Der SchattenClan verändert sich - doch wie tief gehen diese Veränderungen?
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Der See

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 17 ... 29  Weiter
AutorNachricht
avatar
Nuria
Admin a.D.

Anzahl der Beiträge : 3313
Anmeldedatum : 16.03.14

BeitragThema: Der See   So 16 März - 17:04

das Eingangsposting lautete :

Der Bach, der durch die Territorien der Clans fließt, endet in einem See, an dem oft Zweibeiner sind. Sie halten Schnüre ins Wasser, fahren mit Brettern auf der Wasseroberfläche und schwimmen darin. 
Nur wenige Katzen haben den Mut, sich hierher zu wagen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://warriors-cats-rpg.aktiv-forum.com

AutorNachricht
avatar
Racheherz
Erfahrener Schüler

Anzahl der Beiträge : 204
Anmeldedatum : 09.05.14
Alter : 18
Ort : Wunderland

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Der See   Fr 1 Aug - 14:23

Belle

Zögernd legte sie sich neben den Kater. Ihre Felle berührten sich nur fast, aber Belle konnte die Kärperwärme von Loki spüren. In seinen Augen sah sie Sorge. Voller neugier fragte sie nach: Wieso siehst du so besorgt aus? Sie wusste, dass es sie nichts anging. Sie wusste, dass sie nicht hier sein sollte. Sie wusste, dass ihr Vater nicht gewollt hätte, dass sie sich in einen Kater verliebte. Dennoch sagte ihr eine innere Stimme in ihr, dass das hier das einzig richtige war. Dass sie niemanden anlügen und nicht wegrennen konnte. Sei bloß vorsichtig! Erinnerte sich Belle an die Stimme ihres Vaters. Er wollte, dass sie allen mit Misstrauen gegenüber entgegenging, aber das wollte sie nicht. Nicht bei Loki.

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
If I cried those happy tears, would you cry with me?

If I fell like I've never done, would you hold me?

If I spoke like I've ever thought, would you listen to me?

If I ran as fast as I can, would you try to catch me?

If I lost my darkest keeper, would you try to find?

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://waca-liffe.forumieren.net

Gast
Gast


BeitragThema: Re: Der See   Fr 1 Aug - 14:34

Loki
Er schüttelte seinen Schwarzen Pelz und sah mit Seinen Blauen Augen zu Belle. Ich habe meine Kinder schon lange nicht mehr gesehen und ich mache mir Sorgen. Besonders um Fenris und Tauriel sagte er leise zu ihr. Sie sind das einzige was mir geblieben ist sagte er leise. Er schüttelte den Kopf damit die Gedanken an Leta verschwanden. Er wollte wieder Leben und eine Neue Gefährtin finden. Er wollte neue Kinder. Nicht das er seine jetzigen nicht mehr so luebte wie vom ersten tag an aber er brauchte einfach etwas wo rum er sich kümmern konnte. Und das waren nun mal kleine Kätzchen. Ob er je eine Neue Gefährtin fand? Ob er je neue Kätzchen, ob er sich je wieder "Vater" nennen durfte? Ob er sich je wieder "Gefährte von..." nennen durfte? Das alles stand in den Sternen.
Nach oben Nach unten
avatar
Racheherz
Erfahrener Schüler

Anzahl der Beiträge : 204
Anmeldedatum : 09.05.14
Alter : 18
Ort : Wunderland

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Der See   Fr 1 Aug - 15:50

Belle

Mitfühlend senkte die Kätzin den Kopf. Sie wollte nicht zu sehr nach seinem Privatleben fragen, das ging sie nichts an. Sie seufzte laut auf, was sie sofort wieder bereute. Manchmal entfuhr es ihr einfach so, wenn sie wieder an ihren Vater denken musste. So wie jetzt. Er wollte immer, dass ich glücklich werde... dachte sie sehnsüchtig, aber warum wollte ihr Vater nicht, dass sie sich verliebte? Dass sie einen Gefährten fand? Sie wollte eine Familie und glücklich sein, aber mehr wollte sie ihren Vater nicht enttäuschen. 
Das tut mir leid... brachte sie schließlich heraus, Du solltest sie suchen. Der Gedanke, ihn gehen zu sehen schmerzte Belle zwar, aber sie wollte ihn nicht von seinen Kindern fernhalten, sie war kein Monster. Ich helfe dir gerne sie zu finden. Fügte sie hinzu, bevor sie darüber nachgedacht hatte.

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
If I cried those happy tears, would you cry with me?

If I fell like I've never done, would you hold me?

If I spoke like I've ever thought, would you listen to me?

If I ran as fast as I can, would you try to catch me?

If I lost my darkest keeper, would you try to find?

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://waca-liffe.forumieren.net

Gast
Gast


BeitragThema: Re: Der See   Fr 1 Aug - 15:57

Loki
Er schüttelte das Wasser aus seinem Pelz. Seine Augen blitzten auf einmal vor wut als er dran dachte das dieser Blutfrost und diese Halo sich gar nicht bedankt haben! Und dafür hatte er sich nass gemacht! Er knurrte tief und stellte eiinen buckel. Ich suche sie irgendwann einmal wenn ich zeit habe sagte er normal um belle keine angst du machen. Seine krallen kratzten über den boden und loki war kurz davor auszurasten. Er hasste es wie die pest wenn sich jemand nicht bedankte. Loki knurrte und ging zu dem Baum der neber den beiden stand. Belle komm wir klettern ein bißchen sagte er und Kletterte hinauf auf den Baum. Auf einem Ast setzte er sich hin und sah vier katzen. Zwei... nein drei waren ihm bekannt. Blutfrost, Halo und Time. Time schien sich auf zu regen. Loki sah zu Blutfrost und Halo und seine Augen blitzen vor blinder wut.
Nach oben Nach unten
avatar
Racheherz
Erfahrener Schüler

Anzahl der Beiträge : 204
Anmeldedatum : 09.05.14
Alter : 18
Ort : Wunderland

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Der See   Fr 1 Aug - 16:01

Belle

Loki schien plötzlich richtig wütend zu sein. Aber für seine Kinder kann man sich doch Zeit nehmen? dachte sie ein wenig verwirrt, bevor sie Loki hektisch hinterherkletterte. Sie war nie gut im Klettern gewesen und auch jetzt dauerte es zehn mal so lang, bis sie sich neben ihn auf den Ast hieven konnte. Interessiert folgte sie seinen Blick. 
Sie sah vier Katzen, wobei sie meinte, diese bereits einmal gesehen zu haben, nur wusste sie nicht mehr, wo das gewesen war. Sie wollte Loki bereits fragen, warum er diese so anstarrte, da sah sie seine Augen blitzen. Was können diese Katzen getan haben, um ihn so zu verärgern? Beruhigend legte sie ihm ihren Schwanz auf den Rücken und flüsterte: Was haben sie getan, dass du so wütend bist?

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
If I cried those happy tears, would you cry with me?

If I fell like I've never done, would you hold me?

If I spoke like I've ever thought, would you listen to me?

If I ran as fast as I can, would you try to catch me?

If I lost my darkest keeper, would you try to find?

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://waca-liffe.forumieren.net

Gast
Gast


BeitragThema: Re: Der See   Fr 1 Aug - 16:12

Loki
Irgendwie beruhigte ihn diese Berührung von Belle. Dann knurrte er. Ich habe Blutfrost vor dem Sicheren Tod bewahrt. Ich habe ihm das Leben gerettet! Und für diesen Mistkerl habe ich mein Fell nass gemacht! er deutete mit der Pfote auf Blutfrost. und er hat sich einmal bedankt! Er hat mich weggeschickt! knurrte er tief. Loki brachte so etwas auf die Palme. Ich hasse es wenn sich jemand nicht bedankt. Da werde ich richtig sauer er knurrte zur Bestätigung. Sein Fell triefte. Er war einfach nur sauer auf diesen Kater. Er wollte ihm an die Kehle. Und er hat Meine 2 Tochter verletzt! er deutete auf Time. Aber bitte sag es ihr nicht. Sie darf es nicht wissen bat er leise.
Nach oben Nach unten
avatar
Racheherz
Erfahrener Schüler

Anzahl der Beiträge : 204
Anmeldedatum : 09.05.14
Alter : 18
Ort : Wunderland

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Der See   Fr 1 Aug - 16:16

Belle

Schockiert sah sie zu den Katzen. Du solltest dich wieder beruhigen. Sagte sie so einfühlsam sie konnte, wobei sie ein Stückchen näher an Loki rückte, bis sich die Pelze der beiden berührten. Das sind nur dumme Fellbälle, die es nicht verdient haben, dass du deine Energie an sie verschwendest. Sie beobachtete die vier Katzen mit verengte Augen eine Weile. Sie verstand Lokis Hass, sie kannte das Gefühl, wenn jemand ihre Taten nicht zu würdigen wusste. Aber sie wusste genauso, dass Gewalt in solchen Fällen keine Lösung war. Beim nächsten Mal lässt du ihn einfach ertrinken. murmelte sie mehr zu sich, aber sie wusste, dass Loki es auch gehört hatte. Es war ihr egal.
Ihr Vater hatte sie gelehrt, anderen immer etwas vorzuspielen, nie zu zeigen wer man wirklich war, aber Belle wollte dieses Versteckspiel vor der Welt nicht länger spielen. Nicht vor Loki, vor niemandem mehr.

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
If I cried those happy tears, would you cry with me?

If I fell like I've never done, would you hold me?

If I spoke like I've ever thought, would you listen to me?

If I ran as fast as I can, would you try to catch me?

If I lost my darkest keeper, would you try to find?

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://waca-liffe.forumieren.net

Gast
Gast


BeitragThema: Re: Der See   Fr 1 Aug - 16:24

Loki
Kalt lachte er auf.Diese... diese Halo da. Die hat mich angefleht! er stellte sein fell wieder herunter und genoss auch irgendwie die Berührung von Belle. Ich hätte ihn verbluten lassen sollen anstatt ihm zu helfen! sagte er und sah Time an. Es zerstörte ihn fast sie so angriffustig und sauer zu sehen. Er hatte ihr nie sagen können das sie eigentlich nicht von diesem Clan kater die Tochter war. Sondern seine. Es zeriss ihn als er daran dachte wie er Eschenschweif verschprach nichts zu sagen. Loki hasste lügen eigentlich aber für Zeitjunges damals war es besser. Loki hatte sie oft in ihrem Clan Territorium gesehen und jedes mal wäre er fast zerrissen. Loki entspannte seinen Körper und sah Belle an.
Nach oben Nach unten
avatar
Racheherz
Erfahrener Schüler

Anzahl der Beiträge : 204
Anmeldedatum : 09.05.14
Alter : 18
Ort : Wunderland

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Der See   Fr 1 Aug - 16:30

Belle

Endlich entspannte sich Loki. Belle konnte sich nun auch ein wenig beruhigen. Am liebsten wäre sie den vieren an die Kehle gegangen. Mische dich nie in Angelegenheiten von anderen ein! Wieder erinnerte sich die Kätzin an die Worte ihres Vaters. Er war streng zu ihr gewesen, aber dafür war etwas aus ihr geworden. Ich wünschte meine Mutter könnte mich heute sehen! dachte sie. Sie hatte ihre Mutter geliebt, bevor sie gestorben war, obwohl sie noch so klein war. 
Sie sah Loki an und für einen Moment wusste sie nicht mehr, an was sie gedacht hatte, wo sie war oder was sie denken sollte. Nein, in diesem Augenblick gab es nur sie und seine wunderschönen eisblauen Augen.

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
If I cried those happy tears, would you cry with me?

If I fell like I've never done, would you hold me?

If I spoke like I've ever thought, would you listen to me?

If I ran as fast as I can, would you try to catch me?

If I lost my darkest keeper, would you try to find?

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://waca-liffe.forumieren.net

Gast
Gast


BeitragThema: Re: Der See   Fr 1 Aug - 16:35

Loki
Irgendwie verlor er sich in belles augen. Er sah wie sie ihm die Augen sah. Da n machte er das unfassbar. Er legte seinen Kopf auf ihre schuler so das ihr Kopf auf seiner lag. Es war ein angenehmes Gefühl für den Kater aber leider auch etwas beängstigend für ihn. Er hatte angst das sie seine ganzen narben sah die er an den Schultern hatte. Er wusste noch ziemlich genau wie er jede einzelne Bekommen hatte. Das würde er nie wieder vergessen. Aber in diesem Augenblick gab es nur Ihn und Belle. Sie hatte wunderschönes Fell. Es roch gut.
Nach oben Nach unten

Gast
Gast


BeitragThema: Re: Der See   Fr 1 Aug - 16:38







Halo


Als sie wieder erwachte, war es bereits Sonnenhoch. Die Luft war wärmer geworden und der Boden weicher. Die Sonne am strahlend blauen Himmel tunkte den See in hellem Licht. Die Kätzin erhob sich und ging ein paar Schritte am Ufer entlang. Der weiche Boden tat ihren von der Blattleere abgehärteten Ballen gut. Kühles Wasser schwappte um ihre Pfoten. Ihr leuchtender silberner Pelz prickelte angenehm. Halo drehte um und trottete mit erhobenen Kopf zurück zu Blutfrost, der immer noch schlief. Sie ließ den Blick über die Landschaft schweifen. Das kleine bewaldete Stück Land lagt ruhig da. Der Geruch von Katzen erregte ihre Aufmerksamkeit. Die Einzelläuferin bemerkte die zwei Gestalten in den Bäumen erst auf den zweiten Blick. Sie zuckte mit dem Ohr. Wer war das? Sie öffnete das Maul und prüfte die Luft. Außer dem stärkeren Geruch von Time und dem anderen Kater waren noch zwei sehr leichte Gerüche zu erkennen, die sie nur schwer wahrnehmen konnte, da sich die Katzen recht weit weg befanden. Als sie die Katzengerüche analysiert (Mir fällt kein besseres Wort dafür ein ?! xD) hatte, schnüffelte sie erstaunt nochmal: es waren die Gerüche von Belle und dieser anderen Katze die Blutfrost mit seiner Verletzung geholfen hatte. Halo hob eine Pfote und stupste Blutfrost kräftig. "Aufwachen!"
Sie beugte sich zu dem Kater hinunter und flüsterte: "Sag mal, sind das die Kätzin und der Kater die dir bei deiner Verletzung geholfen haben? Ich fühle mich ... irgendwie beobachtet..." Es klang so albern als sie das sagte das ihr heiß wurde vor Verlegenheit. Doch dann glättete sie ihr Fell und leckte ein paar mal darüber. Aber es war tatsächlich so; ihr wurde unbehaglich.





Nach oben Nach unten
avatar
Racheherz
Erfahrener Schüler

Anzahl der Beiträge : 204
Anmeldedatum : 09.05.14
Alter : 18
Ort : Wunderland

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Der See   Fr 1 Aug - 16:40

Belle

Er legte den Kopf auf ihre Schulter. Die Berührung löste in Belles Innerem einen Knoten, der sie bislang immer gehindert hatte, wirklich etwas zu fühlen. Sie wünschte sich, dass dieser Moment nie vorübergehen würde, aber sie wusste, dass er nicht so bleiben würde. Sie sah auf seine Schultern und entdeckte ein paar Narben. Woher er die wohl alle hat? Laut fragen wollte sie nicht, sie wollte diesen Augenblick nicht ruinieren. Zum ersten Mal in ihrem Leben spürte sie, dass ihr dieser Kater etwas bedeutete. Zum ersten Mal in ihrem Leben hatte sie keine Angst davor, dass sie jemanden enttäuschen könnte.

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
If I cried those happy tears, would you cry with me?

If I fell like I've never done, would you hold me?

If I spoke like I've ever thought, would you listen to me?

If I ran as fast as I can, would you try to catch me?

If I lost my darkest keeper, would you try to find?

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://waca-liffe.forumieren.net

Gast
Gast


BeitragThema: Re: Der See   Fr 1 Aug - 16:49

Loki
Er wollte diesen Augenblick nicht ruinieren aber der extrem strake geruch von Halo strich um seine Nase. Er bemerkte dwie die beiden angestarrt wurden. Er löste sich von Belle und die sonne erhellte seins Augen so das man sie sehr weit glänzen sah. In der sonne funkelnten seine Augen Gräulich. Die wunderschönen Eisblauen Augen waren nun von einem Hellen Grau durchzogen und gefüllt. Belle sag mal, kannst du kämpfen? fragte er. Die frage war ernst. Falls Halo und Blutfrost meinten sie müssten Time und ihren Freund angreifen würde er Blutfrost töten. Und Belle müsste Halo von ihm Weghalten. Ich frage darum weil wenn Halo und Blutfrost denken sie könnten Time und ihren Freund angreifen muss ich dazwischen gehen und du müsstest mir Halo vom Hals halten er wendete seine Augen von Halo ab zu belle. Nun waren sie wieder wunderschön Eisblau.
Nach oben Nach unten
avatar
Racheherz
Erfahrener Schüler

Anzahl der Beiträge : 204
Anmeldedatum : 09.05.14
Alter : 18
Ort : Wunderland

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Der See   Fr 1 Aug - 16:53

Belle


Sie sah Loki belustigt in die Augen. Was denkst du denn? Sie grinste und wendete den Blick kurz zu Halo, bevor sie zurück zu Loki sah. Natürlich kann ich kämpfen! Besser als du vielleicht denkst... Die Abenteuerlust in ihr war geweckt. Jetzt wollte sie ihre Krallen ausfahren und ihre Zähne in das Fell der Kätzin schlagen. Mit funkelnden Augen wendete sie sich wieder Halo zu, die in die Bäume starrte. Lass uns kämpfen! fügte sie zu Loki hinzu, dann kletterte sie mit wenigen Sprüngen vom Baum und landete ein wenig ungeschickt auf vier Pfoten.

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
If I cried those happy tears, would you cry with me?

If I fell like I've never done, would you hold me?

If I spoke like I've ever thought, would you listen to me?

If I ran as fast as I can, would you try to catch me?

If I lost my darkest keeper, would you try to find?

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://waca-liffe.forumieren.net

Gast
Gast


BeitragThema: Re: Der See   Fr 1 Aug - 17:00

Loki
Er reagierte schneller als er eigentlich wollte. Er sprang von dem Baum vor Belles pfoten. Stop! sagte er leise.Erst wenn Blutfrost meinte er müsste meine Tochter angreifen! Aber wenn du jetzt schon kämpfen willst halte ich dich niht ab sagte er und ging Belle aus dem weg damit sie freie sicht auf Halo hatte. Irgendwie gefiel ihm ihre Kampflust. Es gefiel ihm sogar sehr gut. So unterschiedlich sind wir beide gar nicht dachte er entzückt und sah Belle an die anscheinend darauf brannte Halo die krallen in den Pelz zu schlagen und sie zu töten. Das turnte ohn vollekanne an.
Nach oben Nach unten
avatar
Racheherz
Erfahrener Schüler

Anzahl der Beiträge : 204
Anmeldedatum : 09.05.14
Alter : 18
Ort : Wunderland

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Der See   Fr 1 Aug - 17:05

Belle


Ich lasse mich nicht davon abhalten meine Kampfkünste ein wenig zu erneuern. sagte sie so gleichgültig wie möglich. In ihr brannte ein unerbitterliches Feuer, das sie irgendwie rauslassen musste. Dass Loki sie nicht aufhielt, gefiel der jungen Kätzin. Mit wenigen Sätzen stand sie eine Fuchslänge von Halo entfernt. 
Na, Lust auf einen Kampf? knurrte sie mit funkelnden Augen, wobei sie ihre Krallen bereits ausfuhr. Sie wollte nicht auf die Antwort der Kätzin warten, aber sie einfach so anzugreifen, war auch nicht Belles Art.

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
If I cried those happy tears, would you cry with me?

If I fell like I've never done, would you hold me?

If I spoke like I've ever thought, would you listen to me?

If I ran as fast as I can, would you try to catch me?

If I lost my darkest keeper, would you try to find?

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://waca-liffe.forumieren.net

Gast
Gast


BeitragThema: Re: Der See   Fr 1 Aug - 17:11

Benny

Der Kater nickte und erhob sich mit seinen Wunden, die noch etwas weh taten. Wieso musste er sich auch mit Abendblut anlegen? So etwas dummes. Er war doch kein Junges mehr. Als er endlich wieder stand folgte er den Blick von Time und sah rüber, wo er auch gleich zwei andere Katzen(Halo und Blutfrost) erblickte. Sie lagen ganz friedlich da und machten nicht den Anschein kämpfen zu wollen. Benny sah deshalb keinen Grund aggessiv zu werden. ihm war es jetzt viel wichtiger zu seinen Zweibeiner zu kommen und sich gesund zu pflegen, auch wenn er dafür dann Time eine Weile nicht sehen würde. „Wenn es mir besser geht, komme ich wieder hier her. Versprochen", miaute der Kater und humpelte langsam zum Zweinerort zurück. Hoffentlich werden seine Leute nicht zu lange wegsperren.

-> Wohnhäuser
Nach oben Nach unten

Gast
Gast


BeitragThema: Re: Der See   Fr 1 Aug - 17:20

@Revi
meinetwegen können wir gerne kämpfen, die Regeln besagen aber das der betreffende User damit einverstanden sein muss. Ich find kämpfen super aber Halo darf weder schwer verletzt/getötet werden ich denke mal das gleiche gilt für dich?







Halo


Die junge Kätzin war überrascht, als Belle einen Kampf forderte, da sie sich gut verstanden hatte, aber wenn sie unbedingt kämpfen wollte, dann sollte sie einen Kampf bekommen. Halo fuhr die Krallen aus, ihre blauen Augen funkelten angriffslustig. Sie hatte nicht vor die Gegnerin zu töten. Sie war nicht verweichlicht aber eine skrupellose Katze war sie auch nicht.
"Wenn du einen Kampf willst sollst du einen bekommen", fauchte sie mit gesträubtem Fell. Sie umkreiste Belle und stieß zwischendurch ein Knurren oder Fauchen aus.
Was sollte das bringen? Halo begriff den Grund für den Kampf nicht, konzentrierte sich aber jetzt auf ihre Gegnerin. Sie war größer als sie und schien kampferfahren zu sein. Halo war vielleicht nicht so stark aber sie war flink
Sie blickte der Kätzin in die Augen, wartete einige Herzschläge und schnellte vor. Sie täuschte den Kopf der Feindin an, zog ihr dann aber die Vorderbeine mit einem kräftigen Schlag weg und platzierte sich hinter ihr. Sie sprang auf ihren Rücken und schlug ihre Krallen in das Fleisch unter dem pelz der Kätzin.  




Nach oben Nach unten

Gast
Gast


BeitragThema: Re: Der See   Fr 1 Aug - 17:26

Loki
Er sprang Belle aus dem Weg und setzte sich hinter belle. Um einzu greifen wenn Blutfrost eingriff. Daran werde ich dich nicht hindern. der kater neigte den Kopf vor Belle. Er beobachtete Halo die anscheinend Angst hatte. Loki starrte gleichgültig Blutfrost an. Dann kegte er die Ohren an und wartete bis Blutfrost seine "Gefährtin" verteidigen wollte. Das würde loki auch machen. Er würde seine Gefährtin verteidigen.  Er setzte sich kerzengerade hin. Er hatte in Gedanken Belle gerade seine Gefährtin genannt! Sein herz stockte und es wurde ihm klar. Er liebte sie! Sonst hätte er sie ja wohl kaum Gefährtin genannt. Als Belle dann aufeinmal auf dem Boden lag und Halo ihr die krallen durchs fell zog brannte bei Loki eine sicherung durch. Er stellte sich schützend vor sie. Der massige kater war doppelt so groß wie die Zierliche katze. Er riss Halo die pfoten qeg und nagelte sie fest so das sie sich nicht bewegen konnte. Er stemmte die hinterpfoten auf ihre hinterpfoten und mit seinen vorderpfoten hielt er ihre fest.

Time
Schmerzerfüllt sah sie Benny hinter her. Sie ertrug den anblick nicht. Aber sie wollte auch nicht alleine sein. Sie blieb aber an ort und stelle sitzen. Benny ich werde auf dich warten! rief sie ihm hinter her und wante sich dann halo, Blutfrost und den anderen katzen zu die anscheinend Kämpfen wollten. Time machte nicht die anstalten sich zu bewegen. Aber wenn es sein musste würde sie auf der aeite der Angreifer stehen.  Sie würde nie mehr zu blutfrost zurück kehren. Nie wieder! Sie war einfach zu Sauer auf ihn. Und diese Wut wandelte sich in Aggressivität um.
Nach oben Nach unten

Gast
Gast


BeitragThema: Re: Der See   Fr 1 Aug - 17:49







Halo


Ein gewaltiges Gewicht drückte Halo zu Boden, für einen Moment wurde der Atem aus ihren Lungen gepresst. Der große Kater hockte auf ihr und nagelte sie am Boden fest. Sie fragte sich wütend, was diese Katzen von ihr wollten?! Die silberne Einzelläuferin lag mehrere Herzschläge atemlos auf dem weichen Boden. Dann machte sie ihre Hinterpfoten los und stemmte sie mit aller Kraft gegen den Bauch des Katers um seinen Körper anzuheben. Sie bearbeitete seinen Bauch mit den Krallen und trat kräftig zu um den Kater von ihr hinunter zu stoßen. Da er größer war als sie, duckte sie sich und schob sich unter seinen Körper. So wollte sie seine Pfoten auseinanderdrücken damit er auf den Bauch fiel. Sie schlüpfte wieder unter ihm hervor und grub ihre Zähne in seinen Schweif.




Nach oben Nach unten

Gast
Gast


BeitragThema: Re: Der See   Fr 1 Aug - 17:54

Loki
Er wurde verletzt. Aber es war nicht der rede wert. Der sprang Halo mit einer kraft auf den Rücken so das sie hinunter plumpste. Siegessicher war er nicht. Loki bearbeitete Halos Nacken und flüsterte ganz dich bei ihrem Ohr Solltest du oder Blutfrost es je wagen Time oder Ihren Freund anzugreifen seid ihr in eurem leben nie mehr Glück das sage ich dir jetzt schon mal knurrte er ernst. Wage es nicht meine Tochter anzugreifen! drohte er weiter und bearbeitete ihren Rücken. Dann stellte er sich wieder schützend vor Belle. Für diese Kätzin würde er sein Leben lassen! Egal was es kostete.
Nach oben Nach unten

Gast
Gast


BeitragThema: Re: Der See   Fr 1 Aug - 18:05







Halo


Ihr Nacken schmerzte, aber es war nicht so schlimm das sie nicht mehr kämpfen konnte. Der massige Kater flüsterte ihr eine Warnung zu. Sie wurde über seine Aussage wütend. Sie beförderte ihn mit einem Hochsprung der Hinterbeine von ihrem Rücken hinunter. Als sie sich dem Gegner zu wand, hatte der sich schützen vor Belle aufgebaut. Halo peitschte aggressiv mit dem Schweif.
"Du denkst ich würde Time angreifen? Warum sollte ich? Auch wenn ich das nicht vorhabe, mit dir würde ich schon fertig werden", spottete sie. Wie konnte er sie wegen sowas angreifen? Das war mäusehirnig. Sie zuckte mit den Schnurrhaaren und bedachte die beiden Katzen mit einem kühlen Blick. Gelassen ließ sie sich am Ufer nieder und begann ihr Fell zu putzen. Die paar Kratzer die der Kater ihr zugefügt hatte brannten zwar leicht, schmerzten jedoch nicht weiter, nur ihr Nacken schmerzte, aber das würde sicher bald verheilen.




Nach oben Nach unten

Gast
Gast


BeitragThema: Re: Der See   Fr 1 Aug - 18:22

Loki
Ich lasse nicht zu das du meiner Famile weh tuts! Weder du noch Blutfrost dachte er und sprach es nicht aus.Blutfrost scheint dich ja mächtig zu lieben so wie er dich verteidigt höhnte er.Er hat mich ja auch sehr stark angegriffen! höhnte er weiter und sah Halo direkt in die Augen. Sein Blick glitt zu Blutfrost der immernoch schlief. Er liebt dich echt Halo sein spott wurde durch seine wut genährt und gestärkt. Er liebte es andere Katzen zu verspotten. Halo gibs auf. Blutfrost liebt dich nich. Hat er nie und wird er nie höhnte er weiter und er sah zu wie Halo anscheinend immer sauerer wurde.
Nach oben Nach unten

Gast
Gast


BeitragThema: Re: Der See   Fr 1 Aug - 18:52







Halo


Loki höhnte sie immer weiter aus, besser gesagt Blutfrost. Inzwischen hatte sie sich abgeregt und erwiderte kühl auf seinen blanken Hohn: "Das könnte dir so passen, oder? Weil Blutfrost deine Tochter nicht geliebt hat, meinst du dass er auch mich nicht liebt? Du machst es dir leicht!" Ihre Stimme triefte vor Spott. Dieser Kater hatte ihr nichts zu sagen und erst recht nicht ob Blutfrost sie liebte oder nicht.
"Du hasst mich weil Blutfrost sich für mich und gegen deine Tochter entschieden hat", provozierte sie. Sie dachte eigentlich nicht so über die Beziehung zwischen ihr und Blutfrost. Sie hoffte das er endlich aufwachen würde. Er konnte ja nichts dafür das er schlief während sie sich mit massigen Katern und starken Kätzinnen messen musste. Lokis Gerede ging ihr langsam auf die Nerven.




Nach oben Nach unten

Gast
Gast


BeitragThema: Re: Der See   Fr 1 Aug - 18:59

Loki
Schwesterchen ich bin nur sauer auf dich weil DU IHN WEGGESCHNAPPT hast. höhnte er weiter und seine Eisblauen augen glitzerten vor Hohn. Er knurrte fröhlich. Schwester Time ist stocksauer auf dich das weißt du. Irgendwann wenn du es nicht erwartest und dein Blutfrost nicht da ist wird sie angreifen. Ich sag es dir. Deine nichte ist wie ein fuchs. knurrte er. Time bitte komm nicht her betete er. Haloleinchen sie wird dich angreifen versprochen. Sie hat viel von mir. fauchte er und fuhr die krallen demonstrativ aus. Seine Eisblauen augen zeigten nur Abneigung gegen Halo und Abscheu gegenüber Blutfrost.
Nach oben Nach unten

Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Der See   

Nach oben Nach unten
 

Der See

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 5 von 29Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 17 ... 29  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats :: Das Rollenspiel :: Zweibeinerort-