Der SchattenClan verändert sich - doch wie tief gehen diese Veränderungen?
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Der kleine Wald

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
AutorNachricht
avatar
Luzifer
Admin

Anzahl der Beiträge : 8856
Anmeldedatum : 18.05.14
Alter : 27
Ort : (۶•̀ᴗ•́)۶ - An der Weltherrschaft

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Der kleine Wald   Sa 4 März - 0:11

das Eingangsposting lautete :

Der Wald ist klein, doch er reicht für die Streuner und Einzelläufer, um sich zu ernähren. Nur selten kommen Zweibeiner hierher und somit sind die Katzen geschützt und für sich.
Allerdings leben hier auch einige Dachse und Füchse, sodass man trotzdem achtsam sein muss.

Wichtig: Im alten kleinen Wald kann man nicht mehr posten, da es voll ist. Bitte ab jetzt hier posten. Danke :3
Hier der Link zum alten kleinen Wald und den letzten Beiträgen zum nachlesen:

Alter kleiner Wald:




*klick*

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨

☾ ~ ☪ ~☽

#BALKEN

Graunebel:
 



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://harvest-moon-rpg.aktiv-forum.com/

AutorNachricht
avatar
Loki
Krieger

Anzahl der Beiträge : 537
Anmeldedatum : 29.12.17

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Der kleine Wald   Mo 15 Jan - 17:16

Loki

Rory behauptete weitern das sie schnell genug sein könnte. Zuerst warst du nicht schnell genug. rief ich ihr in Erinnerung. Dann überlegte sie während ich mir unten die Schnurrhaare abfrohr. Ich weiß! Ich könnte mich auf dich fallen lassen Mit einem Grinsen ließ sie sich auf mich fallen. Sie war nicht sonderlich schwer und doch raubte es mir für einen Moment den Atem. Der Aufprall war das Geheimniss. Na endlich. ächzte ich. Auch wenn du nicht schwer bist,
nimmst du ihm zeitig den Atem.
Ich grinste sie an. Du kannst jetzt wieder runtergehen.
Dann zeig ich die, wie er geht.

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
Meine Kätzchen:
 


Relation
Post mit Echojunges: #4
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Kirschpfote
Krieger

Anzahl der Beiträge : 666
Anmeldedatum : 20.10.17
Ort : Da wo du nicht bist!

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Der kleine Wald   Di 16 Jan - 14:31

#12 Posts

Als der Kater zu mir sagte, dass ich zu erst nicht schnell genug war, schnaubte ich und verdrehte die Augen. "Das nächste Mal würde ich aber schneller sein...", murmelte ich. Als ich sah, dass ihn mein Aufprall kurz den Atem raubte, musste ich grinsen. "Ja, na endlich.", meinte ich. Okay, das muss ich mir merken. Das ist sicherlich ganz nützlich... Als Loki mir sagte, dass ich wieder von ihm runtergehen konnte, tat ich dies auch. Als nächstes sagte er auch, dass er mir zeigen würde, wie der Schlangenbiss ging, funkelten meine bernsteinfarbenen Augen aufgeregt. "Okay, wie geht er denn? Zeigst du es mir jetzt?", fragte ich ihn aufgeregt.

Erwähnt: Loki
Angesprochen: Loki (@Loki)

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
„Still, the image haunted his dreams throughout the night: a lovely girl gazing at the stars, and the stars who gazed back.“
~ Sarah J. Maas, Throne of Glass

Maskenjunges:
 

Posts mit Horizontpfote: 10

Made by Luzifer
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Loki
Krieger

Anzahl der Beiträge : 537
Anmeldedatum : 29.12.17

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Der kleine Wald   Di 16 Jan - 17:04

Loki

Rory grinste aber kletterte von mir herunter. Ich rollte mich auf den Rücken und stand auf. Staub rieselte aus meinem Fell. Ich sah in der Ferne die ersten Sonnenstrahlen. Okay, wie geht er denn? Zeigst du es mir jetzt fragte Rory. Ich drehte mich ihr zu. Also... begann ich und leckte mir derweilen das Fell. Zuerst springst du hinter deinen Gegner sobald er sich gedreht hat, wird er dich angreifen. Du müsste dich auf den Bauch fallen und stoßt dich mit dem Hinterpfoten im Boden ab. Während du so auf sie zuschießt, drehst du dich auf den Rücken.
Du rutscht unter ihr durch und gekratzt ihr den Bauch.
Ich machte eine kleine Pause und wusch mir die Pfote, mit welcher ich mir das Gesucht wusch. Beiß aber nicht, das wird dich aufhalten. Auf der anderen Seite drehte du dich sofort auf den Rücken und springst auf.
Ich sah sie an. Probier es jetzt einmal. befahl ich. Ich stellte mich hin.

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
Meine Kätzchen:
 


Relation
Post mit Echojunges: #4
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Kirschpfote
Krieger

Anzahl der Beiträge : 666
Anmeldedatum : 20.10.17
Ort : Da wo du nicht bist!

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Der kleine Wald   Di 16 Jan - 18:57

#13 Posts

Der Wald wurde schon etwas heller. Die Sonne ging langsam auf. Ich beobachtete den Kater, wie er sein Fell leckte und sich mit seiner Pfote das Gesicht wusch. Der Kater erklärte mir den Schlangenbiss und ich kniff die Augen zusammen. "Klingt ganz schön kompliziert, Loki.", sagte ich. "Aber ich versuche es..." Der Kater stellte sich hin und ich tat es ihm gleich. Ich sprang über den Kater drüber und landete, sodass ich nun hinter ihm stand. Soll ich warten bis er mich angreift? Ne, ich glaube ich mache es besser so. Ich ließ mich auf den Bauch fallen und stieß mich mit den Hinterpfoten am Boden ab. Ich drehte mich auf den Rücken und rutschte dann unter den Kater durch. Meine Pfote legte ich, wie er vorhins, auf seinen Bauch, mit eingezogenen Krallen natürlich. "Ist das so okay?", fragte ich und atmete schwer.

Erwähnt: Loki
Angesprochen: Loki (@Loki)

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
„Still, the image haunted his dreams throughout the night: a lovely girl gazing at the stars, and the stars who gazed back.“
~ Sarah J. Maas, Throne of Glass

Maskenjunges:
 

Posts mit Horizontpfote: 10

Made by Luzifer
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Loki
Krieger

Anzahl der Beiträge : 537
Anmeldedatum : 29.12.17

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Der kleine Wald   Mi 17 Jan - 21:28

Loki
Post 14 ;; Kater ;; @Krischpfote

Ich bemerkte wie Rory die Augen zusammmenkiff und sah sie an. Das klingt ganz schön kompliziert. gab sie bekannt. Ich nickte. Ja. Ich hab rund einen Mond gebraucht. Aber in der Zeit habe ich ihn auch entwickelt. Ich lächelte ihr zu. Dann sprang sie los und führte den Angriff bei mir durch. Als sie hinter mir landete dreht ich mich. Ihre Pfoten Streifen meinen Bauch was etwas kitzelte. Dann fragte sie nach meiner Meinung. Ich drehte den Kopf zu ihr. Das war gut. Aber du müsste sehr schnell aufstehen. Komm nochmal. Aber diesmal bleibe ich stehen. Ich wusste, dass wenn ich stehen blieb, sie schlecht unter mir durchrutschen könnte. Außer sie verbog sich.

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
Meine Kätzchen:
 


Relation
Post mit Echojunges: #4
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Schwarzschattenhimmel
Krieger

Anzahl der Beiträge : 763
Anmeldedatum : 25.07.16
Alter : 23
Ort : Daaa... Schau daaa

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Der kleine Wald   Do 18 Jan - 12:41

Ragnar
Kommt von der Fluss-Clan // Donner-Clan Grenze
Der Kater kam langsam an seinem Ziel an, er hatte zwischen durch gejagt und sich nur langsam zu diesem Ort begeben. Seine Augen sahen sich einfach nur um, doch interessantes gab es nicht zu sehen. Er zuckte mit den Ohren, geschlafen hatte er unterwegs genug, nun konnte er endlich etwas besseres machen als nur herum liegen und nichts tun. Er reckte sich erst einmal, dann setzte er sich hin und fing an sein Fell zu putzen. Er wollte es mal wieder auf hochglanz polieren. Seine Augen waren dabei halb geschloßen, er hoffte für die anderen Streuner das sie ihn in Ruhe ließen. Eigentlich waren Streuner auch nicht so gesprächig und er wollte seine Ruhe haben, das würden sie sicher einsehen. Außerdem waren Streuner auch keine Katzen die mit anderen einfach sprachen.
Gut das ich nur bei interessanten Dingen mit anderen rede. Dachte er resegniert und zuckte mit dem Ohr. Schnell wusch er sich den Bauch und hielt kurz inne als er einen Zweig aus seinen Fell ziehen musste. Sein schönes Fell sollte nicht unrein aussehen, das passte nun mal nicht zu ihm und seinem Charakter. Unreinheit war ein Zeichen für Schwäche und schwach war er nicht. Seine Zunge fuhr rau über seinen Bauch und seine Vorderbeine bis hin zu den Pfoten, danach wischte er sich diese schnell über die Ohren. Nach dem das geschehen war, fing er an seinen Rücken zu waschen und sein Fell zu glätten. Er dachte gerade an diese Katzen von denen er gehört hatte, sie lebten zusammen und bekämpften Feinde.
Er konnte sich nur zu gut vorstellen wer die Feinde waren. Er verzog das Maul vor Wut. Solche Katzen dachten wirklich das sie was besseres waren, dabei waren sie sicher auch nur Katzen so wie er. Doch gesehen hatte er bisher keine, er fragte sich wie sie waren, doch das verwarf er gleich wieder. Diese Katzen interessierten ihn weniger.

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
Das Leben ist eine Kunst, die uns jeden Tag zwingt die Richtung zu ändern.

Meine Chars::
 

Neuste Charakter:
Sanfthauch - FC - Älteste - 10 Posts
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://drachenwolf.forumieren.com/
avatar
Kirschpfote
Krieger

Anzahl der Beiträge : 666
Anmeldedatum : 20.10.17
Ort : Da wo du nicht bist!

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Der kleine Wald   Do 18 Jan - 18:28

#14 Posts

"Dafür, dass du ihn in dieser Zeit entwickelt hast, ist ein Mond eigentlich ganz gut.", sagte ich anerkennend. Auch etwas Neid war in meiner Stimme zu hören. Ich möchte auch so gut kämpfen können wie er... Aber vielleicht kann ich das ja eines Tages. Als er mich anlächelte erwiderte ich das Lächeln. Als ich dann immer noch unter ihm lag und ihm nach meiner Meinung fragte, seufzte ich frustriert, als er sagte, dass ich es noch einmal tun sollte. Das ist echt anstrengend... Aber ich grinste auch, denn er sagte auch, dass ich es gut gemacht hatte. Ich stand auf und schüttelte mich um den Staub aus meinen Pelz zu bekommen. Als Loki sagte, dass er diesmal stehen bleiben würde, kniff ich meine Augen zusammen. "Aber dann kann ich ja nicht so gut unter dir durchrutschen, oder?", fragte ich verwundert.

Erwähnt: Loki
Angesprochen: Loki (@Loki)

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
„Still, the image haunted his dreams throughout the night: a lovely girl gazing at the stars, and the stars who gazed back.“
~ Sarah J. Maas, Throne of Glass

Maskenjunges:
 

Posts mit Horizontpfote: 10

Made by Luzifer
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Loki
Krieger

Anzahl der Beiträge : 537
Anmeldedatum : 29.12.17

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Der kleine Wald   Fr 19 Jan - 20:42

Loki

Ich lächelte wissend in mich, doch dann traten Erninnerungen auf und mein Gesicht verdüstert sich. Ja. Aber er ist sehr gefährlich. Auch tötlich. miaut ich. Das Problem war, das am nicht an die Wunde kam, ohne sie aufzureißen. Entweder man verblutete oder starb an Infektionen. Rory hätte sich erhoben und sah mich an. Aber dann kann ich ja nicht so gut unter dir durchrutschen, oder? fragte sie. Ich nickte. Ja
Du musst dir sicher sein, das die Katze sich schnell umdreht. Ansonst liegst du unten.
mahnte ich sie. Die Sonne erwärmte die Luft nun zusehends. Machen wir Pause. Um Sonnenuntergang geht es dann weiter. miaut ich. Aber um Sonnenhoch treffen wir uns hier! befahl ich grinsend. Dann nickte ich ihr zu und entfernte mich. Kommst du mit mir oder willst du alleine sein? rief ich ihr zu.

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
Meine Kätzchen:
 


Relation
Post mit Echojunges: #4
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Kirschpfote
Krieger

Anzahl der Beiträge : 666
Anmeldedatum : 20.10.17
Ort : Da wo du nicht bist!

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Der kleine Wald   Sa 20 Jan - 10:56

#15 Posts

"Ja, das glaub ich dir.", meinte ich, als Loki sagte, dass er gefährlich und auch tödlich war. Als der Kater sagte, dass ich mir sicher sein musste, dass die Katze sich schnell umdrehte, sah ich ihn spöttisch an. "Genau, weil ich auch sowas von allwissend bin.", meinte ich in einem neckischen Tonfall. Die Sonnenstrahlen erhellten den Wald langsam und ich gähnte etwas. Ich bin schon die ganze Nacht wach gewesen. Doch dafür war ich erstaunlich wach. Wahrscheinlich, weil ich bevor wir hier hergekommen sind geschlafen habe. "Okay, um Sonnenhoch treffen wir uns hier.", stimmte ich dem Kater zu. Er entfernte sich langsam von mir und fragte mich ob ich mitkommen wollte. Ich nickte und folgte Loki. "Natürlich komme ich mit.", meinte ich. "Ich möchte mich doch wieder über deine Eichhörnchen Jagdkünste lustig machen." Ein Grinsen schlich sich auf mein Gesicht.

Erwähnt: Loki
Angesprochen: Loki (@Loki)

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
„Still, the image haunted his dreams throughout the night: a lovely girl gazing at the stars, and the stars who gazed back.“
~ Sarah J. Maas, Throne of Glass

Maskenjunges:
 

Posts mit Horizontpfote: 10

Made by Luzifer
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Loki
Krieger

Anzahl der Beiträge : 537
Anmeldedatum : 29.12.17

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Der kleine Wald   Sa 20 Jan - 12:06



Rory stimmte mir zu. Ich war müde. Die gesamte Nacht war ich wach gewesen. Außdem war der Trick so wie auch Rory anstrengend. Nicht das ich etwas gegen sie hätte. Ich trottete weiter. Als Rory meiner Einladung folgte und aufholte drehte ich ihr den Kopf zu. Etwas müde wirkte sie auch. Vermutlich hätte sie in die Nacht hinein geschlafen. Ich möchte mich doch wieder über deine Eichhörnchen Jagdkünste lustig machen. miaut sie und grinste. Ich lächelte etwas. Gut. Aber jetzt schlafe ich erstmal. sagte ich. Ich lief weiter bis ich eine Mulde zwischen zwei Baumwurzeln fand. Etwas Fell aber auch Federn bedeckten den Boden. Mein momentanes Schlafquatier. Ich ließ mich hineinfallen. Dann rutschte ich etwas. Willst du wach bleiben oder hier schlafen? fragte ich Rory und deutete auf den Platz der zwischen mir und der Wurzel geblieben war. Es war nicht fiel, aber bei Rorys Größe würde er genügen.

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
Meine Kätzchen:
 


Relation
Post mit Echojunges: #4
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Kirschpfote
Krieger

Anzahl der Beiträge : 666
Anmeldedatum : 20.10.17
Ort : Da wo du nicht bist!

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Der kleine Wald   So 21 Jan - 11:10

#16 Posts

Als Loki weitertrottete, folgte ich ihm und holte zu ihm auf. Ich sagte ihm, dass ich mich über seine Eichhörnchen Jagdkünste lustig machen wollte und er reagierte darauf mit einem Lächeln. Deshalb wurde meine anfängliches Grinsen noch breiter. Der hübsche Kater lief zu einer Mulde zwischen zwei Baumwurzeln. "Na gut, ich schlafe davor erst einmal. Aber danach mache ich mich über deine Jagdkünste lustig." Den Boden bedeckten einige Federn und ein bisschen Fell. Er ließ sich hineinfallen und fragte mich dann ob ich lieber wach bleiben, oder hier schlafen wollte. "Schlafen, auf jeden Fall schlafen.", sagte ich und bekräftigte meine Aussage mit einem Gähnen. Dann legte ich mich dorthin, wo Loki Platz für mich gemacht hatte. Dann rollte ich mich zusammen, bis ich nur noch wie eine kleine Kugel aussah. "Schlaf gut.", gab ich leise von mir und schloss meine Augen. Es dauerte auch nicht lange bis ich schlussendlich einschlief.

Erwähnt: Loki
Angesprochen: Loki (@Loki)

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
„Still, the image haunted his dreams throughout the night: a lovely girl gazing at the stars, and the stars who gazed back.“
~ Sarah J. Maas, Throne of Glass

Maskenjunges:
 

Posts mit Horizontpfote: 10

Made by Luzifer
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Loki
Krieger

Anzahl der Beiträge : 537
Anmeldedatum : 29.12.17

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Der kleine Wald   So 21 Jan - 11:33



Rory holte nun ganz auf. Sie stimmte mir zu, sich schlafen zu legen. Sie kletterte zu mir und zwängte sich in den freien Bereich. Dann rollte sie sich zusammen. Ich hob den Kopf etwas und sah auch sie. Ihr schwarzer Pelz glänzte. Mir entwich ein neues Schnurren. Ich spürte ihr Fell an mir und roch ihren süßen Duft. Dann legte ich den Kopf auf die Pfoten. Zu einer Kugel rollen ging nicht, da Rory quasi an meinen Bauch gepresst lag. Also kuschelte ich mich etwas an sie und legte den Schwanz auf ihre Flanke. Schlaf gut miaut sie. Bald hörte ich, wie ihr Atem langsamer ging. Du auch. miaute ich leise und strich ihf kurz mit der Zunge über die Stirn. Dann steckte ich meine Nase in ihr warmes Fell und entspannte mich. Durch die Wärme der Streunerin neben schlief ich auch bald ein.

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
Meine Kätzchen:
 


Relation
Post mit Echojunges: #4
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Schwarzschattenhimmel
Krieger

Anzahl der Beiträge : 763
Anmeldedatum : 25.07.16
Alter : 23
Ort : Daaa... Schau daaa

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Der kleine Wald   Mo 22 Jan - 18:39

Ragnar
Wie zu erwarten waren hier zwar Katzen unterwegs, er konnte sie riechen, aber sie würden ihn nicht stören. Ich hätte aber nichts dagegen jemanden auf zu mischen. Dachte er und überlegte eine der Katzen anzusprechen, ließ es dann aber doch sein. Er wollte heute entspannen, andere auf mischen konnte er auch wann anders machen. Heute würde er einfach mal die Ruhe genießen, erst wenn ihn irgendwer störte oder nervte würde er sich dazu herab lassen diesen auf zu mischen oder einfach nur zu veralbern. Das würde Spaß machen und ihn ein wenig auf andere Gedanken bringen. Sein Schweif zuckte leicht, doch sonst war er ruhig und hing seinen Gedanken nach. Seine Muskeln waren entspannt und seine Augen halb geschloßen, alles an ihm wirkte entspannt, doch innerlich war er gespannt und dachte an seine nächsten Streifzüge und welche Hauskatzen er dann verachten konnte.

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
Das Leben ist eine Kunst, die uns jeden Tag zwingt die Richtung zu ändern.

Meine Chars::
 

Neuste Charakter:
Sanfthauch - FC - Älteste - 10 Posts
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://drachenwolf.forumieren.com/
avatar
Kirschpfote
Krieger

Anzahl der Beiträge : 666
Anmeldedatum : 20.10.17
Ort : Da wo du nicht bist!

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Der kleine Wald   Sa 10 Feb - 19:57




Rory
weiblich || Streuner || Post 17


Als ich aufwachte, blieb ich noch eine ganze Weile liegen, denn ich wollte noch weiterschlafen. Ich war noch immer müde. Eine Zeit lang wälzte ich mich herum, jedoch bemerkte ich irgendwann, dass mein Körper nicht mehr zu Ruhe kommen würde. Also machte ich meine Augen auf. Kurz blieb ich noch so liegen, dann stand ich jedoch ganz langsam auf und streckte mich. Dann setzte ich mich und glättete mit gleichmäßige Zungenstrichen mein schwarzes Fell. Als ich damit fertig war, sah ich zum Himmel hinauf.
Wir haben gar nicht so lange geschlafen... Es ist noch nicht einmal Sonnenhoch. Da ich irgendwie unbedingt weiterüben wollte, stand ich auf und lief zu Loki hin. Das ist jetzt vielleicht etwas rücksichtslos von mir, aber was solls... Ich stupste ihn ein paar mal mit meiner schwarzen Nase an und flüsterte dabei: "Hey, aufwachen du Murmeltier. Ich muss mich jetzt über deine schrecklichen Jagdkünste lustig machen." Dann setzte ich mich ein paar Mäuselängen entfernt von ihm hin und hoffte, dass er aufwachen würde.


~~~~~~~~~~~~~~~~~
Angesprochen: Loki (@Loki)
Erwähnt: Loki
Ort: Der kleine Wald

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
„Still, the image haunted his dreams throughout the night: a lovely girl gazing at the stars, and the stars who gazed back.“
~ Sarah J. Maas, Throne of Glass

Maskenjunges:
 

Posts mit Horizontpfote: 10

Made by Luzifer
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Loki
Krieger

Anzahl der Beiträge : 537
Anmeldedatum : 29.12.17

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Der kleine Wald   Sa 10 Feb - 21:06



Loki

KATER  X STREUNER X POST 18
Angesprochen
Rory

Erwähnt
Rory

Standort
Unter dem Baum neben Rory






Ich erwachte als der warme Körper verschwand. Ich schob die Schnauzte welche bis jetzt im Fell des Körpers gesteckt hatte unter die Pfoten. Müde versuchte ich einzuschlafen doch ich wollte wissen wohin die Katze gegangen war. Ich murrte etwas verärgert. Dann stubste mich jemand an. Ich knurrte in einem Pelz Lass das. Des Geschopf mauzte etwas von aufstehen was ich mit einem verächtluchen Fauen kommentierte. Dann hörte das Stochern auf und ich entspannte mich wieder. Müde hob ich kurz den Kopf und ließ in dann wieder fallen. Es war definitiv zu früh.
Dann aber stieg mir der Gruch der Katze in die Nase. Eine ganz bestimmte Kätzin... Bei den Gedanken an sie hob ich erneut den Kopf und öffnete die verklebten Augen. Helles Licht stach schmerzhaft hinein und sich kniff sie hastig wieder zu. Dann, ganz zaghaft öffnete ich sie wieder. Eine schwarze Kätzin kam in mein Blickfeld. Rory saß ein paar Mauslängen entfernt. Ich warf ihr einen genervten Blick zu Musstest du mich aufwecken?

Die Sonne wanderte gerade hinauf, aber soweit ich sehen konnte, war es vor Sonnenhoch.
Ich lag noch immer zwischen den Wurzeln hätte hat nicht wirklich vor den Pelz zu verlassen. Nur hatte mein  Bauch da andere Pläne. Er grummelte vor Hunger. Die letzte Beute war lange her. Ich quälte mich hoch und setzt mich neben Rory. Na dann. Zeig du mir Mal wie man jagt. Ich blickte sie unverwandt an und ein paar nicht jungenfreie Gedanken schlichen sich in mein Hirn. Ich drängte sie rasch zurück,
was beim Anblick der schönen Kätzin aber nicht allzu leicht war. Also wusch ich mich, wärend ich sie im Auge behielt.


@Loki

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
Meine Kätzchen:
 


Relation
Post mit Echojunges: #4
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Kirschpfote
Krieger

Anzahl der Beiträge : 666
Anmeldedatum : 20.10.17
Ort : Da wo du nicht bist!

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Der kleine Wald   Sa 10 Feb - 22:31




Rory
weiblich || Streuner || Post 18


Nach einer gefühlten Ewigkeit, machte er endlich seine Augen auf. Seinen genervten Blick quittierte ich mit einem Grinsen. "Ja, musste ich. Wir wollen ja nicht, dass du anfängst den Winterschlaf zu halten. Und im übrigen habe ich hunger." Mein Magen knurrte zur Bestätigung und ich warf dem schönen Kater einen vielsagenden Blick zu. Als er sich dann endlich neben mich setzte, fing er an sich zu waschen. "Kann ich gerne machen. Ich kann das bestimmt viel besser als du. Naja, ich bin sowieso immer besser als du.", sagte ich und reckte meinen Kopf, um meiner Aussage mehr Ausdruck zu verleihen. Auch Lokis Bauch hörte ich grummeln. Also entfernte ich mich um ein paar Mäuselängen von ihm und roch, ob in der Nähe vielleicht eine Maus, ein Eichhörnchen oder andere Beutetiere unterwegs waren.

~~~~~~~~~~~~~~~~~
Angesprochen: Loki (@Loki)
Erwähnt: Loki
Ort: Der kleine Wald

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
„Still, the image haunted his dreams throughout the night: a lovely girl gazing at the stars, and the stars who gazed back.“
~ Sarah J. Maas, Throne of Glass

Maskenjunges:
 

Posts mit Horizontpfote: 10

Made by Luzifer
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Schwarzschattenhimmel
Krieger

Anzahl der Beiträge : 763
Anmeldedatum : 25.07.16
Alter : 23
Ort : Daaa... Schau daaa

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Der kleine Wald   Sa 10 Feb - 23:35

Ragnar
Der Kater reckte sich mal wieder und blinzelte dann leicht. Er hasste es wenn er nichts machen konnte weil keiner da war dem er richtig auf den Pelz gehen konnte. Ein kleiner Kampf würde mich etwas frischer machen. Dachte er, doch einen zu provozieren war schwer. Wenn er daran dachte wie er damals gewesen war, musste er schmunzeln. Wie auf ein Stichwort sah er in seinem Kopf eine Szene von damals.

Rückblick:
 

Der Tag war lange her und er hatte sich erst Monde danach entschieden zu dem Territorium zu wandern in dem diese Clans lebten, nun wusste er ja wo sie waren und von hier aus konnte er auch beobachten und lernen. Er würde eines Tages eine dieser Katzen in einem Kampf besiegen und damit versuchen den Ruf des stärksten Streuners herauf beschwören. Schwache Hauskatzen habe ich schon besiegt nun kommen mal bessere dran. Dachte er und schnurrte zufrieden, doch das Schnurren war weder warm noch lagen da andere Gefühle drinnen, es war nur kalt und grausam.

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
Das Leben ist eine Kunst, die uns jeden Tag zwingt die Richtung zu ändern.

Meine Chars::
 

Neuste Charakter:
Sanfthauch - FC - Älteste - 10 Posts
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://drachenwolf.forumieren.com/
avatar
Loki
Krieger

Anzahl der Beiträge : 537
Anmeldedatum : 29.12.17

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Der kleine Wald   So 11 Feb - 10:15



Loki

KATER  X STREUNER X POST 18
Angesprochen
Rory
Erwähnt
Rory
Ragnar
Standort
Im Wald versteckt
Sonstiges
Würde euch @Krischpfote und @Schwarzschattenhimmel ein kurzer Kampf was ausmachen? Oder das sie jedenfalls miteinander Reden?



Rory grinste mich an Ja, musste ich. Wir wollen ja nicht, dass du anfängst den Winterschlaf zu halten. Und im übrigen habe ich hunger. Ich knurrte leise. Im Gegensatz zu dir war ich gestern auch länger auf. gab ich zurück.
Rory stimmte mir zu, jagen zu gehen und erhob sich. Ich nickte ihr kurz zu und schlich ebenfalls los. Ich entfernte mich weiter von ihr. Dann stieg mir der Gruch einer fremden Katze in die Nase.
Rory! zischte ich. Ich winkte mit dem Schwanz in der Hoffnung, dass sie kommen würde. Was riechst du? Aber bleibe still! Gespannt lauschte ich und zog wieder die Luft tief ein. Katze, Fremder, Männlich! Es war zwar freies Gebiet, aber trotzdem. Im Moment gehörte es mir, und Rory.


@Loki

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
Meine Kätzchen:
 


Relation
Post mit Echojunges: #4
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Kirschpfote
Krieger

Anzahl der Beiträge : 666
Anmeldedatum : 20.10.17
Ort : Da wo du nicht bist!

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Der kleine Wald   So 11 Feb - 11:02




Rory
weiblich || Streuner || Post 19


Als mein Mentor leise knurrte, musste ich nur noch mehr grinsen. Es machte einfach zu viel Spaß ihn zu ärgern. Ich roch noch einmal, ob ich irgendein Beutetier finden würde, jedoch stieg mir dann ein ganz anderer Geruch in die Nase. Verwunderte drehte ich mich zu Loki um, welcher mich auch schon mit seinem Schweif zu sich winkte. Ich lief zu ihm rüber und spannte meinen Körper an. Er fragte mich was ich roch und ich sog die Luft ein. Es richt nach... Einer Katze... Denke ich. "Ich glaube, dass das eine andere Katze ist.", meinte ich im Flüsterton. Och man, ich wollte doch gerade jagen und den möchtegern Superjäger zeigen was ich drauf habe...

~~~~~~~~~~~~~~~~~
Angesprochen: Loki (@Loki)
Erwähnt: Loki, Ragnar
Ort: Der kleine Wald


//Also mir würde es nichts ausmachen, wenn die drei kämpfen oder reden würden.//

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
„Still, the image haunted his dreams throughout the night: a lovely girl gazing at the stars, and the stars who gazed back.“
~ Sarah J. Maas, Throne of Glass

Maskenjunges:
 

Posts mit Horizontpfote: 10

Made by Luzifer
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Schwarzschattenhimmel
Krieger

Anzahl der Beiträge : 763
Anmeldedatum : 25.07.16
Alter : 23
Ort : Daaa... Schau daaa

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Der kleine Wald   So 11 Feb - 11:50

Ragnar
Der Kater saß noch immer still da und hatte die Augen halb geschlossen, er hatte sich gerade aufgesetzt und den Schweif ordentlich über die Pfoten geringelt. Seine Muskeln waren entspannt, was auch irgendwie komisch wirken konnte. Er drehte den Kopf und sah nach links, er sog die Luft ein und roch andere Katzen. Streuner, ganz normal. Dachte er und sah wieder nach vorne, warum sollte er sich sorgen wegen anderer Streuner machen? Er war ein Kater der sich an anderen Katzen nicht stören ließ, naja manchmal. Er blinzelte und öffnete seine Augen. Sollten sie ihm zu nahe kommen, dann würde er abwägen was er tun würde. Er wusste am Geruch schon das es zwei Streuner waren, ein Weiblicher und ein Männlicher. Na und dann sind es zwei, die sind weiter weg und stören mich nicht. Dachte er, auch wenn seine Pfoten juckten, er wollte am liebsten einen Kampf, aber er musste seine Kräfte auch sparen, für den einen Kampf den er plante.
Er schmunzelte über sich selbst. Er würde die beiden einfach ignorieren.

(Also einen Kampf eher nicht, da zwei gegen einen und ich weiß nicht wie das gehen sollte, Ragnar ist zwar ein guter Kämpfer aber gegen zwei wäre er sicher auch nicht unbedingt gut. Vielleicht Reden, da würde er auch etwas aggressiv rüber kommen ^^)

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
Das Leben ist eine Kunst, die uns jeden Tag zwingt die Richtung zu ändern.

Meine Chars::
 

Neuste Charakter:
Sanfthauch - FC - Älteste - 10 Posts
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://drachenwolf.forumieren.com/
avatar
Silbermond
Ältester

Anzahl der Beiträge : 2349
Anmeldedatum : 09.10.17
Alter : 17
Ort : Hogwards | Slytherin

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Der kleine Wald   Mo 12 Feb - 14:17

Jormungandr
Nr. 1
Der junge Kater erwachte aus seinem tiefen Schlummer, als er meinte Stimmen zu hören. Allerdings war er noch halb am Schlafen gewesen, weswegen er sich nicht sicher sein konnte, ob was er meinte wahrgenommen zu haben auch wirklich stimmte. Dann, nachdem er einigermaßen wach war, schaute er sich um auf der Suche nach den warmen Körpern seiner Familie. Allerdings war dort niemand mehr. Hm, sie sind wohl schon wach. Hätten ruhig auf mich warten können. Zumindest von Hel hätte ich das erwartet. Fies.
Dann spürte der junge Kater wie ihm der Magen knurrte und beschloss, dass er nicht länger auf seine Familie warten würde, sondern seine Zeit sinnvoll nutzen könnte.Ok gut, dann erst mal jagen. Vielleicht treffe ich die anderen dann ja. Uh, vielleicht ist auch Rory in der nähe.

Angesprochen: /
Erwähnt: Hel (@Nero), Rory (@Kirschpfote)

jor || his theme

//Out: Kann ich zu euch dazu kommen? @Kirschpfote @Loki//

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨


:.TeLL THem yoUR sToRy.:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen https://www.fanfiktion.de/u/ItsJustLarla
avatar
Loki
Krieger

Anzahl der Beiträge : 537
Anmeldedatum : 29.12.17

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Der kleine Wald   Mo 12 Feb - 15:36



Loki

KATER  X STREUNER X POST 18
Angesprochen
Rory
Ragnar

Erwähnt
Rory
Ragnar






Rory bestätigte den Geruch. Ich nickte ihr zu. Dann trat ich hinaus. Guten Abend miaut ich mit falscher Freundlichkeit. Rory sollte lernen auch mit Wörter zu kämpfen, was sie mit mir könnte. Bei Fremden aber wusste ich es nicht. Also nickte ich ihr zu. Es es nicht schön hier? So allein in der Ruhe? Ich sprach leise. Dies würde lustig werden. Veräpple ihn. zischte ich Rory zu. Dann zog ich mich zurück. Ich würde sie alles machen alles. Falls er Angriff, würde ich wissen, was sie wirklich könnte. Falls nicht, war es trotzdem ein Text für die Selbstsicherheit der Kätzin. Aufmerksam beobachtete ich die schwarze Kätzin. Enttäusch mich nicht!


@Loki

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
Meine Kätzchen:
 


Relation
Post mit Echojunges: #4
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Kirschpfote
Krieger

Anzahl der Beiträge : 666
Anmeldedatum : 20.10.17
Ort : Da wo du nicht bist!

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Der kleine Wald   Mo 12 Feb - 15:46




Rory
weiblich || Streuner || Post 20


Als Loki hinaustrat, seufzte ich nur hörbar, folgte ihm jedoch. Muss das jetzt eigentlich sein? Ich habe jetzt echt keine Lust auf so etwas... Mein Mentor sprach mit ihm und zischte mir dann leise zu, dass ich ihn veräppeln sollte. Ich warf Loki einen bösen Blick zu und trat dann näher zu dem Kater heran. "Ja, sehr schön.", stimmte ich Loki zu, welcher sich zurückzog.. Jedoch klang meine Stimme gar nicht überzeugend, weil ich schon immer eine richtig schlechte Lügnerin gewesen bin. Etwas nervös trat ich von einer Pfote zu anderen, unsicher, was ich nun machen musste. Ich warf Loki einen fragenden Blick zu. Was soll ich denn machen? Ihn verjagen, oder was? Und wenn, zu welchem Zweck denn? Ich beobachtete den mir fremden Kater und wartete darauf, dass er irgendetwas antworten würde. Zu meinem Glück würde er mich vielleicht auch einfach ignorieren.

~~~~~~~~~~~~~~~~~
Angesprochen: Loki (@Loki), Ragnar (@Schwarzschattenhimmel)
Erwähnt: Loki, Ragnar
Ort: Der kleine Wald


//@Silbermond von mir aus könntest du gerne dazu kommen :)//

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
„Still, the image haunted his dreams throughout the night: a lovely girl gazing at the stars, and the stars who gazed back.“
~ Sarah J. Maas, Throne of Glass

Maskenjunges:
 

Posts mit Horizontpfote: 10

Made by Luzifer
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Silbermond
Ältester

Anzahl der Beiträge : 2349
Anmeldedatum : 09.10.17
Alter : 17
Ort : Hogwards | Slytherin

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Der kleine Wald   Mo 12 Feb - 16:04

Jormungandr
Nr. 2
Jor sprang von dem Baum herab auf dem er geschlafen hatte, um etwas für sich jagen zu gehen. Schließlich hatte er so langsam echt hunger bekommen. Also lief er da so gemütlich durch den Wald, als er den Geruch von mehreren Katzen wahrnahm. Also habe ich es mir doch nicht eingebildet. Und Rory ist auch dabei. Ich habe sie lange nicht mehr gesehen und soweit ich weiß besuchen sich Freunde eigentlich. Dem Geruch der zwei Katzen folgend traf er auch so gleich auf seine gute Freundin. Zwar wusste er nicht so ganz, was genau er unter Freundschaft verstehen sollte, aber die Kätzin war eigentlich immer nett, also musste sie es ja sein.
Da sah er Rory auch schon zusammen mit einem anderen Kater. "Hallo Rory! Wir haben uns schon lange nicht gesehen. Besuchen sich Freunde nicht eigentlich? Ich finde es traurig, dass wir uns so selten sehen.", begrüßte er die Kätzin etwas stürmisch.
Dann wandt er sich an die andere Katze. "Und du bist?"

Angesprochen: Rory (@Kirschpfote), Loki (@Loki)
Erwähnt: Rory, Loki

jor || his theme

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨


:.TeLL THem yoUR sToRy.:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen https://www.fanfiktion.de/u/ItsJustLarla
avatar
Schwarzschattenhimmel
Krieger

Anzahl der Beiträge : 763
Anmeldedatum : 25.07.16
Alter : 23
Ort : Daaa... Schau daaa

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Der kleine Wald   Mo 12 Feb - 17:57

Ragnar
Der Kater hatte eigentlich beschlossen die anderen Katzen, die bis dahin noch nicht in seiner Nähe gewesen waren, zu ignorieren, allerdings schien man ihm keine Ruhe gönnen zu wollen. Im nächsten Moment vernahm er eine Stimme, er öffnete die Augen und sah einen Kater und eine Kätzin, auf den ersten Blick sah er schon das die Kätzin schnell zu besiegen sein würde. Angreifen ist meistens die bessere Möglichkeit jemanden zu vertreiben. Dachte er und überhörte voller Absicht die Worte des Katers. Er wusste wenn man ihn verarschen wollte und wann man dies nicht wollte. Als die Kätzin etwas zu gezischt bekam und dem Kater wegen etwas zustimmte, sah er sie an.
Seine Augen sahen dabei aus als würde dort das Eis persönlich wohnen, er sah sie genauer an und verzog das Maul. Nicht mal seine Ruhe darf man haben. Dachte er und würdigte den Kater keines Blickes mehr. Als dann eine dritte Katze dazu kam, hätte er am liebsten laut gefaucht. Der Kater leckte sich über sein Maul dann beschloss er doch mal sein Maul auf zu machen. "Hallo." Miaute er und man hörte die Eises Kälte in seiner Stimme. Er konnte auch falsch sein, doch für diese Katzen würde er sich diese Mühe nicht machen. Er machte sich nicht mal die Mühe seine Krallen aus zu fahren. Dieses jämmerliche Wesen von Kätzin könnte er auch ohne Krallen verletzen. Er sah wie sie scheinbar fragend ihren Begleiter ansah. Abhängigkeit, sicher Liebe oder so ein Zeugs. Dachte er, auch wenn er sicher mal wieder völlig daneben liegen würde, es interessierte ihn rein gar nicht ob die beiden da was miteinander hatten.
Gefühle wie diese machen einen schwach und angreifbar. Dachte er und hob seine Vorderpfote und fing ruhig an sich zu putzen, sollten diese Katzen merken das sie ihm egal waren und es auch bleiben würden. Er wollte nur seine Ruhe haben. Um so schneller diese Katzen weg waren desto besser. Ragnar selbst würde keinen Fehler begehen und diese Katzen einladen bei ihm zu bleiben, so etwas brauchte er nicht um sich herum. Nur wieder Katzen die alleine nicht leben können. Dachte er höhnisch, nach außen hin allerdings gab er keine Gefühle preis.

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
Das Leben ist eine Kunst, die uns jeden Tag zwingt die Richtung zu ändern.

Meine Chars::
 

Neuste Charakter:
Sanfthauch - FC - Älteste - 10 Posts
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://drachenwolf.forumieren.com/

Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Der kleine Wald   

Nach oben Nach unten
 

Der kleine Wald

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 9Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

 Ähnliche Themen

-
» Der kleine Wald
» Die Hütte im Wald (Kleine Horrorgeschichte)
» Wald & Lichtung
» Kleine Überraschungen
» kleine aufmunterung zwischendurch :-)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats :: Das Rollenspiel :: Zweibeinerort-