Der SchattenClan verändert sich - doch wie tief gehen diese Veränderungen?
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Fragen zum Nachdenken.

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
avatar
Löwenpfote
Erfahrener Krieger

Anzahl der Beiträge : 1235
Anmeldedatum : 24.05.14
Alter : 18

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Fragen zum Nachdenken.   Sa 10 Jan - 10:31

Code:
  1. Würdest du einem wunderschönen Schmetterling die Flügel ausreißen, wenn du dafür einen tollen einwöchigen Urlaub deiner Wahl bekämst?
2. Wenn du heute entscheiden müsstest, mit deinem Partner den Rest deines Lebens zusammen zu bleiben oder ihn sofort zu verlassen, was würdest du tun?
3. Wie viele deiner Freundschaften dauern schon länger als 10 Jahre? Wie viele der aktuellen Freundschaften werden in 10 Jahren noich wichtig sein?
4. Du könntest 90 Jahre alt werden. Die letzten 60 Jahre entweder im Körper, oder mit dem Geist eines 30-Jährigen. Wie würdest du dich entscheiden?
5. Beurteilst du andere mit höheren oder niedrigeren Maßstäben als dich selbst?
6. Wärst du bereit einen unschuldigen Menschen zu töten, wenn dadurch der Hunger in der Welt beendet werden würde?
7. Du könntest 20 extrem glückliche Jahre erleben, wüsstest aber, dass du gleich nach dieser Zeit sterben müsstest. Wie würdest du dich entscheiden?
8. Für was bist du in deinem Leben am dankbarsten?
9. Du bist für das Leben von 100 Menschen verantwortlich, deren Leben in Gefahr ist. Welche Handlungsweise würdest du bevorzugen: Die, bei der 90 Prozent der Leute gerettet werden oder die bei der du eine 50-prozentige Chance hast entweder alle zu retten oder keinen?
10. Du könntest mit deinen Eltern vier Wochen in den Urlaub fahren oder jeden Abend im Büro unbezahlte Überstunden machen. Wie entscheidest du dich?
11. Würdest du dein eigenes Leben du ein Jahr verlängern, wenn dieses Jahr einer anderen Person, die du niemals treffen wirst, abgezogen wird? Wie würdest du dich entscheiden, wenn du wüsstest, wem das Jahr abgezogen wird?
12. Mit wem würdest du dich wohler fühlen: Mit einem Partner, der doppelt so attraktiv ist als du oder mit einem, der nur halb so attraktiv ist?
13. Wie oft schaust du dich am Tag im Spiegel an?
14. Würdest du für einen guten Freund einen Meineid sprechen?
15. Du erfährst, dass dein bester Freund ein Heroin-Dealer ist. Wie würdest du reagieren?
16. Du hast die Wahl: Du hast entweder einen sehr guten Freund und keine Bekannten. Oder viele oberflächliche Freunde und keinen Seelenverwandten. Wie entscheidest du?
17. Du hast die Chance, die Liebe deines Lebens zu treffen. Du weißt jedoch, dass dieser Mensch in sechs Monaten sterben muss. Würdest du ihn trotzdem kennenlernen wollen? Was wäre, wenn er nicht sterben sondern dich betrügen würde?
18. Würdest du gerne dein genaues Todesdatum wissen?
19. Der Tod welcher Ihnen nahe stehenden Personen würde Sie am härtesten treffen?
20. Würden Sie ein Jahr lang jede Nacht Alpträume ertragen, wenn Sie danach ein riesiges Vermögen bekämen?
21.Würden Sie eine öffentliche Hinrichtung anschauen?
22. Angenommen, Sie könnten Ihren IQ um 40 Punkte erhöhen, hätten dafür aber eine hässliche Narbe vom Mund bis zum Auge - würden Sie es tun?
23.Wären Sie lieber blind oder taub?
24.Haben Sie schon einmal jemanden nicht gemocht, weil er erfolgreicher oder glücklicher war als Sie selbst?
25. Wenn sie ihr Leben für jemanden Opfern müssten, den sie lieben, würden sie es tun?
26: Wärst du bereit von einer Klippe zu springen, um niemals in Vergessenheit zu geraten? Es gäbe eine 50 prozentige Chance, dass du überlebst...
27. Wenn Sie wüssten, dass es in der nächsten Woche zu einem Atomkrieg kommen würde, was würden Sie tun?
28. Mal angenommen, deine Freundin wäre der Grund für den Krieg. Es gäbe nur eine Möglichkeit ihn zu verhindern, und dieser ist,sie umzubringen. Würden sie es tun?
29. Hast du dir schon einmal vorgenommen, die Welt zu verbessern??
30. Wie stellst du dir dein Leben in 20 Jahren vor?
31. Angenommen du würdest wirklich Gott  begegnen, welche Frage würdest du ihm als erste stellen?
32. Wenn du dein Leben noch einmal "anfangen" könntest, was würdest du anders machen?
33. Stell dir vor, du bist schwanger und weißt, dass dein Kind die Welt zerstören wird. Was tust du?
34. Was würdest du tun, wenn du weißt, dass du bloß noch einen Tag zu leben hast?
35. Wie würdest du dich fühlen, wenn du wüsstest das dein ganzes Leben nur ein Traum war?
36. Wenn du wüsstest, dass dein Vater und deine Mutter in Gefahr wären, und du nur einen Elternteil retten könntest, wer wäre es?
37. Was wäre die erste Sache, die du als Präsident verordnen würdest?
38. Du hast einen Wunsch frei, aber wenn du diesen verbrauchst, muss ein Unschuldiger aus deiner Familie sterben. Wie würdest du handeln?
39. Wie entschuldigst du dich am Besten vor deinem Freund, wenn du ihn verletzt hast?
40. Du hast die Wahl: Entweder Schizophrenie zu haben, oder niemals die Liebe deines Lebens zu finden. Wie entscheidest du dich?

Bogen ist nicht von mir.

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨





Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Lichtriss
Erfahrener Schüler

Anzahl der Beiträge : 161
Anmeldedatum : 16.11.14
Ort : Лучший способ сохранить слезы заключается в подавлении чувства~

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Fragen zum Nachdenken.   Sa 10 Jan - 14:36

1. Würdest du einem wunderschönen Schmetterling die Flügel ausreißen, wenn du dafür einen tollen einwöchigen Urlaub deiner Wahl bekämst? - Nein. Er wird sowieso sterben, aber nicht von mir.
2. Wenn du heute entscheiden müsstest, mit deinem Partner den Rest deines Lebens zusammen zu bleiben oder ihn sofort zu verlassen, was würdest du tun? - Kommt drauf an, wie ich mich während der Entscheidung fühle.
3. Wie viele deiner Freundschaften dauern schon länger als 10 Jahre? Wie viele der aktuellen Freundschaften werden in 10 Jahren noich wichtig sein? - Keine. / Während dieser 10 Jahre wird was zerbrechen - ganz sicher.
4. Du könntest 90 Jahre alt werden. Die letzten 60 Jahre entweder im Körper, oder mit dem Geist eines 30-Jährigen. Wie würdest du dich entscheiden? - Mit dem Geist.
5. Beurteilst du andere mit höheren oder niedrigeren Maßstäben als dich selbst? - Leider ja.
6. Wärst du bereit einen unschuldigen Menschen zu töten, wenn dadurch der Hunger in der Welt beendet werden würde? - Ich hätte diesem Menschen diese Frage gestellt, ohne ihm zu sagen, das ich vor dieser Entscheidung stehe und er das Opfer ist. Wenn er mit 'Ja' antwortet, würde es mir leichter fallen und ich töte ihn zum wohle anderer Menschen.
7. Du könntest 20 extrem glückliche Jahre erleben, wüsstest aber, dass du gleich nach dieser Zeit sterben müsstest. Wie würdest du dich entscheiden? - Ich nehme die 20 glücklichen Jahre. Was ist schon der Tod nach einem glücklichen Leben?
8. Für was bist du in deinem Leben am dankbarsten? - Ich bin dankar dafür, das die Menschen, die mir lieb sind, noch nicht Tod sind und ich Zeit mit ihnen verbringen kann.. bevor sie oder ich sterben.
9. Du bist für das Leben von 100 Menschen verantwortlich, deren Leben in Gefahr ist. Welche Handlungsweise würdest du bevorzugen: Die, bei der 90 Prozent der Leute gerettet werden oder die bei der du eine 50-prozentige Chance hast entweder alle zu retten oder keinen? - Ich nehme die 50% Prozent Chance.
10. Du könntest mit deinen Eltern vier Wochen in den Urlaub fahren oder jeden Abend im Büro unbezahlte Überstunden machen. Wie entscheidest du dich? - Ähh.. ich nehme das erste. Ich mach den Scheiß ganz sicher nicht unbezahlt. '-'
11. Würdest du dein eigenes Leben du ein Jahr verlängern, wenn dieses Jahr einer anderen Person, die du niemals treffen wirst, abgezogen wird? Wie würdest du dich entscheiden, wenn du wüsstest, wem das Jahr abgezogen wird? - Nein. Ich weiß sowieso nicht, wann ich sterbe. Ich habe keinen Bock auf Beerdigungen.
12. Mit wem würdest du dich wohler fühlen: Mit einem Partner, der doppelt so attraktiv ist als du oder mit einem, der nur halb so attraktiv ist? - Ersteres.
13. Wie oft schaust du dich am Tag im Spiegel an? - Jeden gottverdammten Tag.
14. Würdest du für einen guten Freund einen Meineid sprechen? - Ich weiß nicht. Ich denke nicht.
15. Du erfährst, dass dein bester Freund ein Heroin-Dealer ist. Wie würdest du reagieren? - Das wäre schlecht - Dann würde ich bei Nervenzusammenbrüchen mich an ihn wenden.
16. Du hast die Wahl: Du hast entweder einen sehr guten Freund und keine Bekannten. Oder viele oberflächliche Freunde und keinen Seelenverwandten. Wie entscheidest du? - Letzteres
17. Du hast die Chance, die Liebe deines Lebens zu treffen. Du weißt jedoch, dass dieser Mensch in sechs Monaten sterben muss. Würdest du ihn trotzdem kennenlernen wollen? Was wäre, wenn er nicht sterben sondern dich betrügen würde? - Letzeres.
18. Würdest du gerne dein genaues Todesdatum wissen? - Nein. Ja. I don't fuckin' now.
19. Der Tod welcher Ihnen nahe stehenden Personen würde Sie am härtesten treffen? - idk
20. Würden Sie ein Jahr lang jede Nacht Alpträume ertragen, wenn Sie danach ein riesiges Vermögen bekämen? - Idk. Ich würde jede Nacht wenig schlafen, Angst vor der Dunkelheit haben, wahnsinnig werden aber dafür reich werden?! Ich merke grad, wie ich schwere Entscheidungen hasse. Schließlich würde ich nach den Alpträumen zum Psychiater gehen oder in ner Psychatrie eingesperrt werden. Nein.
21.Würden Sie eine öffentliche Hinrichtung anschauen? - Kommt drauf an, ob ich gerade Bock auf Tod habe.
22. Angenommen, Sie könnten Ihren IQ um 40 Punkte erhöhen, hätten dafür aber eine hässliche Narbe vom Mund bis zum Auge - würden Sie es tun? - Ähh, nein. Ich bin zwar nicht die schlauste aber ganz zufrieden. :D
23.Wären Sie lieber blind oder taub? - Blind.
24.Haben Sie schon einmal jemanden nicht gemocht, weil er erfolgreicher oder glücklicher war als Sie selbst? - Ich weiß nicht. Vielleicht schon.
25. Wenn sie ihr Leben für jemanden Opfern müssten, den sie lieben, würden sie es tun? - Wenn dieser dann auch ohne mich ein glückliches Leben führen würde und nicht in Depression geratet - Ja.
26: Wärst du bereit von einer Klippe zu springen, um niemals in Vergessenheit zu geraten? Es gäbe eine 50 prozentige Chance, dass du überlebst... - Nein! Wenn ich schon springe, dann will ich ganz sicher nicht for ever fame sein - Und zu überleben will ich nicht riskieren. ._.
27. Wenn Sie wüssten, dass es in der nächsten Woche zu einem Atomkrieg kommen würde, was würden Sie tun? - Wegziehen.
28. Mal angenommen, deine Freundin wäre der Grund für den Krieg. Es gäbe nur eine Möglichkeit ihn zu verhindern, und dieser ist,sie umzubringen. Würden sie es tun? - Ja.
29. Hast du dir schon einmal vorgenommen, die Welt zu verbessern?? - Jop, aber ich denke, ich schaff das net.
30. Wie stellst du dir dein Leben in 20 Jahren vor? - Idk.
31. Angenommen du würdest wirklich Gott begegnen, welche Frage würdest du ihm als erste stellen? - Ich glaube nicht direkt an Gott. Ich würde ihm keine Frage stellen, sondern anspucken.
32. Wenn du dein Leben noch einmal "anfangen" könntest, was würdest du anders machen? - Vieles. Zu viel..
33. Stell dir vor, du bist schwanger und weißt, dass dein Kind die Welt zerstören wird. Was tust du? - Es gleich nach der Geburt töten oder abtreiben lassen.
34. Was würdest du tun, wenn du weißt, dass du bloß noch einen Tag zu leben hast? - Mich verabschieden.
35. Wie würdest du dich fühlen, wenn du wüsstest das dein ganzes Leben nur ein Traum war? - Holyshitzumkotzenschrecklich verarscht.
36. Wenn du wüsstest, dass dein Vater und deine Mutter in Gefahr wären, und du nur einen Elternteil retten könntest, wer wäre es? - Meinen Vater. Aber um ehrlich zu sein.. Danach würde ich zu viele Schuldgefühle haben und wünschen, beide sterben gelassen zu haben.
37. Was wäre die erste Sache, die du als Präsident verordnen würdest? - Ich will niemals irgendsowas werden!
38. Du hast einen Wunsch frei, aber wenn du diesen verbrauchst, muss ein Unschuldiger aus deiner Familie sterben. Wie würdest du handeln? - Ich würde mir nichts wünschen. Nein.. Ich bin vllt. egoistisch aber doch nicht SO!
39. Wie entschuldigst du dich am Besten vor deinem Freund, wenn du ihn verletzt hast? - Es tut mir leid.
40. Du hast die Wahl: Entweder Schizophrenie zu haben, oder niemals die Liebe deines Lebens zu finden. Wie entscheidest du dich? - will you kidding me? ._____. Das ist schwer. Entweder ich werde wahnsinnig oder vereinsame? Genau so gut könnte ich Suzid begehen. Naja.. Ich nehme meine Variante. :3

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

Gast
Gast


BeitragThema: Re: Fragen zum Nachdenken.   Sa 10 Jan - 17:44

Mh.

1. Würdest du einem wunderschönen Schmetterling die Flügel ausreißen, wenn du dafür einen tollen einwöchigen Urlaub deiner Wahl bekämst?
Nein weil ich Tieren nichts antun kann... Wirklich nich.
2. Wenn du heute entscheiden müsstest, mit deinem Partner den Rest deines Lebens zusammen zu bleiben oder ihn sofort zu verlassen, was würdest du tun?
Hab gerade keinen. Aber hätte ich den den ich im Auge habe dann würde ich den für immer haben wollen.
3. Wie viele deiner Freundschaften dauern schon länger als 10 Jahre? Wie viele der aktuellen Freundschaften werden in 10 Jahren noich wichtig sein?
Eig kaum welche. Schulwechsel und Kontakt abgebrochen. Gibt nur ca 2. Nom... Ich schätze mal viele. Weil ich mit einigen schon lange befreundet bin und sich das auch nicht ändern wird.
4. Du könntest 90 Jahre alt werden. Die letzten 60 Jahre entweder im Körper, oder mit dem Geist eines 30-Jährigen. Wie würdest du dich entscheiden?
Geist eines 30 Jährigen ist besser.
5. Beurteilst du andere mit höheren oder niedrigeren Maßstäben als dich selbst?
Niedrigeren.
6. Wärst du bereit einen unschuldigen Menschen zu töten, wenn dadurch der Hunger in der Welt beendet werden würde?
Jah. Ich mag keine Menschen. Haha.
7. Du könntest 20 extrem glückliche Jahre erleben, wüsstest aber, dass du gleich nach dieser Zeit sterben müsstest. Wie würdest du dich entscheiden?
Wärs mir wert. Dann hatte ich wenigstens fix ein geiles Leben.
8. Für was bist du in deinem Leben am dankbarsten?
Dass ich eine bestimmte Person getroffen habe.
9. Du bist für das Leben von 100 Menschen verantwortlich, deren Leben in Gefahr ist. Welche Handlungsweise würdest du bevorzugen: Die, bei der 90 Prozent der Leute gerettet werden oder die bei der du eine 50-prozentige Chance hast entweder alle zu retten oder keinen?
Die mit den 90 Prozent weil ein paar oder keine.
10. Du könntest mit deinen Eltern vier Wochen in den Urlaub fahren oder jeden Abend im Büro unbezahlte Überstunden machen. Wie entscheidest du dich?
Urlaub. Kann mich jah verpissen.
11. Würdest du dein eigenes Leben du ein Jahr verlängern, wenn dieses Jahr einer anderen Person, die du niemals treffen wirst, abgezogen wird? Wie würdest du dich entscheiden, wenn du wüsstest, wem das Jahr abgezogen wird?
Jah würde ich. Interessiert mich nicht was mit der Person passiert. Jaja ich bin heute wieder so kaltherzig ik.
12. Mit wem würdest du dich wohler fühlen: Mit einem Partner, der doppelt so attraktiv ist als du oder mit einem, der nur halb so attraktiv ist?
Mir ist das Aussehen eig ziemlich egal. In meinen Augen muss der Mensch halt perfekt sein.
13. Wie oft schaust du dich am Tag im Spiegel an?
Jedes mal wenn ich an einem vorbei gehe weil Haare.
14. Würdest du für einen guten Freund einen Meineid sprechen?
Was solln das heißen?
15. Du erfährst, dass dein bester Freund ein Heroin-Dealer ist. Wie würdest du reagieren?
Ich wäre voll geschockt und würde ihm dann helfen da weg zu kommen.
16. Du hast die Wahl: Du hast entweder einen sehr guten Freund und keine Bekannten. Oder viele oberflächliche Freunde und keinen Seelenverwandten. Wie entscheidest du?
Einen guten Freund.
17. Du hast die Chance, die Liebe deines Lebens zu treffen. Du weißt jedoch, dass dieser Mensch in sechs Monaten sterben muss. Würdest du ihn trotzdem kennenlernen wollen? Was wäre, wenn er nicht sterben sondern dich betrügen würde?
Ich schätze der Schmerz des Verlustes ist auf lange Sicht besser zu ertragen als das Wissen dass dich der Mensch den du liebtest eiskalt betrogen hat. Du siehst den Menschen jah dann noch. Deshalb sterben.
18. Würdest du gerne dein genaues Todesdatum wissen?
Nein.
19. Der Tod welcher Ihnen nahe stehenden Personen würde Sie am härtesten treffen?
Der meiner Oma.
20. Würden Sie ein Jahr lang jede Nacht Alpträume ertragen, wenn Sie danach ein riesiges Vermögen bekämen?
Nein. Weil ich sonst durchdrehen würde.
21.Würden Sie eine öffentliche Hinrichtung anschauen?
Ich weiß es nicht. Eher nicht.
22. Angenommen, Sie könnten Ihren IQ um 40 Punkte erhöhen, hätten dafür aber eine hässliche Narbe vom Mund bis zum Auge - würden Sie es tun?
Nein. Dumm bleiben ist in dieser Zeit besser.
23.Wären Sie lieber blind oder taub?
Blind.
24.Haben Sie schon einmal jemanden nicht gemocht, weil er erfolgreicher oder glücklicher war als Sie selbst?
Nein.
25. Wenn sie ihr Leben für jemanden Opfern müssten, den sie lieben, würden sie es tun?
Jah. Ohne zu Zögern.
26: Wärst du bereit von einer Klippe zu springen, um niemals in Vergessenheit zu geraten? Es gäbe eine 50 prozentige Chance, dass du überlebst...
Jah aber ich würde dann auch bitte wirklich tot sein.
27. Wenn Sie wüssten, dass es in der nächsten Woche zu einem Atomkrieg kommen würde, was würden Sie tun?
Schreiend im Kreis laufen. Nah nichts. Man kann es nicht verhindern. Das wird der Weltuntergang sein mh.
28. Mal angenommen, deine Freundin wäre der Grund für den Krieg. Es gäbe nur eine Möglichkeit ihn zu verhindern, und dieser ist,sie umzubringen. Würden sie es tun?
Nein. Es wird schon jmd anderes für mich erledigen. Ich will nicht ihr Blut an meinen Händen kleben haben.
29. Hast du dir schon einmal vorgenommen, die Welt zu verbessern??
Nein. Alleine schafft man es auch nicht.
30. Wie stellst du dir dein Leben in 20 Jahren vor?
Ich werde wsl unter der Erde begraben lieben wub.
31. Angenommen du würdest wirklich Gott begegnen, welche Frage würdest du ihm als erste stellen?
Ob es nach dem Tod noch ein Leben gibt.
32. Wenn du dein Leben noch einmal "anfangen" könntest, was würdest du anders machen?
Ein paar Menschen so behandeln wie sie mich behandelt haben.
33. Stell dir vor, du bist schwanger und weißt, dass dein Kind die Welt zerstören wird. Was tust du?
Abtreiben weil ich nie ein Kind haben wollen würde lal.
34. Was würdest du tun, wenn du weißt, dass du bloß noch einen Tag zu leben hast?
Zocken.
35. Wie würdest du dich fühlen, wenn du wüsstest das dein ganzes Leben nur ein Traum war?
Verarscht.
36. Wenn du wüsstest, dass dein Vater und deine Mutter in Gefahr wären, und du nur einen Elternteil retten könntest, wer wäre es?
Mein Vater. Ich mag meine Mutter nicht besonders.
37. Was wäre die erste Sache, die du als Präsident verordnen würdest?

38. Du hast einen Wunsch frei, aber wenn du diesen verbrauchst, muss ein Unschuldiger aus deiner Familie sterben. Wie würdest du handeln?
Ich würde das nicht machen. Ich hab schon so viele aus meiner Fam verloren.
39. Wie entschuldigst du dich am Besten vor deinem Freund, wenn du ihn verletzt hast?
Tut mir leid ich war schaisse :DD
40. Du hast die Wahl: Entweder Schizophrenie zu haben, oder niemals die Liebe deines Lebens zu finden. Wie entscheidest du dich?
Niemals Liebe finden. Meine Oma hat Sophie und das ist keine schöne Sache. Ich weiß von was ich spreche.

~Akyuma
Nach oben Nach unten
avatar
Nuria
Admin a.D.

Anzahl der Beiträge : 3313
Anmeldedatum : 16.03.14

BeitragThema: Re: Fragen zum Nachdenken.   Sa 10 Jan - 22:21

1. Würdest du einem wunderschönen Schmetterling die Flügel ausreißen, wenn du dafür einen tollen einwöchigen Urlaub deiner Wahl bekämst?
Nö.
2. Wenn du heute entscheiden müsstest, mit deinem Partner den Rest deines Lebens zusammen zu bleiben oder ihn sofort zu verlassen, was würdest du tun?
Rest des Lebens zusammen bleiben.
3. Wie viele deiner Freundschaften dauern schon länger als 10 Jahre? Wie viele der aktuellen Freundschaften werden in 10 Jahren noch wichtig sein?
Ich glaube, 3, die ich seit 10 Jahren hab. Und in 10 Jahren: Kp. Kommt drauf an, wie viel Kontakt ich nach der Schule zu den Leuten haben werde. Grob geschätzt, 4 oder 5 vielleicht.
4. Du könntest 90 Jahre alt werden. Die letzten 60 Jahre entweder im Körper, oder mit dem Geist eines 30-Jährigen. Wie würdest du dich entscheiden?
Im Körper eines 30-Jährigen. Warum? Weil ich mir vorstellen kann, wie grausam es sein muss, wenn man geistig absolut fit ist, aber körperlich den ganzen Tag im Bett liegen muss und nichts tun kann. Bin ich geistig nicht mehr fit, aber körperlich, werde ich wohl kaum darüber traurig sein, dass ich geistig nix mehr kann, weil ich dann es nicht merke.
5. Beurteilst du andere mit höheren oder niedrigeren Maßstäben als dich selbst?
Unterschiedlich.
6. Wärst du bereit einen unschuldigen Menschen zu töten, wenn dadurch der Hunger in der Welt beendet werden würde?
Vermutlich ja.
7. Du könntest 20 extrem glückliche Jahre erleben, wüsstest aber, dass du gleich nach dieser Zeit sterben müsstest. Wie würdest du dich entscheiden?
Nope, würd ich nicht wollen. Warum? "Um Glück zu erleben, muss man wissen, was Unglück ist."
8. Für was bist du in deinem Leben am dankbarsten?
Dass ich das habe, was ich habe.
9. Du bist für das Leben von 100 Menschen verantwortlich, deren Leben in Gefahr ist. Welche Handlungsweise würdest du bevorzugen: Die, bei der 90 Prozent der Leute gerettet werden oder die bei der du eine 50-prozentige Chance hast entweder alle zu retten oder keinen?
Vermutlich die 50-prozentige Chance
10. Du könntest mit deinen Eltern vier Wochen in den Urlaub fahren oder jeden Abend im Büro unbezahlte Überstunden machen. Wie entscheidest du dich?
Wsl unbezahlte Überstunden machen. Hat weniger damit zu tun, dass ich meine Eltern nicht mag - im Gegenteil, ich mag sie natürlich. Sind halt meine Eltern. - sondern mehr damit, dass ich etwas brauche, damit ich mit mir zufrieden sein kann. Und das wäre im Urlaub nicht.
11. Würdest du dein eigenes Leben du ein Jahr verlängern, wenn dieses Jahr einer anderen Person, die du niemals treffen wirst, abgezogen wird? Wie würdest du dich entscheiden, wenn du wüsstest, wem das Jahr abgezogen wird?
Nein, wieso sollte ich ein Jahr länger leben wollen? Bin sicher, andere können mehr mit dem Jahr anfangen. Ändert auch nix daran, wenn ich weiß, wem es abgezogen werden würde.
12. Mit wem würdest du dich wohler fühlen: Mit einem Partner, der doppelt so attraktiv ist als du oder mit einem, der nur halb so attraktiv ist?
Wenn die Chemie stimmt, ist der Rest wohl scheißegal.
13. Wie oft schaust du dich am Tag im Spiegel an?
Zu oft.
14. Würdest du für einen guten Freund einen Meineid sprechen?
?
15. Du erfährst, dass dein bester Freund ein Heroin-Dealer ist. Wie würdest du reagieren?
Versuchen, ihn umzustimmen.
16. Du hast die Wahl: Du hast entweder einen sehr guten Freund und keine Bekannten. Oder viele oberflächliche Freunde und keinen Seelenverwandten. Wie entscheidest du?
Sehr guten Freund.
17. Du hast die Chance, die Liebe deines Lebens zu treffen. Du weißt jedoch, dass dieser Mensch in sechs Monaten sterben muss. Würdest du ihn trotzdem kennenlernen wollen? Was wäre, wenn er nicht sterben sondern dich betrügen würde?
Ja, ich will ihn kennen lernen. Ich würde das Gefühl Liebe kennen lernen wollen, auch wenn ich danach durch die Hölle gehen muss.
Wenn er mich betrügen würde, wäre er gestorben für mich.
18. Würdest du gerne dein genaues Todesdatum wissen?
Ja.
19. Der Tod welcher Ihnen nahe stehenden Personen würde Sie am härtesten treffen?
Das kann ich nicht beurteilen.
20. Würden Sie ein Jahr lang jede Nacht Alpträume ertragen, wenn Sie danach ein riesiges Vermögen bekämen?
Ja.
21.Würden Sie eine öffentliche Hinrichtung anschauen?
Nein.
22. Angenommen, Sie könnten Ihren IQ um 40 Punkte erhöhen, hätten dafür aber eine hässliche Narbe vom Mund bis zum Auge - würden Sie es tun?
Nein. Ich bin bereits schlau. xD
23.Wären Sie lieber blind oder taub?
Taub.
24.Haben Sie schon einmal jemanden nicht gemocht, weil er erfolgreicher oder glücklicher war als Sie selbst?
Nicht mögen im Sinne von Eifersucht? Jo. Nicht mögen im Sinne von dauerhaft "hassen": Nein.
25. Wenn sie ihr Leben für jemanden Opfern müssten, den sie lieben, würden sie es tun?
Ja.
26: Wärst du bereit von einer Klippe zu springen, um niemals in Vergessenheit zu geraten? Es gäbe eine 50 prozentige Chance, dass du überlebst...
Das ist sinnlos. Wieso soll ich durch so eine Scheiße in Erinnerung bleiben wollen? Wenn ich nicht vergessen werden will, dann bitte durch etwas, das es das auch wert ist.
27. Wenn Sie wüssten, dass es in der nächsten Woche zu einem Atomkrieg kommen würde, was würden Sie tun?
Mehr über das Leben nachdenken vllt.
28. Mal angenommen, deine Freundin wäre der Grund für den Krieg. Es gäbe nur eine Möglichkeit ihn zu verhindern, und dieser ist,sie umzubringen. Würden sie es tun?
Keine Ahnung. Wahrscheinlich nicht. Vielleicht auch schon.
29. Hast du dir schon einmal vorgenommen, die Welt zu verbessern??
Natürlich.
30. Wie stellst du dir dein Leben in 20 Jahren vor?
Super Job, super Partner. Eigene Wohnung und Unabhängigkeit.
31. Angenommen du würdest wirklich Gott begegnen, welche Frage würdest du ihm als erste stellen?
Was hat das alles für einen Sinn?
32. Wenn du dein Leben noch einmal "anfangen" könntest, was würdest du anders machen?
Vieles. Mein Verhalten bereits in der Grundschule ändern.
33. Stell dir vor, du bist schwanger und weißt, dass dein Kind die Welt zerstören wird. Was tust du?
Abtreiben wahrscheinlich.
34. Was würdest du tun, wenn du weißt, dass du bloß noch einen Tag zu leben hast?
Tun, was ich schon immer tun wollte.
35. Wie würdest du dich fühlen, wenn du wüsstest das dein ganzes Leben nur ein Traum war?
Erleichtert.
36. Wenn du wüsstest, dass dein Vater und deine Mutter in Gefahr wären, und du nur einen Elternteil retten könntest, wer wäre es?
Das beantworte ich nicht.
37. Was wäre die erste Sache, die du als Präsident verordnen würdest?
Wahre Gleichheit und gleichzeitig Gerechtigkeit.
38. Du hast einen Wunsch frei, aber wenn du diesen verbrauchst, muss ein Unschuldiger aus deiner Familie sterben. Wie würdest du handeln?
Mir nichts wünschen.
39. Wie entschuldigst du dich am Besten vor deinem Freund, wenn du ihn verletzt hast?
"Hey, sorry. Du weißt, dass ich das so nicht gemeint hab. Du kennst mich doch."
40. Du hast die Wahl: Entweder Schizophrenie zu haben, oder niemals die Liebe deines Lebens zu finden. Wie entscheidest du dich?
Hab kp, wie es sein muss, Schizophrenie zu haben. Also ersteres.

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
©️ Ava by Tinkerbell <3
hope

fight

believe
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://warriors-cats-rpg.aktiv-forum.com
avatar
Woolf
Moderator a.D.

Anzahl der Beiträge : 903
Anmeldedatum : 07.09.14
Alter : 16
Ort : Deutschland

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Fragen zum Nachdenken.   So 11 Jan - 1:22

Und los gehts :
 

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
Meine Charaktere:
 

Eine Katze hat 7 Leben.
Das ist dein erstes.
Lebe dein Leben mit dem Kriegerblut,
das du in dir trägst.
Doch lass es nicht vergießen !
Ein Achtes gibt es nicht !
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

Gast
Gast


BeitragThema: Re: Fragen zum Nachdenken.   Do 5 Feb - 22:21

~:
 
Nach oben Nach unten

Gast
Gast


BeitragThema: Re: Fragen zum Nachdenken.   Di 10 Feb - 19:00

1. Würdest du einem wunderschönen Schmetterling die Flügel ausreißen, wenn du dafür einen tollen einwöchigen Urlaub deiner Wahl bekämst? Nein.
2. Wenn du heute entscheiden müsstest, mit deinem Partner den Rest deines Lebens zusammen zu bleiben oder ihn sofort zu verlassen, was würdest du tun? Ich habe keinen Partner, aber ich nehme mal das Zusammensein.
3. Wie viele deiner Freundschaften dauern schon länger als 10 Jahre? Wie viele der aktuellen Freundschaften werden in 10 Jahren noch wichtig sein? Ich glaube, nur eine. In 10 Jahren wichtig sein, werden hoffentlich mehr.^^
4. Du könntest 90 Jahre alt werden. Die letzten 60 Jahre entweder im Körper, oder mit dem Geist eines 30-Jährigen. Wie würdest du dich entscheiden? Geist
5. Beurteilst du andere mit höheren oder niedrigeren Maßstäben als dich selbst? höheren
6. Wärst du bereit einen unschuldigen Menschen zu töten, wenn dadurch der Hunger in der Welt beendet werden würde? Nein, auch wenn ich dadurch vielleicht vielen Menschen helfen könnte.
7. Du könntest 20 extrem glückliche Jahre erleben, wüsstest aber, dass du gleich nach dieser Zeit sterben müsstest. Wie würdest du dich entscheiden? Lieber nicht.
8. Für was bist du in deinem Leben am dankbarsten? Dass ich sicher in einem schönen Haus lebe, mit Menschen, die mich unterstützen.
9. Du bist für das Leben von 100 Menschen verantwortlich, deren Leben in Gefahr ist. Welche Handlungsweise würdest du bevorzugen: Die, bei der 90 Prozent der Leute gerettet werden oder die bei der du eine 50-prozentige Chance hast entweder alle zu retten oder keinen? Die 90 Prozent.
10. Du könntest mit deinen Eltern vier Wochen in den Urlaub fahren oder jeden Abend im Büro unbezahlte Überstunden machen. Wie entscheidest du dich? Urlaub.
11. Würdest du dein eigenes Leben du ein Jahr verlängern, wenn dieses Jahr einer anderen Person, die du niemals treffen wirst, abgezogen wird? Wie würdest du dich entscheiden, wenn du wüsstest, wem das Jahr abgezogen wird? Nein, würde ich nicht.
12. Mit wem würdest du dich wohler fühlen: Mit einem Partner, der doppelt so attraktiv ist als du oder mit einem, der nur halb so attraktiv ist? keine Ahnung... doppelt so attraktiv?
13. Wie oft schaust du dich am Tag im Spiegel an? So oft, wie ich daran vorbeikommen xD
14. Würdest du für einen guten Freund einen Meineid sprechen? Was ist das?
15. Du erfährst, dass dein bester Freund ein Heroin-Dealer ist. Wie würdest du reagieren? Ich würde versuchen, ihn davon abzubringen.
16. Du hast die Wahl: Du hast entweder einen sehr guten Freund und keine Bekannten. Oder viele oberflächliche Freunde und keinen Seelenverwandten. Wie entscheidest du? Der Seelenverwandte.
17. Du hast die Chance, die Liebe deines Lebens zu treffen. Du weißt jedoch, dass dieser Mensch in sechs Monaten sterben muss. Würdest du ihn trotzdem kennenlernen wollen? Was wäre, wenn er nicht sterben sondern dich betrügen würde? Ich würde ihn trotzdem treffen wollen. In beiden Fällen.
18. Würdest du gerne dein genaues Todesdatum wissen? Nein.
19. Der Tod welcher Ihnen nahe stehenden Personen würde Sie am härtesten treffen? Von meiner Mutter.
20. Würden Sie ein Jahr lang jede Nacht Alpträume ertragen, wenn Sie danach ein riesiges Vermögen bekämen? Vielleicht ja, kommt auf die Träume an.
21.Würden Sie eine öffentliche Hinrichtung anschauen? Nein!
22. Angenommen, Sie könnten Ihren IQ um 40 Punkte erhöhen, hätten dafür aber eine hässliche Narbe vom Mund bis zum Auge - würden Sie es tun? Nein.
23.Wären Sie lieber blind oder taub? Blind.
24.Haben Sie schon einmal jemanden nicht gemocht, weil er erfolgreicher oder glücklicher war als Sie selbst? Nein.
25. Wenn sie ihr Leben für jemanden Opfern müssten, den sie lieben, würden sie es tun? Ja.
26: Wärst du bereit von einer Klippe zu springen, um niemals in Vergessenheit zu geraten? Es gäbe eine 50 prozentige Chance, dass du überlebst... Nein.
27. Wenn Sie wüssten, dass es in der nächsten Woche zu einem Atomkrieg kommen würde, was würden Sie tun? Versuchen, die Menschen zu warnen.
28. Mal angenommen, deine Freundin wäre der Grund für den Krieg. Es gäbe nur eine Möglichkeit ihn zu verhindern, und dieser ist,sie umzubringen. Würden sie es tun? Kommt drauf an, was die Auswirkungen des Kriegs sind und wer die Freundin wäre. Aber normalerweise nicht.
29. Hast du dir schon einmal vorgenommen, die Welt zu verbessern?? Weiß nicht mehr, glaube schon.
30. Wie stellst du dir dein Leben in 20 Jahren vor? Hoffentlich friedlich und glücklich.
31. Angenommen du würdest wirklich Gott begegnen, welche Frage würdest du ihm als erste stellen? Warum hast du uns so lange kein Zeichen gegeben?
32. Wenn du dein Leben noch einmal "anfangen" könntest, was würdest du anders machen? Von Anfang an versuchen, immer freundlich zu anderen Menschen zu sein.
33. Stell dir vor, du bist schwanger und weißt, dass dein Kind die Welt zerstören wird. Was tust du? Abtreiben. Leider.
34. Was würdest du tun, wenn du weißt, dass du bloß noch einen Tag zu leben hast? Allen Menschen, die mir wichtig sind, sagen, wie sehr ich sie liebe und irgendwas tun, was ich schon immer tun wollte.
35. Wie würdest du dich fühlen, wenn du wüsstest das dein ganzes Leben nur ein Traum war? Ich käme mir verarscht vor und wäre vielleicht auch enttäuscht.
36. Wenn du wüsstest, dass dein Vater und deine Mutter in Gefahr wären, und du nur einen Elternteil retten könntest, wer wäre es? Schwierige Frage... Ich weiß es echt nicht. Wenn ich mich entscheiden müsste, dann meine Mutter.
37. Was wäre die erste Sache, die du als Präsident verordnen würdest? Dass alle Menschen und Tiere gleich behandelt werden.
38. Du hast einen Wunsch frei, aber wenn du diesen verbrauchst, muss ein Unschuldiger aus deiner Familie sterben. Wie würdest du handeln? Nicht wünschen!
39. Wie entschuldigst du dich am Besten vor deinem Freund, wenn du ihn verletzt hast? Keine Ahnung, ihm sagen, wie leid es mir tut?
40. Du hast die Wahl: Entweder Schizophrenie zu haben, oder niemals die Liebe deines Lebens zu finden. Wie entscheidest du dich? Schizophrenie.
Nach oben Nach unten

Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Fragen zum Nachdenken.   

Nach oben Nach unten
 

Fragen zum Nachdenken.

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Fragen zum Nachdenken.
» Fragen zu den Warrior Cats
» Fragen an uns
» 150/500 Fragen
» 100 Fragen gegen Langeweile ...

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats :: Archiv :: Archiv :: Off-Topic :: Alte Forenspiele-