Der SchattenClan verändert sich - doch wie tief gehen diese Veränderungen?
 
StartseiteStartseite  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Die Suche hat 2 Ergebnisse ergeben 240

AutorNachricht
Beiträge mit dem Tag 240 auf Warrior Cats Keine10Thema: WindClan Lager
Luzifer

Antworten: 998
Gesehen: 17761

Suchen in: 
Alte RPG Themen
   Beiträge mit dem Tag 240 auf Warrior Cats I_icon_minipostThema: WindClan Lager    Beiträge mit dem Tag 240 auf Warrior Cats I_icon_minitimeDi Jul 10, 2018 4:29 pm

» Rang und Clan: Kriegerin im WindClan
» Alter: 4 Jahre und 11 Monde
» Statur: schlank, flink, klein
» Augen: Dunkelblau
» Fell: Fuchsfarbend, lang, dicht
» Fellmuster: Zum Verwechseln mit einem Fuchs
» Beziehungen: Abendsonne(Gefährte); Vipernblut(Sohn); Löwenfeder(Bruder); Blütenheer(Vater); Falkenjäger(Schwager); Kirschblüte(Ex-Schülerin); Rabenpfote(Schüler)
Fuchsherz
Fahr für Infos mit der Maus über das Bild
:: zum Steckbrief :: Titelmusik AN || Musik AUS ::


Post No. #240 :: Chapter #4 ❝The Content of Life❞



//Huui danke an Efeu, denn ich habe die Meldung von Luna's Beitrag nicht bekommen und hatte die ganze Zeit gewartet ^^° sorry für's warten//

Rabenpfote war bereit für die Jagd, sowie auch Fuchsherz und Abendsonne. Nichts statt ihnen im Weg. Fuchsherz wollte das Startzeichen geben, als plötzlich wie aus dem Nichts Rauchpfote hinter ihr auftauchte und nach dem Aufbruch zur Jagd fragte. Dieser Schüler war so energisch gewesen. Wo nahm er nur all diese Kraft her? Verwirrt schaute die Kriegerin den Schüler ihres Gefährten an und wusste zuerst nicht was sie sagen sollte. Sie schüttelte den Kopf und nickte dann. „Äh... JA! Wir breche auf zur Jagd. Und du bist dabei, Rauchpfote! Wir gehen zum Moor, dort sind die meisten Beutetiere anzutreffen." Nach diesen Worten sprang Fuchsherz auf und freute sich selbst schon riesig auf die Jagd mit den drei Katern. Ob sie und Abendsonne einen kleinen Wettstreit veranstalten sollten, um den Ehrgeiz ihrer Schüler zu stärken? Für Rabenpfote wäre es eine gute Ablenkung von seinem Fehltritt und Rauchpfote könnte sich währenddessen austoben. Nur wusste sie nie Abendsonne über so etwas dachte. Früher haben sie beide im Schüleralter oft Wettkämpfe ausgetragen, wobei Abendsonne immer der Bessere war und sein Ansehen bei ihrer Schwester Kristallsee steigern konnte. Er war früher sehr beliebt bei den Kätzinnen gewesen. Ob das Heute auch noch so war? Und waren Rabenpfote und Rauchpfote bei ihren weiblichen Mitschülern auch beliebt gewesen? Fuchsherz konnte sich gut vorstellen, dass ihr Schüler durch seine Vernunft und ruhige Art gut ankam, während Rauchpfote vermutlich mehr der mit den Hummeln im Kopf war. Bei dieser Vorstellung musste die Kriegerin grinsen und brach dann auf zum Moor.

-> Moor



Auf dem Weg zum Moor


Erwähnt: Abendsonne, Rauchpfote und Rabenpfote
Spricht mit: Rauchpfote
Postpartner: @Efeuherz @Luna @Tokala



(c) by Luzifer

Beiträge mit dem Tag 240 auf Warrior Cats Keine10Thema: WindClan Lager
Luzifer

Antworten: 998
Gesehen: 17761

Suchen in: 
Alte RPG Themen
   Beiträge mit dem Tag 240 auf Warrior Cats I_icon_minipostThema: WindClan Lager    Beiträge mit dem Tag 240 auf Warrior Cats I_icon_minitimeMo Apr 02, 2018 2:21 am

» Rang und Clan: Stellvertreter im WindClan
» Alter: 47 Monde
» Statur: schlank, kräftig, scharfe Krallen
» Augen: Himmelblau
» Fell: Graubraun, kurz
» Fellmuster: schwarze Tigerung; schwarze Ohren und Schweif; weiße Umrandung um die Augen, sowie weißer Kinn, Hals und Bauch; weiße Pfoten, außer die rechte Vorderpfote
» Beziehungen: Abendsonne(Bruder); Rotnase, Funkensprung und Schweifpfote(Nichten); Eichenpfote, Vipernpfote und Tigerpfote(Neffen); Fuchsherz(Schwägerin); Wolkenstern(Ex-Mentor); Bussardkralle und Adlerstolz(Ex-Schüler)
Falkenjäger
Fahr für Infos mit der Maus über das Bild
:: zum Steckbrief :: Titelmusik AN || Musik AUS ::


Post No. #240 :: Chapter #5 ❝True Determination❞




Falkenjäger hockte vor dem Hochstein und wartete bis Wolkenstern die Versammlung startet. Er war gespannt auf die Ansprache der Anführerin, jedoch wurde seine Aufmerksamkeit kurz von Rabenflügel verlangt. Ob der Kater mittlerweile Kirschblüte gefunden hatte? „Einen Streuner?", wiederholte er stutzig und schaute kurz zu Wolkenstern und wieder zum Krieger und nickte. „Vielen Dank für die Information. Ich werde es der Grenzpatrouille mitteilen. Gute Arbeit, Rabenflügel", lobte er dann noch den Jüngeren. Dann endlich begann Wolkenstern mit der Versammlung für die Ernennungen der Schüler. Brustgeschwollen blicken Falkenjäger auf. Aus seinem Schüler Adlerpfote würde bald ein Krieger werde. Doch zuerst waren die Jungen von seinem Bruder Abendsonne dran gewesen. Vipernpfote zu Vipernblut, und Schweifpfote zu Schweifschleier. Es waren gute Namen und sie würden ihre Eltern bestimmt Stolz machen. Wie sich Abendsonne wohl gerade fühlte? Wie war es Vater gewesen zu sein und sein eigen Fleisch und Blut heranwachsen zu sehen? Falkenjäger würde es niemals verstehen und empfinden. Als Nächstes war Halbpfote dran mit dem Kriegernamen Halbgesicht. Erst dann folgten Adlerpfote und Sturmpfote. Das Beste behielt sich Wolkenstern wohl zum Schluss auf. Adlerstolz und Sturmflamme. Falkenjäger begann die Namen der ernannten Krieger laut zu rufen. Auch sein zweiter Schüler hatte eine erfolgreiche Ausbildung gemacht.


Vor dem Hochstein

Erwähnt: Wolkenstern, Rabenflügel, Kirschblüte, Halbpfote/gesicht, Vipernpfote/blut, Schweifpfote/schleier, Sturmpfote/flamme und Adlerpfote/stolz
Spricht mit: Rabenflügel
Postpartner: (@Sumpfohr)



(c) by Luzifer

Nach oben 
Seite 1 von 1
Gehe zu: