Der SchattenClan verändert sich - doch wie tief gehen diese Veränderungen?
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Die Suche hat 100 Ergebnisse ergeben 5

AutorNachricht
Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 Keine10Thema: Versammlungsort
Luzifer

Antworten: 949
Gesehen: 19602

Suchen in: 
Alte RPG Themen
   Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 I_icon_minipostThema: Versammlungsort    Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 I_icon_minitimeDo 5 Jan - 13:55
//Thanks @Schneeleopardenzahn, aber ich konnte die Tage nicht posten, da ich viel um die Ohren hatte. Dies hatte ich aber im Spam-Thread geschrieben.
(Ich würde doch niemals die Große Versammlung vergessen ;3 )//



» Rang und Clan: Stellvertreter im SchattenClan
» Alter: 6 Jahre und 2 Monde
» Statur: Klein und flink
» Augen: Smaragdgrün
» Fell: Dunkelgrau, fast schwarz
» Fellmuster: weiß bis graue nebelhafte Tupfer
» Beziehungen: Blizzardschleim(EX-Schüler); Eismond (Freund); Schneeleopardenzahn(Freundin); Marmorschwinge(Freundin); Habichtpfote(Freundin); Flockenwind(Ziehtochter); Echopfote (Ziehtochter); Rubinfrost(EX-Schüler); Nebelhauch(???)
Graunebel
Fahr für Infos mit der Maus über das Bild
:: zum Steckbrief ::


Post No. #113 :: Chapter #2 ❝Leave the past behind❞



(Vertretung für Froststern wurde aufgehoben)

Die ehemalige SchattenClankätzin erwiderte den Blick, der nicht mehr so kaltherzig wirkte wie zu Froststern. Sie nannte seinen Namen, aber mehr auch nicht. Die vertrauten Worte mit der vertrauten Stimme. Wie konnte sie nur eine Verräterin sein? Und wie konnte sie nur im WindClan leben? Graunebel wollte es aus ihrem Maul hören und nicht von irgendwem anderes. Der kleine dunkelgraue Kater näherte sich der Heilerin und flüsterte zu ihr: „Auf ein Wort. Bitte." Seine Anweisung war knapp, aber selbst Nebelhauch sollte noch wissen, dass er niemand war, der lange Reden sprach und lieber unter vier Augen sprach. Der Stellvertreter deutete auf einen freien Busch, wo beide ungestört reden könnten und zeitgleich die Versammlung verfolgen könnten.



Auf der Großen Versammlung


(c) by Luzifer




» Rang und Clan: Stellvertreter im WindClan
» Alter: 33 Monde
» Statur: schlank, kräftig, scharfe Krallen
» Augen: Himmelblau
» Fell: Graubraun, kurz
» Fellmuster: schwarze Tigerung; schwarze Ohren und Schweif; weiße Umrandung um die Augen, sowie weißer Kinn, Hals und Bauch; weiße Pfoten, außer die rechte Vorderpfote
» Beziehungen: Abendsonne und Birkenkralle(Brüder); Rotnase, Funkensprung und Schweifjunges(Nichten); Eichenjunges und Vipernjunges(Neffen); Fuchsherz(Schwägerin); Wolkenstern(Ex-Mentor); Blitzflamme(Gefährte); Bussardkralle(Ex-Schüler)
Falkenjäger
Fahr für Infos mit der Maus über das Bild
:: zum Steckbrief :: Titelmusik AN || Musik AUS ::


Post No. #201 :: Chapter #5 ❝True Determination❞




//Pssss @Nyx Falkenjäger ist noch gar nicht auf dem Baum ;D //

Nebelhauch, so wie auch Honigtänzer, bestätigten das der Kater auf diesen Baum musste. Das WindClankatzen für's Klettern nicht bekannt waren, sollte hier jedem bewusste sein. Vermutlich wartete Froststern auch schon darauf, dass Falkenjäger nicht auf dem Ast landete, sondern auf den Hintern. Des weiteren kam auch Schneegöttin mit dem DonnerClan zur Lichtung, aber von Polarstern war nichts zu sehen. Die weiße Kätzin wartete nicht lange, sprang sofort auf den Baum und sprach drei einfache Worte, obwohl die Versammlung noch gar nicht begonnen hatte. Polarstern war tot. Somit würde es bedeuten, dass ihr Name nun Schneestern lautete, wenn sie schon ihre neun Leben entgegennahm. Falkenjäger beobachtete, wie Honigtänzer mit Leichtigkeit hinauf kletterte, obwohl FlussClanKatzen auch keine begabten Kletterer waren. Nun waren schon der FlussClan, der DonnerClan und der SchattenClan bereit. Doch etwas verwundert war Falkenjäger schon. Wo war Moosstern? Ging es dem Anführer nicht gut? War dieser auch tot? Das Wolkenstern auch nicht da war, würde Froststern vermutlich das Gefühl geben, dass er der Stärkste von allen Anführern war. Dies konnte Falkenjäger nicht zulassen. Gekonnt sprang er aus dem Stand auf den nächsten Ast und erklimmte weiter den Baum. Nach unten durfte er nicht blicken. Er musste sich weiter konzentrieren. Auf dem Platz von Wolkenstern angekommen, schaute der junge Kater in die Masse. Es waren viele Katzen anwesend, obwohl der WolkenClan noch nicht einmal da war. Ob der neue Clan erscheinen wird? Vielleicht hat der SternenClan sie wieder weggebracht oder vielleicht waren sie auch schon auf dem Weg hierher? Doch eins wusste der Kater ganz genau: Er durfte sich keine Fehler erlauben. Wann die Versammlung wohl beginnt? Würden sie noch auf den WolkenClan warten, oder wird Froststern die Versammlung eröffnen? Schneegöttin, oder Schneestern, hatte schon mit ihrer 'Rede' begonnen.


Auf der Großen Versammlung


(c) by Luzifer




» Rang und Clan: Krieger im FlussClan
» Alter: 22 Monde
» Statur: Schmal und eng gebaut; Kleiner Kopf; Große Ohren und Augen; Gehörlos
» Augen: Reines Braun, innen leicht Bernsteinfarbend
» Fell: Gold
» Fellmuster: Braun-schwarze Leopardenmuster; Schwarze Ohren und Streifen im Gesicht
» Beziehungen: Efeuherz(EX-Mentor); Skorpiongift(Freund)
Bengalzahn
Fahr für Infos mit der Maus über das Bild
:: zum Steckbrief :: Titelmusik AN || Musik AUS ::


Post No. #45 :: Chapter #1 ❝Silent world❞




Aus dem Augenwinkel erkannte ich, wie Falkenpfote sich zu mich wendete und etwas sagte, was ich jedoch nicht verstand. Hatte der Schüler vergessen das ich nichts hören konnte oder hatte sein Mentor es ihm nicht gesagt. Wer war eigentlich sein Mentor? Von der Schülerernennung damals habe ich kaum was mitbekommen und Skorpiongift hatte auch nichts erzählt. Also standen der Schüler und ich am Anfang, doch wie sollte ich ihm vermitteln, dass ich nichts verstand? Ich begann meine Pfoten zum Maul zu bewegen und davor zu halten, daraufhin bewegte ich sie zu meinen Ohren ins legte sie raus, so das meine Ohren leicht nach unten gedrückt wurden. Ich konnte nichts sagen und hören. Mit dieser Einschränkung wunderte ich mich immer noch, warum mich Honigstern mitnahm. Plötzlich kam Silberfluss zu Wort und sagte irgendwas zu dem Schüler. Vermutlich machte sie ihn darauf aufmerksam, was bei mir 'falsch' war. Wie wohl Falkenpfote reagieren wird?



Auf der Großen Versammlung


(c) by Luzifer

Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 Keine10Thema: Versammlungsort
Luzifer

Antworten: 949
Gesehen: 19602

Suchen in: 
Alte RPG Themen
   Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 I_icon_minipostThema: Versammlungsort    Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 I_icon_minitimeDi 27 Dez - 23:05

» Rang und Clan: Stellvertreter im SchattenClan
» Alter: 6 Jahre und 1 Monde
» Statur: Klein und flink
» Augen: Smaragdgrün
» Fell: Dunkelgrau, fast schwarz
» Fellmuster: weiß bis graue nebelhafte Tupfer
» Beziehungen: Blizzardschleim(EX-Schüler); Eismond (Freund); Schneeleopardenzahn(Freundin); Marmorschwinge(Freundin); Habichtpfote(Freundin); Flockenwind(Ziehtochter); Echopfote (Ziehtochter); Rubinfrost(EX-Schüler)
Graunebel
Fahr für Infos mit der Maus über das Bild
:: zum Steckbrief ::


Post No. #112 :: Chapter #2 ❝Leave the past behind❞




+ Froststern (Vertretung)

„Sag mir nichts von Waffenruhe, wenn ihr einer Verräterin Unterschlupf gewährt. Noch dazu: Wer erlaubt es dir, dich mir entgegen zustellen? Du möchtest wohl wie eure schwächliche Anführerin enden. Ihre Abwesenheit zeigt doch nur, dass sie die Niederlage gegen uns akzeptiert!", fauchte der SchattenClanAnführer dem Beschützer von Nebelhauch entgegen, die ihn mit Kälte grüßte. Ein Knurren entkam seiner Kehle. „Sie haben recht, Froststern", fügte Graunebel hinzu und bemerkte den Blick der ehemaligen SchattenClankätzin. Es waren diese vertrauten Augenpaare, die er so viele Blattwenden vermisste. Doch vor ihrem Bruder wollte sie sich nicht rechtfertigen, wieso sie nicht wiederkam. „Ich brauche keine Rechtfertigung von dir, wenn ich dich zu deinem geliebten SternenClan bringe", drohte Froststern weiter, erkannte aber die Aufmerksamkeit der anderen Clankatzen. Sie sollen es ruhig wissen, dachte sich der Anführer und kehrte den beiden WindClankatzen den Rücken, um seinen Platz auf dem Baum einzunehmen und so die Eröffnung ein Zeichen zu geben. Doch bisher sah der Kater nur Clankatzen und keine weiteren Anführer. Wo waren Polarstern, Moosstern und dieser Kreuzstern mit seinem Clan? Auch Wolkenstern war nicht da. Ein seltsamer Anblick für eine Große Versammlung. Graunebel sah seinem Anführer nach und seufzte auf. Anscheinend konnte Froststern sich beherrschen oder hatte einen anderen Plan. „Hauchlied...", wisperte er und schaute die Kätzin mit den neuen Namen an.



Auf der Großen Versammlung


(c) by Luzifer




» Rang und Clan: Stellvertreter im WindClan
» Alter: 32 Monde
» Statur: schlank, kräftig, scharfe Krallen
» Augen: Himmelblau
» Fell: Graubraun, kurz
» Fellmuster: schwarze Tigerung; schwarze Ohren und Schweif; weiße Umrandung um die Augen, sowie weißer Kinn, Hals und Bauch; weiße Pfoten, außer die rechte Vorderpfote
» Beziehungen: Abendsonne und Birkenkralle(Brüder); Rotnase, Funkensprung und Schweifjunges(Nichten); Eichenjunges und Vipernjunges(Neffen); Fuchsherz(Schwägerin); Wolkenstern(Ex-Mentor); Blitzflamme(Gefährte); Bussardkralle(Ex-Schüler)
Falkenjäger
Fahr für Infos mit der Maus über das Bild
:: zum Steckbrief :: Titelmusik AN || Musik AUS ::


Post No. #200 :: Chapter #5 ❝True Determination❞




//YEAH 200ster Beitrag von Falkenjäger!!!//

Eigentlich wollte Falkenjäger seiner Heilerin nur fragen, was er tun sollte. Beide führten eine Unterhaltung, doch dank Froststern war die Stimmung aufgeladen. Von der Waffenruhe wollte der graue Kater nichts wissen und bedrohte nebenbei Falkenjäger und sprach schlecht über Wolkenstern. Ruhe bewahren - hieß es für den jungen Stellvertreter. Nebelhauch sagte, er solle sich nicht provozieren lassen. Auch der kleine dunkelgraue Kater sprach ruhig zu Froststern. Anscheinend war dieser der neue Stellvertreter, nachdem Finsterwolke verbannt wurde. Nach einer weiteren Drohung von Froststern, verzog sich dieser auf den Baum, auf den auch Falkenjäger klettern musste. Von dort oben hatte man den Blick über die ganze Lichtung. Unmengen von Augenpaaren würden den frischernannten Stellvertreter anstarren. Bei diesem Gedanken überkam dem graubraunen Kater Panik. Er könnte niemals dort oben zu allen Reden. Das würde er nicht schaffen. Doch zeitgleich wollte er dem SchattenClanAnführer nicht das Gefühl geben über den Wald zu herrschen und diese Macht auszunutzen. „Ich muss dort hoch, oder?", fragte er mehr sich, als die Heilerin und war überrascht als der Name Hauchlied fiel. Was hielt Nebelhauch geheim?


Auf der Großen Versammlung


(c) by Luzifer




» Rang und Clan: Krieger im FlussClan
» Alter: 21 Monde
» Statur: Schmal und eng gebaut; Kleiner Kopf; Große Ohren und Augen; Gehörlos
» Augen: Reines Braun, innen leicht Bernsteinfarbend
» Fell: Gold
» Fellmuster: Braun-schwarze Leopardenmuster; Schwarze Ohren und Streifen im Gesicht
» Beziehungen: Efeuherz(EX-Mentor); Skorpiongift(Freund)
Bengalzahn
Fahr für Infos mit der Maus über das Bild
:: zum Steckbrief :: Titelmusik AN || Musik AUS ::


Post No. #44 :: Chapter #1 ❝Silent world❞




Meine Augen beobachteten, wie weitere Katzen dazukamen und ihr Geruch war mir vertraut von den Grenzen: Der DonnerClan. Langsam wurde es wirklich voll und mein Gefühl verbesserte sich nicht. Doch anscheinend war ich nicht allein. Lilienfeuer gesellte sich zu mir und auch Silberfluss kam und stupste mich an. Ihre Geste wollte wohl fragen, ob sie neben mir sitzen durfte. Warum nicht, dachte ich und nickte einfach nur. Mit zwei weiteren Katzen an meiner Seite ließ es sich angenehmer leben. Doch noch bevor ich mich versah, kam auch Falkenpfote zu mir. Ich kannte den Schüler kaum und seinen Namen kannte ich auch nur dank Skorpiongift's Erklärungen. Ob der Schüler auch aufgeregt war, wie ich?



Auf der Großen Versammlung


(c) by Luzifer

Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 Keine10Thema: Versammlungsort
Luzifer

Antworten: 949
Gesehen: 19602

Suchen in: 
Alte RPG Themen
   Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 I_icon_minipostThema: Versammlungsort    Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 I_icon_minitimeSo 25 Dez - 18:37

» Rang und Clan: Stellvertreter im SchattenClan
» Alter: 6 Jahre und 1 Monde
» Statur: Klein und flink
» Augen: Smaragdgrün
» Fell: Dunkelgrau, fast schwarz
» Fellmuster: weiß bis graue nebelhafte Tupfer
» Beziehungen: Blizzardschleim(EX-Schüler); Eismond (Freund); Schneeleopardenzahn(Freundin); Marmorschwinge(Freundin); Habichtpfote(Freundin); Flockenwind(Ziehtochter); Echopfote (Ziehtochter); Rubinfrost(EX-Schüler)
Graunebel
Fahr für Infos mit der Maus über das Bild
:: zum Steckbrief ::


Post No. #111 :: Chapter #2 ❝Leave the past behind❞




+ Froststern (Vertretung)

Katzen vom WindClan, aber auch vom FlussClan, kamen zur Lichtung. Neue, aber auch alte Gesichter erkannten die beiden Führungskater vom SchattenClan. Besonders ein SEHR altes Gesicht zeigte sich auf der Versammlung. Die bekannte Gestalt einer totgeglaubten Katze: Hauchlied. Die Kätzin kam mit dem WindClan und lief neben einen graubraunen Kater mit schwarzen Streifen. Der Kater kam Graunebel bekannt vor und auch Froststern erinnerte sich dann den jungen Kater. „Der Kleine, der sich zwischen mir und Wolkenstern stellte. Der glaubt, dass man im Wald in Frieden miteinander leben kann. Dummer Junge", knurrte der Anführer und warf seinen verhassten Blick zu seiner Schwester. Graunebel hingegen sagte nichts zu den Worten. Seine Gemüt wog plötzlich schwer bei dem Anblick der Kätzin. Warum war sie beim WindClan? Warum nannte sie sich Nebelhauch? Warum kam sie nicht zurück? „Tz... Der soll wohl ihr persönlicher Aufpasser sein. Das ich nicht lache!", fauchte Froststern auf und setzte sich in Bewegung, um die Verräterin vor allen zu enttarnen und sie bloßzustellen. „Froststern?", verwirrt schaute der Stellvertreter seinem Anführer nach und wusste nicht, ob er ihm folgen sollte, aufhalten sollte oder zu schauen sollte. Er entschied sich aber dann doch zu folgen, um im Notfall eingreifen zu können. „Verräterin!", fauchte der Anführer zu Nebelhauch und war sogar bereit den Zorn des SternenClans auf sich zu ziehen.



Auf der Großen Versammlung


(c) by Luzifer




» Rang und Clan: Stellvertreter im WindClan
» Alter: 32 Monde
» Statur: schlank, kräftig, scharfe Krallen
» Augen: Himmelblau
» Fell: Graubraun, kurz
» Fellmuster: schwarze Tigerung; schwarze Ohren und Schweif; weiße Umrandung um die Augen, sowie weißer Kinn, Hals und Bauch; weiße Pfoten, außer die rechte Vorderpfote
» Beziehungen: Abendsonne und Birkenkralle(Brüder); Rotnase, Funkensprung und Schweifjunges(Nichten); Eichenjunges und Vipernjunges(Neffen); Fuchsherz(Schwägerin); Wolkenstern(Ex-Mentor); Blitzflamme(Gefährte); Bussardkralle(Ex-Schüler)
Falkenjäger
Fahr für Infos mit der Maus über das Bild
:: zum Steckbrief :: Titelmusik AN || Musik AUS ::


Post No. #199 :: Chapter #5 ❝True Determination❞




Falkenjäger sah zu, wie die Katzen aus seinem Clan dazukamen und viele Weitere dazu. Sein ehemaliger Schüler suchte sich ein Platz abseits, aber vielleicht würde er noch mit anderen Katzen ins Gespräch kommen. Auch Nebelhauch kam an und kam sofort zwei gute Tipps. Nicht provozieren lassen und nicht erwähnen, dass Wolkenstern Junge bekam. „Aber was ist, wenn sie fragen wo sie ist? Was soll ich sagen?", ratlos sah er die Heilerin an und erkannte aus dem Augenwinkel, wie Froststern zu ihnen kam und Verräterin ihnen entgegenwarf. Die Worte waren wohl an die Heilerin gerichtet und prompt stellte sich der Stellvertreter vor Nebelhauch. „Heute Nacht ist Waffenruhe, Froststern!", erinnerte den Anführer und verstand die Lage nicht so recht. Kannte Froststern Nebelhauch? Wenn ja, woher? Sie war doch früher eine Streunerin. Zumindest kam sie als Streunerin namens Song zum WindClan. Also was störte den SchattenClanAnführer? Drückte ihm irgendwo eine Zecke im Fell?


Auf der Großen Versammlung


(c) by Luzifer




» Rang und Clan: Krieger im FlussClan
» Alter: 21 Monde
» Statur: Schmal und eng gebaut; Kleiner Kopf; Große Ohren und Augen; Gehörlos
» Augen: Reines Braun, innen leicht Bernsteinfarbend
» Fell: Gold
» Fellmuster: Braun-schwarze Leopardenmuster; Schwarze Ohren und Streifen im Gesicht
» Beziehungen: Efeuherz(EX-Mentor); Skorpiongift(Freund)
Bengalzahn
Fahr für Infos mit der Maus über das Bild
:: zum Steckbrief :: Titelmusik AN || Musik AUS ::


Post No. #43 :: Chapter #1 ❝Silent world❞




<- FlussClan Lager

Ich folgte meinen Clanmitgliedern nah, um mich in der Dunkelheit sicher zu fühlen. Doch auf der Lichtung angekommen ging jeder seinen Weg. Viele Katzen waren noch nicht da und wenn ich ehrlich war, kannte ich auch gar keinen von ihnen. Die Gerüche waren neu, obwohl ich die vom DonnerClan und WindClan kannte. Ein neuer Ort und neue Gerüche. Ich fühlte mich sehr unsicher und eingeschüchtert, weshalb ich lieber für mich blieb und mich an einem Busch versteckte. Warum hatte Honigstern mich mitgenommen? Ich werde doch eh nichts verstehen und die anderen Clankatzen werden sich über mich lustig machen. Meinte er es nur gut, oder wollte er mich bloßstellen? Wo war er eigentlich? Am Liebsten wollte ich wieder zurück ins Lager.



Auf der Großen Versammlung


(c) by Luzifer

Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 Keine10Thema: Versammlungsort
Luzifer

Antworten: 949
Gesehen: 19602

Suchen in: 
Alte RPG Themen
   Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 I_icon_minipostThema: Versammlungsort    Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 I_icon_minitimeDi 20 Dez - 22:21
VORWEG:
Solltet ihr Plots geplant haben, könnt ihr diese gerne durchführen. Auch während der Reden der Anführer können sich eure Katzen unterhalten. Eine feste Postreihenfolge gibt es nicht!
An die Anführer: Wir wollen hier NICHT bis März sitzen, daher wird Aktivität von euch verlangt. Zumindest jeden 3 Tag posten. Wer nicht kann, z.b. im Stress oder Urlaub ist, sollte eine Abwesenheit schreiben und für Vertretung sorgen, ansonsten werden eure Anführer vom Team vertreten. Ich ziehe/vertrete aktuell Froststern mit.
Mit diesen Worten wünsche ich euch allen viel Spaß auf der großen Versammlung.


» Rang und Clan: Stellvertreter im SchattenClan
» Alter: 6 Jahre und 1 Monde
» Statur: Klein und flink
» Augen: Smaragdgrün
» Fell: Dunkelgrau, fast schwarz
» Fellmuster: weiß bis graue nebelhafte Tupfer
» Beziehungen: Blizzardschleim(EX-Schüler); Eismond (Freund); Schneeleopardenzahn(Freundin); Marmorschwinge(Freundin); Habichtpfote(Freundin); Flockenwind(Ziehtochter); Echojunges (Ziehtochter); Rubinfrost(EX-Schüler)
Graunebel
Fahr für Infos mit der Maus über das Bild
:: zum Steckbrief ::


Post No. #110 :: Chapter #2 ❝Leave the past behind❞




+ Froststern (Vertretung)

<- SchattenClan Lager


Froststern und Graunebel erkannten aus der Ferne die große Lichtung mit dem riesigen Baum. Bisher konnten sie keine anderen Gerüche wahrnehmen und doch waren bereit sich den Ort zum Eigen zu machen. Die Laune des Anführers war immer noch sehr angespannt. Der Gedanke bald auf die Verräterin zu treffen, kochte in ihm die Wut hoch, im Gegensatz zu Graunebel und seinem Gemüt. Der Stellvertreter bekam Pfoten aus Blei und einen Knoten im Hals. Er wollte Hauchlied unbedingt wieder sehen und mit ihr sprechen, bevor Froststern sie wie eine alte wehrlose Maus zerfetzte. Bei der Lichtung angekommen steuerte der Anführer den Baum an und blieb unten an den Wurzeln stehen. Seine Augen waren weit geöffnet und auch seine Ohren waren gerichtet. Wann würde der WindClan auftauchen? Graunebel gesellte sich zu ihm, doch wusste er nicht, was er sagen sollte. Beide Kater zuckten jedoch auf, das sich weitere Katzen näherten.



Auf der Großen Versammlung


(c) by Luzifer




» Rang und Clan: Stellvertreter im WindClan
» Alter: 32 Monde
» Statur: schlank, kräftig, scharfe Krallen
» Augen: Himmelblau
» Fell: Graubraun, kurz
» Fellmuster: schwarze Tigerung; schwarze Ohren und Schweif; weiße Umrandung um die Augen, sowie weißer Kinn, Hals und Bauch; weiße Pfoten, außer die rechte Vorderpfote
» Beziehungen: Abendsonne und Birkenkralle(Brüder); Rotnase, Funkensprung und Schweifjunges(Nichten); Eichenjunges und Vipernjunges(Neffen); Fuchsherz(Schwägerin); Wolkenstern(Ex-Mentor); Blitzflamme(Gefährte); Bussardkralle(Ex-Schüler)
Falkenjäger
Fahr für Infos mit der Maus über das Bild
:: zum Steckbrief :: Titelmusik AN || Musik AUS ::


Post No. #198 :: Chapter #5 ❝True Determination❞




<- WindClan Lager

Mit flinken WindClanpfoten rannte Falkenjäger zum Versammlungsort. Das letzte Mal als er hier war, war er noch ein junger Schüler und heute war er der Stellvertreter vom WindClan. Heute Abend war er ein wichtiger Kater, der seinen Clan vertreten musste. An diesen Gedanken wurde er immer noch nervös und wollte sich keine Fehler erlauben, doch der SchattenClan wird alles tun, um den WindClan zu reizen und den SternenClan zu enttäuschen. Und kaum kam Falkenjäger auf der Lichtung an, schon erkannte er Froststern am Baum mit einem dunkelgrauen Kater. Der Name des Anderen war ihm nicht geläufig, aber instinktiv blieb Falkenjäger an einer Seite der Lichtung stehen, um den Abstand zum SchattenClan aufzubauen und er wartete auf Nebelhauch. Sie musste ihm helfen, wie er sich verhalten sollte.


Auf der Großen Versammlung


(c) by Luzifer

Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 Keine10Thema: WindClan Lager
Luzifer

Antworten: 990
Gesehen: 14990

Suchen in: 
Alte RPG Themen
   Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 I_icon_minipostThema: WindClan Lager    Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 I_icon_minitimeFr 16 Dez - 11:42

» Rang und Clan: Stellvertreter im WindClan
» Alter: 32 Monde
» Statur: schlank, kräftig, scharfe Krallen
» Augen: Himmelblau
» Fell: Graubraun, kurz
» Fellmuster: schwarze Tigerung; schwarze Ohren und Schweif; weiße Umrandung um die Augen, sowie weißer Kinn, Hals und Bauch; weiße Pfoten, außer die rechte Vorderpfote
» Beziehungen: Abendsonne und Birkenkralle(Brüder); Rotnase, Funkensprung und Schweifjunges(Nichten); Eichenjunges und Vipernjunges(Neffen); Fuchsherz(Schwägerin); Wolkenstern(Ex-Mentor); Blitzflamme(Gefährte); Bussardkralle(Ex-Schüler)
Falkenjäger
Fahr für Infos mit der Maus über das Bild
:: zum Steckbrief :: Titelmusik AN || Musik AUS ::


Post No. #197 :: Chapter #5 ❝True Determination❞




//@Schneeleopardenzahn: Die Reihenfolge ist ja nun nicht mehr so wichtig, da Falkenjäger nicht mehr im Bau ist, sondern nun zum Clan spricht. @Alle: Ich werde mit Falkenjäger SOFORT aufbrechen und auf keinen weiteren Post warten. Sollten einige der GENANNTEN Katzen gerade nicht im Lager sein, tut es mir leid... ._. Ich habe nach Aktivität der User geschaut, und welche Katzen vom RPG her gerade Zeit haben und nicht Jagen oder auf Patrouille waren.//

Falkenjäger wartete auf eine Antwort und sah, wie Frostwolke erst zu dem Krieger sah und dann zu Wort kam. Sie erzählte, dass Pinselstrich den Fuchs vertreib, dieser bestätigte die Aussage und beide fingen an leise zu sprechen, was der zweit Anführer aus der Ferne nicht verstehen konnte, jedoch erkannte er wie beide dann in Richtung Heilerbau gingen, um ihre Wunden versorgen zu lassen. Noch mehr verletzte Katzen, dachte sich der graubraune Kater und fragte sich, ob der Gleichgewicht des WindClans immer noch nicht richtig vorhanden war. In der letzten Zeit verloren sie viele Katzen, nicht nur Krieger, sondern auch Bienenflügel und die Jungen von Seeblüte. Mit dem neuen Wurf von Fuchsherz und Wolkenstern sahen fast so aus, als meinte es der SternenClan gut mit ihnen, aber die Anzahl der verletzten Katzen bereitete ihm sorgen. Die bedeutete, dass viele Katzen ausfielen. Besonders Training. Und gesunde Katzen mussten doppelt so hart ihren Pflichten nachgehen. Falkenjäger versuchte sich wieder zu fangen und zum Clan zu sprechen. Er hatte noch nicht alles gesagt, vor allem nicht das Wichtigste. „Gut. Wir ihr wisst, ist heute Abend die große Versammlung. Die Wolken verdecken zwar den Mond und es regnet heftig, jedoch soll es nicht verhindern, dass der WindClan am Versammlungsort nicht erscheint. Bitte dankt daran, auf keinen Streit oder Kampf einzugehen, selbst wenn der SchattenClan uns reizen sollte. Ich werde in Vertretung für Wolkenstern unseren Clan repräsentieren. Desweiteren werde mich folgende Katzen begleiten: Nebelhauch, Kokosblüte, Funkensprung, Elsterfeder, Bussardkralle, Bluttiger, Donnergroll, Rabenpfote und Kirschpfote. Wir brechen auch sofort auf. Bei diesem Regen sollten wir nicht all zu schnell rennen können. Passt dem Weg dorthin auf die matschige Erde und dem rutschigem Gras auf", sprach er an und sprang dann vom Vorsprung. Mit schnellen Pfoten lief er zum Lagerausgang und sah noch einmal zurück. Ob sie ihm folgen werden? Ob die Auswahl der Katzen richtig war? Nebelhauch wollte er unbedingt an seiner Seite haben, und auch Bussardkralle. Sein ehemaliger Schüler hatte viel durchgemacht und er wollte ihn helfen sich etwas abzulenken. Der Kontakt zu anderen Katzen, könnte ihm dabei gut tun. Auch rabenpfote und Kirschpfote sollten als die älteren Schüler mindestens schon einmal auf der großen Versammlung gewesen sein und Kokosblüte hatte es als Älteste sowie so verdient. Hoffentlich sahen es die anderen Katzen nicht als Ungerechtheit, aber irgendwer musste auch auf das Lager aufpassen. „Während meiner Abwesenheit ist Wolkenstern zwar im Lager, aber vermutlich immer noch nicht ganz erholt von der Geburt. Daher wird... hm... Saphirträne für mich in Vertretung im Lager aufpassen", miaute er und hoffte, dass die Entscheidung eine Gute war. Er erinnerte sich, dass die Kätzin etwas beleidigt war, weil er sie nirgendwo eingeteilt hatte und ihm anbot bei allem zu helfen. Dies war ihre Chance zu zeigen, das sie auch höheren Pflichten nachgehen konnte. Ob der Clan nach der großen Versammlung noch bestehen würde, würde er danach dann sehen, aber zu früh wollte der darüber nicht urteilen. Der Kater wusste auch nicht zu was Saphirträne alles tätig war, nur ihre Art kannte er. Vielleicht steckte in ihr doch eine gute Führungskraft. Nachdem er auch seine Vertretung ernannt hatte brach der Kater auf.

-> Versammlungsort

// Bevor irgendwelche bösen Wörter kommen: Ich habe fast 30 min gebraucht um eine VERTRETUNGSKATZE zu finden D: Ich bin fast verzweifelt... aber mit Saphirträne wird es bestimmt lustig xD Viel spaß Schneeleo!//


Bricht zur Großen Versammlung auf!!!


(c) by Luzifer

Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 Keine10Thema: WindClan Lager
Luzifer

Antworten: 990
Gesehen: 14990

Suchen in: 
Alte RPG Themen
   Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 I_icon_minipostThema: WindClan Lager    Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 I_icon_minitimeMi 14 Dez - 21:50

» Rang und Clan: Stellvertreter im WindClan
» Alter: 32 Monde
» Statur: schlank, kräftig, scharfe Krallen
» Augen: Himmelblau
» Fell: Graubraun, kurz
» Fellmuster: schwarze Tigerung; schwarze Ohren und Schweif; weiße Umrandung um die Augen, sowie weißer Kinn, Hals und Bauch; weiße Pfoten, außer die rechte Vorderpfote
» Beziehungen: Abendsonne und Birkenkralle(Brüder); Rotnase, Funkensprung und Schweifjunges(Nichten); Eichenjunges und Vipernjunges(Neffen); Fuchsherz(Schwägerin); Wolkenstern(Ex-Mentor); Blitzflamme(Gefährte); Bussardkralle(Ex-Schüler)
Falkenjäger
Fahr für Infos mit der Maus über das Bild
:: zum Steckbrief :: Titelmusik AN || Musik AUS ::


Post No. #197 :: Chapter #5 ❝True Determination❞




//@Löwenfeder: Theoretisch kann er es nicht wissen, aber es sich halt denken können, da nun mal die große Versammlung ansteht.
@Sumpfohr: Durch den Trubel vor der Kinderstube, kann es sich auch Rabenpfote vorstellen :)
Nur die Anzahl der Jungen kann er nicht kennen, da er noch nicht da war. Aber Falkenjäger wird es dem Clan eh gleich berichten.//


Einige Katzen hatten sich schon versammelt und Falkenjäger konnte die Neugier in ihren Augen erkennen. Sie alle fragen sich bestimmt wo Wolkenstern war. Sollte ich es ihnen sagen, stellte sich der Kater die Frage und bekam weiche Pfoten bei dem Anblick auf das Lager. Wie hatte es nur Wolkenstern als junge Anführerin das erste Mal geschafft zum Clan zu sprechen? Ein Kloß bildete sich in seinem Hals. Was sollte er sagen? Wie sollte er beginnen? Panisch kniff der zweit Anführer die Augen zusammen, doch die Worte fielen ihm einfach nicht ein. Ob der SternenClan auch zusah? Sie warten. Ich muss etwas sagen. Langsam versuchte sich Falkenjäger zu entspannen und zum Clan zu sprechen. „Ähm... Hallo... hm. Ja, also... Ich wollte euch mitteilen, dass Wolkenstern ihre Jungen bekam. Nebelhauch erzählte mir, dass alle gesund sind. Auch Fuchsherz hat drei gesunde Jungen bekommen. Der SternenClan segnet uns nach dieser tragischen Zeit endlich wieder mit neuen Clanmitgliedern. Aber wir müssen die Königinnen mit ihren Jungen beschützen. Löwenfeder und Salzpfote trafen auf einen Fuchs un-", erzählte der zweit Anführer und erkannte dann, wie Pinselstrich mit Frostwolke ins Lager kamen. Laut Löwenfeder, waren auch sie bei dem Kampf gegen den Fuchs dabei. Ihre Rückkehr konnte vieles bedeuten. „Was ist mit dem Fuchs?!", warf er den Ankömmlingen entgegen und hoffte auf gute Nachrichten.


Auf dem Vorsprung und spricht zu Frostwolke und Pinselstrich


(c) by Luzifer

Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 Keine10Thema: WindClan Lager
Luzifer

Antworten: 990
Gesehen: 14990

Suchen in: 
Alte RPG Themen
   Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 I_icon_minipostThema: WindClan Lager    Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 I_icon_minitimeDi 13 Dez - 1:21

» Rang und Clan: Stellvertreter im WindClan
» Alter: 32 Monde
» Statur: schlank, kräftig, scharfe Krallen
» Augen: Himmelblau
» Fell: Graubraun, kurz
» Fellmuster: schwarze Tigerung; schwarze Ohren und Schweif; weiße Umrandung um die Augen, sowie weißer Kinn, Hals und Bauch; weiße Pfoten, außer die rechte Vorderpfote
» Beziehungen: Abendsonne und Birkenkralle(Brüder); Rotnase, Funkensprung und Schweifjunges(Nichten); Eichenjunges und Vipernjunges(Neffen); Fuchsherz(Schwägerin); Wolkenstern(Ex-Mentor); Blitzflamme(Gefährte); Bussardkralle(Ex-Schüler)
Falkenjäger
Fahr für Infos mit der Maus über das Bild
:: zum Steckbrief :: Titelmusik AN || Musik AUS ::


Post No. #196 :: Chapter #5 ❝True Determination❞




//BITTE in Zukunft die Postreihenfolge einhalten, ja? Es verwirrt extrem, wenn ein User drei mal in der Reihenfolge wahllos postet... Und mir ist auch bewusst, dass es gerade nicht schnell voran geht.
Wenn in meinem Post jetzt nicht alles vorhanden ist, liegt es daran, dass ich nicht alles gelesen habe und auch aus Prinzip nicht darauf reagiere. Danke für's Lesen. Kekse gibt es am Schalter bei Albatros.//


Nebelhauch verstand meine Worte und wollte gerade ihren Schüler holen, als dieser prompt aus dem hinterem Teil des Heilerbaus hervorkam. Die Blicke der beiden Kater trafen sich kurz, aber es genügte um ein hauch von Sehnsucht in dem 2. Anführer wach zu rufen. Er musste dieses mal für die Große Versammlung Blitzflamme im Lager zurücklassen. Gerade bei solch einem Anlass, hätte er eigentlich den orangefarbenden Heiler gerne an seiner Seite. Ob Blitzflamme es ihm übel nehmen wird? Aber wer sollte sich sonst um die Kranken und Verletzten kümmern? Nebelhauch dagegen war eine erfahrende Heilerkätzin, vor der die anderen Clans bestimmt Respekt haben. Doch statt in seinen Gedanken zu versinken, lauschte Falkenjäger dem Krieger zu, der ihm eine Kurzfassung über das Ereignis gab. „Danke Löwenfeder. Ich werde mich sofort darum kümmern", sprach der graubraune Kater und verließ den Heilerbau. Es wurde eh langsam wieder zu voll und es gab nichts schlimmeres, als wenn Katzen sich in beengten Räumen auf die Pfoten traten. Dabei brauchten Nebelhauch und Blitzflamme den Platz. Draußen angekommen regnete es immer noch in Strömen. Der Kater wusste was er als nächstes zu tun hatte und begab sich dann auf den Vorsprung, der als Hochstein diente, um den Clan zusammen zurufen: „Alle Katzen, die alt genug sind Beute zu machen, mögen sich hier versammeln!" Wie wohl die Katzen reagieren werden, dass er hier oben stand und nicht Wolkenstern?



Auf dem Vorsprung


(c) by Luzifer

Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 Keine10Thema: WindClan Lager
Luzifer

Antworten: 990
Gesehen: 14990

Suchen in: 
Alte RPG Themen
   Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 I_icon_minipostThema: WindClan Lager    Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 I_icon_minitimeMi 7 Dez - 22:37

» Rang und Clan: Stellvertreter im WindClan
» Alter: 32 Monde
» Statur: schlank, kräftig, scharfe Krallen
» Augen: Himmelblau
» Fell: Graubraun, kurz
» Fellmuster: schwarze Tigerung; schwarze Ohren und Schweif; weiße Umrandung um die Augen, sowie weißer Kinn, Hals und Bauch; weiße Pfoten, außer die rechte Vorderpfote
» Beziehungen: Abendsonne und Birkenkralle(Brüder); Rotnase, Funkensprung und Schweifjunges(Nichten); Eichenjunges und Vipernjunges(Neffen); Fuchsherz(Schwägerin); Wolkenstern(Ex-Mentor); Blitzflamme(Gefährte); Bussardkralle(Ex-Schüler)
Falkenjäger
Fahr für Infos mit der Maus über das Bild
:: zum Steckbrief :: Titelmusik AN || Musik AUS ::


Post No. #195 :: Chapter #5 ❝True Determination❞




Die Heilerin sprach ihm Mut zu und versprach Falkenjäger für Rat an seiner Seite zu sein. Bedankend nickte der Kater und zuckte mit den Ohren, als Katzen in den Heilerbau kamen und mit aufgeregter Stimme sprachen. Sofort sprang der 2. Anführer in den vorderen Teil den Baus und erkannte Löwenfeder mit der verletzten Schülerin Salzpfote. Der Krieger mit dem orange-roten Fell sprach schnell und berichtete über einen Fuchs im Territorium. Doch für Panik war keine Zeit und allgemein war es gerade ein schlechter Zeitpunkt. Die Große Versammlung stand an und jetzt auch noch ein Fuchs? Wollte der SternenClan den WindClan für irgendwas bestrafen oder nur verhindern, dass sie zur Großen Versammlung gehen? „Als Krieger solltest du zuerst einmal nicht im Heilerbau herumschreien. Die Kranken müssen nicht auch noch in Panik versetzt werden", sprach der graubraune Kater kühl und versuchte selbst die Aufregung herunter zu senken. Doch wie würde Wolkenstern jetzt reagieren? Vermutlich sofort eine Gruppe aus starken Kriegern losschicken und den Fuchs verscheuchen. Doch die Blattleere war erst vorbei und Verletzte konnte sich der Clan nicht leisten. „Nebelhauch, wecke Blitzflamme. Er muss dir jetzt mit allen Pfoten zur Seite stehen", schlug er der Heilerin vor, die ihre Idee vermutlich schon selbst hatte, wenn nicht schon ihr Schüler von dem Geschrei wach wurde. Dann erst wendete sich Falkenjäger wieder zu Löwenfeder und stellte ihm dann eine Reihe an Fragen: „Wo und Wer war alles dabei und gibt es noch mehr Verletzte? Weil wenn ihr nur zu zweit war, könnte euer Geruch von Blut den Fuchs in unser Lager locken und das Letzte was wir jetzt gebrauchen können ist ein Fuchs im Lager." Dem Kater war es eigentlich bewusst, dass Katzen unter Schock meistens nicht klar Denken und Handeln können, aber solch ein fuchsartiges Problem hätte man vielleicht anders abwenden können. Woher kam der Fuchs eigentlich? Locke ihn die angebrochene Blattfrische in ihr Territorium?


Im Heilerbau


(c) by Luzifer

Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 Keine10Thema: WindClan Lager
Luzifer

Antworten: 990
Gesehen: 14990

Suchen in: 
Alte RPG Themen
   Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 I_icon_minipostThema: WindClan Lager    Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 I_icon_minitimeFr 2 Dez - 16:48

» Rang und Clan: Stellvertreter im WindClan
» Alter: 32 Monde
» Statur: schlank, kräftig, scharfe Krallen
» Augen: Himmelblau
» Fell: Graubraun, kurz
» Fellmuster: schwarze Tigerung; schwarze Ohren und Schweif; weiße Umrandung um die Augen, sowie weißer Kinn, Hals und Bauch; weiße Pfoten, außer die rechte Vorderpfote
» Beziehungen: Abendsonne und Birkenkralle(Brüder); Rotnase, Funkensprung und Schweifjunges(Nichten); Eichenjunges und Vipernjunges(Neffen); Fuchsherz(Schwägerin); Wolkenstern(Ex-Mentor); Blitzflamme(Gefährte); Bussardkralle(Ex-Schüler)
Falkenjäger
Fahr für Infos mit der Maus über das Bild
:: zum Steckbrief :: Titelmusik AN || Musik AUS ::


Post No. #194 :: Chapter #5 ❝True Determination❞




Mit einer einfachen Bewegung ließ die Heilerin ihm Eintritt gewähren, worauf Falkenjäger Bachsprung erblickte. „Alles in Ordnung mit dir?", fragte der die Kriegerin und wurde darauf dann von Nebelhauch zu sich gerufen. Das Gespräch mit Bachsprung musste wohl somit warten. Der Kater folgte der älteren Kätzin in den hinteren Teil des Baus, wo sie sprechen anfing. Sie verkündete ihm, dass Wolkenstern Junge bekam und er deshalb stellvertretend für die Anführerin einspringen musste, auch bei der Großen Versammlung. Über die Nachricht der Jungen freute sich der Kater nicht wirklich, eher war er besorgt um den Clan, um Wolkenstern, aber auch um Blitzflamme. Wie ging der Heilerschüler damit um? Wusste er es überhaupt schon? „Verstehe. Eine Heilerkatze wird vermutlich hierbleiben müssen für die Neugeborenen und den Königinnen. Würdest du mich denn begleiten? Dann könnte Blitzflamme sich um den Clan kümmern", fragte er nach. Gerne hätte er auch seinen Gefährten an seiner Seite gehabt, aber er wusste nicht, wie er sich verhalten sollte. Was durfte er über den Clan sagen und was nicht? Nebelhauch würde ihn sicherlich auch helfen, falls Froststern ihn provozieren sollte. Blitzflamme war in solchen Dingen eher zurückhaltender. „Die erste Große Versammlung als Stellvertreter und schon muss ich den ganzen Clan repräsentieren. Ich muss mich gut vorbereiten in der kurzen Zeit." Welche Katzen würde Wolkenstern mitnehmen? Erfahrende Katzen, starke Krieger oder Katzen, die keinen Streit anfangen würden? Es waren so viele Fragen und der Kater hatte so wenig Zeit.


Im Heilerbau


(c) by Luzifer

Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 Keine10Thema: WindClan Lager
Luzifer

Antworten: 990
Gesehen: 14990

Suchen in: 
Alte RPG Themen
   Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 I_icon_minipostThema: WindClan Lager    Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 I_icon_minitimeMi 30 Nov - 22:22

» Rang und Clan: Stellvertreter im WindClan
» Alter: 31 Monde
» Statur: schlank, kräftig, scharfe Krallen
» Augen: Himmelblau
» Fell: Graubraun, kurz
» Fellmuster: schwarze Tigerung; schwarze Ohren und Schweif; weiße Umrandung um die Augen, sowie weißer Kinn, Hals und Bauch; weiße Pfoten, außer die rechte Vorderpfote
» Beziehungen: Abendsonne und Birkenkralle(Brüder); Rotnase, Funkensprung und Schweifjunges(Nichten); Eichenjunges und Vipernjunges(Neffen); Fuchsherz(Schwägerin); Wolkenstern(Ex-Mentor); Blitzflamme(Gefährte); Bussardkralle(Ex-Schüler)
Falkenjäger
Fahr für Infos mit der Maus über das Bild
:: zum Steckbrief :: Titelmusik AN || Musik AUS ::


Post No. #193 :: Chapter #5 ❝True Determination❞




Tonklang berichtete ihm, das es kein Zusammentreffen mit den anderen Clans gab, jedoch dafür der Wasserfluss enorm gestiegen sei und selbst die FlussClankatzen dafür scheuten. Die Nachricht beruhigt Falkenjäger nicht wirklich. Die Regenmasse schien mehr eine Bedrohung gewesen zu sein, wenn sie sogar die Markierungen wegspülten. „Vielen Dank, Tonklang. Erhole dich gut. Ich werde Wolkenstern darüber informieren", miaute er und bekam sich dann endlich in den Heilerbau, wo vermutlich schon Nebelhauch auf ihm wartete. Ob Blitzflamme auch schon wach war? „Nebelhauch?  Ich wäre nun da. Verzeih die Verspätung." Der Kater trat nur ein Stück in den Bau ein und wollte er warten, bis wer ihn rein bat oder hatte sich alles schon geregelt?

//So mega kurz der Post... Q^Q//


Vor dem Heilerbau


(c) by Luzifer




» Rang und Clan: Königin im WindClan
» Alter: 3 Jahre und 4 Monde
» Statur: schlank, flink, klein
» Augen: Dunkelblau
» Fell: Fuchsfarbend, lang, dicht
» Fellmuster: Zum Verwechseln mit einem Fuchs
» Beziehungen: Abendsonne(Gefährte); Rotnase, Funkensprung und Schweifjunges(Töchter); Eichenjunges und Vipernjunges(Söhne); Löwenfeder und Donnergroll(Brüder); Blattfrost(Ex-Schüler); Falkenjäger und Birkenkralle(Schwäger); Kirschpfote(Schülerin)
Fuchsherz
Fahr für Infos mit der Maus über das Bild
:: zum Steckbrief :: Titelmusik AN || Musik AUS ::


Post No. #196 :: Chapter #4 ❝The Content of Life❞



Abendsonne entschuldigte sich für das Verhalten seines jüngeren Bruders. Anscheinend hatte es ihm auch gekränkt, wie sich Falkenjäger verhielt, aber wirklich böse konnte Fuchsherz nicht sein. Sie wusste, dass es unterschiedliche Familien gab und besonders Geschwister. „Danke, ich bin wirklich sehr müde. Etwas Schlaf sollte den Jungen und mir gut tun", miaute sie und schaute zum Kaninchen, welches Falkenjäger für sie brachte. „Wenn du möchtest, kannst du es auch allein fressen und dich für deine Pflichten stärken. Dein Schüler... vermisst dich bestimmt schon", fügte sie hinzu und gähnte ausgiebig, bevor sie sich schlafen legte und die die Augen schloss. Wie sich Abendsonne wohl entscheiden wird? Die Beute wollte auf keinen Fall umsonst gewesen sein.




In der Kinderstube mit den Jungen und schläft


(c) by Luzifer

Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 Keine10Thema: WindClan Lager
Luzifer

Antworten: 990
Gesehen: 14990

Suchen in: 
Alte RPG Themen
   Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 I_icon_minipostThema: WindClan Lager    Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 I_icon_minitimeDi 22 Nov - 2:09
Ich tausche die Reihenfolge der Beiden, da Falken gebraucht wird ;)


» Rang und Clan: Stellvertreter im WindClan
» Alter: 31 Monde
» Statur: schlank, kräftig, scharfe Krallen
» Augen: Himmelblau
» Fell: Graubraun, kurz
» Fellmuster: schwarze Tigerung; schwarze Ohren und Schweif; weiße Umrandung um die Augen, sowie weißer Kinn, Hals und Bauch; weiße Pfoten, außer die rechte Vorderpfote
» Beziehungen: Abendsonne und Birkenkralle(Brüder); Rotnase, Funkensprung und Schweifjunges(Nichten); Eichenjunges und Vipernjunges(Neffen); Fuchsherz(Schwägerin); Wolkenstern(Ex-Mentor); Blitzflamme(Gefährte); Bussardkralle(Ex-Schüler)
Falkenjäger
Fahr für Infos mit der Maus über das Bild
:: zum Steckbrief :: Titelmusik AN || Musik AUS ::


Post No. #192 :: Chapter #5 ❝True Determination❞




Kaum hatte Falkenjäger den Bau betreten, schon kam ihm Löwenfeder entgegen, der gerade den Bau verlassen wollte. Den Kater zu erblicken, rief alte Erinnerungen auf. Gemeinsame Zeiten in der Kinderstube, aber sie waren nie wirklich Freunde und doch verband sie die Beziehung zwischen Abendsonne und Fuchsherz die Beiden. Wie sich Löwenfeder wohl fühlte? Was empfand er beim Anblick der Jungen? Wie fühlte es sich an mit diesen kleinen Wesen verwandt zu sein? Falkenjäger konnte sich selbst keine Antwort geben, da er damals bei der Geburt von Funkensprung und Rotnase nicht dabei war und auch danach nicht einmal Interesse daran zeigte. Und selbst heute empfand er kein Bedürfnis die Jungen zu sehen oder sich wie ein Onkel zu fühlen. Das Ausgrenzen von allen zu seiner Schülerzeit, ließ ihn wohl kalt werden oder lag es an seiner Interessenlosigkeit an Kätzinnen? Die Worte seines Bruders holten ihm aus seiner Gedankenwelt raus. „Danke. Ich werde mich gut um den Clan kümmern und Bienenflügels Erbe nicht beschmutzen. Ihr Tod soll nicht umsonst gewesen sein", sprach er monoton und ernst. Er sprach zu seinem Bruder nicht wie man es unter Geschwistern tat, eher als wäre Abendsonne ein normaler Kater, wie jeder andere. Woher kam diese Gefühlskälte, fragte er sich selbst und schaute zu den Jungen. Er war doch sonst immer ein munterer und lustiger Kater, der ein gütiger Anführer werden wollte und doch kamen nun Seiten in ihm auf, die er selbst an sich nicht kannte. Ob ihr Vater, Blutfrost, auch so war? Dies wusste nur Abendsonne. Dieser stellte eine Frage und weckte wieder Aufmerksamkeit auf sich. „Ähm... Ja. Wolkenstern wird es wohl nicht möglich sein, die neuen Clanmitglieder persönlich zu grüßen, daher bin ich als Vertretung für sie da. Hm... gesund sehen sie aus", sprach Falkenjäger und versuchte eine Konversation zuführen und nicht mehr zu steif zu wirken. Der Anblick auf die Jungen rief ihn ihm nicht hoch. Keine Freude, kein Stolz, nicht einmal Zufriedenheit. Sie waren da. Bereicherten den Clan und werden zu guten Kriegern ausgebildet. Ob man als 'Vater' andere Ansichten und Gefühle hatte? Zumindest wirkte Abendsonne sehr stolz auf seine Jungen und auch Fuchsherz schien erleichtert zu sein. Eine weitere Katze kam zur Kinderstube und verlangte nach ihm. Als sich Falkenjäger umdrehte, erkannte er Nebelhauch, die dann auch wieder eilig verschwand. Sie zitierte ihn zum Heilerbau. Ob etwas mit Wolkenstern war? Eilig wendete sich der Kater zu seinem Bruder und dessen Gefährtin, um die Einladung zum Essen abzulehnen: „Verzeiht, aber ich werde gebraucht. Die neuen Pflichten rufen." Mit diesen Worten verschwand er aus der Kinderstube, wo schon die nächste Katze auf ihm gewartet hatte: Tonklang. Der Kater erinnerte sich, dass er Tonklang auf Patrouille schickte und diese wollte wohl nun Bericht erstatten. Die Kätzin statt im Regen und wollte wohl nicht in die Kinderstube kommen, was verständlich war. „Und wie lief die Patrouille? Irgendwelche Auffälligkeiten?", fragte er nach und steuerte nebenbei den Heilerbau an.

//@Tonklang: Wie abgesprochen. Einfach alles in einem Post sagen, damit ich gleich in den Heilerbau kann ;) Ich hoffe, ich habe niemanden im Post vergessen//


Vor der Kinderstube


(c) by Luzifer




» Rang und Clan: Königin im WindClan
» Alter: 3 Jahre und 4 Monde
» Statur: schlank, flink, klein
» Augen: Dunkelblau
» Fell: Fuchsfarbend, lang, dicht
» Fellmuster: Zum Verwechseln mit einem Fuchs
» Beziehungen: Abendsonne(Gefährte); Rotnase, Funkensprung und Schweifjunges(Töchter); Eichenjunges und Vipernjunges(Söhne); Löwenfeder und Donnergroll(Brüder); Blattfrost(Ex-Schüler); Falkenjäger und Birkenkralle(Schwäger); Kirschpfote(Schülerin)
Fuchsherz
Fahr für Infos mit der Maus über das Bild
:: zum Steckbrief :: Titelmusik AN || Musik AUS ::


Post No. #195 :: Chapter #4 ❝The Content of Life❞



Löwenfeder miaute, dass Donnergroll bestimmt noch vorbei kommen wird und ließ dann die Beiden allein. Gerne hätte Fuchsherz jetzt etwas geschlafen, jedoch kam dann der nächste Besucher: Falkenjäger persönlich mit einem Kaninchen für sie. Die Geste war sehr nett, jedoch hatte Fuchsherz gar keinen Hunger, sondern war nur sehr erschöpft und müde. Der neue Stellvertreter grüßte die Beiden knapp und wurde sofort von Abendsonne gratuliert. Gratulation seiner Seite gab es nicht, Obwohl der graubraune Kater sich die Jungen anschaute. Mochte er die Jungen nicht, oder mochte er eventuell Fuchsherz nicht? Zumindest hatte er auch kein Wort an ihr gegeben, aber vielleicht war es der Stress, denn kaum war er da, schon rief Nebelhauch nach ihm und ließ ihn die Kinderstube verlassen. Ruhe kehrte ein und fragend sah die Kätzin ihren Gefährten an. „Ich bin ehrlich: Ich hatte Falkenjäger mal nerviger in Erinnerung und trotzdem war dieser Auftritt nicht sehr charmant. Er wirkt so versteift und ernst", sprach sie ihre Gedanken direkt aus. Aber wie es wohl Abendsonne ging? Geschwister zu war etwas tolles. Zumindest konnte Fuchsherz sich nicht beklagen. Ihre gesamte Familie war glücklich, bis ihre Eltern und Schwestern verstarben. Und doch auch heute hielten sie und ihre Brüder zusammen. Dies war bei Abendsonne und Falkenjäger noch einmal ganz anders. Der Vater verriet und verließ den Clan, während die Gefährtin den zweiten Wurf erwartete. Ein negativer Ruf gegen denn die beiden Brüder* zu kämpfen hatten und eine Mutter, die nur einige Monde nach der Geburt verstarb. Die Beiden hatten nur sich, dachte sich Fuchsherz und doch war sie froh, dass sie nun ein Teil von Abendsonnes Leben war.

*//Sorry, dass ich Birkenkralle nicht mit aufzähle, jedoch ist dieser inaktiv...//



In der Kinderstube mit den Jungen


(c) by Luzifer

Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 Keine10Thema: WindClan Lager
Luzifer

Antworten: 990
Gesehen: 14990

Suchen in: 
Alte RPG Themen
   Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 I_icon_minipostThema: WindClan Lager    Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 I_icon_minitimeSa 12 Nov - 22:15

» Rang und Clan: Königin im WindClan
» Alter: 3 Jahre und 4 Monde
» Statur: schlank, flink, klein
» Augen: Dunkelblau
» Fell: Fuchsfarbend, lang, dicht
» Fellmuster: Zum Verwechseln mit einem Fuchs
» Beziehungen: Abendsonne(Gefährte); Rotnase, Funkensprung und Schweifjunges(Töchter); Eichenjunges und Vipernjunges(Söhne); Löwenfeder und Donnergroll(Brüder); Blattfrost(Ex-Schüler); Falkenjäger und Birkenkralle(Schwäger); Kirschpfote(Schülerin)
Fuchsherz
Fahr für Infos mit der Maus über das Bild
:: zum Steckbrief :: Titelmusik AN || Musik AUS ::


Post No. #194 :: Chapter #4 ❝The Content of Life❞



„Ich bin zwar die ganze Zeit schon hier, aber von Donnergroll habe keine Spur gesehen. Wie es ihm wohl geht?", miaute Fuchsherz und befürchtete, dass sich der Kater eventuell vernachlässigt fühlte. Dabei bedeutete ihr Familie sehr viel. Auf ihre Frage an Abendsonne, antwortete dieser, dass seine Brüder den Verlust der Mutter wohl gut überstanden hätten. Die Königin erinnerte sich, dass nach dem Tod von Natterngift besonders Falkenjäger darunter litt und sich sehr zurückzog. Doch nun war dieser zweit Anführer und hatte somit einen neuen Weg vor sich. „Der ganze Clan ist stolz auf ihm. Er wird den Clan gut an Wolkensterns Seite leiten", sprach sie und gähnte auf. Die Kätzin war von der Geburt immer noch sehr erschöpft und wollte so gerne ein Schläfchen halten, aber das letzte Junge hatte immer noch keinen Namen und sie wollte nicht unhöflich werden und alle aus der Kinderstube hinaus scheuchen. 



In der Kinderstube mit den Jungen


(c) by Luzifer




» Rang und Clan: Stellvertreter im WindClan
» Alter: 31 Monde
» Statur: schlank, kräftig, scharfe Krallen
» Augen: Himmelblau
» Fell: Graubraun, kurz
» Fellmuster: schwarze Tigerung; schwarze Ohren und Schweif; weiße Umrandung um die Augen, sowie weißer Kinn, Hals und Bauch; weiße Pfoten, außer die rechte Vorderpfote
» Beziehungen: Abendsonne und Birkenkralle(Brüder); Rotnase, Funkensprung und Schweifjunges(Nichten); Eichenjunges und Vipernjunges(Neffen); Fuchsherz(Schwägerin); Wolkenstern(Ex-Mentor); Blitzflamme(Gefährte); Bussardkralle(Ex-Schüler)
Falkenjäger
Fahr für Infos mit der Maus über das Bild
:: zum Steckbrief :: Titelmusik AN || Musik AUS ::


Post No. #191 :: Chapter #5 ❝True Determination❞




//Verzeiht mir, wenn ich mich eventuell vorschummle bei der Reihenfolge, aber Falkenjäger hat wirklich noch einiges zu tun.//

Der zweit Anführer verabschiedete sich bei den Katzen und steuerte nun endlich die Kinderstube an. Er blickte zunächst rein und entdeckte seinen Bruder bei dessen Gefährtin. Auch Löwenfeder war dort und unterhielt sich mit ihnen. Aus eine Unterhaltung hatte der Kater keine Zeit und Lust und verspürte einen innerlichen Zeitdruck. Ich muss noch zu Wolkenstern, dachte er sich und biss kräftiger in das Kaninchen. In seinen Gedanken durchspielte der seinen Ablauf noch einmal gründlich. Ein kurzer Besuch in der Kinderstube, ein kurzer Besuch bei Wolkenstern und dann musste er für die Anführern die Katzen zusammen rufen. Bei diesem Gedanken wurde ihm ganz heiß unter dem Fell. Vor dem ganzen Clan reden. Er musste Katzen aufzählen, die bei der Großen Versammlung mitkämen. Die ganzen Blicke, die auf ihm haften werden. Nervös trat er in die Kinderstube und wollte sich gerne, wie ein kleines Kätzchen vor dem Ereignis drücken. Doch dann wurde ihm bewusst, das dies nur der Anfang war. Denn heute Nacht musste er auch Wolkenstern vertreten vor allen Katzen im Wald. Ein Baum mit Polarstern, Moosstern und Froststern teilen.* Froststern, wiederholte er in seinen Gedanken. Falkenjäger war seinem Traum ein Schritt weiter, doch wie wird der Anführer des SchattenClans reagieren, zumal er ihn damals als junger Schüler belächelte und meinte, seine Vorstellung als Anführer wären naiv und dumm. Mit langsamen Schritten näherte sich der Kater und legte das Kaninchen bei seinem Bruder ab. „Hey...", hauchte er verträumt und unsicher in die Runde.

*//Bevor wer fragt: Es ist schließlich noch nicht bekannt, dass es neue Anführer gibt ;D//


In der Kinderstube


(c) by Luzifer

Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 Keine10Thema: WindClan Lager
Luzifer

Antworten: 990
Gesehen: 14990

Suchen in: 
Alte RPG Themen
   Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 I_icon_minipostThema: WindClan Lager    Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 I_icon_minitimeSa 29 Okt - 13:51
//Wie irgendwie niemand gemerkt hat, das Falkenjäger schon längst IN der Kinderstube ist  crying Ausnahmsweise ändere ich mal den Post von Falken... //


» Rang und Clan: Königin im WindClan
» Alter: 3 Jahre und 3 Monde
» Statur: schlank, flink, klein
» Augen: Dunkelblau
» Fell: Fuchsfarbend, lang, dicht
» Fellmuster: Zum Verwechseln mit einem Fuchs
» Beziehungen: Abendsonne(Gefährte); Rotnase, Funkensprung und Schweifjunges(Töchter); Eichenjunges und Vipernjunges(Söhne); Löwenfeder(Bruder); Blattfrost(Ex-Schüler); Falkenjäger und Birkenkralle(Schwäger); Kirschpfote(Schülerin)
Fuchsherz
Fahr für Infos mit der Maus über das Bild
:: zum Steckbrief :: Titelmusik AN || Musik AUS ::


Post No. #192 :: Chapter #4 ❝The Content of Life❞



Im Ruhigen beobachten alle die Junge, wie diese schliefen. So klein und zerbrechlich. Am Liebsten wollte Fuchsherz für immer bei ihnen bleiben und für sie sorgen, aber innerlich wusste sie, das dies nicht möglich war. Nach einer Weile verließen Elsterfeder und Funkensprung die Kinderstube, mit dem Argument, dass sie noch schlafen gehen müssten. „Schlaf gut", miaute Fuchsherz nach und wollte über die Beiden eigentlich nicht nachdenken, aber schon im Schüleralter waren sich die Beiden sehr nah, so wie sie und Abendsonne. Elsterfeder war in ihren Augen auch ein liebevoller Kater, der sehr aufmerksam gegenüber Funkensprung war. Ihre Gedanken verschwanden, als ihr Gefährte über die Wange leckte und zu ihr sprach. „Ich dich auch", erwiderte sie leise mit einem Schnurren. Eine bekannte Stimme erklang am Eingang des Baus, und als die Kätzin aufschaute, erkannte sie ihren jüngeren Bruder Löwenfeder, der zuerst Abendsonne begrüßte und dann sie. „Mir geht es gut, nur bin ich sehr müde von der Geburt und werde wohl gleich eine Runde schlafen, damit die Jungen auch ruhig schlafen können", sprach sie mit müder Stimme. Fuchsherz konnte sehen, wie der Blick ihres Bruder an den Jungen hing. Ob er sich jemals Gedanken machte, selbst Vater zu werden? Das Liebesleben ihres Bruder, so wie von ihren Töchtern, ging ihr natürlich nichts an, aber neugierig war sie schon. Löwenfeder beglückwünschte sie und fragte dann sofort nach den Namen der Jungen. „Bisher haben wir nur einen Namen. Eichenjunges", antwortete sie und deutete dann auf das weiße mit den braunen Flecken. Für die anderen Beiden fiel ihr noch keine Namen ein und auch Abendsonne hatte noch keinen Namenswunsch von sich gegeben. „Und du bist ganz nass. Wie war die Jagd?", fragte sie dann ihren Bruder. Besonders jetzt zur Blattfrische sollte die Beute noch nicht so reich sein, aber besser laufen, wie in der Blattleere.



In der Kinderstube mit den Jungen


(c) by Luzifer




» Rang und Clan: Stellvertreter im WindClan
» Alter: 30 Monde
» Statur: schlank, kräftig, scharfe Krallen
» Augen: Himmelblau
» Fell: Graubraun, kurz
» Fellmuster: schwarze Tigerung; schwarze Ohren und Schweif; weiße Umrandung um die Augen, sowie weißer Kinn, Hals und Bauch; weiße Pfoten, außer die rechte Vorderpfote
» Beziehungen: Abendsonne und Birkenkralle(Brüder); Rotnase, Funkensprung und Schweifjunges(Nichten); Eichenjunges und Vipernjunges(Neffen); Fuchsherz(Schwägerin); Wolkenstern(Ex-Mentor); Blitzflamme(Gefährte); Bussardkralle(Ex-Schüler)
Falkenjäger
Fahr für Infos mit der Maus über das Bild
:: zum Steckbrief :: Titelmusik AN || Musik AUS ::


Post No. #190 :: Chapter #5 ❝True Determination❞




Eigentlich wollte Falkenjäger schnell die Beute bei Fuchsherz abgeben, aber dann lief Löwenfeder schon in die Kinderstube, während kurz davor Elsterfeder mit Funkensprung hinaus kamen. Ein Verkehr hier, dachte er sich und legte den Hasen erneut ab. Der graubraune Kater war schon etwas sauer, weil er eigentlich noch Pflichten als neuer Stellvertreter hatte und diese noch nicht einmal bei Wolkenstern nachfragen konnte, weil er nicht vom Fleck kam. Die Lager verbesserte sich auch nicht, als Schneepelz und Bussardkralle dazukam und ihn, so wie Kokosblüte grüßten. „Meine Laune wäre besser, wenn ich endlich meine Pflichten nachkommen könnte", miaute er ehrlich zu seinem ehemaligen Schüler. Bussardkralle kannte ihn sehr gut, und wusste bestimmt, dass Falkenjäger seine Aufgaben immer sehr ernst nimmt, aber auch schnell den Überblick verliert. Allerdings wusste der Stellvertreter auch, dass er seine Laune zügeln sollte. Der Vorschlag der Ältesten kam ihm ganz recht, als sie das Gespräch in den Ältestenbau verlegen wollte. „Das ist eine sehr gute Idee, Kokosblüte! Aber ich werde meinem Bruder und seiner Gefährtin erst einmal diesen Hasen bringen und dann bei Wolkenstern vorbeischauen. Eventuell komme ich nach, aber versprechen kann ich es nicht", sprach er und versuchte gut gelaunter zu klingen. Er wollte die drei wirklich nicht loswerden, aber auch nicht seine Pflichten vernachlässigen, wenn er aktuell gerade welche hatte. Leider hatte ihm Wolkenstern noch nicht so viel erzählt und wem sollte er sonst fragen? Bienenflügel war leider nicht da und Nebelhauch wollte er ungern fragen. Die Heilerin war ihm immer noch suspekt.


Vor der Kinderstube und spricht mit Bussardkralle und Kokosblüten(und Schneepelz)


(c) by Luzifer

Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 Keine10Thema: WindClan Lager
Luzifer

Antworten: 990
Gesehen: 14990

Suchen in: 
Alte RPG Themen
   Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 I_icon_minipostThema: WindClan Lager    Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 I_icon_minitimeDi 18 Okt - 20:12

» Rang und Clan: Königin im WindClan
» Alter: 3 Jahre und 3 Monde
» Statur: schlank, flink, klein
» Augen: Dunkelblau
» Fell: Fuchsfarbend, lang, dicht
» Fellmuster: Zum Verwechseln mit einem Fuchs
» Beziehungen: Abendsonne(Gefährte); Rotnase, Funkensprung und Schweifjunges(Töchter); Eichenjunges und Vipernjunges(Söhne); Löwenfeder(Bruder); Blattfrost(Ex-Schüler); Falkenjäger und Birkenkralle(Schwäger); Kirschpfote(Schülerin)
Fuchsherz
Fahr für Infos mit der Maus über das Bild
:: zum Steckbrief :: Titelmusik AN || Musik AUS ::


Post No. #191 :: Chapter #4 ❝The Content of Life❞



„Danke", schnurrte Fuchsherz zu Funkensprung, als diese miaute dass die Jungen wunderschön seien. Die Königin konnte sich noch gut erinnern, wie Funkensprung und Rotnase so klein und hilflos waren und heute waren die Kriegerin, die für ihren Clan kämpften und jagten. Auch den Namen Eichenjunges fand ihre Tochter schön, auch Abendsonne schlug den Namen nicht aus und fragte im selben Atemzug, welches Junge diesen Namen bekommen sollte. „Das Weiße mit den braunen Flecken", wählte sie aus und war sich bei der Wahl etwas unsicher. Eichenschild selbst war ein brauner Kater mit einer weißen Schnauze und rechten Pfote, sowie mit tiefblauen Augen. Würde er jetzt noch leben, wäre er nur etwas älter wie Abendsonne. Wie jung er doch sein Leben verlor, dachte sich Fuchsherz und beobachtete weiter ihre drei kleinen Fellbündel. Alle Jungen hatten getrunken, miaute laut auf und fiel wohl in einen tiefen Schlaf. Eins begann auch leicht zu zittern, worauf Fuchsherz sofort anfing alle sanft zu lecken. Sie vernahm die Stimme von Elsterfeder, der ihnen auch zu den Jungen beglückwünschte. Gerne hätte sie ihm auch gratuliert zur Ernennung, doch ihre Jungen warm zu halten war in dem Moment viel wichtiger. Wie es wohl Wolkenstern ging? Sie sollte auch Jungen erwarten. Ob es bald soweit war?



In der Kinderstube mit den Jungen


(c) by Luzifer




» Rang und Clan: Stellvertreter im WindClan
» Alter: 30 Monde
» Statur: schlank, kräftig, scharfe Krallen
» Augen: Himmelblau
» Fell: Graubraun, kurz
» Fellmuster: schwarze Tigerung; schwarze Ohren und Schweif; weiße Umrandung um die Augen, sowie weißer Kinn, Hals und Bauch; weiße Pfoten, außer die rechte Vorderpfote
» Beziehungen: Abendsonne und Birkenkralle(Brüder); Rotnase, Funkensprung und Schweifjunges(Nichten); Eichenjunges und Vipernjunges(Neffen); Fuchsherz(Schwägerin); Wolkenstern(Ex-Mentor); Blitzflamme(Gefährte); Bussardkralle(Ex-Schüler)
Falkenjäger
Fahr für Infos mit der Maus über das Bild
:: zum Steckbrief :: Titelmusik AN || Musik AUS ::


Post No. #189 :: Chapter #5 ❝True Determination❞




Bluttiger's Aussage wirkte, als wollte er den Hasen nur loswerden und verschwinden. Vielleicht waren zu viele Katzen für ihn an einem Ort? Fühlte sich Bluttiger dadurch unwohl? Bachsprung nutzte die Chance und fragte den Krieger sofort, ob sie trainieren gehen wollen und der Kater lehnte das Angebot nicht ab. „Viel Erfolg", miaute Falkenjäger und nahm die Beute auf, um diese in die Kinderstube zu bringen. Prompt begann es zu regnen. Kein leichter Regen, sondern ein richtiger Regenguss. Haltet euch vom Moor fern, wenn es regnet, wollte er den beiden Kriegern nach rufen, aber da waren sie schon weg. Der Regen kam jedoch auch günstig. So konnte er in der Kinderstube besser die undichten Stellen finden und einem Schüler dann die Aufgabe erteilen, diese Stellen zu flicken. Mit der Beute im Maul betrat er den Bau wollte er gerade aufbrechen, aber blieb noch falls die Älteste noch etwas zu sagen hatte.

//Edit am 29.10.2016.
Grund: Alle DACHTEN Falkenjäger wäre noch draußen//



Vor der Kinderstube und spricht mit Bluttiger und Kokosblüten(so viele Katzen vor/in der Kinderstube xD)


(c) by Luzifer

Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 Keine10Thema: WindClan Lager
Luzifer

Antworten: 990
Gesehen: 14990

Suchen in: 
Alte RPG Themen
   Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 I_icon_minipostThema: WindClan Lager    Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 I_icon_minitimeDi 4 Okt - 15:45

» Rang und Clan: Stellvertreter im WindClan
» Alter: 30 Monde
» Statur: schlank, kräftig, scharfe Krallen
» Augen: Himmelblau
» Fell: Graubraun, kurz
» Fellmuster: schwarze Tigerung; schwarze Ohren und Schweif; weiße Umrandung um die Augen, sowie weißer Kinn, Hals und Bauch; weiße Pfoten, außer die rechte Vorderpfote
» Beziehungen: Abendsonne und Birkenkralle(Brüder); Rotnase, Funkensprung und Schweifjunges(Nichten); Eichenjunges und Vipernjunges(Neffen); Fuchsherz(Schwägerin); Wolkenstern(Ex-Mentor); Blitzflamme(Gefährte); Bussardkralle(Ex-Schüler)
Falkenjäger
Fahr für Infos mit der Maus über das Bild
:: zum Steckbrief :: Titelmusik AN || Musik AUS ::


Post No. #188 :: Chapter #5 ❝True Determination❞




//@Wirbelherz und @Schneeleopardenzahn es sind zwei Jungen und ein Mädchen ;)//

Die Älteste versicherte, dass es ihr gut ging fragte, wie es ihm ginge und lobte, dass er seine Aufgabe gut machen wird. Geehrt verbeute sich der Kater erneut und miaute, dass es ihm gut ging. Es dauerte nicht lange und die Heilerin kam aus der Kinderstube. Sie bedankte sich bei der Ältesten und erzählte Falkenjäger, dass Fuchsherz zwei Kater und eine Kätzin bekam. Mit einem Lächeln antwortete er der Heilerin wortlos. Was sollte er sagen? 'Herzlichen Glückwunsch' waren für ihn nicht die passenden Worte. Aber nicht zu sagen, was auch falsch, besonders da es die Jungen seinen Bruders waren. „Der SternenClan segnet uns mit Nachwuchs. Wir müssen uns gut um sie kümmern, damit wir sie nicht verlieren, wie die Jungen von Seeblüte", miaute er. Ob seine Aussage hart klang? Schließlich konnte Seeblüte nichts dafür, dass Rabenjunges weg lief und Herzjunges krank wurde. Die Schuld trug auch der WindClan. Dann kam Bluttiger zu Wort und bot ihm einen Hasen für Abendsonne und Fuchsherz an. „Ich kann ihnen gerne die Beute in deinen Namen übergeben, wenn du noch etwas zu tun hast", antwortete er und konnte aus dem Augenwinkel seine Nichte Funkensprung entdecken, die sich neugierig der Kinderstube näherte.


Vor der Kinderstube und spricht mit Bluttiger und Kokosblüten(so viele Katzen vor/in der Kinderstube xD)


(c) by Luzifer

Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 Keine10Thema: WindClan Lager
Luzifer

Antworten: 990
Gesehen: 14990

Suchen in: 
Alte RPG Themen
   Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 I_icon_minipostThema: WindClan Lager    Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 I_icon_minitimeSo 2 Okt - 13:06

» Rang und Clan: Stellvertreter im WindClan
» Alter: 30 Monde
» Statur: schlank, kräftig, scharfe Krallen
» Augen: Himmelblau
» Fell: Graubraun, kurz
» Fellmuster: schwarze Tigerung; schwarze Ohren und Schweif; weiße Umrandung um die Augen, sowie weißer Kinn, Hals und Bauch; weiße Pfoten, außer die rechte Vorderpfote
» Beziehungen: Abendsonne(Bruder); Birkenkralle(Bruder); Rotnase und Funkensprung(Nichten); Fuchsherz(Schwägerin); Wolkenstern(Ex-Mentor); Blitzflamme(Gefährte); Bussardkralle(Ex-Schüler)
Falkenjäger
Fahr für Infos mit der Maus über das Bild
:: zum Steckbrief :: Titelmusik AN || Musik AUS ::


Post No. #187 :: Chapter #5 ❝True Determination❞




Die Kriegerin sah ihm wohl an, dass er sehr unsicher war mit seiner neuen Aufgabe und fügte hinzu, dass er sie gerne immer zu Patrouille einteilen kann. Auf die Aussage, dass Wolkenstern und Fuchsherz Junge erwarteten, reagierte Bachsprung freudig und erinnerte ihn, dass er erneut Onkel wurde. Beschämt und leicht errötet schaute Falkenjäger auf die Erde. Er hatte seinen Bruder Abendsonne und Fuchsherz noch nicht einmal bei der Geburt von Rotnase und Funkensprung gratuliert, da er zu diesem Zeitpunkt selbst noch ein Schüler von Wolkenstern war und sich sehr auf sein Training konzentriert hatte. Innerlich musste er auch zugeben, dass er sich nicht wie ein Onkel fühlte. Er hatte keine Bindung zu Funkensprung und Rotnase, noch nicht einmal zu Fuchsherz. Ob ihm das sein großer Bruder übel nahm? An der Kinderstube angekommen, saßen Kokosblüte mit Bluttiger dort. Ein seltener Blick, dass sich ein Krieger mit einer Ältesten unterhielt, aber viele Katzen waren neugierig woher der Kater eigentlich kam und Bluttiger selbst wollte bestimmt auch mehr über das Leben im Wald wissen. Wie kam eine Frage auf, wann genau Bluttiger eigentlich zum WindClan kam. Falkenjäger kam es so vor, als wäre der Krieger schon ewig hier gewesen und schon lange ein Teil des Clans. Respektvoll verneigte sich der neue Stellvertreter vor der Ältesten und schaute kurz in die Kinderstube. Er konnte das Fell der Heilerin entdecken, so wie auch Abendsonne. Ein schlechter Zeitpunkt? „Lass uns hier kurz warten", schlug er Bachsprung vor und wendete sich dann zu Kokosblüte. „Wie geht es dir, Kokosblüte? Hast du Beschwerden und wartest auf Nebelhauch?", erkundigte er sich, aber fand keinen Reim darauf, warum auch Bluttiger hier stand. Sie konnten unmögliche alle zu Nebelhauch wollen, oder doch? Falkenjäger warf erneut einen Blick in die Kinderstube auf die Heilerin. Dabei fiel ihm auf, dass das sonst sehr dunkle graue Fell der Kätzin doch langsam vom Zahn der Zeit gezeichnet wurde. Wie alt wohl Nebelhauch war? Anhand ihrer Haltung würde er sie noch gar nicht so alt schätzen. Vielleicht sah sie aber auch nur etwas fertig aus, weil sie die letzten Monde so viel zu tun hatte.


Vor der Kinderstube und spricht mit Bachsprung und Kokosblüte


(c) by Luzifer

Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 Keine10Thema: WindClan Lager
Luzifer

Antworten: 990
Gesehen: 14990

Suchen in: 
Alte RPG Themen
   Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 I_icon_minipostThema: WindClan Lager    Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 I_icon_minitimeSa 1 Okt - 16:21

» Rang und Clan: Stellvertreter im WindClan
» Alter: 30 Monde
» Statur: schlank, kräftig, scharfe Krallen
» Augen: Himmelblau
» Fell: Graubraun, kurz
» Fellmuster: schwarze Tigerung; schwarze Ohren und Schweif; weiße Umrandung um die Augen, sowie weißer Kinn, Hals und Bauch; weiße Pfoten, außer die rechte Vorderpfote
» Beziehungen: Abendsonne(Bruder); Birkenkralle(Bruder); Rotnase und Funkensprung(Nichten); Fuchsherz(Schwägerin); Wolkenstern(Ex-Mentor); Blitzflamme(Gefährte); Bussardkralle(Ex-Schüler)
Falkenjäger
Fahr für Infos mit der Maus über das Bild
:: zum Steckbrief :: Titelmusik AN || Musik AUS ::


Post No. #186 :: Chapter #5 ❝True Determination❞




Bachsprung miaute dann, dass Falkenjäger sie beim nächsten Mal einteilen könnte, worauf der Kater eilig antwortete: „Ä-Ähm vielleicht heute Abend für die Patrouille, wenn es dir passt." Dabei wich er ihr ein-zwei Pfotenschritte zurück, fast schon aus Reflex nicht eine Geflankt zu bekommen. Es war ihm durchaus unangenehm an seinem ersten Tag als Stellvertreter schon eine Standpauke oder Kritik zu bekommen, erst recht ohne einen Lösungsvorschlag. Wie sollte er mit Bachsprung umgehen? Die Kätzin ergriff wieder das Wort und berichtete, dass ihr etwas langweilig war und sie keinen Schüler hätte und doch so gerne dem Clan dienen würde. Verstehen konnte er sie da sehr gut. Ohne Bussardkralle war es für ihm auch etwas langweilig gewesen, weil er als Krieger nichts zu tun hatte. „Es stimmt. Der WindClan hat derzeit keine Jungen, die Schüler werden könnten. Der letzte Wurf von Seeblüte... ist nun beim SternenClan. Aber Wolkenstern und Fuchsherz erwarten Junge. Wenn du Glück hast, erteilt dir eins davon unsere Anführerin sobald sie alt genug sind. Wenn du möchtest können wir gemeinsam zur Kinderstube gehen. Fuchsjäger ist gestern dort reingezogen. Wir sollten schauen, ob der Wall des Baus noch gut ist. Was hältst du davon?", fragte der Kater die Kriegerin. Hoffentlich würden sie nicht zu einem ungünstigen Zeitpunkt dort erscheinen.


Im Lager und spricht mit Bachsprung


(c) by Luzifer




» Rang und Clan: Kriegerin im WindClan
» Alter: 3 Jahre und 3 Monde
» Statur: schlank, flink, klein
» Augen: Dunkelblau
» Fell: Fuchsfarbend, lang, dicht
» Fellmuster: Zum Verwechseln mit einem Fuchs
» Beziehungen: Abendsonne(Gefährte); Rotnase(Tochter); Funkensprung(Tochter); Eichenjunges(Sohn); Schweifjunges(Tochter); Vipernjunges(Sohn); Löwenfeder(Bruder); Blattfrost(Ex-Schüler); Falkenjäger und Birkenkralle(Schwäger); Kirschpfote(Schülerin)
Fuchsherz
Fahr für Infos mit der Maus über das Bild
:: zum Steckbrief :: Titelmusik AN || Musik AUS ::


Post No. #189 :: Chapter #4 ❝The Content of Life❞



Die Geburt verlief weiter, bis am Ende drei Jungen an ihrem weißen Bauch lagen und ihren blinden Weg zur Milchquelle suchten. Leisen Mauzen, wie Fuchsherz es von ihrem ersten Wurf kannte, erklang und beruhige sie ungemein. Die Schmerzen waren noch vorhanden und Erschöpfung machte sich auf. Für die Königin wäre für diesen Moment Schlaf passend gewesen, aber sie wollte unbedingt ihre Jungen mit eigenen Augen sehen. Sehen wie schön und winzig sie waren. Nebelhauch sprach davon, dass es zwei Kater und eine Kätzin waren. Söhne, dieses Wort musste bei Abendsonne eine Welle an Stolz verursachen. Fuchsherz erinnerte sich dunkel, wie ihr eigener Vater immer davon sprach gerne einen Sohn zu haben und sehr stolz auf Löwenfeder war, als dieser auf die Welt kam. Ihr Bruder rief während der Geburt ihr stärkende Worte in die Kinderstube, wofür sie sehr glücklich war. Als sie ihre Augen auf die Jungen schweifen ließ, fiel ihr bekannte Merkmale auf. Der Erste sah etwas aus wie Nattergift, die Mutter von Abendsonne. Das zweite Kätzchen sah fast aus wie Abendsonne nur dessen Fell war rötlicher und der Schweif lang geschwungen und flauschig. Der Letzte sah aus wie eine kleine Kopie von Löwenfeder mit einem dunkleren Farbton. Rötliches Fell mit dunkelroten Streifen. „Wunderschön", miaute sie kraftlos und mit viel Liebe im Blick. Ihre Augen wanderten zu Abendsonne, der sie liebkoste, und dann zu Nebelhauch. Die Heilerin hatte ihr Borretsch bereitgelegt für die Milch. Beim Anblick der Kräuter wurde ein Hauch des schönen Momentes zerstört. Für ihre Jungen musste sie ihren Ekel vor Kräutern besiegen, dass wusste sie und nickte. „Vielen Dank Nebelhauch. Du warst zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Aber auch Kokosblüte möchte ich danken. Sie ist auch immer sofort zur Stelle. Vielen Dank", miaute sie mit weinender Stimme. Ihr kamen fast die Träne bei dem Gedanken, dass so viele Katzen für sie und ihrer Jungen da war. Auch an Seeblüte dachte sie und betete zum SternenClan, dass es Rabenjunges und Herzjunges bei ihnen gut ging. Kurz danach griff sie vorsichtig nach dem Borretsch und kaute es unsicher im Maul. Der übliche bittere Geschmack sagte ihr nicht zu. Ihr Würgrefelx wollte sich bemerkbar machen, aber die Kätzin bliebt eisern für ihre Jungen. An Namen hatte sie noch nicht gedacht, aber einer hing ihr schon seit der Ankündigung der Jungen im Kopf. Ob dieser auch Abendsonne gefallen würde?



In der Kinderstube mit den Jungen


(c) by Luzifer

Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 Keine10Thema: WindClan Lager
Luzifer

Antworten: 990
Gesehen: 14990

Suchen in: 
Alte RPG Themen
   Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 I_icon_minipostThema: WindClan Lager    Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 I_icon_minitimeDi 27 Sep - 20:53

» Rang und Clan: Stellvertreter im WindClan
» Alter: 29 Monde
» Statur: schlank, kräftig, scharfe Krallen
» Augen: Himmelblau
» Fell: Graubraun, kurz
» Fellmuster: schwarze Tigerung; schwarze Ohren und Schweif; weiße Umrandung um die Augen, sowie weißer Kinn, Hals und Bauch; weiße Pfoten, außer die rechte Vorderpfote
» Beziehungen: Abendsonne(Bruder); Birkenkralle(Bruder); Rotnase und Funkensprung(Nichten); Fuchsherz(Schwägerin); Wolkenstern(Ex-Mentor); Blitzflamme(Gefährte); Bussardkralle(Ex-Schüler)
Falkenjäger
Fahr für Infos mit der Maus über das Bild
:: zum Steckbrief :: Titelmusik AN || Musik AUS ::


Post No. #185 :: Chapter #5 ❝True Determination❞




//@Löwenfeder - Du hättest dir auch Zeit lassen können :) Ich bin jetzt keine von diesen schnellen Postschreibern//

Die Einteilung verlief sehr gut. Gewittersturm stimmte der Patrouille zu und machte sich auf den Weg. Hinter Falkenjäger erklang dann eine Stimme, die ihm grüßte, und als er sich umdrehte erkannte der zweit Anführer die Kriegerin Bachspruch, die ihm zu seinem neuen Posten gratulierte. „Vielen Dank, Bachsprung. Es fühlt sich immer noch etwas wie ein Traum an", beichtete er der Kätzin und lächelte. Der neue Posten brachte neue Herausforderungen mit sich, aber der Kater war für alles bereit. Bachspruch erkundigte sich dann, ob er zurecht kam, worauf Falkenjäger für einen Moment nachdachte. „J-Ja, ich glaube schon. Die Patrouillen sind raus. Hm... bei was kann ich Wolkenstern noch helfen?", fragte er dann sich selbst nach der Antwort. Welche Aufgaben hatte ein zweit Anführer? Vielleicht sollte er sich die Schüler anschauen, wie diese sich machen, oder Seeblüte besuchen? Die Kätzin hatte ihre Jungen verloren und war selbst stark verletzt. Aufmuntere Worte könnte Seeblüte vielleicht gebrauchen? Er könnte aber auch die Ältesten besuchen oder Wolkenstern nach Aufgaben ausfragen.


Im Lager und spricht mit Bachsprung


(c) by Luzifer




» Rang und Clan: Kriegerin im WindClan
» Alter: 3 Jahre und 2 Monde
» Statur: schlank, flink, klein
» Augen: Dunkelblau
» Fell: Fuchsfarbend, lang, dicht
» Fellmuster: Zum Verwechseln mit einem Fuchs
» Beziehungen: Abendsonne(Gefährte); Rotnase(Tochter); Funkensprung(Tochter); Löwenfeder(Bruder); Blattfrost(Ex-Schüler); Falkenjäger und Birkenkralle(Schwäger); Kirschpfote(Schülerin)
Fuchsherz
Fahr für Infos mit der Maus über das Bild
:: zum Steckbrief :: Titelmusik AN || Musik AUS ::


Post No. #188 :: Chapter #4 ❝The Content of Life❞



Die Aufregung stieg an. Fuchsherz vernahm, wie Nebelhauch befehle an Abendsonne weiter gab. Beim Wort Stock zuckte Fuchsherz kurz auf. Sie erinnerte sich, wie Rauchfell, die Heilerin vor Nebelhauch, auch einen Stock benutzte und sie daran festbiss. Die Heilerin sprach auch davon, dass keine weiteren Katzen in den Bau durften, außer Blitzflamme. Schade, dabei wäre ihr Bruder Löwenfeder bestimmt gerne dabei gewesen. Schon die letzte Geburt von Rotnase und Funkensprung bekam er nicht mit. Beide Katzen verließen die Kinderstube und für diesen Moment war Fuchsherz ganz allein mit ihren Schmerzen. Alles um sie war still, was schon sehr unheimlich war. Ihre Krallen kamen vor und bohrten sich in die Erde. Diese Jungen waren eindeutig hartnäckiger. Die Kätzin stellte sich vor, wie einige Fellbündel endlich da waren und an ihrem Körper lagen. Ihr leises Miauen nach Milch und das Trampeln gegen ihrem Bauch. Die Vorstellung ließ die Schmerzen verdrängen, aber nur für einen Moment dann kam erneut ein starker Druck, was die Königin zum Aufjaulen brachte. Mit fast geschlossenen Augen konnte Fuchsherz die Heiler erkennen, wie diese zurück in den Bau gerannt kam und die Kräuter ablegte. Der Geruch der Kräuter machte die Situation nicht besser. Es beruhigte sie nicht, sondern jagte ihr Angst ein. Ihre Abneigung gegen Kräuter war selbst da, wenn sie gerade Junge bekam. Einige Herzschläge später kam auch Abendsonne zurück und wich der Kätzin nicht von der Seite. Über seine Anwesendheit wollte sich Fuchsherz gerne freuen, aber erneut kam ein heftiger Schmerz und die Kätzin versuchte weiter zu pressen. Ihre Muskeln spannten sich stark an. Woher sie Kraft nahm, wusste sie selbst nicht, nur dass sie pressen musste und verspürte, wie eins der Jungen endlich rauskam, aber das Nächste nicht auf sich warten ließ. Es ließ der Königin keine Zeit zum Ausruhen.

//Nummer 1: Eichenjunges ist da von @Wildblut//




In der Kinderstube mit Wehnen


(c) by Luzifer

Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 Keine10Thema: FlussClan Lager
Luzifer

Antworten: 1058
Gesehen: 14328

Suchen in: 
Alte RPG Themen
   Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 I_icon_minipostThema: FlussClan Lager    Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 I_icon_minitimeMo 26 Sep - 18:04

» Rang und Clan: Hauskätzchen
» Alter: 7 Monde
» Statur: Klein und mollig
» Augen: schwarzbraun
» Fell: weiß-amber
» Fellmuster: Gestreifte Bernstein Nuancen mit weißen Bauch und Schnauze, so wie weißen Pfötchen und Schwanzspitze.
» Beziehungen: Vlad(Vater); Graunebel(Cousin 2. Grades)
Linus
Fahr für Infos mit der Maus über das Bild
:: zum Steckbrief :: Titelmusik AN || Musik AUS ::


Post No. #5 :: Chapter #1 ❝The Forest❞





Verwirrt beobachtete Linus die Unterhaltung der Beiden und verstand kein Wort. Er merkte nur, dass der große Kater lieber Fische mochte, als Mäuse. Sie sprachen also wirklich über Mäuse und Fische. Lebendige, nicht das gebröckelte Futter von daheim. Mit großen Augen musterte das Hauskätzchen die Kätzin und lauschte zu, was dieser 'Skorpiongift' sagte. Der Kater erzählte ihm, dass er über im Lager hingehen dürfte und deutete dabei auf eine grauweiße Katze, zu der Linus hingehen könnte für Fragen. Fragen hatte der Kater eine Menge, aber auch sein Mager hatte eine menge Hunger. Wo gab es was zu fressen, würde seine erste Frage lauten, doch dann kam wieder die Kätzin zu Wort.sie bot sich an, ihm das Lager zu zeigen, wenn er warten würde und verwendete wieder komische Worte. „Was ist dieser Sternen-", wollte er wirklich fragen, doch die Kätzin sprach weiter und stellte sich mit ihrem Namen vor: Mauspfote. bei dem Wort 'Maus' bekam er noch mehr hunger. „D-Danke... Aber ich werde zu der Katze da gehen. Viel... Spaß...", miaute Linus unsicher und lief dann zu der grauweißen Kätzin(@Wirbelherz)



Im Lager, spricht mit Skorpiongift und Mauspfote; Läuft zu Wirbelherz


(c) by Luzifer

Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 Keine10Thema: WindClan Lager
Luzifer

Antworten: 990
Gesehen: 14990

Suchen in: 
Alte RPG Themen
   Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 I_icon_minipostThema: WindClan Lager    Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 I_icon_minitimeMo 26 Sep - 9:55

» Rang und Clan: Stellvertreter im WindClan
» Alter: 29 Monde
» Statur: schlank, kräftig, scharfe Krallen
» Augen: Himmelblau
» Fell: Graubraun, kurz
» Fellmuster: schwarze Tigerung; schwarze Ohren und Schweif; weiße Umrandung um die Augen, sowie weißer Kinn, Hals und Bauch; weiße Pfoten, außer die rechte Vorderpfote
» Beziehungen: Abendsonne(Bruder); Birkenkralle(Bruder); Rotnase und Funkensprung(Nichten); Fuchsherz(Schwägerin); Wolkenstern(Ex-Mentor); Blitzflamme(Gefährte); Bussardkralle(Ex-Schüler)
Falkenjäger
Fahr für Infos mit der Maus über das Bild
:: zum Steckbrief :: Titelmusik AN || Musik AUS ::


Post No. #184 :: Chapter #5 ❝True Determination❞




//Da Vions nicht gepostet hat und nun Abwesend ist, bin ich "gezwungen" einen kleinen Zeitsprung zumachen, also nicht wundern//

+ Blitzflamme (Vertretung)

Die beiden Kater waren nach der Versammlung außerhalb des Lagers und verbrachten die Nacht miteinander. Ihre Zweisamkeit war sehr selten und somit auch sehr wertvoll. Zum Sonnenanbruch kehrten beide zurück. Falkenjäger hätte gerne etwas gejagt, aber leider kam ihm keine Beute entgegen. Auch Blitzflamme hätte fast nichts gehabt, doch auf dem Weg ins Lager fand er etwas Borretsch, was immer gebraucht wird. Es war nicht viel, aber sehr frische Kräuter. Besonders als seine Mutter verkündete in die Kinderstube zu ziehen und wenn er sich nicht irrte war auch Fuchsherz dort. „Wir sehen uns nachher", miaute der Heiler durch die Kräuter und trabte zum Heilerbau, wo Nebelhauch vermutlich schon auf ihm wartete. „Ruh dich noch etwas aus. Die Nacht war ziemlich kurz", rief der Stellvertreter nach und schaute sich dann um. Er fühlte sich gut, obwohl es so viel Wandel gab. Vermutlich tat ihm die gemeinsame Zeit mit Blitzflamme gut, doch er wusste dass er mit dem orangen Kater gegen den Kodex brach. Mit seiner Ernennung als Stellvertreter hatte er nun mehr Verantwortung. Er musste auch Wolkenstern vertreten, solange sie in der Kinderstube war. Keine Ausflüge mehr in der Zeit, Falkenjäger, sprach er zu sich selbst und überlegte wem er zur Patrouille schicken sollte. Mit Rauchwolke, Bluttiger und Kirschpfote war er die letzte Nacht. Diese drei Katzen hatten erst einmal Ruhe, außer sie melden sich freiwillig. Generell wusste er gar nicht, wer sich um Kirschpfote aktuell kümmerte. Wer trainierte die Kätzin, während Fuchsherz in der Kinderstube war? Lawinenfell kam dann auf ihm zu und berichtete, dass sie mit Löwenfeder und den Schülern Fledermauspfote und Salzpfote auf die Jagd gingen. //@Wirbelherz hab's gelesen und auch in die Patrouille eingetragen ;)//
„Gut und viel Glück auf der Jagd. Die Vögel sollten bald wiederkehren in der Blattfrische. Vielleicht habt ihr bei den Bäumen gute Chancen", schlug der Kater vor und dachte dann nach, wer auf die Grenzpatrouille gehen sollte. Ein Schüler sollte schon dabei sein. Dabei fiel ihm Rabenpfote ein mit seinem Mentor, doch von Pinselstrich war nichts zu sehen. Wo war der Kater nur hin? Wenn dieser nicht da war, konnte er auch nicht eingeteilt werden. So schwer konnte es doch nicht, dachte sich Falkenjäger und überlegte weiter bis ihn einige Katzen einfielen:Gewitternacht!? Ich teil dich zur Grenzpatrouille ein. Du wird diese anführen. Nimm Tonklang und Birkenlaub mit!" Der graubraune Kater wusste nicht so recht, ob er das Richtig machte und wartete auf eine Antwort von Gewitternacht. Währenddessen kam Blitzflamme im Heilerbau an und legte das Borretsch ab. Er erkannte, dass Nebelhauch im Nest lag und schlief. Er selbst hatte draußen ein Nickerchen gehalten und würde schon gerne weiter schlafen, aber zuerst musste er die Kräuter einsortieren. Erst als er fertig, konnte er sich schlafen legen.


Falkenjäger: Im Lager und teilt die Patrouillen ein
Blitzflamme: Im Heilerbau und schläft


(c) by Luzifer




» Rang und Clan: Kriegerin im WindClan
» Alter: 3 Jahre und 2 Monde
» Statur: schlank, flink, klein
» Augen: Dunkelblau
» Fell: Fuchsfarbend, lang, dicht
» Fellmuster: Zum Verwechseln mit einem Fuchs
» Beziehungen: Abendsonne(Gefährte); Rotnase(Tochter); Funkensprung(Tochter); Löwenfeder(Bruder); Blattfrost(Ex-Schüler); Falkenjäger und Birkenkralle(Schwäger); Kirschpfote(Schülerin)
Fuchsherz
Fahr für Infos mit der Maus über das Bild
:: zum Steckbrief :: Titelmusik AN || Musik AUS ::


Post No. #186 :: Chapter #4 ❝The Content of Life❞



Von der letzten Nacht hatte Fuchsherz kaum etwas mitbekommen. Als Abendsonne sie zu Kinderstube trug, war sie sehr erschöpft. Sie erinnerte sich, dass es eine Versammlung gab, aber um was es ging, wusste sie nicht. Vielleicht wusste es Abendsonne? In der Kinderstube kam die fuchsfarbende Kätzin zu sich. Ihr war mit Federn ausgeschmückt, was durchaus selten war. Da hatte sich wer viel mühe gegeben und prompt fiel ihr da nur Abendsonne, aber auch Löwenfeder ein. Beide kümmerten sich liebevoll um sie. Fuchsherz schaute sich um und erkannte Wolkenstern in einem anderen Nest. warum war die Anführerin hier? Die Kriegerin fühlte sich schlecht, weil sie so einen großen Filmriss hatte. Sie versuchte sich zu erinnern, doch dann begannen die heftigen Wehen wieder, worauf die Kätzin verkrampfte. Es erinnerte sich stark an die Geburt von rotnase und Funkensprung. Ob die Jungen nun kamen?

//@Shimari @Wildblut und @Ostara - Die Jungen werden bald kommen. Bitte bereit sein und Ostara: Stecki fertig machen!//



In der Kinderstube mit Wehen


(c) by Luzifer

Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 Keine10Thema: WindClan Lager
Luzifer

Antworten: 990
Gesehen: 14990

Suchen in: 
Alte RPG Themen
   Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 I_icon_minipostThema: WindClan Lager    Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 I_icon_minitimeMi 24 Aug - 19:33

» Rang und Clan: Stellvertreter im WindClan
» Alter: 28 Monde
» Statur: schlank, kräftig, scharfe Krallen
» Augen: Himmelblau
» Fell: Graubraun, kurz
» Fellmuster: schwarze Tigerung; schwarze Ohren und Schweif; weiße Umrandung um die Augen, sowie weißer Kinn, Hals und Bauch; weiße Pfoten, außer die rechte Vorderpfote
» Beziehungen: Abendsonne(Bruder); Birkenkralle(Bruder); Rotnase und Funkensprung(Nichten); Fuchsherz(Schwägerin); Wolkenstern(Ex-Mentor); Blitzflamme(Gefährte); Bussardkralle(Ex-Schüler)
Falkenjäger
Fahr für Infos mit der Maus über das Bild
:: zum Steckbrief :: Titelmusik AN || Musik AUS ::


Post No. #183 :: Chapter #5 ❝True Determination❞




Blitzflamme bestätigte, dass seine Mutter die Versammlung erst herbeirief, aber mehr kam nicht, außer die Zustimmung, dass beide sich lange nicht sahen. Wolkenstern sprach dann über den Tod von Bienenflügel und auch, dass sie sich für einen zweiten Anführer entschieden hatte. Gefesselt hing der Kater an den Worten der Kätzin. Innerlich wünschte er sich so sehr seinen Namen, aber war er in ihren Augen schon bereit. Einen Schüler hatte er mit Bravur ausgebildet. Er war bereit und wollte es auch Wolkenstern beweisen. Als dann sein Name fiel, pochte das Blut in seinen Ohren hoch. „Ich werde für meinen Clan bis zum letzten Atemzug jagen und kämpfen", antwortete er zu ihr und wartete, bis sie die Zeremonie abschloss und auf ihm zukam. „Ich werde dich nicht enttäuschen. Bis deine Jungen alt genug sind selbst Beute zu fangen, werde ich dich gut vertreten", gab er von sich und verbeugte sich vor der weißen Kätzin. Aber hieß es auch, dass er allein mit einigen ClanKatzen zur Großen Versammlung musste? Angesicht zu Angesicht gegenüber Froststern. Wie der graue SchattenClanAnführer wohl reagieren wird und die anderen Anführer auch? Wolkenstern verließ ihn und Blitzflamme und ging zum Anführerbau. Schattenläufer lief ihr sofort nach. Sein Ausdruck war nicht gutmütig. Ob er immer noch Bienenflügel nachtrauerte? Sofort entschied sich der graubraune Kater dafür nicht der Anführerin zu folgen. Er wollte sie nicht stören und wendete sich lieber zu den Katzen im Lager. Bluttiger kam plötzlich auf ihm zu und gratulierte ihm zur Ernennung. „Vielen dank, Bluttiger", schnurrte er peinlich berührt und sah dann zu Blitzflamme. Seine blauen Augen suchten die hellgrünen Augen des Heilers. Auch der rotbraune Kater ließ die Beiden zurück und nun kam auch Blitzflamme zu Wort. „Kopf an Kopf rennen?! DU BIST HEILER!", rief Falkenjäger erstaunt auf und schmiegte sich leicht an ihn. Dann schlug der orange Kater vor, gemeinsam etwas rauszugehen. „Sehr gerne, aber wir sollten uns nicht zu weit vom Lager entfernen. Wolkenstern wird vermutlich nach mir rufen, wegen der Patrouille. Ach ja... Die Bäche an beiden Grenzen sind ziemlich stark angestiegen. Meinst du, es könnte eine Bedeutung oder Vorwarnung vom SternenClan sein?"



Vor dem Hochstein, Spricht mit Blitzflamme


(c) by Luzifer

Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 Keine10Thema: FlussClan Lager
Amselpfote

Antworten: 1058
Gesehen: 14328

Suchen in: 
Alte RPG Themen
   Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 I_icon_minipostThema: FlussClan Lager    Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 I_icon_minitimeSa 30 Apr - 19:02
Amselpfote #5

Amselpfote döste neben dem Kriegerbau und beobachtete Flammenherz und Flutlicht, die sich gerade unterhielten. Mit der Zeit wurde ihr ein wenig langweilig, da sie auf ihre Mentorin warten musste. 'Wo bleibt Wirbelherz nur? Soll ich sie wecken?', fragte sich die junge Schülerin, doch genau in jenem Moment ging Wirbelherz aus dem Kriegerbau hinaus und erblickte Amselpfote, woraufhin sie sich zu ihr gesellte. Sie begrüßte ihre Mentorin und neigte ihren Kopf leicht zur Seite, als diese sie fragte, auf welches Training sie heute Lust hätte. 'Hm - ich erzähle ihr besser nichts von meinem nächtlichen Ausflug', dachte Amselpfote, während sie leicht schnurrte. "Mir ist es eigentlich egal", miaute die Schülerin. "Wir könnten üben andere Beutetiere als Fische zu fangen, für den Fall, dass der Fluss noch einmal stärker gefriert. Du könntest mir aber auch eine neu Kampftechnik zeigen! Oder wir üben Klettern!" Es sprudelte förmlich aus Amselpfote heraus. Sie hoffte, dass Wirbelherz ihren Enthusiasmus gut finde, doch was gäbe es daran schon zu bemängeln? Mit leuchtenden Augen setzte sie sich vor ihre Mentorin und erwartete ihre Antwort.

beobachtet | redet mit Wirbelherz
Erwähnt: Flammenherz und Flutlicht
Angesprochen:Wirbelherz
Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 Keine10Thema: DonnerClan Lager
Luzifer

Antworten: 983
Gesehen: 17574

Suchen in: 
Alte RPG Themen
   Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 I_icon_minipostThema: DonnerClan Lager    Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 I_icon_minitimeMo 8 Feb - 22:16

» Rang und Clan: Ältester im DonnerClan
» Alter: 98 Monde
» Statur: Kräftig und groß; kaputter Rücken; Narbe an der linken Hinterpfote; Narbe an der rechten Seite des Halses(aber nicht sichtbar)
» Augen: trübe und gelb
» Fell: blau-grau
» Fellmuster: weißer Hals und Bauch und schwarze Tigerung
» Beziehungen: Brombeerblüte(Tochter/Inaktiv); Federteich(Enkelin); Luchspfote(Urenkel); Wüstenpfote(Urenkelin);(und weitere, die inaktiv sind); Kastanienpelz(Ex-Schüler); Feuervogel(Ex-Schülerin); Vanillenduft(Schwärmte für sie/tot)
Siebenschläfer
Fahr für Infos mit der Maus über das Bild
:: zum Steckbrief :: Titelmusik AN || Musik AUS ::


Post No. #136 :: Chapter #3 ❝Shattered Soul❞




Alles was Waldpfote erzählte, spielte sich in Siebenschläfer's inneres Auge wieder. Warum war er nicht Suchen gegangen? Warum nur? Schuldgefühle wurden ihn ihm groß, aber das Gefühl, warum niemand anderes früher ging. Die Schülerin fing an zu weinen und betonte auch, dass sie früher hätte gehen sollen und entschuldigte sich wieder. Entschuldigungen würden aber Vanillenduft auch nicht wieder bringen, dachte er sich und sah aus dem Bau zu der Katzenmenge, wo Tote lag. Polarstern bedankte sich für den Bericht und verließ dann den Bau, um alle Katzen zusammen zurufen. Das war's? Mehr hatte er nicht dazu zu sagen und würde jetzt eine Versammlung halten? Instinktiv stellten sich die Nackenhaare des Ältesten auf. Er konnte und wollte den Anführer nicht verstehen und weigerte sich an der Versammlung teilzuhaben. Schweigsam lief Siebenschläfer zum Leichnam und nahm dort seinen Platz ein. „Ich bin wieder da", miaute er schloss die Augen. Von hier konnte er auch zuhören, was Polarstern zu sagen hatte, wenn es überhaupt etwas wichtiges war.



Wieder bei Vanillenduft und hält Totenwache


(c) by Fuchspfote




» Rang und Clan: Junges im DonnerClan
» Alter: 2 Monde
» Statur: Klein und schmächtig
» Augen: Rot
» Fell: Reinweiß
» Fellmuster: -
» Beziehungen: Kastanienpelz(Vater); Feuervogel(Mutter); Felsenjunges(Bruder); Blattfrost(Halbbruder, mütt.); Mistelzweig(Halbschwester, mütt.); Zinnoberrot(Tante, mütt.)
Namenloses Kätzchen
Fahr für Infos mit der Maus über das Bild
:: zum Steckbrief :: Titelmusik AN || Musik AUS ::


Post No. #5 :: Chapter #1 ❝As white as snow❞





An dem Ort war viel los, zumindest konnte das die kleine Kätzchen hören. Die Stimmen waren sehr durcheinander, dass sie gar nicht wusste, wem welche gehörte. Aber wer diese wohl waren? Mit den Augen konnte sie nichts erkennen, da alles verschwommen war und würde sich ein zweiter Versuch lohnen? Irgendwie war die Weiße noch vom ersten Mal enttäuscht. Aber als sie diese geöffnet hatte, konnte sie eine freudige Stimme wahrnehmen, nur die Worte konnte sie nicht verstehen. Vielleicht müsste sie noch mehr zuhören, um es zu begreifen. So schwer konnte es doch nicht sein, dachte sie sich und blieb ruhig liegen. Irgendwann würde ihre Zeit kommen.

//unkreativer Post//



In der Kinderstube bei Feuervogel und Felsenjunges



(c) by Fuchspfote

Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 Keine10Thema: WolkenClan Lager
Wildblut

Antworten: 1037
Gesehen: 15640

Suchen in: 
Alte RPG Themen
   Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 I_icon_minipostThema: WolkenClan Lager    Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 I_icon_minitimeDo 28 Jan - 17:34

 



Als Bärenpranke in die Kinderstube trat, sah Wüstenglanz zu dem Kater auf und sah ihn freundlich an. Ihre Augen leuchteten und ihr Lächeln strahlte Wärme aus. ,, Hallo Bärenpranke, schön, dass du uns besuchen kommst. ", miaute die braune Katze und beobachtete ihren Partner dabei, wie er die Kinderstube verließ, um etwas vom Frischbeutehaufen für sie zu holen. ,, Ich werde wirklich gut umsorgt. ", antwortete sie dem großen Kater. ,, Wie geht es dir soweit? ", wollte sie sich schließlich bei ihm erkunden, wobei kurz darauf ihr Gefährte mit einer Maus wieder in die Kinderstube trat. Bei seinen Worten schnurrte sie liebevoll, wobei ihr jedoch sein besorgter Blick aufgefallen war, bevor er die Kinderstube verlassen hatte. Bärenpranke musste furchtbar unter dem Tod seiner Gefährtin gelitten haben und Wüstenglanz kannte ein solches Gefühl nur allzu gut. Ihren Gefährten hatte sie zum Glück nicht verlieren müssen, doch ihre Eltern und ihre Schwester. Auch wie sie hatte sie jedoch nichts davon gesagt, um den Kater nicht traurig zu machen und biss schließlich stattdessen in die saftige Maus hinein und kaute eine Zeit lang, bevor sie schluckte, während sie ihrem Partner zuhörte, der Bärenpranke fragte, ob er ihn später mit auf eine Jagdpatrouille begleiten wollte. Wüstenglanz würde natürlich auch gerne mitgehen, doch sie wusste, dass das nicht ging. Immerhin musste sie sich um ihre beiden wundervollen Jungen kümmern. Außerdem würde die Zeit sowieso sicherlich schnell vorbeigehen.
Manchmal fehlte es ihr ab und zu, jagen zu gehen, doch wenn ihre Jungen erst einmal Schüler waren, wollten sie sicherlich nicht mehr so bemuttert werden wie jetzt, daher musste sie ihre Zeit mit ihren Söhnen nutzen, solange sie diese noch gerne mit ihrer Mutter verbrachten.
Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 Keine10Thema: SchattenClan Lager
Gast

Antworten: 923
Gesehen: 13804

Suchen in: 
Alte RPG Themen
   Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 I_icon_minipostThema: SchattenClan Lager    Beiträge mit dem Tag 5 auf Warrior Cats - Seite 4 I_icon_minitimeSo 30 Aug - 20:57
Dunstwolke {#}5{/#}

Der schlanke Kater schlich lautlos an seinen Clangefährten vorbei. Wie eine Schlange lief er um Eichenschild herum, warf ihm einen flüchtigen Blick zu und kroch weiter. Schließlich reihte Dunstwolke sich in der ersten Reihe ein. Er war schnell und wendig, weshalb er voran rennen wollte, sobald Wolkenstern das Zeichen gab. Während die anderen sich mit den ersten Kriegern im Lager aufhielten, plante er sofort in den hinteren Teil der Lichtung vorzudringen und vielleicht den ein oder anderen Bau aufzumischen. Aus genau diesem Grund suchte sich Dunstwolke noch keinen Gegner aus. Er würde das kurzfristig entscheiden.
Bluttiger hatte sich weiter weg niedergelassen. Immerhin würde er ihm so nicht in die Quere kommen. Der graue Kater verfolgte seinen Blick und entdeckte Leopardenwind. Auch wenn er den Tigerkater nicht mochte - die Arme tat ihm jetzt schon leid. Wahrscheinlich würde er sie in Fetzen reißen, oder ihr  eine ordentliche Lektion erteilen. Zumindest hoffte Dunstwolke das.
Er konzentrierte sich auf den hinteren Teil des Lagers, spannte die Muskeln an und zuckte mit den Schnurrhaaren. Wolkensterns Zeichen würde er garantiert nicht verpassen.

Vor dem SchattenClan-Lager
Nach oben 
Seite 4 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4
Gehe zu: