Der SchattenClan verändert sich - doch wie tief gehen diese Veränderungen?
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

1 Ergebnis für 242 gefunden

AutorNachricht
Beiträge mit dem Tag 242 auf Warrior Cats Keine10Thema: WindClan Lager
Luzifer

Antworten: 998
Gesehen: 17750

Suchen in: 
Alte RPG Themen
   Beiträge mit dem Tag 242 auf Warrior Cats I_icon_minipostThema: WindClan Lager    Beiträge mit dem Tag 242 auf Warrior Cats I_icon_minitimeSo 15 Apr - 0:02

» Rang und Clan: Kriegerin im WindClan
» Alter: 4 Jahre und 8 Monde
» Statur: schlank, flink, klein
» Augen: Dunkelblau
» Fell: Fuchsfarbend, lang, dicht
» Fellmuster: Zum Verwechseln mit einem Fuchs
» Beziehungen: Abendsonne(Gefährte); Funkensprung und Schweifschleier(Töchter); Vipernblut(Sohn); Löwenfeder(Bruder); Falkenjäger(Schwager); Kirschblüte(Ex-Schülerin)
Fuchsherz
Fahr für Infos mit der Maus über das Bild
:: zum Steckbrief :: Titelmusik AN || Musik AUS ::


Post No. #233 :: Chapter #4 ❝The Content of Life❞



//Nach fast 4 Jahren endlich ein neues Bild von ihr XD Ich zeihe übrigens Schweifschleier weiter mit.
@Loki - Heißt er jetzt Vipernblut oder Vipernflut??? O.o das ist etwas verwirrend.//


Vertretung: Schweifpfote/-Schleier


Geregelt lief die Versammlung ab. Nach und nach rief Wolkenstern jeden Schüler zu sich und ernannte diese. Fuchsherz war überglücklich und stolz auf ihre Kinder, Schweifschleier und Vipernblut. Sie rief ihre Namen laut mit und plötzlich stand ihr Gefährte Abendsonne neben ihr und fügte hinzu wie schnell ihre Jungen doch erwachsen wurden. „Ja, das sind sie. Ich bin so stolz auf jeden Einzelnen von ihnen. Sie werden den Clan treu dienen." Mir funkelnden Augen sah sie von ihrem Gefährten auf zu Wolkenstern und wieder zu ihm. „Ich dich auch." Den Moment genoss die Kätzin, auch wenn Abendsonne gleich mit einer unangenehmen Frage folgte. „Hm... nein... Ich habe ihn nicht gesehen. Er war mit auf die Patrouille eingeteilt, aber sein Nest war bereits verlassen... Mit seinen Mentor ist er auch nicht unterwegs gewesen. Ich mache mir sorgen um ihn", miaute sie besorgt. Wo konnte Eichenpfote gewesen sein? Freudig kam auch Schweifschleier an und grüßte ihre Eltern. „ICH BIN JETZT EINE KRIEGERIN!!! Ist das nicht super?!" Die junge Kätzin hoffte auf stolze Worte und begeisterung in den Augen ihrer Eltern, die jedoch besorgt aussahen. „Was ist los? Ist etwas passiert?", wollte Schweifschleier erfahren, worauf Fuchsherz ihr antwortete: „Es geht um Eichenpfote. Dein Bruder ist nicht im Lager. Er wäre doch mit euch ernannt worden und er sollte eigentlich mit auf die Patrouille kommen." Nun zeichnete sich auch die Verwirrtheit bei der jungen Kätzin ab. Sie hatte ihren Bruder wirklich schon lange nicht mehr gesehen. „Es ist übrigens Nacht, Schweifschleier. Du solltest zur Nachtwache antreten und... du darfst auch nichts sagen bis Morgengrauen. Achja... Herzlichen Glückwunsch, meine Kleine", ratterte die rote Kätzin herunter. Schweifschleier war sichtlich beschämt. Sie wusste, dass sie zur Nachtwache musste, aber sie hatte vergessen dabei zu schweigen. Diesen Fehler würde ihr der SternenClan doch nicht krumm nehmen, oder?



Im Lager


Erwähnt: Wolkenstern, Abendsonne, Eichenpfote, Vipernpfote/-blut und Schweifpfote/-schleier
Spricht mit: Abendsonne und Schweifschleier
Postpartner: @Ostara @Efeuherz



(c) by Luzifer




» Rang und Clan: Stellvertreter im WindClan
» Alter: 47 Monde
» Statur: schlank, kräftig, scharfe Krallen
» Augen: Himmelblau
» Fell: Graubraun, kurz
» Fellmuster: schwarze Tigerung; schwarze Ohren und Schweif; weiße Umrandung um die Augen, sowie weißer Kinn, Hals und Bauch; weiße Pfoten, außer die rechte Vorderpfote
» Beziehungen: Abendsonne(Bruder); Rotnase, Funkensprung und Schweifpfote(Nichten); Eichenpfote, Vipernpfote und Tigerpfote(Neffen); Fuchsherz(Schwägerin); Wolkenstern(Ex-Mentor); Bussardkralle und Adlerstolz(Ex-Schüler)
Falkenjäger
Fahr für Infos mit der Maus über das Bild
:: zum Steckbrief :: Titelmusik AN || Musik AUS ::


Post No. #242 :: Chapter #5 ❝True Determination❞




Der Kater nickte bei den Worten der Ältesten. Nur hoffentlich war die Aufgabe Kokosblüte auf die Lichtung zu bringen nicht all zu schwer für Rosenduft. Behandle sie nicht wie ein Junges, ermahnte sich Falkenjäger selbst. Seine Großmutter war nicht schwach und traute sich diese Aufgabe zu. Er hingegen lief dann schweigend zum Heilerbau. „Hallo? Nebelhauch? Hirschpfote?" Doch keine Antwort. Er hatte die beiden Heilerkatzen verpasst, die schon lange auf dem Weg zum Mondsee waren, wo das Heilertreffen stattfand. „Fuchsdung", fluchte er leise und schaute sich im Heilerbau etwas um. Er selbst konnte mit den Kräutern gar nichts anfangen, außer bei Katzenminze. Er wusste wie es aussah, wie es roch und schmeckte. Eine düstere Erinnerung blitzte auf. Die Welle, wo alle Katzen erkrankten. Er als Schüler auf die Suche geschickt wurde Katzenminze zu finden. Und die Hilfe von Marmorschwinge, während Froststern ihn belächelte. Lange Zeit hatten ihn die Visionen seiner Mutter verfolgt, doch seit kurzem schien dieses Ereignis sich in seinen Gedanken breit zu machen. Wieso nur? Schwer atmete der Kater auf. Vergiss es endlich, dachte er sich und verließ den Bau, um zu Wolkenstern zu gehen. „Wolkenstern? Darf ich dich kurz stören?"


Bei Wolkestern

Erwähnt: Wolkenstern, Nebelhauch, Hirschpfote, SchattenClan, Rosenduft und Kokosblüte
Spricht mit: Wolkenstern
Postpartner: @Fate



(c) by Luzifer

Nach oben 
Seite 1 von 1
Gehe zu: