Der SchattenClan verändert sich - doch wie tief gehen diese Veränderungen?
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 FlussClan Lager

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 15 ... 25, 26, 27
AutorNachricht
avatar
Luzifer
Admin

Anzahl der Beiträge : 7819
Anmeldedatum : 18.05.14
Alter : 26
Ort : (۶•̀ᴗ•́)۶ - An der Weltherrschaft

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: FlussClan Lager   Sa 4 März - 0:05

das Eingangsposting lautete :

Das Lager befindet sich neben dem Bach, der vom DonnerClan Territorium ins FlussClan Territorium fließt. Hier ist er breiter und flacher geworden und man kann hin und wieder einen Fisch fangen. Das Wasser ist klar und man kann die Stein am Boden erkennen.
Das Lager selbst befindet sich in einer Kuhle, die zusätzlich von Steinen, die um die Grube herum gelegt sind, geschützt wird. Es ist ein wenig länglich gezogen und die Baue sind hauptsächlich mit Ranken gebaut.
Es gibt nur einen Eingang in Form eines Spaltes zwischen zwei Felsen, der etwa so breit ist, dass etwa zwei Katzen gleichzeitig das Lager betreten oder verlassen können.
Als Hochstein dient einer der niedrigeren Steine am vorderen Ende des Lagers, der es auch schützt.

Wichtig: Im alten FlussClan Lager kann man nicht mehr posten, da es voll ist. Bitte ab jetzt hier posten. Danke :3
Hier der Link zum alten Lager und den letzten Beiträgen zum nachlesen:

Altes FlussClan Lager:




*klick*

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨

Ich bin die Woche arbeiten.
Aber ich versuche trotzdem im RPG aktiv zu sein.
Daher bitte Geduld haben.
Danke <3

☾ ~ ☪ ~☽

#BALKEN

Hana&Lune:
 

Graunebel:
 


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://harvest-moon-rpg.aktiv-forum.com/

AutorNachricht
avatar
Schwarzschattenhimmel
Krieger

Anzahl der Beiträge : 713
Anmeldedatum : 25.07.16
Alter : 23
Ort : Daaa... Schau daaa

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: FlussClan Lager   Do 14 Jun - 15:07

Mausfrost
Die junge Heilerin kniff die Augen zusammen und schüttelte den Kopf. "Ich würde eher sagen das wir Greiskrautblätter zerkauen und mit Wacholderbeeren mischen, diese als Umschlag um die Gelenke befestigen." Miaute sie und war sich sicher das dies auch gehen würde. Sie dachte nach wie man sonst noch die Schmerzen lindern konnte. "Haben wir Weidenrinde?" Fragte sie ihren Mentoren. "Das würde Sanfthauch die Schmerzen auch nehmen." Miaute sie und sah ihren Mentoren an. Sie sah wieder zu der Ältesten. "Mohnsamen gehen auch." Räumte sie dann ein, die Schmerzen der Kätzin waren zu stark als das man nun los wandern konnte um ihr Weidenrinde zu holen. Sie würden also damit arbeiten was sie hier hatten.
"Oder können wir es vielleicht mal mit Klettenwurzel, Gänseblümchenblättern und Goldrute versuchen? Das zu einem Umschlag zerkauen und sie dann im Nest im Heilerbau lassen, damit sie schlafen kann." Sie war sich sicher das es vielleicht auch helfen würde wenn man bei der Ältesten das Nest mit Greiskrautblätter ausstattete so das sie darauf schlief. Vielleicht würden die Schmerzen so aufhören und die Kätzin könnte schlafen ohne Schmerzen. Erst mal probieren wir es so. Dachte sie und sah ihren Mentoren an.

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
Das Leben ist eine Kunst, die uns jeden Tag zwingt die Richtung zu ändern.

Meine Chars::
 

Neuste Charakter:
Sanfthauch - FC - Älteste - 10 Posts
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://drachenwolf.forumieren.com/
avatar
Igelnacht
Erfahrener Krieger

Anzahl der Beiträge : 1086
Anmeldedatum : 22.02.15
Alter : 18
Ort : Zuhause :3

BeitragThema: Re: FlussClan Lager   Mo 18 Jun - 22:36


Totenohr
All das schöne Planen nützte nur leider nichts, solange Splitterpfote nicht aus dem Schülerbau kommen wollte. Ob sie noch schlief? Eigentlich dachte Totenohr, er hätte sie aufgeweckt, und vermutlich auch viele der anderen noch schlafenden Schüler, doch nichts regte sich. Vielleicht brauchte sie auch einfach noch Zeit, um ihr Fell zu richten; kurz: jene Dinge zu erledigen, mit denen sich Totenohr in den seltesten Fällen aufhielt. Auch in diesem Moment war sein dichter Pelz außerordentlich zerzaust, und hinter seinem Ohr hing ein kleiner Moosfetzen. Vor seiner nächsten Begegnung mit Tüpfelherz würde er sich wieder seinem Fell widmen, noch sah Totenohr dazu keinen Anlass. Dafür prangte ein breites Lächeln auf seinem Gesicht, und gelockert entschied er spontan, einfach jetzt zu Silberfluss zu gehen. "Ich bin in der Kinderstube zu finden, sobald du fertig bist", rief der Hellgraue nochmals in den Schülerbaum hinein, und warf im Weggehen einen undefinierbaren Blick zu Igelnacht und Traumpfote, die sich leise unterhielten. Totenohr hatte den flüchtigen Eindruck, die Schülerin kümmere sich um ihre Mentorin, und nicht umgekehrt, wie es eigentlich sein sollte - aber hey, was interessierte es ihn?
Guter Dinge lief er also zur Kinderstube, wo er sich nicht damit aufhielt, sich vor seinem Eintreten anzukündigen, wenngleich er nun wesentlich langsamer und etwas geduckt gehen musste. Und... Totenohr hatte einen kurzen Augenblick gezögert, bevor er ins Dunkle getreten war. Diese fremde Welt, die er gedacht hatte mit seiner Schülerernennung hinter sich gelassen zu haben. Sein hier grau und abwesend wirkender Blick wanderte zunächst zu dem Nest, wo er glaubte, geboren zu sein, und wo er aufgewachsen war, bis er und Braunschweif groß genug gewesen waren, das Lager gemeinsam zu erkunden. Mit einigem an Wehmut erkannte Totenohr, dass er einmal ein sehr neugieriger Kater gewesen war, eine Eigenschaft, die ihm nun im Erwachsenenalter fast verloren gegangen war.
Dann erst sah Totenohr zu Silberfluss, deren Jungen eng an sie gekuschelt waren, ihren Schweif hatte sie dabei schützend um die drei gelegt, dicht neben ihr saß Karpfenschweif an sie gelehnt. Oh, nun gut, jetzt fühlte sich Totenohr doch ein wenig fehl am Platz.
Er nickte Karpfenschweif zu, so, wie dieser ihm am Vortag im Heilerbau zugenickt hatte, und wandte sich dann direkt an Silberfluss, die drei mehr oder weniger aktiven Jungen erst einmal außen vor lassend. "Die sind euch gut gelungen", erklärte er trocken, aber dennoch mit einem Hauch Anerkennung in der tiefen Stimme, ehe er lächelte - eine seltene Geste.
Angesprochen: Splitterpfote @Kirschpfote, Silberfluss @Katniss
Erwähnt: Igelmacht, Traumpfote, Braunschweif, Tüpfelherz, Karpfenschweif, Windjunges, Sturmjunges, Wellenjunges
Ort: in der Kinderstube

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨


Danke Lichtl! <3 *-*

Gold
fließt zäh
wie die Gewalt
hinter jeder zarten Berührung

Morten Klintø
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Katniss
Legende

Anzahl der Beiträge : 5485
Anmeldedatum : 23.03.16
Alter : 54
Ort : zu Hause

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: FlussClan Lager   Mo 18 Jun - 23:06

Silberfluss

Immer noch hatte mir Karpfenschweif nicht geantwortet und ich schaute kurz meinen Gefährten an, bevor ich wieder zu meine Junge schaute. Totenohr, hatte ich bis dahin nicht bemerkt,erst als  ich seine Stimme vernahm und er zu mir sagte, die wären uns gut gelungen. Musste ich lächeln, ich kannte ja diesen Kater und über sein Lob war ich so erfreut, weil ich dies nicht von ihm kannte. Ich hob also meinen Kopf und schaute Totenohr an. " Ich danke dir, Totenohr", miaute ich freundlich " und ich freue mich, dass du , nein uns besuchst. Ich hatte zwar gehofft Igelnacht würde kommen, aber du bist mir auch herzlich willkommen. Komm setzt sich näher zu uns heran. Wie du siehst schlafen die Kleinen noch. Gibt es etwas Neues im Clan?" Ich wollte unbedingt wissen, was es Neues gab,da ich ja noch eine Weile in der Kinderstube bleiben musste, bekam ich nicht alles mit. " Sag mal Totenohr", miaute ich vorsichtig " du hast dich irgendwie verändert? Wie kommt dies? Hast du eine Freundin? Ich weiß, ich bin manchmal etwas neugierig und dafür entschuldige ich mich auch. Aber ich hatte dich anders in Erinnerung." Mir kam es wirklich so vor, als wenn sich Totenohr verändert hätte, lag es seine Schülerin, die der Kater hatte? Oder hatte er wirklich eine Freundin? Aber dies konnte ich mir eigentlich nicht vorstellen und so wartet ich ab, was mir der Kater zu erzählen hatte.

direkt: Totenohr (@Igelnacht)
indirekt: Karpfenschweif, Igelnacht, Totenohr, Windjunges,Wellenjunges, Sturmjunges

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨

Silberfluss & Karpfenschweif:
 

Best Mommy ♥:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Schattenglanz
Krieger

Anzahl der Beiträge : 789
Anmeldedatum : 05.07.16
Alter : 32
Ort : Potsdam

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: FlussClan Lager   Gestern um 19:33

Skorpiongift

Ich war gemeinsam mit Mausfrost zurück im Lager wo wir sogleich wieder an die Arbeit mussten, da uns 3 Älteste am Heilerbau erwarteten, wie sich durch ein kurzes Gespräch herausstellte, hatte sichSanfthauch über starke Schmerzen in den Gelenken beschwert. Dann überlegte ich mit Mausfrost, was wir tun könnten um ihr zu helfen. Ganz wie zu erwarten war, hatte Mausfrost ebenfalls viele gute Ideen, wie man Sanfthauch helfen könnte und es machte mich stolz, dass sie ihr Wissen so gut anwenden kann. Also beschloss ich, dass Mausfrost ihre erste Patientin ganz allein behandeln soll. "Nun Mausfrost, das sind alles gute Ideen, daher schlag ich vor, dass du dich um Sanfthauch kümmerst, ich geh kurz in die Kinderstube und schau nach den Jungen von Silberfluss, dann muss ich noch kurz mit Honigstern reden." miaute ich zu ihr. "Sobald ich damit fertig bin, komm ich zurück in den Heilerbau." Dann ging ich los in Richtung Heilerbau, da ich Mausfrost alles weitere beruhigt überlassen konnte.

direkt: Mausfrost(@Schwarzschattenhimmel)
indirekt: Sanfthauch, Mausfrost, Honigstern, Silberfluss
redet mit Mausfrost und geht dann zum Heilerbau.

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
Katzeninformationen:
 

Postcounter Rosenherz: 1 Post(s)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Schwarzschattenhimmel
Krieger

Anzahl der Beiträge : 713
Anmeldedatum : 25.07.16
Alter : 23
Ort : Daaa... Schau daaa

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: FlussClan Lager   Heute um 6:42

Mausfrost
Die Kätzin nickte und sah stolz aus. "Danke Skorpiongift, ich kümmer mich um Sanfthauch." Sie sah die Älteste an und schob sie sanft zu einem Nest. "Leg dich ruhig hin, ich bereite die Kräuter vor." Miaute die frisch gebackene Heilerin und lief zum Kräutervorrat. Ihre Augen suchten nach den Kräutern und fanden recht schnell die Greiskrautblätter und Wacholderbeeren fand sie schnell, doch sie entschied sich dafür Klettenwurzel, Gänseblümchenblättern und Goldrute zu nutzen. Sie nahm diese Kräuter aus dem Vorrat und brachte sie zu der Ältesten. Sie fing an diese zu zerkauen und auf den Pelz der Ältesten zu verteilen. Es tat ihr Leid das die Älteste starke Schmerzen hatte, doch sie würde dies nicht zeigen, manchmal waren Älteste unleidlich was das anging, sie wollten kein Mitleid nur Hilfe.
Sie brachte der Kätzin noch einen Mohnsamen.
"Iss den, damit du schlafen kannst." Miaute sie sanft und blinzelte.

Sanfthauch
Die Älteste hörte den beiden Heilern zu und war kurz davor das erste mal nicht so sanft zu sein. Sie wollte die beiden gerade anknurren das es doch egal war wie man sie behandelte, immerhin brauchte sie Kräuter und Hilfe, da sagte der ältere Heiler seiner Schülerin das sie sich um die Älteste kümmern solle. Mausfrost, eine frische Heilerin, das gefiel Sanfthauch, immerhin war sie schon lange genug Schülerin gewesen und wusste was sie tat.
Als diese Sanfthauch sanft in ein Nest dirigierte ließ sie das auch zu. Sie legte sich so hin das Mausfrost die Kräuter gut auf ihrem Körper verteilen konnte. Die Heilerin war vorsichtig und übte keinen starken Druck aus, leise schnurrte die Älteste und blinzelte. Sie war dankbar für diese Behandlung. Ihr Schweif zuckte leicht und sie hatte die Augen halb geschlossen. Mausfrost legte ihr einen Mohnsamen vor die Nase und sagte das sie diesen essen solle damit sie schlafen konnte. Dankbar für diesen Samen leckte sie den auf und schloss ihre Augen.
Müdigkeit überrollte sie und sie schlief langsam ein.

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
Das Leben ist eine Kunst, die uns jeden Tag zwingt die Richtung zu ändern.

Meine Chars::
 

Neuste Charakter:
Sanfthauch - FC - Älteste - 10 Posts
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://drachenwolf.forumieren.com/

Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: FlussClan Lager   

Nach oben Nach unten
 

FlussClan Lager

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 27 von 27Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 15 ... 25, 26, 27

 Ähnliche Themen

-
» FlussClan Lager
» Das FlussClan Lager
» FlussClan Lager
» Tooths erste Manips
» FlussClan-Lager

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats :: Das Rollenspiel :: FlussClan Territorium-