Der SchattenClan verändert sich - doch wie tief gehen diese Veränderungen?
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Das Sumpfgebiet

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
AutorNachricht
avatar
Nuria
Admin a.D.

Anzahl der Beiträge : 3313
Anmeldedatum : 16.03.14

BeitragThema: Das Sumpfgebiet   So 16 März - 16:12

das Eingangsposting lautete :

Hier wachsen besonders viele Heilkräuter, auch in der Blattleere, sofern es nicht zu kalt ist. Beute dagegen kommt hier nicht sonderlich viel vor.
Die Bäume hier sind niedrig und dünn, die Büsche klein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://warriors-cats-rpg.aktiv-forum.com

AutorNachricht
avatar
Wirbelherz
Moderator

Anzahl der Beiträge : 3537
Anmeldedatum : 22.06.14
Alter : 18
Ort : Handenaaand

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Das Sumpfgebiet   Mo 5 Jan - 19:02

Krallenpfote

Rabenfeder nickte einverstanden, nachdem sie ihre kleine Aufgabe bekommen hatte. Dann hatte sie jedoch eine Frage. Und zwar wo Sonnenhut denn überhaupt wuchs. Ja, das hatte sie vergessen zu sagen. >>Auf freiem Feld stehen sie meistens. Du stolperst bestimmt irgendwann über ein paar.<<, miaute Krallenpfote kurz, drehte ihren Kopf wieder und tappte weiter, auf der Suche nach noch ein paar nützlichen Kräutern und eventuell Spinnweben. Sie fand noch ein paar Spinnweben, rollte diese ebenfalls zurück und lief zurück zu ihren drei Päckchen. Dann öffnete sie das mit den Spinnweben von vorhin und wickelte die neuen außen herum. Danach sah die Heilerschülerin zu Rabenfeder und schaute, wie weit sie war.

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
Charas:
 

'An entire sea of water can't sink a ship unless it gets inside the ship.
Similarly, the negativity of the world can't put you down unless you allow it to get inside you.'
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Akyuma
Junger Krieger

Anzahl der Beiträge : 489
Anmeldedatum : 02.01.15
Ort : Woho. My lucky star. ~

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Das Sumpfgebiet   Mo 5 Jan - 19:18

Rabenfeder

Rabenfeder nickte noch einmal kurz ehe sie sich umwandte und sich auf die Suche nach Kräutern machte. Sie streifte durch das Sumpfgebiet fast lautlos wie ein Schatten. Immer wieder hielt sie kurz an um die Luft zu prüfen. Schließlich war sie auf einem freien Feld angekommen. Überall waren Blumen. Schlanke weiße, niedrig wachsende blaue Blumen und auch Blumen mit gelben oder lila Blütenblättern. Misstrauisch sah die Kriegerin das Gestrüpp auf dem Boden an. Laut Krallenpfotes Beschreibung müsste das der Sonnenhut sein. Zögernd roch sie an den zarten Blüten ehe sie mit ihren Zähnen den Stängel der Pflanze durch biss. Nach wenigen Minuten hatte sie einen kleinen Haufen gesammelt. Kurzerhand verpackte sie das ganze in einem Blatt. Rabenfeder nahm das Paket auf und achtete besonders darauf nichts zu zerquetschen. Auf dem Weg zurück zu der Schülerin hielt sie noch einmal kurz an. Da waren Spinnweben! Sofort legte sie ihr Päckchen ab und fing die Weben ein. Wieder verpackte sie das ganze in einem Päckchen und klemmte es sich zwischen die Zähne. Zuerst brachte sie die Spinnweben zu Krallenpfote, dann kehrte sie noch einmal um, um das zweite Päckchen auf zu sammeln. Letztendlich stand sie vor der Heilerschülerin mit zwei grünen Päckchen. ''Ich hoffe dies ist genug. Ansonsten kannst du mich nochmal sammeln schicken.''


✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨



The one they left behind
Fearless, fight until we die


Avatar by und Signatur from *klick*.



X
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Wirbelherz
Moderator

Anzahl der Beiträge : 3537
Anmeldedatum : 22.06.14
Alter : 18
Ort : Handenaaand

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Das Sumpfgebiet   Mo 5 Jan - 19:28

Krallenpfote

Es war schön einmal mit jemand anderen Kräuter sammeln zu gehen. Nicht nur immer mit ihrer Mentorin, Marmorschwinge. Sie war zwar wirklich eine tolle Mentorin, aber trotzdem nervte sie Krallenpfote manchmal ein bisschen.
Gerade saß sie da und verpackte ihre Päckchen sicherer. Sie hatte ein paar Mohnblumen gefunden und die Samen auf ein Blatt purzeln lassen. Nun hatte sie vier Päckchen und aus dem Augenwinkel sah sie Rabenfeder. Sie brachte erst ein Päckchen, lief zurück und holte noch eins. Die Heilerschülerin roch an dem einem Päckchen: Sonnenhut
>>Danke das du den Sonnenhut gesammelt hast.<<, miaute Krallenpfote und holte noch einen längeren Grashalm um sicher zu sein, das nichts heraus fiel und die Kräuter auch heil im Lager ankamen. Auch am anderen roch sie: Spinnweben. Sie öffnete das Päckchen und packte Rabenfeders Spinnweben zusammen mit ihren in ihr Päckchen und verschloss es wieder. Nun standen also fünf Päckchen vor der Heilerschülerin. Zwei könnte sie unter ihr Kinn klemmen und vielleicht würden drei in ihr Maul packen. >>Viel können wir jetzt nicht mehr jagen, tut mir leid. Vielleicht ein paar Frösche?<<, miaute Krallenpfote und sah Rabenfeder an. Vielleicht könnten sie doch noch Freunde werden, auch wenn sie heute früh nicht sehr nett zu ihr gewesen war. Der Grauen ihr Ohr drehte sich, als sie ein Quaken hörte. Dann lächelte sie kurz.

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
Charas:
 

'An entire sea of water can't sink a ship unless it gets inside the ship.
Similarly, the negativity of the world can't put you down unless you allow it to get inside you.'
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Akyuma
Junger Krieger

Anzahl der Beiträge : 489
Anmeldedatum : 02.01.15
Ort : Woho. My lucky star. ~

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Das Sumpfgebiet   Mo 5 Jan - 19:43

Rabenfeder


Ein kurzes Lächeln huschte über Rabenfeders Lippen. Dann miaute sie zu Krallenpfote: ''Ich schätze nicht. Ein paar Frösche wären trotzdem schön. Wir werden Probleme bekommen das alles ins Lager zu schaffen. Ich schlage vor jedes Päckchen ein Stück weit zu tragen, dann ab zu setzen und wieder zurück zu laufen um ein neues zu holen. Es ist zwar Zeitaufwendig aber so können wir sicher sein, dass wir nichts verlieren.'' Rabenfeder hörte ein Quaken. Frösche müssten ganz in der Nähe sein. Mal sehen wer mehr fängt. ''Wollen wir einen Wettkampf machen? Wer mehr Beute fängt? Der Gewinner bekommt dann das saftigste Stück!'' Schnell leckte sich die Kätzin über das Fell. Ihre Augen blitzten auf. Sie wollte Krallenpfote im Wettkampf schlagen. Koste es was es wolle.

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨



The one they left behind
Fearless, fight until we die


Avatar by und Signatur from *klick*.



X
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Wirbelherz
Moderator

Anzahl der Beiträge : 3537
Anmeldedatum : 22.06.14
Alter : 18
Ort : Handenaaand

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Das Sumpfgebiet   Mo 5 Jan - 19:53

Krallenpfote

Rabenfeder schlug vor, dass man immer ein Päckchen tragen könnte, eine gewisse Strecke lang, man es dort ablegt und zurück läuft und das nächste Päckchen holt. >>Gute Idee, aber das könnte wirklich eine Weile dauern.<<, miaute Krallenpfote und drückte somit ihre Zustimmung aus.
Plötzlich meinte Rabenfeder, dass sie doch einen Wettkampf machen könnten, wer die meiste Beute erlegt. Die Schülerin war damit zu erst nicht einverstanden.
Erstens war das ungerecht. Rabenfeder jagte schon ihr ganzes Leben lang und sie, war Heilerschülerin und dass sie überhaupt jagen konnte, das konnte man fast schon eine Leistung nennen. Und warum sollte man so viel jagen? Man sollte sich glücklich schätzen mit dem, was der SternenClan ihnen gab und nicht gleich die ganze Beute jagen!
Krallenpfote wollte gerade verneinen und am liebsten schon einmal los laufen um Kräuter schneller transportieren zu können und somit schneller wieder zurück im Lager zu sein, aber Rabenfeder sah gerade so glücklich aus, sie konnte gar nicht nein sagen. >>In Ordnung...<<, murmelte die Graue, auch wenn sie wusste, dass sie von vorne herein verlor oder vielleicht sogar aufgab, damit sie nicht bis Sonnenuntergang hier blieben.
Die Heilerschülerin zog die Gerüche um sich herum tief ein und roch einen Frosch. Der Wind stand gut. Also lies sie sich ins Jagdkauern fallen und schlich sich an die Beute an. Als sie nah genug an der Kröte dran war, sprang sie und töte das Tier. >>Krallenpfote: 1 Rabenfeder: 0!<<, miaute Krallenpfote glücklich. Irgendwie war das lustig.

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
Charas:
 

'An entire sea of water can't sink a ship unless it gets inside the ship.
Similarly, the negativity of the world can't put you down unless you allow it to get inside you.'
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Akyuma
Junger Krieger

Anzahl der Beiträge : 489
Anmeldedatum : 02.01.15
Ort : Woho. My lucky star. ~

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Das Sumpfgebiet   Mo 5 Jan - 20:16

Rabenfeder

Rabenfeders Augen blitzten nach der Zustimmung von Krallenpfote auf. Dann mal los. Nachdem die junge Heilerschülerin einen Frosch erlegt hatte, wallte in ihr der Kampfgeist erst recht auf. ''Das kann ich auch!'', miaute die Kätzin und lächelte. Sie prüfte die Luft und spitzte die Ohren. Sie vernahm ein leises Quaken. Sofort lies sich die Schwarze in ein Jagdkauern fallen und schlich sich an die Kröte heran. Diese saß seelenruhig unter einem Blatt und quakte vor sich hin. Rabenfeders Muskeln spannten sich an und sie setzte zum Sprung an. Mit einem gewaltigen Satz sprang sie zum Frosch und begrub ihn unter ihren Krallen. Schnell tötete die Kriegerin ihn mit einem geübten Biss und trug die Beute mit hoch erhobenem Haupte zu der Stelle wo die Kräuterpäckchen waren. Dort angekommen verscharrte sie ihn und machte sich wieder auf die Suche nach Fröschen oder auch Mäusen. Sie war hochkonzentriert und lauschte angestrengt ob nicht ein weiterer Frosch es wagen würde zu quaken. Leise flüsterte sie: ''1 zu 1.''.


✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨



The one they left behind
Fearless, fight until we die


Avatar by und Signatur from *klick*.



X
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Wirbelherz
Moderator

Anzahl der Beiträge : 3537
Anmeldedatum : 22.06.14
Alter : 18
Ort : Handenaaand

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Das Sumpfgebiet   Mo 5 Jan - 20:25

Krallenpfote

Rabenfeder meinte, dass sie das auch könnte und schon war sie mitten in der Jagd. Krallenpfote schnappte sich ihren Frosch und trug ihn zu den Kräutern. Sie setzte sich und beobachtete die erfahrene Kriegerin, wie sie sich an ihre Beute anschlich. Nur kurz Zeit später, baumelte der Frosch in ihrem Maul und sie kam ebenfalls hier her um ihren Fang abzulegen. Nun stand es also 1:1.
Die Graue schloss die Augen und zog die Gerüche um sich herum ein. Doch schon davor hörte sie Flügel schlagen. Sie öffnete die Augen und sah eine Krähe. Konnte sie die fangen? Ja, zu mindest wollte sie das auf jeden Fall schaffen.
Die Schülerin korrigierte ihre Position, sodass der Wind nicht ihren Geruch zu dem Vogel trug. Dann lies sie sich ins Jagdkauern fallen, Schweif und Bauch knapp über den Boden und sie schlich sich an. Zwischen ihren Zehen klebte schon Erde und ihn ihrem Bauchfell ebenfalls. Aber das war ihr egal. Sie war jetzt auf der Jagd.
Sie war fast bei der Krähe angekommen, als der Boden unter ihr ein komisches Geräusch machte. Fast so als ob man in eine Pfütze getreten wäre. Der Vogel zögerte nicht eine Sekunde lang und wollte los fliegen, aber Krallenpfote zögerte auch nicht.
Sie raste los, der schwarze Vogel war schon eine Schwanzlänge über dem Boden. Sie sprang, riss ihn zu Boden. Er hackte ihr in die Pfote und sie zuckte kurz zurück, sodass der Vogel fast entkommen war. Aber eben nur fast.
Mit der Krähe im Maul kam sie zu Rabenfeder zurück. >>2:1.<<, korrigierte sie und legte ihren Fang ab. Das war schon viel zu viel zu tragen...

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
Charas:
 

'An entire sea of water can't sink a ship unless it gets inside the ship.
Similarly, the negativity of the world can't put you down unless you allow it to get inside you.'
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Akyuma
Junger Krieger

Anzahl der Beiträge : 489
Anmeldedatum : 02.01.15
Ort : Woho. My lucky star. ~

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Das Sumpfgebiet   Mo 5 Jan - 20:38

Rabenfeder


Rabenfeder zollte der Heilerschülerin ihren Respekt. Sie war echt flink. ''Das hast du sehr gut gemacht. Ich wüsste nicht ob ich die Krähe erwischt hätte, wenn ich an deiner Stelle gewesen wäre'', miaute die Kätzin zu Krallenpfote. Plötzlich hörte sie zu ihrer rechten ein leises Rascheln. Schnell prüfte sie die Luft. Es war eine Wühlmaus. Und sie kam gerade aus ihrem Bau gekrochen. Der Wind wehte in Rabenfeders Richtung also hatte sie freie Bahn. Lautlos fiel die Kriegerin in ein Jagdkauern und schlich sich auf Krallenspitzen in Richtung Maus. Langsam näherte sie ihrer Beute. Auf einmal schlug der Wind um und wehte jetzt von Rabenfeder zur Maus. Die Wühlmaus hatte sie sofort gerochen und flüchtete panisch wieder in ihren Bau zurück. Frustriert fauchte Rabenfeder auf. Mist. Also musste sie sich weiter auf die Suche machen. Ob Krallenpfote jetzt auch weiterjagt oder auf mich wartet?

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨



The one they left behind
Fearless, fight until we die


Avatar by und Signatur from *klick*.



X
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Wirbelherz
Moderator

Anzahl der Beiträge : 3537
Anmeldedatum : 22.06.14
Alter : 18
Ort : Handenaaand

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Das Sumpfgebiet   Mo 5 Jan - 20:46

Krallenpfote

Die schwarze Kriegerin meinte, dass sie das gut gemacht habe und das sie sich unsicher war, ob sie selber die Krähe erlegt hätte. Das lies etwas stolz in der Grauen aufkeimen. Sie wollte sich gerade bedanken, da hatte Rabenfeder schon wieder etwas gewittert und Krallenpfote beschloss lieber leise zu sein. Sonst wäre das auch unfair.
Die Kriegerin entfernte sich. Die Schülerin gähnte und ihr Magen fing an zu grummeln. Wenn sie im Lager waren, könnten Rabenfeder und sie sich ja die Krähe teilen. Sie war nicht allzu scharf darauf alleine die fetteste Beute zu fressen.
Plötzlich hörte Krallenpfote ein fauchen. Was war? Hatte sie sich verletzt? War da eine andere Katze? Die Schülerin rannte in Richtung Rabenfeder und schaute sie gründlich an. Nichts. Sie lachte los. >>Hast du deine Beute verscheucht, ja?<<, miaute die Kätzin und ihre Schnurrhaare zuckten. >>Nicht schlimm, wir haben sowieso schon genug. Komm wir gehen zurück ins Lager.<<
Krallenpfote drehte sich um und lief wieder zurück. Dann schaute sie über die Schulter doch noch einmal zu Rabenfeder. >>Oder möchtest du unbedingt noch etwas fangen?<<

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
Charas:
 

'An entire sea of water can't sink a ship unless it gets inside the ship.
Similarly, the negativity of the world can't put you down unless you allow it to get inside you.'
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Akyuma
Junger Krieger

Anzahl der Beiträge : 489
Anmeldedatum : 02.01.15
Ort : Woho. My lucky star. ~

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Das Sumpfgebiet   Mo 5 Jan - 21:18

Rabenfeder

Rabenfeder erschrak als Krallenpfote plötzlich hinter ihr stand. ''Ja leider. Der Wind hatte sich gedreht. Ich denke das erklärt alles. Und zurück zum Lager zu gehen klingt gut." Die Kriegerin lief mit grossen Schritten zu den Päckchen. "Tragen wir jetzt jedes einzelne ein Stück weit oder was schlägst du vor?" Rabenfeder setzte ich hin und putzte sich ihr Bauchfell, welches feucht an ihrem Körper klebte. Noch einmal sog sie die Düfte des Sumpfgebietes tief ein. Sie mochte es weg vom Lager zu sein. Vielleicht konnten sie und Krallenpfote ja Freunde werden. Es tat ihr leid, sie angefahren zu haben. "Achja. Ich wollte mich noch entschuldigen, weil ich dich heute im Lager angefahren habe. Es war nicht mein Tag und ich habe es an dir ausgelassen. Entschuldige."

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨



The one they left behind
Fearless, fight until we die


Avatar by und Signatur from *klick*.



X
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Wirbelherz
Moderator

Anzahl der Beiträge : 3537
Anmeldedatum : 22.06.14
Alter : 18
Ort : Handenaaand

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Das Sumpfgebiet   Mo 5 Jan - 21:26

Krallenpfote

Die schwarze Kriegerin erklärte ihr, dass sich der Wind gedreht hatte und deswegen die Beute verscheucht wurde. Von ihrem Geruch. Schade. Dann lief sie wieder zurück zu den Päckchen, Krallenpfote folgte er und lies sich bei den Kräuterpäckchen und der Beute nieder. Rabenfeder fragte, wie wir das alles nun transporitieren würden. Der Grauen ihre Schnurrhaare zuckten. >>Es wird lange dauern die Päckchen so zu tragen wie du es möchtest, aber im Notfall ist es in Ordnung. Jedoch kann ich zwei Päckchen unter mein Kinn klemmen und zwei in mein Maul nehmen. Kannst du die Frischbeute tragen? Wenn das klappen würde, wären wir deutlich schneller, findest du nicht auch?<<, fragte die Heilerschülerin und demonstrierte ihren Vorschlag, indem sie zwei Päckchen in ihr Maul nahm und zwei unter ihr Kinn klemmte. Die Graue sah Rabenfeder an und wartete auf ihre Reaktion.

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
Charas:
 

'An entire sea of water can't sink a ship unless it gets inside the ship.
Similarly, the negativity of the world can't put you down unless you allow it to get inside you.'
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Akyuma
Junger Krieger

Anzahl der Beiträge : 489
Anmeldedatum : 02.01.15
Ort : Woho. My lucky star. ~

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Das Sumpfgebiet   Mo 5 Jan - 21:36

Rabenfeder

Zustimmend nickte die Kriegerin und miaute schließlich: "Alles klar. Ich kann dir natürlich auf noch was abnehmen, wenn ich das irgendwie schaffe. Mal sehen wie das funktioniert. Sonst nehmen wir einfach die andere Methode." Rabenfeder schnappte sich die Frischbeute die am Boden lag. Ihre Zähne gruben sich in den Flügel der Krähe und in die Beine der Frösche. Ihr Maul war unangenehm gefüllt. Langsam trottete Rabenfeder Richtung Lager. Immer wieder warf sie einen Blick zurück zu Krallenpfote und wartete gegeben falls auf sie. Eine leichte Brise fuhr durch den Sumpf und die Kriegerin erschauderte.

--> SC Lager

//Mir werden keine Wörter angezeigt lal.//

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨



The one they left behind
Fearless, fight until we die


Avatar by und Signatur from *klick*.



X
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Wirbelherz
Moderator

Anzahl der Beiträge : 3537
Anmeldedatum : 22.06.14
Alter : 18
Ort : Handenaaand

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Das Sumpfgebiet   Mo 5 Jan - 21:40

//Ich poste morgen im Lager, hab heute kb mehr xD

Krallenpfote

Die Schülerin sah zu wie Rabenfeder die Beute aufnahm und langsam los lief. Krallenpfote folgte ihr und stieß immer fast mit ihr zusammen, wenn sie stehen blieb um zu schauen, ob sie noch da war. Zu mindest wirkte das so. Am liebsten würde die Graue fauchen, das sie wüsste wo es lang geht und das sie gut auf sich selber aufpassen könnte, aber dann würden die Päckchen aus ihrem Maul fallen und das könnte sie sich nicht verzeihen. Also tappte sie hinter der Kriegern her, dann schloss sie auf und lief neben ihr.

--> SC Lager

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
Charas:
 

'An entire sea of water can't sink a ship unless it gets inside the ship.
Similarly, the negativity of the world can't put you down unless you allow it to get inside you.'
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Vions
Admin a.D.

Anzahl der Beiträge : 2680
Anmeldedatum : 06.04.14
Alter : 100
Ort : Uh, so wichtig zu wissen? :D

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Das Sumpfgebiet   Do 8 Jan - 20:47

Blizzardschleim

<- Lager

Blizzardschleim, der bis zum Sumpfgebiet gesprintet war, hielt nun an, spürte das unangenehme, feuchte Gefühl an seinen Pfoten. Aber er würde ja nicht der einzige mit nassen Pfoten sein, also war es ihm egal, solange sein Schweif nicht schmutzig wurde, war wirklcih alles gut. Den dann wieder zu reinigen würde ewig dauern, dass wusste er jetzt schon zu gut. Den Gedanken abwerfend kam er erstmal wieder zur Luft und streckte sich ausgiebig. Es war schon erfrischend mal wieder zu laufen, aber es gleich mit einem Sprint anzustellen stellte sich nun als schlechte Idee heraus, hatte schon eine ganz schöne Kraft gekostet. Aber nun hieß es sowieso erst einmal warten.

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨

Apfelkuchencounter von Lindenpfote ♂ : 8

#Balken <3 :
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Wirbelherz
Moderator

Anzahl der Beiträge : 3537
Anmeldedatum : 22.06.14
Alter : 18
Ort : Handenaaand

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Das Sumpfgebiet   Do 8 Jan - 20:59

Schwarzmaul

<-- SC Lager

Locker kam der Krieger angetrabt. Er sah zu Blizzardschleim, der schon da saß. Wie immer in diesem Gebiet spürte er den matschigen und feuchten Boden unter seinen Pfoten und am liebsten würde er seine Pfoten putzen, doch das würde nichts bringen, weil sie noch eine Weile hier bleiben würden. >>Was hast du mit Raptorenpfote geplant, dass du auch Kohlenpfote brauchst?<<, fragte Schwarzmaul und blieb vor Blizzardschleim stehen. Er selbst war gespannt was der Krieger vor hatte. Man sah es nicht oft, dass er aus dem Lager sprintete und mit seinem Schüler trainieren ging. Und sah nur er es nicht?
Der Schwarze schob die Gedanken von sich und zuckte mit seinen Schnurrhaaren. Egal was wäre, Kohlenpfote war besser als Raptorenpfote.

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
Charas:
 

'An entire sea of water can't sink a ship unless it gets inside the ship.
Similarly, the negativity of the world can't put you down unless you allow it to get inside you.'
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

Gast
Gast


BeitragThema: Re: Das Sumpfgebiet   Fr 9 Jan - 16:03

Raptorenpfote

<-- SC Lager

Der junge, getigerte Kater kam nun auch am Sumpfgebiet an. Er betrachtete die niedrigen und dünnen Bäume und kleinen Büschen. Gerade noch so konnte er die Frage von Schwarzmaul verstehen. Er fragte Blizzardschleim was er wohl mit Raptorenpfote geplant hatte, dass er Kohlenpfote brauchte. Raptorenpfote schnippte mit seinen Ohr und stellte sich irgendwo in der Nähe von seinen Mentor hin. Mit gespitzten Ohren wartete er auf die Antwort von Blizzardschleim und auf Kohlenpfote.
Nach oben Nach unten
avatar
Raspberry
Junger Krieger

Anzahl der Beiträge : 387
Anmeldedatum : 15.09.14
Ort : Zuhause ist da wo deine Freunde sind♡

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Das Sumpfgebiet   Fr 9 Jan - 23:58

#Kohlenpfote

SC Lager <---

Ein paar Sekunden nach Raptorenpfote kam nun auch Kohlenpfote angejoggt. Er war absichtlich  nicht sonderlich schnell gelaufen, weil er die Vermuten hatte er wäre sonst in seiner heutigen Trance wohl gegen einen Baum gerannt. Also stellte er sich völlig ohne außer Atem zu sein neben Raptorenpfote ein paar Meter von ihren Mentoren hin und streckte sich mal wieder ausgiebig, sodass jeder seine Muskeln sehen konnte. Anscheinend schienen alle auf eine Antwort von Blizzardschleim zu warten auch wenn sich Raptorenpfote sichtlich mühe gab jenes zu verbergen. Also begann Kohlenpfote angewidert den Match unter sich zu betrachten. Ekelerregend! Warum sie hier wohl trainieren sollten. So eine Idee konnte ja nur von Blizzardschleim kommen. Als Kohlenpfote direkt neben sich eine Pfütze entdecke konnte er einfach nicht anders und begann sein Aussehen zu prüfen. Aus der Pfütze hinaus blickte ihn ein sehr gut gebauter Kater mit glänzend schwarzem Fell und hochmütigen Indigoblauen Augen an.Wie aus Reflex warf der Schüler seinem Spiegelbild einen Blick zu der eindeutig sagte: "Du bist hot" Die Angewohnheit hatte er immer wenn er sich selber sah. Betont lässig blickte er wieder hoch.

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨







Kohlenstaub | 27 Monde | Schattenclan | Krieger | unsterblich verliebt <3
Jasminblüte | 16 Monde | Wolkenclan | Schülerin | zu schön für dich xD
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Vions
Admin a.D.

Anzahl der Beiträge : 2680
Anmeldedatum : 06.04.14
Alter : 100
Ort : Uh, so wichtig zu wissen? :D

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Das Sumpfgebiet   Mi 14 Jan - 19:25

Blizzardschleim

Blizzardschleim sah, wie sich Schwarzmaul zu ihm gesellte, kurze Zeit später auch die Schüler kamen. Er hatte die Frage von Schwarzmaul nicht überhört, aber wollte sich nicht Wiederholen, weswegen er noch gewartet hatte.

"Kampftraining, heißt; eingefahrene Krallen und vermeidet ernsthafte Verletzungen, das kann der Clan nicht gebrauchen. Wieso der Sumpf, fragt ihr euch sicherlich. Ganz einfach, ein Kampf kann auch gut hier statfinden wenn der Clan zurückgedrängt wird, oder das Wetter hat den Boden aufgeweicht. Ihr müsst für jeden Untergrund geschaffen sein, damit ihr auch gewinnt, zeigt es jetzt, indem ihr nicht in den matschigen Boden fallt. Den Kopf in den Schlamm zu drücken ist ebenfalls verboten, so etwas machen nur Junge und machen keine Krieger aus."

Blizzardschleim's Stimme war fest und ernst, er wollte nicht verantwortlich dafür sein, wenn jemand Schlamm in den Lungen hatte. Also er selbst wünschte sich so etwas nicht. Aber er müsste gleich noch ein paar Kampftechniken zeigen, wenn die Schüler fertig waren mit dem 'Testkampf'.

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨

Apfelkuchencounter von Lindenpfote ♂ : 8

#Balken <3 :
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Wirbelherz
Moderator

Anzahl der Beiträge : 3537
Anmeldedatum : 22.06.14
Alter : 18
Ort : Handenaaand

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Das Sumpfgebiet   Mi 14 Jan - 21:36

Schwarzmaul

Er wartete darauf, dass Blizzardschleim ihm antwortete, doch das tat er nicht. Raptorenpfote kam nun an, auch Kohlenpfote kam an. Wie Schwarzmaul schon oft beobachtet hatte, betrachtete sich sein Schüler gerne in einer Pfütze. Warum das, war ihm ein Rätsel. Aufjedenfall, tat er das gerade eben, dann schaute er wieder zu ihm und Blizzardschleim.
Der besagte andere Krieger begann zu sprechen und der Schwarze hörte ihm zu. Es war natürlich eine gute Idee gewesen hier zu trainieren, aber wenn er sie einfach nur kämpfen lassen wollte, hätte er das auch selber machen können. Oder wollte sich Blizzardschleim etwa nur nicht schmutzig machen? Schwarzmaul schaute wieder zu Kohlenpfote. Er würde es nicht sonderlich wertschätzen, dass ihn jemand an einen Ort schleppte um zu kämpfen, wo es dann noch so dreckig war. Aber der Schüler liebte es zu kämpfen.
Blizzardschleim beendete seine kleine Ansprache und Schwarzmaul sah zu den Schülern. >>Mal schauen wie ihr auch schlagt.<<, miaute er, mit einem leichten Blitzen in den Augen, als sein Blick über Kohlenpfote schweifte. Dann entfernte er sich ein wenig und wartete.

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
Charas:
 

'An entire sea of water can't sink a ship unless it gets inside the ship.
Similarly, the negativity of the world can't put you down unless you allow it to get inside you.'
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Raspberry
Junger Krieger

Anzahl der Beiträge : 387
Anmeldedatum : 15.09.14
Ort : Zuhause ist da wo deine Freunde sind♡

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Das Sumpfgebiet   Sa 31 Jan - 18:03

// Ich poste jetzt einfach mal vor Raptor, dann kann sie sobald sie wieder kommt gleich posten^^




Aufmerksam (aber ohne all zu sehr so auszusehen) folgte ich Blizzardschleims Worten. Igitt! Sollte ich mich etwa mit dem Loser Raptorenpfote im Schlamm suhlen? Angeätzt blickte ich meinen Mentor vorwurfsvoll an… Wie konnte er das nur zulassen? Naja, am Ende würde wohl ehr Raptorenpfote als ich im Schlamm liegen. Und wenigstens konnte ich heute überhaupt mal kämpfen. Nun gab auch mein Mentor uns das Startsignal. Hätte er das nicht getan, hääte ich wohl auch nichts gemacht (Hallooo? Ich höre doch nicht auf das was irgendein dahergelaufener "Krieger" sagt…) Das Raptorenpfote nicht reagierte bewegte ich mich und stellte mich ein paar Katzensprünge entfernt vor ihm auf und wartete konzentriert auf seinen Angriff.

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨







Kohlenstaub | 27 Monde | Schattenclan | Krieger | unsterblich verliebt <3
Jasminblüte | 16 Monde | Wolkenclan | Schülerin | zu schön für dich xD
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Raspberry
Junger Krieger

Anzahl der Beiträge : 387
Anmeldedatum : 15.09.14
Ort : Zuhause ist da wo deine Freunde sind♡

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Das Sumpfgebiet   Mo 9 Feb - 14:43

// Ok, ich poste jetzt einfach nochmal, also dass Kohlenpfote angreift, Raptor nicht ausweicht und …

#Kohlenpfote

Genervt starrte Kohlenpfote Raptorenpfote an. Warum griff er nicht an? Er wusste es nicht. Vielleicht wartete er darauf, dass Kohlenpfote sich ablenken lies und unaufmerksam wurde? Na da konnte er lange warten. wenn Kohlenpfote wollte, konnte er über Stunden konzentriert sein. Das wollte er in der Regel aber nicht. Aber er wusste: Vor raptorenpfote und Blizzardschleim würde er sich nicht auch nur eine Sekunde der Unaufmerksamkeit gönnen. Dafür stand zu viel auf dem Spiel. Mit leicht verengten Augen betrachtete der muskulöse Schüler seinen Gegner, und scannte währenddessen auch noch sein komplettes anderes Umfeld. Die Sonne ging nun bald schon unter und der Wind bewegte die, nun sehr weit entfernten Wipfel der Bäume, des donnerclans. Auch wenn es erst heute Morgen gewesen war, schien es ihm Tage her seitdem er auf Federpfote getroffen war. Plötzlich war es Kohlenpfote egal, dass er im Nachteil war, wenn er als erster angriff. Er rannte einfach los und machte einen gewaltigen Satz auf seinen Clankamerade zu, immer damit rechnend, dass jener ausweichen würde, oder ich flach auf den Boden schmeißen würde. Seine Krallen, hatte Kohlenpfote natürlich nicht ausgefahren. Erst als er direkt vor Raptorenpfote war, bemerkte er dass dessen Augen in die Ferne zu blicken schienen, und er nichts mitbekam. Doch es war zu spät. Mit voller Wucht sprang er in Raptorenpfote rein, den es sofort umriss und der und den Matsch fiel. Erschrocken drehte sich Kohlenpfote zu ihm um. Verdammter Mäusedreck! Würde er jetzt etwa Ärger bekommen, nur weil Raptorenpfote zu dumm war um auszuweichen?
Also setzte er eine mäßig besorgte Maske auf und beugte sich zu dem Schüler herunter.
"Lebst du noch?",
fragte der schwarze Kater gelangweilt und stupste Raptorenpfote leicht unsanft an.
hoffentlich kaufte sein Mentor ihm das ab, sonst würde er wol die nächste Woche die ältesten betreuen. Dabei war es garnicht seine Schuld gewesen, er war einfach nur gesprungen, sogar mit eingefahrenen Krallen!!!

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨







Kohlenstaub | 27 Monde | Schattenclan | Krieger | unsterblich verliebt <3
Jasminblüte | 16 Monde | Wolkenclan | Schülerin | zu schön für dich xD
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Wirbelherz
Moderator

Anzahl der Beiträge : 3537
Anmeldedatum : 22.06.14
Alter : 18
Ort : Handenaaand

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Das Sumpfgebiet   Mo 9 Feb - 15:25

//hm, ich poste mal xD

Schwarzmaul

Erst warf Kohlenpfote ihm noch einen etwas saueren Blick zu, aber den ignorierte er gekonnt. Sein Schüler begann sich zu konzentrieren und er musterte Raptorenpfote von oben bis unten. Schwarzmaul selber war so angespannt, als ob er nun kämpfen würde. Er war gespannt, was Kohlenpfote machen würde. Es schienen Monde zu vergehen. Raptorenpfote starrte einfach nur in die Luft, der Krieger war sich für einen kurzen Moment sogar unsicher, ob er überhaupt noch atmete!
Kohlenpfotes Augen glitzerten. Er war bereit und bisher auch noch konzentriert. Wenn er wollte, könnte er sich auch noch lange konzentrieren. Schwarzmaul hob seinen Kopf und stellte fest, dass die Sonne bald unter gehen würde. Dann sah er zu Blizzardschleim, wollte schon fragen, ob Raptorenpfote wohl Angst hatte, doch da schoss Kohlenpfote auf einmal vor.
Dem Schwarzen sein Kopf ruckte herum. Ungewöhnlich, dass Kohlenpfote als erster angriff. Wenn er es sollte, machte er es, aber sonst überlies er anderen den ersten Zug. Mit zuckender Schweifspitze beobachtete der Mentor, wie der Schüler auf Raptorenpfote zu stürmte. Doch dieser zuckte nicht einmal mit den Schnurrhaaren. Er blieb einfach stehen. Kohlenpfote rannte genau in Raptorenpfote hinein. Schwarzmaul musste irgendwie grinsen. Der Schüler rappelte sich auf, stubste den anderen Schüler unsanft an und fragte, ob er noch am Leben wäre. Er grinste leicht und schaute zu Blizzardschleim. Raptorenpfote war voller Dreck, Kohlenpfote konnte sich sozusagen noch einmal retten. Das alles war auf jeden Fall nicht geplant gewesen. Jede Katze, wenn sie Verstand besaß, wäre bei einer solchen Situation ausgewichen, aber Raptorenpfote schien so verträumt zu sein, dass er das alles gar nicht bemerkt hatte. >>Hast du Raptorenpfote nicht gelernt, wie man ausweicht?<<, fragte Schwarzmaul und seine Augen blitzten spöttisch zu Blizzardschleim hinüber.

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
Charas:
 

'An entire sea of water can't sink a ship unless it gets inside the ship.
Similarly, the negativity of the world can't put you down unless you allow it to get inside you.'
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

Gast
Gast


BeitragThema: Re: Das Sumpfgebiet   Di 10 Feb - 18:53

//Sry, hatte diese Woche nicht viel Zeit also..

Raptorenpfote
Der junge Schüler hörte seinem Mentor zu als er erklärte weshalb sie hier wären und was sie hier machen wollten. Raptorenpfote nickte leicht und überlegte mit was er wohl zuerst angreifen sollte. Dabei war er wohl so sehr in seine Gedanken versunken, dass er nicht merkte dass Kohlenpfote auf ihn zu lief. Der schwarze Kater sprang mit voller Wucht in ihn rein sodass er unsanft auf den Boden umgeworfen wurde. Kurz hatte er die Augen zu da seine Schulter ein wenig schmerzte. Er versuchte den Schmerz zu unterdrücken und öffnete die Augen als Kohlenpfote über ihm stand und ihn mit einen unsanften Klaps fragte ob er noch lebte. Dann hörte er Schwarzmaul fragen ob Blizzardschleim Raptorenpfote nicht beigebracht hätte wie man ausweicht. Mausedung! Ich hätte mir nicht so viele Gedanken machen sollen.., dachte er sich. Der getigerte Kater stand wieder langsam auf und schüttelte sich "Ja. Ich lebe noch, Kohlenpfote.". Er wendete sich dann an Schwarzmaul "Doch, Blizzardschleim hat mir das beigebracht. Ich war nun in diesen Moment unkonzentriert.", sagte er und legte verlegen die Ohren an.
Nach oben Nach unten
avatar
Vions
Admin a.D.

Anzahl der Beiträge : 2680
Anmeldedatum : 06.04.14
Alter : 100
Ort : Uh, so wichtig zu wissen? :D

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Das Sumpfgebiet   Di 10 Feb - 19:19

Blizzardschleim

Blizzardschleim knurrte ungeduldig, aber leise, auf, als er bemerkte, wie unkonzentriert sein Schüler war. Aber Moment. Das sollte ihm doch egal sein. Eigentlich, ja. Es war idiotisch sich so aufzuregen. Es war nicht seine Schuld, dass sein Schüler -welchen er nie haben wollte- so unkonzentriert war. Ausdruckslos betrachtete er also nur Schwarzmaul auf seine Worte hin. Es ging ihn zu einem Ohr rein und zum Ar... zum anderen wieder heraus. Er musste sich nicht selbst verteidigen. Er brauchte auch keine Verteidigung von seinem Schüler, Raptorenpfote.
"Sei leise Raptorenpfote. Es ist mir egal was er sagt. Dann hast du halt einen schlechten Tag, morgen wird es besser werden. Irgendwann wirst du es schon schaffen, aus Fehlern lernt man halt.
Und Schwarzmaul, es heißt nicht 'Hast du ihm nicht gelernt wie man ausweicht' sondern 'gelehrt'."

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨

Apfelkuchencounter von Lindenpfote ♂ : 8

#Balken <3 :
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Raspberry
Junger Krieger

Anzahl der Beiträge : 387
Anmeldedatum : 15.09.14
Ort : Zuhause ist da wo deine Freunde sind♡

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Das Sumpfgebiet   Do 12 Feb - 20:59

#Kohlenpfote

Arrogant lächelnd betrachtete Kohlenpfote Raptorenpfote. Er sah aus wie eine Wühlmaue die in den dreck gedrückt worden war. Er war echt froh, dass die anderen begannen zu reden und so nicht mehr auf ihn achteten da er leise in sich hinein lachte. Am liebsten hätte er laut heraus gelacht. Das war ja alles so komisch! Also für ihn und nicht für Raptoerenpfote. Für den war das wohl ehr einer der Tage die man am liebsten wieder vergessen würde.
Nachdem die anderen ein allzu langes Gespräch über Raptorenpfote, so genannte, "Fähigkeiten" geführt hatten, zögerte Kohlenpfote nicht lange und fragte:
"Da du noch lebst, können wir ja gleich einen zweiten Versuch starten. Oder möchtest du lieber zurück ins lager und dich in der Kinderstube einmal gründlich sauber lecken lassen?"
Spöttisch lächelnd blickte er den Schüler an.

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨







Kohlenstaub | 27 Monde | Schattenclan | Krieger | unsterblich verliebt <3
Jasminblüte | 16 Monde | Wolkenclan | Schülerin | zu schön für dich xD
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Das Sumpfgebiet   

Nach oben Nach unten
 

Das Sumpfgebiet

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 8Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

 Ähnliche Themen

-
» Das Sumpfgebiet

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats :: Das Rollenspiel :: SchattenClan Territorium-