. Für mache möchte ich die Motivation wiederfinden und dafür vielleicht Kleinigkeiten mit meinen Postingpartnern planen ^^
Außerdem möchte ich versuchen das Tribute von Panem NRPG wieder anzukurbeln und in den Teamangelegenheiten wieder aktiver an Diskussionen teilnehmen ^^
Ich freue mich sehr darauf im nächsten Jahr einige Charaktere mit ins RPG zu bringen, die ich schon lange im Hinterkopf habe, darunter mein kleiner Ara, mit welchem ich dann endlich auch ein Pairing mit Phönix habe <3
EDIT: Und ich versuche das Team nicht mehr zu nerven, falls irgendetwas in der Namensliste wieder falsch war. Sorry :3
Die größten Momente im RPG werden im nächsten Jahr für mich sehr wahrscheinlich die Geburten von Kirschblüte mit Rabenflügel als Vater und meiner kleinen Heuregen, die mittlerweile echt erwachsen geworden ist und in Nebelfänger einen so wunderbaren Gefährten gefunden hat.
Ich freue mich auf das Jubiläum und darauf, dass das aktuelle Event bald zu Ende ist ^^ Ich bin gespannt, was die Zukunft bringt :D

Wunderbare Erlebnisse aus 2018 war für mich definitiv unter anderem die Partnerschaft von Heuregen und Nebelfänger <3 Die beiden sind einfach unglaublich knuffig zusammen und es macht riesigen Spaß mit ihnen zu posten. Außerdem mag ich den Namen Melonenbällchen :3
Spechtglanz hat ihren Traum erreicht Kriegerin zu werden und durfte ihren zukünftigen Gefährten kennenlernen. Froschjunges und Hyazinthenjunges wurden geboren <3
Ich habe mich ungeheuer darüber gefreut, Leuchtherz erstellen zu dürfen und und und. Auch für mich gab es unzählige wunderbare Momente, die ich einfach nicht alle aufzählen kann.
Aber ich muss mich noch bei Fuchsi dafür bedanken, dass sie die interaktiven Spiele hier eingeführt hat :) Ich liebe die einfach total und es ist toll, dass sie hier soviel anklang finden. Sowohl an Mitspielern als auch an Schreibern <3
Und danke an @Pumafell dafür, dass du mir das coden beigebracht hast!
Und an alle anderen für alles andere :3

Aktuell fällt mir nichts weiter ein, als allen ein riesiges Dankeschön zukommen zu lassen. Ihr seid alle unglaublich toll!!! Ich lüge nicht, wenn ich behaupte mir ein Leben ohne einige von euch kaum noch vorstellen zu können <3 Mein allerliebstes Lieblingszitat des Jahres und überhaupt: "Ich hab dich lieb"
(c) Nebelfänger :3

Euch allen einen guten Rutsch und einen schönen Start ins neue Jahr!

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
- Zur Zeit überwiegend am WE aktiv -
*klick*
Jahresrückblick 2018 11039375_1AfWfWJwjKHB5Aa
Nach oben Nach unten
http://ravenstorm-foralle.deviantart.com/
Irrlicht
Irrlicht
Chatmoderator

Anzahl der Beiträge : 928
Anmeldedatum : 03.03.17
Alter : 19
Ort : Hyrule

Meine Charaktere
Charaktere:

Jahresrückblick 2018 Empty
BeitragThema: Re: Jahresrückblick 2018   Jahresrückblick 2018 I_icon_minitimeDi 1 Jan - 4:07

@Luzifer schrieb:
Und ans Team: Ich werde weniger jammern und zynisch sein und @Irrlicht besser im Keller behandeln. :D

Heißt das, ich bekomme endlich zwei Krumen Brot anstatt nur einen? T_T


---------------

Puh, 2018 ist viel passiert, sowohl im Forum als auch privat. Schwierig, das alles zusammenzufassen.
Eines der schönsten Erlebnisse hier in diesem letztem Jahr, war mein Beitritt zum Team. Es ist immer wieder ein Fest mit euch zu diskutieren, Events zu planen oder sich neue Ideen für das RPG auszudenken. Also danke nochmal an Luz, dass ich Teil davon sein darf und ich hoffe, dass wir uns auch im neuen Jahr immer unsere Objektivität, Offenheit und Kreativität beibehalten. :3
Im RPG selbst habe ich besonders viel Spaß an unserem Pairing gehabt, @Efeuherz. Ich freue mich schon darauf, wenn die beiden nun 2019 endlich mal zusammenkommen. Du bist eine super Postpartnerin und vielleicht ergibt sich ja irgendwann nochmal ein zweites Pairing. Ich wäre nicht abgeneigt! :D Danke auch an @Aschenfeuer. Wir haben viel durchgemacht mit Tannen und Honig. T_T Aber mich hat es unheimlich gefreut, dass wir jetzt mit den beiden Geschwistern wieder zusammen posten können. <3 Und generell danke dafür, dass ihr immer so lieb auf mich wartet, ich weiß, ich bin nicht die schnellste beim Posten und gerade dieses Jahr ist so viel passiert, da kam das Posten teilweise wirklich zu kurz.
Natürlich waren unsere Gespräche im Chat wieder sehr... inspirierend. Es ist wirklich erstaunlich, was für ein Müll dabei rauskommt, wenn man 4 bis 5 Leute für ein paar Stunden im Chat lässt. Aber ich liebe das einfach und es ist mir eine Ehre mit euch sinnlose Chatgespräche zu führen. (All hail the almighty Chatgeist! frust )
Ansonsten shoutout an alle Werwolf-Mitspieler! (Und natürlich an @Tsuki meine große Liebe) Die Runden mit euch sind jedes Mal der Hammer und ich hätte nicht gedacht, dass das Spiel so gut angenommen wird. Danke, danke, danke!

Meine Vorsätze für 2019 sind eigentlich recht simpel. Ich will nur meine Prüfungen bestehen, vielleicht ein bisschen meine Motivation fürs RPG wiederfinden und nicht sterben, schätze ich? Klingt dramatisch, aber das ist immerhin ein Vorsatz, den ich auf jeden Fall einhalten können werde. :D
Also dann, ein frohes Neues Jahr euch allen! <3 Ich hoffe, ihr erreicht all eure Ziele und habt 'ne schöne Zeit in 2019.
Prost!


P.S.: @Puma weil ich ganz genau weiß, dass du dich beschweren wirst, wenn ich dich nicht erwähne, erwähne ich dich jetzt. Ich denke, das bedarf keiner genaueren Erklärung. :p <3

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨

Bild-Name




Da die Uni wieder startet, poste ich vermutlich etwas unregelmäßig.
Bitte anschreiben, falls ich mal was übersehe, danke~
Nach oben Nach unten
Puma
Puma
Junger Krieger

Anzahl der Beiträge : 409
Anmeldedatum : 08.04.18
Alter : 19
Ort : Rainbowroad

Meine Charaktere
Charaktere:

Jahresrückblick 2018 Empty
BeitragThema: Re: Jahresrückblick 2018   Jahresrückblick 2018 I_icon_minitimeDi 1 Jan - 15:43

New year new me? Nah, fuck that.
2018 war auch für mich ein anstrengendes aber dennoch erfolgreiches Jahr, ich hab mit dem Abi angefangen, auch wenn das bisher nicht allzu gut läuft denke ich mal trotzdem, dass ich das schaffe. Wüsste jetzt auch nicht, wieso ichs nich schaffen sollte heheh.

Naja der Anfang des Jahres war relativ unspektakulär, hab bis August halt daheim gehockt und gearbeitet, weil daheim rumsitzen ist nicht so das Wahre und wird auf Dauer auch langweilig, also geht man lieber bisschen Geld verdienen. Irgendwann (glaube April) hats mich dann dank @Kos hier ins Forum verschlagen, wo ich mich irgendwie sofort wohl und willkommen fühlte. Hab mich ursprünglich wirklich nur mit dem Vorsatz angemeldet wieder in nem RPG mitmachen zu wollen und jetzt bin ich fast jeden Tag hier, verstehe mich eigentlich mit allen (denke ich :p) und wüsste tatsächlich gar nich was ich ohne den Laden hier machen würde.

Als Vorsatz hab ich mir lediglich vorgenommen, mich in der Schule etwas mehr anzustrengen weil ich einfach nur zu faul zum lernen bin und keine Lust hab deswegen sitzen zu bleiben, schließlich häng ich eh schon nen Jahr hinterher. :D

Tolle Freunde die ich hier nochmal hervorheben möchte gibts natürlich auch, ihr kriegt jetzt keinen Roman von mir, aber ihr sollt wissen, dass Ihr mir was bedeutet. @Kos, @Kobra, @Pumafell, @Luna, @Luzifer und @Timothy, danke an euch für eure Freundschaft.  excited  


Abschließen tu ich meinen längsten Post den ich je verfasst habe wohl mit der wichtigsten Person in meinem Leben. Ich weiß, dass es nicht leicht wird und ich weiß, dass die Entfernung sehr leicht schmerzhaft werden kann. Allerdings denke ich, dass wir beide doch sehr glücklich damit sind wie es nun aussieht und ich für meine Seite bin mir sicher, dass diese Entfernung keine Hürde für uns ist. Ich glaub in der kurzen Zeit hast du bestimmt schon bemerkt, wie schwierig ich sein kann, aber ich bin offensichtlich nicht so schwierig wie ich toll bin. Und da du auch toll bist, könnten wir gar nicht besser zusammenpassen. Ich kann gar nicht oft genug sagen wie glücklich ich mit dir bin. Ich liebe dich, @Irrlicht. <3

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
Jahresrückblick 2018 Julien2
Ich liebe dich. ♥️
Nach oben Nach unten
Aschenfeuer
Aschenfeuer
Krieger

Anzahl der Beiträge : 830
Anmeldedatum : 15.02.17
Alter : 18

Meine Charaktere
Charaktere:

Jahresrückblick 2018 Empty
BeitragThema: Re: Jahresrückblick 2018   Jahresrückblick 2018 I_icon_minitimeDi 1 Jan - 15:54

Ich wünsche euch allen erstmal ein schönes, gesundes neues Jahr 2019!
Natürlich hoffe ich auch für mich selbst, dass ich dieses Jahr gut meistern werde, denn ich habe viel vor, aber ich hoffe auch, dass einiges besser wird als im Jahr 2018. Wie einige ja mitbekommen haben, bin ich seit gut einem Jahr am EBV erkrankt und das hat sowohl mein Privatleben, meine schulischen Leistungen als auch meine Aktivität im Forum beeinflusst.
Somit hoffe ich auf baldige - endliche Genesung im Jahr 2019 und gleichzeitig ein gutes Abitur, mit dem ich zufrieden bin :D Es warten auf mich viele schöne Reisen und vielleicht auch ein Neustart ins Studium in der nächsten Hälfte des Jahres, wobei ich dennoch hoffe, dass dies nicht zu viel Zeit in Anspruch nimmt, um auch im RPG aktiv bleiben zu können.
Im RPG freue ich mich besonders auf meinen kleinen Eisbären, der eine wundervolle Schwester hat @Irrlicht und mit der er bestimmt noch viel auf den Kopf stellen wird ^^ Ich bin dabei auch sehr froh, dass die beiden uns noch zusammenhalten werden, auch wenn es Honigblick nicht mehr tut :3 Aber wo etwas endet, kann auch etwas Neues beginnen!
Ich freue mich auch auf die Aras von @Sumpfohr und mir aber auch meine alten Charaktere bereiten mir Unmengen an Freude.
Ich hoffe somit, dass ich Windtänzer aktiver playen kann und er nicht in dem Plot so lange feststeckt, denn immerhin ist er ein zweiter Anführer, der den WoC mehr in Präsenz bei allen bringen will und ich bin überzeugt, dass er es schafft :3
Ich freue mich auf unsere zwei tollen aber auch so unterschiedlichen Pairings @Efeuherz, eine zuckersüß die andere wahrscheinlich noch mit viel hin und her ;3
Auch an @Katniss vielen Dank, dass du mir Krähenlied für meinen gutherzigen Aschenfeuer erhälst, da bin ich gespannt, wie es mit den beiden weitergeht und @Bluttiger auch bin ich gespannt auf Bernsteinfluss und Basaltberg, die echt lustig anzusehen sind mit ihren verschiedenen Polen.

Auch allen anderen, die mit meinen Katzen posten, Freundschaften bilden, Feindschaften oder Plots, danke dass ihr mir immer wieder ein Lächeln aufs Gesicht zaubern konntet und auch andere User, deren Posts ich mir durchlesen durfte.
Ich freue mich wirklich, was für eine tolle Gemeinschaft wir sind (auch wenn ich zB nicht bei Spielen oder im Chat allzu aktiv bin - was daran liegt, dass ich dann nicht schlafe, weil ich es nicht schaffe, aufzuhören) und hoffe, dass wir alle auch so gesund, glücklich und aktiv im neuen Jahr bleiben <3

Viele liebe Grüße, eure Ash<3

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨



charaktere:
 

Don't you dare joking with me. (c) InZane
Jahresrückblick 2018 Eiswol10
Nach oben Nach unten
Luzifer
Luzifer
Admin

Anzahl der Beiträge : 11484
Anmeldedatum : 18.05.14
Alter : 28
Ort : (۶•̀ᴗ•́)۶ - Irgendwo, um die Weltherrschaft an sich zu reißen

Meine Charaktere
Charaktere:

Jahresrückblick 2018 Empty
BeitragThema: Re: Jahresrückblick 2018   Jahresrückblick 2018 I_icon_minitimeDi 1 Jan - 15:55

cute awwww ist das super süß, @Puma <3
(OMG, ein Puma!)

@Irrlicht - also eigentlich wollte ich nur deine Ausgangszeit verlängern, aber okay XD
Zwei Brotkrumen gehen auch :'D

@Sumpfohr - Sport machen ist zwar ein Klischee der Vorsätze, aber warum nicht?
Ich spiele auch mit den Gedanken wieder mit Low Carb anzufangen, da es mir und Ostara das letztes Jahr gut geholfen hatte. Doch ich hätte gerne einen Partner dazu. Gemeinsam kann man sich besser motivieren und nicht schummeln. Aber daheim brauche ich es bei meiner Familie nicht versuchen. :'D

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
☾ ~ ☪ ~☽
Das fleißige Luz ist derzeit Arbeiten, daher folgen die Beiträge im RPG unregelmäßig.
Weitere Informationen in Luz' Abwesenheitsthread.

Jahresrückblick 2018 Collab_lune_by_lunelapin-dbigel7
Jahresrückblick 2018 Transparent_by_mimikouu-dch7539
Luzifer:
 

Graunebel:
 


Jahresrückblick 2018 Luzifer_run_by_lunelapin-dbxxvmc

Nach oben Nach unten
http://harvest-moon-rpg.aktiv-forum.com/
Tyraxes
Tyraxes
Moderator

Anzahl der Beiträge : 9824
Anmeldedatum : 22.02.15
Alter : 24
Ort : ~At Home~

Meine Charaktere
Charaktere:

Jahresrückblick 2018 Empty
BeitragThema: Re: Jahresrückblick 2018   Jahresrückblick 2018 I_icon_minitimeDi 1 Jan - 16:08

Naaaaaw @Irrlicht & @Aschenfeuer *-* <3 Ich liebe die Pairings mit euch beiden auch wirklich sehr und freue mich jedes mal wenn ich eure Posts lesen und auf diese reagieren darf. Und Fünkchen, auch ich bin absolut nicht abgeneigt wenn wir mal zu einem zweiten Pairing kommen xD Sehr gerne sogar :,D Das Play macht mit euch beiden einfach so viel Spaß und ich kann nie voraussagen was in euren Posts stehen wird :3 Ash, keines unsere beiden Paare ist echt auch nur annähernd gleich aber eben das mach es so besonders. Yuki und Taavi die voll das Traumpaar sind sage ich mal und dann Licht und Schakal... wo ich echt absolut gar nichts voraussehen kann xDDD Das wird mit Sicherheit noch eine ganz lustige Geschichte :,D

Und naaaw, der Text von @Puma ist richtig cute *-* Süß ihr zwei <3 :3

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
Meine Charaktere <3:
 


Don´t get in my Way!!!:
 



You do it? Then see what you have of it!:
 


Jahresrückblick 2018 Output11

家族 ヂサバチノ
Nach oben Nach unten
Online
Katniss
Katniss
Legende

Anzahl der Beiträge : 11047
Anmeldedatum : 23.03.16
Alter : 56
Ort : zu Hause

Meine Charaktere
Charaktere:

Jahresrückblick 2018 Empty
BeitragThema: Re: Jahresrückblick 2018   Jahresrückblick 2018 I_icon_minitimeDi 1 Jan - 16:47

Ich habe lange überlegt, ob ich hier auch etwas schreiben sollte, aber als ich die vielen Post gelesen haben.Kam ich zu dem Schluss, auch ich sollte mich äußern, denn ich habe hier viel im letzten Jahr erlebt. Erst mal wünsche ich euch allen noch ein schönes neues Jahr und hoffe ihr seid gut rein gerutscht. Wenn ich jetzt so nachdenke, muss ich sagen, ich hatte viele schöne aber auch traurige Zeiten hier gehabt. Als ich vor fast drei Jahren hier angefangen habe zu schreiben, war mir schon klar, dass ich die älteste Userin sein werde, aber die User hier haben mir gezeigt, dass es egal ist, wie alt man ist, Hauptsache man hat Lust am schreiben und dies hatte ich. Aber nicht nur im RPG mit meinen Katzen, die ich alle samt lieb gewonnen habe, sonder auch mit den Pairings die dabei entstanden sind. Wenn ich die alle aufzählen müsste, dann würde dies ewig dauern. Damals hatte ich mir vorgenommen nicht so viel Katzen zu haben, aber nun sind es doch so viele geworden. 
Aber nun mal weg von meinen Katzen und hin zum Forum. Ich wollte im vorigen Jahr hier aufhören, warum dies kann ich jetzt nicht mal sagen. Aber es gab einige User die meinten ich gehöre hier her und wenn ich da einige nennen müsste, dann wären dies @Fate,@Schneeleopardenzahn, @Bluttiger, @Irrlicht,@Wirbelherz und @Efeuherz. Ich dachte immer, ich wäre hier nicht so willkommen, da keiner mit mir schreiben wollte, aber dies hat sich schnell geändert und ich blieb. Nun habe ich mit fast diesen Usern auch ein Pairing und schreibe sehr gerne mit ihn. Vor allem mit Helios von @Efeuherz und ich muss sagen, ich bin auch schon gespannt wie es dort weiter geht. Das einzige traurige in letzten Jahr war, als @Schneeleopardenzahn uns verließ, da ich mich immer so darauf gefreut habe mit ihr zu posten und es auch Spaß gemacht hat. Aber vielleicht bekomme ich noch mal die Chance mit ihr zu posten. Aber auch im realen Leben hat sich viel bei mir geändert. Ich musste  vielen Tiefschlägen verdauen. Erst musste unser Hund am Maul operiert  werden und alle in der Familie hofften das es gut geht und es ging auch gut. Dann hatte ich mir etwas zugezogen und musste fast drei Monate nur sitzen, weil ich nicht laufen konnte und ich auch keinen Schuhe an bekommen hatte. Und dann kam die traurigste Nachricht, die ich je erhalten hatte und die mir die Füße unter dem Boden weggerissen hatte. Und bis jetzt bin ich immer noch nicht ganz darüber hinweg, aber ich versuche es. Und da muss ich euch einen großen Dank aussprechen, in dieser schweren Stunde habt ihr mir gezeigt, was Freundschaft für euch zählt. Ihr habt mir Zeit zum Trauern gegeben. Und auch @Luzifer war an meiner Seite und half mir. Und wenn ihr jetzt fragt, wie? Ganz einfach, viele User in diesem Forum wissen wer ich bin und wer @Luzifer und auch @Schattenglanz ist. Und auch neuen User werden schon gemerkt haben, wie zu einander stehen. @Silbermond auch bei dir muss ich mich bedanken, erst für unser Pairing mit Rosenduft und Himmelsjäger. Die beiden sind trotz ihres Alters noch so verliebt und süß. Ich darf gar nicht daran denken, dass dies bald zu ende ist, aber ich weiß wir haben ja da noch etwas geplant. Und auch Danke für den Kater im Donner Clan für Saphir, die Ärmste hatte wirklich sehr viel Pech gehabt. Aber ich freue mich schon darauf mit @Efeuherz weiter zu posten . Da ich gespannt bin wie es weiter geht mit Tundra und Goldvogel. Endlich kann ich mal zeigen, dass ich nicht nur liebe Katzen spielen kann, sondern auch Katzen die sich verteidigen können und gerade dies Herausforderung macht mir sehr viel Spaß und da muss ich wirklich überlegen, was ich schreibe. Aber nun genug geschrieben von letzten Jahr, was ich mir im neuen Jahr vorgenommen habe. Das ich mehr posten kann, da mir das schreiben wirklich viel Spaß macht und mich auch noch etwas mehr aktiver ins Forum einbringen. Aber vor allem neue Freunde hier zu finden und neue Postpartner. Und vielleicht die eine oder andere Katze die ich noch erstellen möchte und werde einen Gefährten zu finden, ob nun mit Usern, wo ich schon ein Pairing habe oder mit Usern wo ich noch kein Pairing habe.

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
Jahresrückblick 2018 Collab_lune_by_lunelapin-dbigel7
Goldvogel & Kreideschrei:
 

Best Mommy ♥:
 

Nach oben Nach unten
Irrlicht
Irrlicht
Chatmoderator

Anzahl der Beiträge : 928
Anmeldedatum : 03.03.17
Alter : 19
Ort : Hyrule

Meine Charaktere
Charaktere:

Jahresrückblick 2018 Empty
BeitragThema: Re: Jahresrückblick 2018   Jahresrückblick 2018 I_icon_minitimeDi 1 Jan - 17:53

@Luzifer
Juchuuu, mehr Essen für mich! 2019 kann nur gut werden. :D

@Puma
Ach man, du bist so süß. T_T Wir kriegen das auf jeden Fall hin, 500km sind ja quasi nichts. :p
Ich bin super glücklich im Moment und ich hoffe einfach, dass das alles so klappt, wie wir uns das vorstellen. Ich bin mega schlecht darin, solche Texte zu schreiben, daher halte ich es kurz: Ich liebe dich auch. <3

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨

Bild-Name




Da die Uni wieder startet, poste ich vermutlich etwas unregelmäßig.
Bitte anschreiben, falls ich mal was übersehe, danke~
Nach oben Nach unten
Saphirfluss
Saphirfluss
Erfahrener Krieger

Anzahl der Beiträge : 1911
Anmeldedatum : 31.10.18
Alter : 17
Ort : Winterfell<3

Meine Charaktere
Charaktere:

Jahresrückblick 2018 Empty
BeitragThema: Re: Jahresrückblick 2018   Jahresrückblick 2018 I_icon_minitimeDi 1 Jan - 21:06

Ich habe zwar nicht das komplette Jahr miterlebt, da ich dieses Jahr zu den Neuzugängen gehöre, aber alles was ich bisher gesehen habe, finde ich super! Bis jetzt habe ich noch kein Forum (war allerdings bis jetzt auch in nicht allzu vielen), welches so organisiert und aktiv ist. Ich will garnicht wissen, wie aufwendig es ist dieses ganze Forum zu organisieren und das mit nur so wenigen Leute. Wirklich mal Respekt an Moderatoren @Efeuherz, @Igelnacht, @Sumpfohr, @Irrlicht und natürlich die Admins @Luzifer, @Fate! (ich hoffe ich vergesse hier keinen xD).
Ich weiß, dass ich es euch nicht immer leicht mache, vorallem was die Steckbriefe angehen (ich glaube ich habe es bis jetzt nicht geschafft einen Steckbrief der sofort angenommen wurde zu schreiben xD).
Zudem bin ich echt mal gespannt auf die Story, da ich Events und ähnliches bisher noch nicht kenne, zumindestens bei WaCa Foren nicht. Vielleicht wird ja auch der ein oder andere Charakter von mir eine Nebenrolle in der Geschichte einnehmen, wer weiß :).
Zu den meisten Dingen kann ich wohl noch eher wenig sagen, aber die Runden die ich bis jetzt bei Werwolf mitgespielt habe waren echt klasse! Nur teilweise waren es noch zu wenig Mitspieler für eine spannende Runde (mal abgesehen von dieser).
Immer wieder witzig finde ich, wenn dann die Gewohnheiten dieses Jahres aufgezählt werden, wie beispielsweise das auflisten von Charaktere oder das Schreiben von Abwesenheiten in die Signaturen. Für mich wirkt es alles wie als wäre es selbstverständlich, einfach weil ich es nicht anders kenne.
Vorsätze fürs nächste Jahr habe ich grundsätzlich eigentlich nie, da ich jedes mal enttäuscht bin wenn ich sie nicht einhalte, aber da werde ich sicher nicht die einzige sein.
Im nächsten Jahr werden bei mir auf jeden Fall noch mehr Charaktere kommen, die Frage ist nur welche. Mir spucken unzählige Ideen im Kopf und könnte unzählige Charaktere erschaffen, aber schließlich sollte ich auch jeden aktiv spielen, weswegen ich mich auf wenige begrenzen muss. Unter anderem wird auch mein neuer Albino-Kater Geist ins RPG einsteigen (wenn ich ihn denn mal durch die Bewerbung bekomme xD). Auf ihn freue ich mich schon ganz besonders :D.
Ebenso freue ich mich natürlich auch meine jetzigen Charaktere weiterzuspielen. Ich bin gespannt, inwieweit Luc es schafft seine Intrigen auszuweiten, da der Charakter in meinen Augen echt potential hat. Mich interessiert auch wie er und seine Schwester kaila (@Wolfswind) miteinander auskommen, da die zwei sich im Moment ja noch nicht sonderlich einig zu sein scheinen.
Genauso steht natürlich die frage offen, ob Moon sich vielleicht bereits im nächsten Jahr dem Windclan anschließen wird, wobei ich dabei noch nicht weiter geplant habe und die Geschehnisse wohl erstmal auf mich zukommen lassen werde.
Das beste Erlebnis wird schon etwas schwieriger. Bis jetzt gab es wohl noch einfach kein Erlebnis bei dem ich sagen kann: wow das werde ich so schnell nicht vergessen, aber das kommt mit der zeit sicherlich noch. Schließlich bin ich noch nicht allzu lang hier im Forum.
Bevor ich meinen Text aber jetzt noch ewig weiter ausweite, wünsche ich euch allen ein fröhliches neues und gesundes Jahr <3. Ich bleibe weiterhin aktiv, auch wenn es mit der Schule teils ziemlich stressig werden wird, vorallem wenn ich mir meinen Klausuren Plan da so anschaue:(, aber das werde ich schon irgendwie auf die Reihe kriegen.

LG Saphir^^

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
Aufgrund der Klausurenphase poste ich zur Zeit überwiegend nur am Wochenende. Falls rgendetwas wichtiges ist, bitte per PN oder Discord anschreiben.
Jahresrückblick 2018 Wacholder
Danke Luz<3 
Nach oben Nach unten
https://www.deviantart.com/safiyana
Pythonfluch
Pythonfluch
Krieger

Anzahl der Beiträge : 540
Anmeldedatum : 10.04.18
Alter : 21
Ort : auf meiner Insel

Meine Charaktere
Charaktere:

Jahresrückblick 2018 Empty
BeitragThema: Re: Jahresrückblick 2018   Jahresrückblick 2018 I_icon_minitimeMi 2 Jan - 1:43

Neues Jahr Neues Glück? Ich hoffe es omg.

Das letzte Jahr war bei mir schon ziemlich bescheiden, umso mehr freue ich mich also auf das neue. Auch wenn sich nichts geändert hat, außer dass die Erde es geschafft hat, einmal die Sonne zu umkreisen, übt es doch eine mysteriöse Macht auf die ein oder anderen, darunter auch auf mich, aus. Dabei hat man das Gefühl, neue Kraft getankt zu haben und stärker zu sein. Ich hoffe, das Gefühl bleibt xD
Ohne hier irgend jemanden mit meinen Problemen zu belästigen, möchte ich noch einmal auf mein letztes Jahr hier im Forum schauen und sehe eine semi-aktive Pumafell, die seit Monden mit Blitzkralle und Puma festhängt xD, eine kleine Schülerin, die sich gerade auf der gV langweilt und schon aufregende Sachen im FC erlebt hat und Laubfeuer, die sich als Älteste um nischt kümmern muss und das voll genießt! Besonders viel ist dabei bisher nix passiert, doch es hat Spaß gemacht mit @Luzifer, @Puma, @Silbermond und vielen (haha, viele xD) anderen im RPG zu schreiben^^
Ich habe auch eher semi-erfolgreich einen HTML/CSS-Kurs geleitet, was mir echt super Spaß gemacht hat. Die Texte, Beispiele und Aufgaben heraus zu arbeiten. Umso mehr freue ich mich über jede Frage, die mir zu dem Thema gestellt wird <3 Besonders stolz bin ich dabei auf @Sumpfohr, die bereits ihre eigene Postingvorlage auf den Markt gebracht hat xD (die ist btw ziemlich nice und harmoniert schön mit dem Forum *o*)

Jo, @Puma, ich hoffe, du erwartest auch keinen Roman von mir, aber es hat Spaß gemacht, mich in Counter Strike regelmäßig sterben zu sehen, während du die restlichen Noobs abfrühstückst xD
Hab dich Lieb 2. Puma x3
Btw ein schöner Text, den du da verfasst hast *o*

Ein Danke geht an der Stelle übrigens raus an @Kos, die mich erstmal hierher geführt hat! Ich habe schon überlegt, das Forendasein zu beenden, weil eh kein WaCa-Forum mehr aktiv ist, aber die Leute hier sind einfach awesome^^

Wenn ich wieder mal etwas Zeit finden sollte, werde ich auch wieder aktiv bei Werwölfe mitspielen^^ Doch das Studium erlaubt mir solche Sachen momentan nicht x.x Sorry also an alle, die für das XXL-Spiel noch Spieler such(t)en

Was ich mir für das nächste Jahr vornehme?
Mehr für die Uni zu tun.
Gut, das Langweilige erledigt. Ich möchte aktiver im Rollenspiel aktiv sein und auch die ein oder andere Wendung der Story miterleben bzw. dazu beitragen. Dabei sollten Puma und ich es mal bald hinbekommen, unsere zarten Popöchen zum Event zu schleppen :D

So, bevor ich hier wichtige Namen vergessen sollte:
Luzifer: ty, dass du mich mal wieder dazu motiviert hast, das Graphic Tablet rauszukramen
Katniss: Danke für die liebe Aufnahme in deiner SC-Family und für das nette Posten^^
Timothy: Du bist einer meiner liebsten Forenfreunde <3 auch wenn wir hier nicht viel zu tun haben xD

Danke auch an das Team, das sich regelmäßig Events einfallen lässt (sei es im RPG oder im Forum allg) und dass hier alles so scheinbar reibungslos und automatisiert abläuft. Die Organisation ist einfach beeindruckend und es macht Spaß hier online zu sein^^

Auf ein erfolgreiches 2019!

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
Posts mit Snow - X+
Nach oben Nach unten
http://damascenon.forumieren.de
Sumpfohr
Sumpfohr
Moderator

Anzahl der Beiträge : 2958
Anmeldedatum : 04.05.16
Alter : 16
Ort : Hier! Wo? Da!

Meine Charaktere
Charaktere:

Jahresrückblick 2018 Empty
BeitragThema: Re: Jahresrückblick 2018   Jahresrückblick 2018 I_icon_minitimeMi 2 Jan - 15:20

@Pumafell: Dein Lob freut mich echt total <3 Ich bin unheimlich froh darüber, dass alles dank dir irgendwie verstanden zu haben. Aber du ahnst gar nicht, wie oft ich deinen Thread auch noch zur Hilfe zieh ^^ Wegen Leuchtherz schonmal danke für deine Hinweise, ich werde das so bald wie möglich ausprobieren :3

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
- Zur Zeit überwiegend am WE aktiv -
*klick*
Jahresrückblick 2018 11039375_1AfWfWJwjKHB5Aa
Nach oben Nach unten
http://ravenstorm-foralle.deviantart.com/
Katniss
Katniss
Legende

Anzahl der Beiträge : 11047
Anmeldedatum : 23.03.16
Alter : 56
Ort : zu Hause

Meine Charaktere
Charaktere:

Jahresrückblick 2018 Empty
BeitragThema: Re: Jahresrückblick 2018   Jahresrückblick 2018 I_icon_minitimeMi 2 Jan - 15:36

So ich möchte mich auch bei @Luzifer bedanken, aber du weißt ich habe dir gerne geholfen bei dem Design und ich würde dir immer wieder helfen, dies weißt du ja. Auch möchte ich mich bei @Sumpfohr bedanken, mit der ich ein Pairing habe und es macht mir auch sehr viel Spaß mit Sumpfi zu posten. Also danke Sumpfi. @Aschenfeuer, du musst dich nicht bei mir bedanken, ich habe es gerne gemacht und sollte Schneeleo gerne Krähenlied wieder haben, dann würde ich ohne zu zögern ihr die Katze geben, aber vielleicht könnten wir später mal ein Pairing zusammen haben. Schließlich habe ich noch vor einige Katzen zu erstellen.@Pumafell auch freue mich schon mit dir zusammen zu posten und ich habe es gerne gemacht, aber wie gesagt, vielleicht können wir immer mal wieder zusammen posten.

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
Jahresrückblick 2018 Collab_lune_by_lunelapin-dbigel7
Goldvogel & Kreideschrei:
 

Best Mommy ♥:
 

Nach oben Nach unten
Fate
Fate
Admin

Anzahl der Beiträge : 5104
Anmeldedatum : 02.06.14
Alter : 20
Ort : (¬º-°)¬

Meine Charaktere
Charaktere:

Jahresrückblick 2018 Empty
BeitragThema: Re: Jahresrückblick 2018   Jahresrückblick 2018 I_icon_minitimeDo 3 Jan - 2:02

Das Jahr ist wieder rum...Das Forum erblüht in einem neuen Glanz, ich weiß nicht ob ich dieses Jahr wirklich viel geschafft habe. Manche Dinge wurden vor allem gegen Ende des Jahres ziemlich schwierig und ich nehme sie sozusagen ins nächste mit, aber in all dem Chaos sollte man stets den Kopf irgendwo oben behalten.
Vorsätze habe ich nicht wirklich, ich möchte dieses Jahr wieder aktiver werden, einen neuen Job finden und mein Leben auf die Reihe bekommen, ich möchte auch gerne ins Ausland um eine mir wichtige Person zu besuchen, vor allem möchte ich Reisen, ich will @Luzifer besuchen und zur Gamescom, um @Efeuherz wieder zu sehen...Ich habe das Gefühl 2018 etwas verschwendet zu haben, ich will die Zeit mit Verwandten verbringen, die mich vielleicht bald vergessen könnten, vor allem aber möchte ich selbstständiger werden.
Das Forum hat mir in den letzten fünf Jahren wirklich unglaublich viel gebracht, bis zum Ende sogar ein tolles Mädchen, was ich nur noch ungern missen will :p Das Ende durfte ich letzen Endes mit dir ausklingen lassen, egal wie weit weg du bist, ob nun Rumänien oder am Arsch der Welt ich werde den Teufel tun um diese Distanz zur Hürde werden zu lassen. @Kamiika-Akiyo ich freue mich auf dieses Jahr...du hast noch was gut bei mir was ich leider nicht mehr direkt einlösen konnte. Ich habe dich lieb. <3
Ansonsten was das RPG angeht...Pandora und Venus haben endlich nach ewiger Zeit zueinander gefunden, Infernotanz und Wolfsregen sind nun Eltern, ich kann das gar nicht so recht glauben, aber den großen Teil meines RPG's durfte ich mit @Efeuherz spielen, egal ob nun als Geschwisterkind oder Schinder von meinem Opfer Gletscher xD Überhaupt ist dieser blinde Kater zu einem sehr starken Favoriten herangewachsen, was ich am Anfang nicht gedacht hätte. Manche Katzen mussten leider gehen, doch habe ich ein paar wieder geholt.
Im Großen und Ganzen ein Jahr des Verlustes und Geschenkes. Ich habe mich 2018 zum ersten Mal richtig gefunden, in welche Richtung ich persönlich gehe und könnte nicht glücklicher darüber sein. Nun heißt es nach vorne zu schauen, das Jahr liegt nun im Schatten der Vergangenheit. Mit @Luzifer habe ich mehr telefoniert denn je und durch die kleinen Privatstreams einige User besser kennengelernt, aka @Igelnacht, @Mondblume und @Irrlicht. Im Chat bin ich zwar nach wie vor nicht übelst aktiv, aber vielleicht lässt es sich bald mal ändern.
Im Nachhinein kann ich mich bei niemand spezifisch bedanken, sondern wende mich einfach mal an die große Masse: Danke das ihr so eine tolle Userschaft seid, so verdammt aktiv und das Forum im goldenen Glanz erstrahlen lasst. Ich hoffe ich kann weiterhin aktiv daran Teilhaben wie unser Forum immer schöner wird. <3

Happy new year!:
 

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
Post mit dem neusten Mitglied [Seerosenjunges]: 00

Ich habe derzeit keinen festen Dienstplan, Posts können daher variabel an verschiedenen Tagen erscheinen. Längere Wartezeiten sind bitte zu entschuldigen.

Legends never die:
 

Jahresrückblick 2018 Gletsc18
Es kämpft jeder seine Schlacht allein.
Nach oben Nach unten
 

Jahresrückblick 2018

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats :: Archiv :: Archiv :: Off-Topic :: Alte News-