Der SchattenClan verändert sich - doch wie tief gehen diese Veränderungen?
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 How to play Ältester

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
avatar
Luzifer
Admin

Anzahl der Beiträge : 8294
Anmeldedatum : 18.05.14
Alter : 27
Ort : (۶•̀ᴗ•́)۶ - An der Weltherrschaft

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: How to play Ältester   Mi 29 Aug - 19:13

Ich grüße euch, Mitkatzen
und lade euch ein zu einem neuen Tutorial zum Ältestendasein!
Lange wurde darauf gewartet und endlich ist es da.

Hier findet ihr weitere Tutorials:
Königin
Junges

-Älteste-

Wer eine Katze lange playt wird am Zahn der Zeit nicht vorbei kommen und den neuen Lebensabschnitt beschreiten.
Selten werden Älteste erstellt und genauso ungern geplayt.
Doch wieso? Die Bücher vermitteln oft ein und das selbe Bild von Ältesten:
Grantig, faul, erzählen Geschichten und lassen sich von den Schülern 'verwöhnen'.
Wie langweilig - denken sich viele. Doch das muss nicht sein! Mit einfachen Schritten könnt sogar ihr einen Ältesten spielen.

Die meisten Probleme hierbei sind:
- Fehlende Schreibpartner
- Meist fehlende oder fast inaktive Freunde und Familie
- Nicht altersgerechtes Playen
- Null Ideen für Plots

Step 1: Die ersten Anzeichen

Mit 80 Monden bzw. 6 1/2 Jahren darf euer Krieger oder Kriegerin offiziell Älteste/r werden. Da wir vom Team die Steckbriefe altern, sprechen wir euch per PN darauf an. Allerdings muss man nicht sofort mit 80 Monden in die Rente gehen, entscheidet selbst, wie fit ihr eure Katzen noch playen wollt... aber spätestens mit 90 sollten sie in den Ältestenbau ziehen.

Ausnahme: Natürlich kann auch ein Krieger mit 40 oder 24 Monden schon Ältester werden, wenn dieser schwer Krank wird oder eine schlimme Verletzung hatte. Auch Beeinträchtigungen, wie das Fehlen der Sinne für das Sehen oder Hören können ein Grund sein, wieso ein Junges danach gleich in den Ältestenbau zieht und kein Krieger werden kann. Allerdings wäre es nett, wenn ihr uns vorher informiert. Ebenso sind Anführer von der Regeln nicht betroffen, außer sie sollen im hohen Alter zurücktreten.

- Der Anfang:

Wie bei allem anderen auch, gibt es hier einen Anfang. Hierbei nehme ich absichtlich meinen Charakter Alphakralle zur Verbildlichung. Aber Achtung: Nicht jeder muss es so playen, wie ich.
Mit ca 75 Monden begann bei ihm der Abbau der Muskeln.
Wie auch beim Menschen, nehmen auch kognitive Fähigkeiten ab. Vielleicht wird eure Katze mit zunehmendem Alter langsam vergesslich?

Demenz ist nebenbei erwähnt wirklich eine schlimme Erkrankung. Solltet ihr eine Katze mit Demenz playen, bitte ich euch wirklich, euch mit der Erkrankung auseinander zu setzen, um es für das RPG gut umzusetzen. Betroffene, die damit Erfahrung haben, könnt ihr natürlich auch um Rat fragen.

Lasst es langsam kommen. Bevor die 80 Monde erreicht werden, kann ein Krieger bzw. eine Kriegerin einige Fehlschläge passieren, wie das verfehlen einer Beute oder schneller aus der Puste sein bzw. langsamer werden und schmerzende Knochen bekommen. Natürlich denkt diese Katze nicht sofort daran alt zu sein und sieht es nur als schlechten Tag an. Gegebenenfalls könnte auch die Sehstärke oder das Gehör langsam schlechter werden und jüngere Katzen auf das Alter anspielen, was der älteren Katze vielleicht gar nicht gefällt und sich im Stillen doch fragt, ob es langsam soweit wäre zu den Ältesten zu gehen.


- Der Umzug:

Mit 80 Monden oder älter und dem Gedanken ein/e Älteste/r zu werden, begibt sich eure Katze nun zum Anführer und bittet diesen darum euch diesen Rang zu geben und von den Pflichten zu erlösen.  Wollte ihr aber nicht, dass es noch zu einer Unterhaltung kommt, könnte auch eine andere Katze den Anführer darauf aufmerksam machen. Eventuell der Stellvertreter, der Heiler oder die Freunde und Familie. Je nachdem kann man unterschiedliche Szenarien aufbauen.
Geht euer Kätzin/Kater freiwillig?
Geht er/sie eher unfreiwillig und ist gegebenenfalls böse auf die Katze, die dafür sorgte das er/sie in den Ältestenbau muss?
Wie fit ist eure Katze zu diesem Zeitpunkt? Sieht man ihm/ihr das Alter an oder eher nicht?
Durch verschiedene Entscheidungen, können hier unterschiedliche Emotionen und Geschehnisse entstehen. Hier bietet sich eigentlich viel Freiraum für ein Plot an.

Tipp: Stellt euch eure Großeltern, Eltern oder euch selbst vor, denn sie/ihr ins Altenheim kommt. Oder schaut euch Dokumentationen über die Altenpflege an.


Step 2: Der neue Lebensabschnitt

Nun endlich ist eure Katze im Ältestenbau. Und nun?
Ab hier beginnt es für viele problematisch zu werden, da ein/e Älteste/r keine Pflichten hat. Den ganzen Tag im Lager hocken und nichts tun. Doch nicht hier im Tutorial!
Nun endlich habt ihr Zeit Konversationen mit anderen Katzen zu führen. Ein Ältester bietet sich immer perfekt als Postpartner an, wenn man auf wem warten muss. Ihr habt also eine Katze, die ihr ununterbrochen in der Postpartner-Suche anbieten könnt und eure/r Älteste/r hat damit immer etwas zu tun. Der tägliche Besuch beim Heiler sollte auch dabei sein, denn mache Älteste könnten sich zu Hypochondern  entwickeln und mit ihrem (nicht vorhandenen) Leiden den Heiler nerven oder einfach nur viele Zecken haben und die Schüler zum Entfernen der Biester verdonnern..
Vielleicht hat diese/r auch Familie und kann sich um diese endlich kümmern. Ältere Kätzinnen könnten auch oft in oder bei der Kinderstube sein und den Königinnen Gesellschaft leisten und Tipps geben, wobei die Ältesten sowieso oft bei der Kinderstube sein können, um den Jungen eine Geschichte zu erzählen.

Tipp: Auch bei den Geschichten gibt es kein Halt. Ihr könnt von der Kindheit eurer Katze schreiben, oder von den Legenden(die Geschehnisse aus den Büchern) oder anderen Clans, oder irgendwas anderes aus dem Hause FanFiktion. Vielleicht inspiriert ihr uns und das Forum damit sogar. Die Katastrophen wurden auch erst eingeführt, nachdem ich ein Stück Kindheit von meinem ehemaligen Ältesten Siebenschläfer schrieb.

Damit das Leben aber nicht nur aus Geschichten erzählen und Heiler belästigen besteht, haben Älteste hier bei uns sogar eine Pflicht. Und zwar sind sie dafür zuständig die Toten zu begraben. In der Regeln sollten dies zwei Älteste machen, doch wenn nur ein Clan ein Ältesten hat, hilft ein Krieger mit. Wenn es keinen gibt, müssen das die Krieger machen. Die Verstorbenen, von denen schon abschied genommen wurde, werden dann außerhalb des Lagers beerdigt. Ein Ältester kann dabei noch rührende letzte Worte an den Toten richten, doch es ist nicht Pflicht. So eine Beerdigung raubt viel Kraft und danach sollte ein/e Älteste/r erschöpft sein.

Ausnahmen: Ausgenommen von dieser Pflicht sind Älteste, die blind sind oder sich nicht mehr bewegen können. So wie auch Kranke.

Ansonsten sollte man viele Plots mit seinem/seiner Älteste/r planen, damit ihr genug Abwechslung habt. Ihr könnt selbst entscheiden, ob eure Katze eine grimmige alte Oma ist oder der lustige unterhaltsame Opa, oder der verrückte Kranke, der gar nicht krank ist und nur den Heilerbau besetzt.

Step 3: Die 120 Monde/ 180 Monde

Mit 120 Monden bzw. 10 Jahren läuten die letzten Stunden euer Katze, denn dies ist das maximale Alter für alle Clankatzen und Streunern. Bei Hauskatzen beträgt das maximale Alter 180 Monde, also 15 Jahre. Natürlich werden sie im realen Leben viel älter, doch dies wurde irgendwann so entschieden. Ende.
Da Streuner und Hauskätzchen in der Regel keine Ältesten werden, betrifft sie dieses Tutorial nicht wirklich, aber ihr könnt euch gerne danach richten.

Kurz vor dem Ableben, also vielleicht auch schon 5 Monde vorher, wird der/die Älteste schwächer. Er/sie wird schneller müde und auch schneller krank. Das Immunsystem ist nicht mehr so fit wie damals als eure Katze noch ein Schüler war. Generell verbleibt eure Katze mehr im Ältestenbau und schläft viel.
An diesem Punkt kann man nur spekulieren. Niemand von uns ist so alt, um zu wissen wie es sich anfühlt.
Ist es einem bewusst bald zu sterben?
Wird man aggressiver und launischer, oder eher ruhiger und trauriger?
Sucht man die Nähe seiner Liebsten oder meidet man sie?
Spricht eure Katze offen darüber? Über dessen Gefühle und Ängste oder nicht?
Wird eure Katze zum Ableben das Lager verlassen oder im Nest friedlich einschlafen, oder seiner/ihrer Krankheit erliegen sein?

Hier gibt es keinen richtigen Leitfaden, daher sollte man versuchen einen Plot zu planen damit es für einen selbst ein schönes Ende wird, denn ein Zurück gibt es nicht.

-ENDE-

Oder vielleicht doch?

EXTRA: Wiedergeburt

Ich weiß, wir sind alle keine Buddhisten, doch es ist nicht verboten mit der Erlaubnis des Admins, dass eine Katze wiedergeboren werden darf. So zu sagen vom SternenClan zurückgesandt.
Dies ist natürlich auch möglich bei jeder anderen Katze, nicht nur bei Ältesten. Doch bitte vorher fragen. Eure wiedergeborene Katze kann sich allerdings NICHT an das frühere Leben erinnern.

z.B. Rauchpelz, ein Ältester verstirbt. Doch der Spieler hängt so sehr an ihm und möchte dem Kater ein neues Leben anbieten. Dann kann dieser als Rauchjunges oder als Streuner/Hauskätzchen wiedergeboren werden. Der Steckbrief des alten Charakters darf dafür wiederverwendet werden und auch an kleinen Punkten geändert werden. Sei es das Aussehen oder Charakter. Familie sowieso.

EXTRA: Junge Älteste

Wie oben schon genannt, können auch Junge, Schüler und Krieger unter anderen Umständen früher in den Ältestenbau ziehen. Für sie kann man sich dann nach Step 2 richten, doch vielleicht sind diese Katzen noch mehr darüber frustriert, weil sie an den Bau 'gekettet' sind. Besonders Junge und Schüler könnten nach der Ernennung zum Ältesten ihren Rang nicht akzeptieren und wollen genauso normal sein, wie die Anderen und Krieger werden. Für diese ist es wichtig Freunde zu haben oder ältere Älteste, die sich um sie kümmern, da die Eltern selbst ihr Kriegerdasein nachgehen müssen. Besonders junge Älteste könnten hier den Ältestenbau ziemlich auf Trab halten.



So, ich hoffe, ich konnte euch damit helfen ;3
Es ist ein kleiner Ablaufplan, mit allem was dazu gehört. 
Sollte ich etwas vergessen haben oder etwas falsch geschrieben haben, so könnt ihr mich gerne verbessern und ergänzen.
Ich muss gestehen, dass besonders das Ende nicht einfach ist. Niemand von uns kann sich in ältere Menschen versetzen, geschweige in den Tod. Ich kenne das Dasein als Renter nur von meinen Großeltern, ebenso ihren Verlust und habe mich zum Teil für dieses Tutorial nach sie gerichtet.
Im RPG selbst hatte ich bereits einen Älteste und ein altes Hauskätzchen bis zum Ende geplayt und hatte immer Tränen in den Augen bei ihren letzten Post.
Aber gerade das macht das RPG so lebhaft, wenn man weiß dass es wirklich ein Ende gibt. Gerade der Rang der Älteste bringt uns dazu darüber nachzudenken, wie es im hohen Alter sein könnte. Nicht wie bei einem Krieger, den man im Kampf einfach sterben lässt. Hier wird von einem User zu seinem Charakter noch mehr Bindung abgefragt und das macht es interessanter und noch schwerer loszulassen, besonders wenn man diese Katze seit 3-4 Jahren spielt.

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨

☾ ~ ☪ ~☽

#BALKEN

Graunebel:
 


Aktuell bin ich arbeiten, doch ich versuche einmal in der Woche zu posten.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://harvest-moon-rpg.aktiv-forum.com/
 

How to play Ältester

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Blubb4Games.de - die neue Let's play und Gaming Plattform
» Let's play together!
» Mauskralle | Ältester
» Graustreif | Krieger
» Play - Quidditchfeld (Training Hufflepuff)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats :: RPG-Vorspann :: RPG-Hilfe-