Der SchattenClan verändert sich - doch wie tief gehen diese Veränderungen?
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Die Bäume

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 10 ... 16, 17, 18  Weiter
AutorNachricht
avatar
Nuria
Admin a.D.

Anzahl der Beiträge : 3313
Anmeldedatum : 16.03.14

BeitragThema: Die Bäume   So 16 März - 16:08

das Eingangsposting lautete :

Im Territorium sind nur wenige Bäume, die weder hoch noch breit sind und die nahe des DonnerClan Territoriums stehen. Hier kann man viele Kaninchen jagen und auch Vögel kommen vor.
Es gibt hier zudem oft Streit mit dem DonnerClan wegen der Beute.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://warriors-cats-rpg.aktiv-forum.com

AutorNachricht
avatar
Sumpfohr
Moderator

Anzahl der Beiträge : 1703
Anmeldedatum : 04.05.16
Alter : 15

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Die Bäume   Fr 22 Jun - 15:27


Eckdaten
-WindClan
-Krieger
-31 Monde

-Überwiegend schwarzer Pelz
-Grauer Bauch
-Braune Partien: Gesicht, Schweif, Pfoten und Ohren
-Etwas kleine, dabei schlanke Gestalt
-Rabenschwarze Augen
-Mehrere Narben und häufig frische Wunden

Rabenflügel


Story

Dicht beieinander saßen wir da, unsere Schweife auf unseren Rücken verschränkt. Das Schnurren meiner Gefährtin wurde lauter und ihr Wohlbefinden zu hören, machte auch mich immer glücklicher. Längst hatte ich selbst angefangen zu Schnurren, nun strich sie mit ihrer Zunge über meinen Nacken und arbeitete sich langsam zu meinen Wangen vor. Zuvor hatte sie mir leise ihre Liebe zugesprochen. Immer wieder sog ich ihren Duft in mich auf und ließ ihre Liebkosungen über mich ergehen, während ich mich immer mehr wie benebelt fühlte. Auch ich begann schließlich ihr Halsfell zu lecken, wenn auch zuerst etwas vorsichtig und fuhr immer wieder mit meinem Schweif über ihren Rücken.

Ort: Die Bäume
Angesprochen: Kirschblüte
Erwähnt: Kirschblüte (@Katniss)

code by realis @ TCP

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
Charaktere:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ravenstorm-foralle.deviantart.com/
avatar
Katniss
Legende

Anzahl der Beiträge : 5730
Anmeldedatum : 23.03.16
Alter : 54
Ort : zu Hause

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Die Bäume   Fr 22 Jun - 15:39

Kirschblüte

Ich fing an langsam Rabenflügel zu liebkosen, erst am Nacken und dann weiter bis zu seiner Wange. ich wollte meinem Gefährten das Gefühl geben,dass er für mich immer noch etwas besonders war und ich ihn begehrte. In der ganzen Zeit fiel nicht ein Wort von mir, ich brauchte ihm nichts sagen, wir verstanden uns auch ohne Worte. Meine Liebe, die ich ihn vorher gestanden hatte, würde auch für uns  beide reichen, dachte ich und merkte nun langsam, wie er mein Halsfell leckte, zwar tat er dies im ersten Moment sehr vorsichtig, aber so wie es aussah legte sich dies sehr schnell und ich sehnte mich nach mehr. Meinen Schweif zuckte kurz , als ich merkte wie sanft er über meinen Rücken fuhr und an den Stellen , wo er mich streifte, fing mein Fell an zu kribbeln. Nun war ich wieder daran ihm zu zeigen, wie sehr ich ihn liebte. Mit meinem Schweif strich erst an seine Flanke entlang und dann sanft über seinen Rücken. Ich drehte so meinen Kopf, um in seinen dunklen Augen zu schauen. Mit der Zunge fuhr ich zärtlich über seine  Nase, dabei entschlüpfte mir ein leises, aber liebevolles Schnurren.

direkt:-
indirekt: Rabenflügel (@Sumpfohr)

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨

Silberfluss & Karpfenschweif:
 

Best Mommy ♥:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
avatar
Sumpfohr
Moderator

Anzahl der Beiträge : 1703
Anmeldedatum : 04.05.16
Alter : 15

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Die Bäume   Mi 27 Jun - 14:16


Eckdaten
-WindClan
-Krieger
-31 Monde

-Überwiegend schwarzer Pelz
-Grauer Bauch
-Braune Partien: Gesicht, Schweif, Pfoten und Ohren
-Etwas kleine, dabei schlanke Gestalt
-Rabenschwarze Augen
-Mehrere Narben und häufig frische Wunden

Rabenflügel


Story

Sanft hatte meine Gefährtin begonnen, meinen Nacken zu lecken und ich erwiderte die Geste an ihrem Halsfell. Zunächst war ich zwar vorsichtig, doch als ich das Gefühl bekam, dass es ihr gefiel, wurde ich sicherer. Außerdem strich ich mit meinem Schweif über ihren Rücken. Sie tat es mir gleich, fuhr an meiner Flanke, dann an meinem Rücken entlang. Ich fühlte mich immer benebelter, mein Inneres schien zu zerspringen und mein Pelz kribbelte unter ihren Berührungen. Letztendlich blickte sie - sich leicht drehend - zu mir auf und ich blickte ihr in ihre hübschen, blauen Augen. Sie schienen die Gefühle zu spiegeln, die ich gerade empfand. Als sie mir zärtlich über die Nase fuhr, schnurrte ich erneut auf und drückte mich an ihre Seite, nur um festzustellen, dass ich bereits so nah es ging bei ihr saß.

Ort: Die Bäume
Angesprochen: Kirschblüte
Erwähnt: Kirschblüte (@Katniss)

code by realis @ TCP

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
Charaktere:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ravenstorm-foralle.deviantart.com/
avatar
Katniss
Legende

Anzahl der Beiträge : 5730
Anmeldedatum : 23.03.16
Alter : 54
Ort : zu Hause

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Die Bäume   Mi 27 Jun - 14:47

Kirschblüte

Meine Gefühle zu Rabenflügel spiegelt sich in dem Tun wieder. Erst hatte ich mit meinen Schweif an seine Flanke entlang gestrichen, dann über seinen Rücken  zum Schluss leckte ich ihn zärtlich die Nase. Das Schnurren, welches ich von Rabenflügel hörte ließ mein Herz höher schlagen und langsam begann auch bei mir das Fell zu kribbeln, so als wenn ich in einem Armeisenhaufen gelegen hätte. Ich schüttelte mich kurz um dieses Gefühle los zu werden, aber dies ließ sich nicht abschütteln und so ließ ich es zu. Meine blauen Augen, die jetzt  Rabenflügel anschauten, sprachen  die Liebe, die ich zu Rabenfügel empfand. Da ich dieses Gefühl weder in Worte noch sonst wie aussprechen konnte, hielt ich lieber mein Maul und ließ meine Gefühle sprechen in der Hoffnung Rabenflügel würde schon wissen was ich meine. So merkte ich auch wie er sich immer weiter an mich drückte, ich merkte seinen schnellen Herzschlag, der genauso schnell schlug wie meiner und sich wahrscheinlich im Gleichklang befanden. Meinen Kopf legte ich nun auf seine Schulter und spürte sein weiches Fell. Und wieder strich mein Schweif über seine Flanke. Die Verliebtheit, die im ersten Moment spürte, schlug nun in grenzenloser Liebe zu meinem Gefährten um und so blendete ich alles was um mich herum war aus und ich sah nur noch Rabenflügel, wie er mich liebkoste.



direkt:-

indirekt: Rabenflügel (@Sumpfohr)

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨

Silberfluss & Karpfenschweif:
 

Best Mommy ♥:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
avatar
Sumpfohr
Moderator

Anzahl der Beiträge : 1703
Anmeldedatum : 04.05.16
Alter : 15

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Die Bäume   Do 28 Jun - 10:25


Eckdaten
-WindClan
-Krieger
-31 Monde

-Überwiegend schwarzer Pelz
-Grauer Bauch
-Braune Partien: Gesicht, Schweif, Pfoten und Ohren
-Etwas kleine, dabei schlanke Gestalt
-Rabenschwarze Augen
-Mehrere Narben und häufig frische Wunden

Rabenflügel


Story

Immer weiter steigerten Kirschblüte und ich uns in unsere Gefühle hinein. Mein ganzer Pelz schien von ihren Berührungen zu kribbeln und ich konnte kaum noch klar denken. Kurz hielten wir Blickkontakt, ich spürte ihren beschleunigten Herzschlag dicht an meiner Seite und spürte selbst das schnelle Pumpen meines Blutes. Sie lehnte ihren Kopf an meine Schulter, ich ließ meinen Schweif sanft weiter nach oben wandern und strich schließlich über ihre Schulter, bis knapp unter ihr Ohr. Vorsichtig ließ ich meine Zunge über ihr Brustfell gleiten, wo ich ankam ohne dass sie ihren Kopf von mir lösen musste. Einem inneren Gefühl folgend stand ich kurz darauf langsam auf und leckte abermals ihren Nacken, wobei ich leichten Druck ausübte. Gleichzeitig presste ich mich noch immer an sie.

Ort: Die Bäume
Angesprochen: Kirschblüte
Erwähnt: Kirschblüte (@Katniss)

code by realis @ TCP

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
Charaktere:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ravenstorm-foralle.deviantart.com/
avatar
Katniss
Legende

Anzahl der Beiträge : 5730
Anmeldedatum : 23.03.16
Alter : 54
Ort : zu Hause

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Die Bäume   Do 28 Jun - 13:33

Kirschblüte

Nachdem ich meinen Kopf an seine Schulter gelehnt hatte, merkte ich wie Rabenflügel seien Schweif leicht über meine Schulter strich bis hin zu meinem Ohr. Und aus meiner kehle erklang ein leises schnurren, welches immer lauter wurde. So strich Rabenflügel mit seiner Zunge über mein weißes Brustfell und schon dachte ich , dass mein Herz einen Schlag aussetzt. Diese Zärtlichkeiten , die Rabenflügel nun an den Tag legte, kannte ich von meinem Gefährten nicht, aber ich genoss es einfach. Ich wollte schon kurz knurren, als Rabenflügel aufstand und mir dann leicht in den Nacken leckte. Aber ich hielt mich zurück und meinem Schweif, der bis dahin immer mal wieder über seine Flanke strich, nahm ich ich jetzt und ließ ihn kurz über den Boden streichen. Als den ich Druck von Rabenflügel merkte, wusste mein Körper genau was er tun musste. Ich legte mich flach auf den Boden, mein Schweif strich  jetzt zwischen den Hinterbeinen von Rabenflügel. Nun bemerkte ich auch , wie Rabenflügel sich man mich presste. In diesem Moment wurde aus mein leises schnurren , schon ein lautes schnurren und mein Körper drückte sich jetzt gegen seine Hinterbeine, genau dort, wo vorher mein Schweif entlang gestrichen war. Das innere meines Körpers fing an zu pochen und dieses pochen wurde immer schlimmer. Der Atem von mir ging schneller , so als wenn ich hinter einen Hasen herjage.

direkt:-
indirekt: Rabenflügel (@Sumpfohr)

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨

Silberfluss & Karpfenschweif:
 

Best Mommy ♥:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
avatar
Sumpfohr
Moderator

Anzahl der Beiträge : 1703
Anmeldedatum : 04.05.16
Alter : 15

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Die Bäume   Do 28 Jun - 14:01


Eckdaten
-WindClan
-Krieger
-31 Monde

-Überwiegend schwarzer Pelz
-Grauer Bauch
-Braune Partien: Gesicht, Schweif, Pfoten und Ohren
-Etwas kleine, dabei schlanke Gestalt
-Rabenschwarze Augen
-Mehrere Narben und häufig frische Wunden

Rabenflügel


Story

Das Schnurren meiner Gefährtin wurde lauter und auch ich selbst spürte es aus meiner Kehle kommen. Die Rote hatte sich an mich gelehnt und ich hatte begonnen ihr Brustfell zu liebkosen, während ich mich dichter an sie drücken wollte. Doch es ging nicht, es war nichts mehr zwischen uns, so nah waren wir bereits beieinander. Ich spürte unser beiden schnellen Herzschläge und mir wurde klar, dass mir dies nicht reichte. Meine Instinkte überlagerten meinen Verstand und mir blieb nichts übrig, als mich dem zu ergeben und mich von ihnen führen zu lassen. Nicht von ihr weichend, erhob ich mich langsam über die hübsche Kätzin und begann ihren Nacken mit sanftem Druck zu lecken. Meine Gefühle spielten verrückt, ich empfand Regungen, die ich noch nie zuvor kannte. Als ich - erneut einer Intuition folgend - Kirschblüte leicht im Nacken packte, um sie aus ihrer sitzenden Position heraus auf den Boden zu befördern, gab sie gleichzeitig nach. Mit fließenden Bewegungen ließ sie ihren Körper weiter sinken und ich beobachtete ihr Muskelspiel. Sie riss mich aus dieser Situation, indem sie mit dem Schweif zwischen meinen Hinterbeinen umher strich. Die Ekstase wich jedoch nicht, im Gegenteil. Ich verspürte ein großes Verlangen nach der Kätzin, wollte endlich ganz bei ihr sein. Leicht keuchend gab ich meinem Druck nach.

- Zeitsprung -

Ort: Die Bäume
Angesprochen: Kirschblüte
Erwähnt: Kirschblüte (@Katniss)

code by realis @ TCP

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
Charaktere:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ravenstorm-foralle.deviantart.com/
avatar
Katniss
Legende

Anzahl der Beiträge : 5730
Anmeldedatum : 23.03.16
Alter : 54
Ort : zu Hause

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Die Bäume   Do 28 Jun - 14:13

Kirschblüte


Ich folgte nun die Instinkte der Natur und auch den Druck,der nicht nur in meinem Körper herrschte sondern auch den Druck in meinem Nacken von Rabenflügel. Dabei merkte ich ,wie Rabenflügel leicht keuchte und der Druck auf mein Hinterteil, welches er ausübte nahm zu. So hob ich mein Hinterteil noch etwas an. dann ging alles sehr schnell.

                                                                -Zeitsprung-
Danach rollte ich mich von Rabenflügel weg und setzte mich erst mal auf. Den Schmerz, denn ich vorher gespürt hatte, war jetzt weg und auch der Druck in meinem Körper ließ nach. Ich fing an mich zu putzen und schaute immer mal wieder zu Rabenflügel. Ging sein Atem genauso so schnell wie meiner? Tat es ihm leid sich mit mir gepaart zu haben. Denn er sagte nicht, so stand ich nach dem Putzen langsam auf und ging zu Rabenflügel. Leicht  legte ich meinen Kopf an seine Wange und miaute leise zu ihm. " Ich liebe dich, Rabenflügel."Dabei leckte ich ihm leicht die Wange.

direkt: Rabenflügel (@Sumpfohr)
indriekt: Rabenflügel

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨

Silberfluss & Karpfenschweif:
 

Best Mommy ♥:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
avatar
Sumpfohr
Moderator

Anzahl der Beiträge : 1703
Anmeldedatum : 04.05.16
Alter : 15

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Die Bäume   Do 28 Jun - 14:39


Eckdaten
-WindClan
-Krieger
-31 Monde

-Überwiegend schwarzer Pelz
-Grauer Bauch
-Braune Partien: Gesicht, Schweif, Pfoten und Ohren
-Etwas kleine, dabei schlanke Gestalt
-Rabenschwarze Augen
-Mehrere Narben und häufig frische Wunden

Rabenflügel


Story

Als ich meinem Verlangen endlich nachgegeben hatte, spürte ich vieles so intensiv wie noch nie und verlor die Kontrolle über meinen Geist. Ich gab mich nur noch meiner Gefährtin hin, die ich so sehr liebte.

- Zeitsprung -

Noch immer keuchend und mit rasendem Herzen setzte ich mich, nachdem Kirschblüte sich von mir weg gerollt hatte. Meine Gedanken wurden wieder klarer und damit kehrten auch die Zweifel zurück. Ich persönlich bereute die Paarung nicht, doch ging es der Roten ebenso? Hatte ich sie am Ende gar genötigt oder ihr sogar Schmerzen zugefügt? Ich wollte dies nicht glauben, doch ich fürchtete es und konnte die dunklen Gedanken nicht vertreiben. Kaum bemerkte ich, wie sie sich etwas von mir entfernt der Säuberung ihres Fells widmete und mein Atem sich langsam wieder normalisierte. Meine Erleichterung war groß, als sie zu mir tappte und sich meiner wieder so sanft wie eh und je annahm. Sie sagte erneut, dass sie mich liebte.  "Ich dich doch auch", flüsterte ich und sah sie dann erst wirklich an. "..alles in Ordnung?" Fragte ich vorsichtig, um mich zu vergewissern, dass ich mir keine Sorgen machen musste.

Ort: Die Bäume
Angesprochen: Kirschblüte
Erwähnt: Kirschblüte (@Katniss)

code by realis @ TCP

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
Charaktere:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ravenstorm-foralle.deviantart.com/
avatar
Katniss
Legende

Anzahl der Beiträge : 5730
Anmeldedatum : 23.03.16
Alter : 54
Ort : zu Hause

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Die Bäume   Do 28 Jun - 14:56

Kirschblüte

Ich hatte Rabenflügel zugeflüstert, dass ich ihn liebe und nun war Rabenflügel an der Reihe und auch er meinte, er liebt mich. So kuschelte ich mich noch enger an der Kater. Der nun fragte, ob bei mir alles in Ordnung sei. Ich schaute Rabenflügel an und schnurrte sanft ihm entgegen. "Ja es ist alles in Ordnung Rabenflügel. Du hast mir nicht wehgetan. Diese Erinnerung mit dir zu teilen ist einfach wunderschön und ich werde dies nie vergessen, wie sanft und liebevoll du zu mir gewesen bist. Aber was ist wenn jetzt  daraus Junge entstanden sind? Ich weiß, wir haben darüber geredet, dass wir sie lieben werden und auch gemeinsam großziehen werden." Ja ich weiß, wir hatten uns darüber gesprochen und uns auch dafür entschieden Junge zu haben, aber trotzdem kam mir Zweifel, wie es in der Zukunft wohl aussehen wird. Ich werde zwar immer Rabenflügel lieben, zu viel hatten wir durch gemacht und ich war froh einen so starken Gefährten zu haben. " Rabenflügel", miaute ich jetzt " werden wir es auch schaffen gemeinsam mal unsere Junge großzuziehen? Ich weiß du bist ein liebevolle und starker Gefährte, der mich und unsere Jungen später mal beschützen wird. Aber ich weiß auch, dass du selber immer mal von Selbstzweifel geplagt wirst und dich selber verletzt. Bis jetzt konnte ich dich davor beschützen dies zu tun, außer eben dieses eine mal, was ich wirklich bedauere und hoffe es wird nie wieder passieren. Und trotzdem würde ich mich auf Junge freuen , die von dir sind und die so aussehen wie du." Ich liebte meinen Gefährten vom ganzen Herzen und wollte mit ihm zusammen unsere Selbstzweifel abstellen und positiv in unsere Zukunft sehen, ob nun mit unseren Jungen die wir mal haben werden oder ohne Junge. Ich würde immer an der Seite von Rabenflügel bleiben.

direkt: Rabenflügel (@Sumpfohr)
indirekt: Rabenflügel

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨

Silberfluss & Karpfenschweif:
 

Best Mommy ♥:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
avatar
Sumpfohr
Moderator

Anzahl der Beiträge : 1703
Anmeldedatum : 04.05.16
Alter : 15

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Die Bäume   Do 28 Jun - 15:32


Eckdaten
-WindClan
-Krieger
-31 Monde

-Überwiegend schwarzer Pelz
-Grauer Bauch
-Braune Partien: Gesicht, Schweif, Pfoten und Ohren
-Etwas kleine, dabei schlanke Gestalt
-Rabenschwarze Augen
-Mehrere Narben und häufig frische Wunden

Rabenflügel


Story

Kirschblüte erklärte mir auf meine Nachfrage, dass alles in Ordnung sei und sie dies nie vergessen würde. Diese und ihre weiteren Worte lösten einen angenehmen Schauder aus, der meinen Rücken hinab wanderte. Ich fühlte mich seltsam ruhig, so neben ihr sitzend. Sie fuhr fort und erinnerte mich erneut an das Thema Jungen. Sie hatte recht, ich hatte wirklich nicht darüber nachgedacht, dass dies nun das entscheidende Ereignis gewesen sein könnte. Aber wir hatten gründlich darüber gesprochen und die Worte, die sie dabei an mich gerichtet hatte, lösten nun Zuversicht in mir aus, als ich das Gefühl hatte, nun wäre sie sich der Richtigkeit unserer Entscheidung unsicher. "Kirschblüte, selbst wenn du nun Junge bekommst, werden wir das schaffen. Auch wenn ich häufig unsicher bin, würde ich alles für dich die Kleinen tun. Selbst wenn ich mich wegen irgendetwas verletzen würde, hättet ihr keine Schuld und ihr würdet als einziges für mich zählen. Ich werde nicht zulassen, dass mein eigenes Problem euch in irgendeiner Weise Schaden zufügt. Wir werden uns gemeinsam um sie kümmern und wenn du etwas Zeit für dich brauchst, werde ich da sein." Die Kätzin hatte mich außerdem mit ihren Worten daran erinnert, dass Jungen in der Regel etwas von ihren Eltern erbten. Eine Tatsache, die mir zum ersten Mal in dem Sinne wirklich bewusst wurde. Wie es wohl sein musste, kleine Abbilder seiner selbst irgendwo herumtappen zu sehen? Meine Schnurrhaare zuckten leicht belustigt.

Ort: Die Bäume
Angesprochen: Kirschblüte
Erwähnt: Kirschblüte (@Katniss)

code by realis @ TCP

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
Charaktere:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ravenstorm-foralle.deviantart.com/
avatar
Katniss
Legende

Anzahl der Beiträge : 5730
Anmeldedatum : 23.03.16
Alter : 54
Ort : zu Hause

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Die Bäume   Do 28 Jun - 15:47

Kirschblüte

Ich hatte Rabenflüge meine Unsicherheit erzählt, aber auch gleich darauf aufmerksam gemacht, dass aus dieser Paarung vielleicht auch schon Junge entstanden sein könnte. Nun hörte ich Rabenflügel zu, als er versuchte meine zweifel zu zerstreuen. In diesem Augenblick erkannt ich, dass er recht hatte. Ich würde nie alleine sein mit den Jungen, Rabenflügel würde immer an meiner Seite sein und mir helfen." Ich danke dir für dein Vertrauen", miaute ich Rabenflügel zu, als er geendet hatte. "Und ich werde dir  helfen, dass du  dich nicht mehr verletzen musst, nur weil du mit einem Problem nicht zurecht  kommst. Vielleicht hilft es dir, wenn wir darüber reden und uns eine Lösungen dazu einfallen lassen. Schließlich teilen wir beiden Freud und Leid zusammen. Und ich freue mich so einen Gefährten zu haben, der nicht nur zu mir steht, sondern auch zu unseren Jungen die wir mal haben werden." Und auch ich sah in Gedanken viele kleine Pfoten umher tappen, die fast alle so aussahen wie ihr Vater und schon erschien auf meinen Lippen ein kleines Lächeln.

direkt: Rabenflügel (@Sumpfohr)
indirekt: Rabenflügel

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨

Silberfluss & Karpfenschweif:
 

Best Mommy ♥:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
avatar
Sumpfohr
Moderator

Anzahl der Beiträge : 1703
Anmeldedatum : 04.05.16
Alter : 15

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Die Bäume   Do 28 Jun - 17:07


Eckdaten
-WindClan
-Krieger
-31 Monde

-Überwiegend schwarzer Pelz
-Grauer Bauch
-Braune Partien: Gesicht, Schweif, Pfoten und Ohren
-Etwas kleine, dabei schlanke Gestalt
-Rabenschwarze Augen
-Mehrere Narben und häufig frische Wunden

Rabenflügel


Story

Ich hatte es tatsächlich geschafft, Kirschblütes Zweifel und Unsicherheiten bezüglich eventueller Junge zu zerstreuen. Dies erfüllte mich mit ungeheurer Freude. Sie hingegen meinte außerdem, dass sie mir helfen wollte, damit ich mich nicht wieder verletzte. Vielleicht würde es mir helfen, wenn wir darüber sprachen oder gemeinsam Lösungen suchten. "Du hilfst mir so schon sehr", begann ich, "aber selbst wenn es mal wieder geschieht, darfst du dir das nicht zuziehen. Es ist in keinster Weise deine Schuld und du tust alles was du kannst dafür, damit es mir gut geht. Das weiß ich. Aber... manchmal kann niemand das verhindern." Meine Stimme war ruhig als ich ihr dies sagte. "Ich möchte nur, dass du das weißt."

Ort: Die Bäume
Angesprochen: Kirschblüte
Erwähnt: Kirschblüte (@Katniss)

code by realis @ TCP

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
Charaktere:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ravenstorm-foralle.deviantart.com/
avatar
Katniss
Legende

Anzahl der Beiträge : 5730
Anmeldedatum : 23.03.16
Alter : 54
Ort : zu Hause

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Die Bäume   Do 28 Jun - 17:23

Kirschblüte

Wir hatten nun über alles gesprochen, über die Jungen, die wir später mal haben werden und auch über Rabeflügels Verletzungen die er sich selber zufügte. Ich hörte aufmerksam zu, als er mir erklärte, dass dies nicht meine Schuld sei, wenn er sich mal selber verletzte. " Rabenflügel", miaute ich " dies mag vielleicht sein, wenn ich nicht dieser Auslöser bin oder die Schuldige. Aber wenn ich sehe, wie du immer neue Kratzer hast, dann gebe ich mir die Schuld, weil ich nicht besser auf dich aufgepasst habe oder dir nicht zu gehört habe.Wenn du mir vielleicht etwas erzählt hast oder eben ein Geheimnis, welches vielleicht einer von uns beiden hat. Aber eines musst du mir versprechen, dass du wenn du mal wieder dieses Bedürfnis hast, dir einen Kratzer zu zufügen willst, dich vorher mit mir unterhältst. Mag dieses Problem noch so klein oder groß sein. Lass uns einfach darüber reden und vielleicht hilft es dir auch, dich nicht nur von deiner Vergangenheit los zu sagen, sondern auch positiver in die Zukunft zu blicken, ohne dich laufend zu verletzen." Ich schmiegte  mich fester an Rabenflügel und ließ kurz meinen Blick nach oben zum Himmel schweifen, als ich feststellte,dass die Sonne doch schon höher stand, als wie ich es hoffte. " Eigentlich müsste ich mit meiner Schülerin trainieren,Rabenflügel", miaute ich zu ihm " aber ich habe sie vorher nicht gesehen, als wir das Lager verließen Und dabei wollte ich eine gute Mentorin sein, genauso wie Fuchsherz es für mich war."

direkt: Rabenflügel (@Sumpfohr)
indirekt: Rabenflügel, Fuchsherz,Horizontpfote

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨

Silberfluss & Karpfenschweif:
 

Best Mommy ♥:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
avatar
Sumpfohr
Moderator

Anzahl der Beiträge : 1703
Anmeldedatum : 04.05.16
Alter : 15

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Die Bäume   Do 28 Jun - 17:40


Eckdaten
-WindClan
-Krieger
-31 Monde

-Überwiegend schwarzer Pelz
-Grauer Bauch
-Braune Partien: Gesicht, Schweif, Pfoten und Ohren
-Etwas kleine, dabei schlanke Gestalt
-Rabenschwarze Augen
-Mehrere Narben und häufig frische Wunden

Rabenflügel


Story

Ich hatte Kirschblüte erzählt, dass sie sich nicht die Schuld geben sollte, wenn sie einmal nicht verhindern konnte, dass ich mir etwas tat. "Du hörst mir immer zu und passt immer auf mich auf und dafür danke ich dir. Aber wie gesagt, ich möchte nicht, dass du dir irgendwelche Vorwürfe machst, wenn du es einmal nicht verhindern kannst. Manchmal kann einfach niemand etwas tun, es geschieht einfach... Dann kannst sogar du nichts machen, obwohl ich dich am meisten liebe." Ich hoffte wirklich, dass die Rote verstand. Sie sollte sich nicht für meine Fehler verantwortlich machen. Das wollte ich einfach ihr zu Liebe nicht. Ihr Blick wanderte schließlich nach oben und auch ich stellte fest, dass die Sonne mittlerweile im Zenit stand. Dann sprach meine Gefährtin das Unvermeidliche an: Unsere Pflichten. Es stimmte, eigentlich musste sie mit ihrer Schülerin trainieren gehen. Sie schien sich nahezu schon Vorwürfe zu machen, da sie Horizontpfote im Lager nicht gesehen hatte und eigentlich eine gute Mentorin sein wollte. "Und das bist du. Wenn du möchtest, können wir jetzt zurück ins Lager gehen. Horizontpfote muss ja dort sein, alleine darf sie es ja nicht verlassen."

Ort: Die Bäume
Angesprochen: Kirschblüte
Erwähnt: Kirschblüte (@Katniss); Horizontpfote

code by realis @ TCP

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
Charaktere:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ravenstorm-foralle.deviantart.com/
avatar
Katniss
Legende

Anzahl der Beiträge : 5730
Anmeldedatum : 23.03.16
Alter : 54
Ort : zu Hause

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Die Bäume   Do 28 Jun - 17:57

Kirschblüte

Ich hörte genau zu, was mir Rabenflügel dazu sagte und er hatte ja auch Recht. Ich sollte mir wirklich nicht die Schuld geben, aber ich tat es nun mal, weil ich Rabenflügel liebte. " Ich weiß was du meinst, Raenflügel", miaute ich leise " und ich habe es auch verstanden, aber du wirst es nicht verhindern können, dass ich mir da eine Mitschuld einräume. Aber ich verspreche dir, dies abzustellen." Dann bemerkte ich wie hoch die Sonne stand und das ich ja auch noch Pflichten gegenüber meinem Clan und meiner Schülerin hatte. Dies sprach ich an und auch Rabenflügel stimmte mir dabei und fügte noch hinzu, dass sie das Lager nicht allein verlassen darf. Und ob wir wieder zurück zum Lager gehen sollen.
" Ja lass uns zurück ins Lager gehen, Rabenflügel", miaute ich " ich habe sie vorhin nicht gesehen und befürchte das sie mit einem anderen Krieger das Lager verlassen hat. Du kennst doch die Schüler, die lassen sich immer gerne mal etwas einfallen um das Lager zu verlassen." Ich kannte dies aus eigner Erfahrung, auch ich wollte immer gerne mal das Lager verlassen und habe einen Krieger gefragt, aber ich hatte nie Erfolg dabei.

direkt: Rabenflügel (@Sumpfohr)
indirekt: Rabenflügel, Horizontpfote

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨

Silberfluss & Karpfenschweif:
 

Best Mommy ♥:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
avatar
Sumpfohr
Moderator

Anzahl der Beiträge : 1703
Anmeldedatum : 04.05.16
Alter : 15

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Die Bäume   Fr 29 Jun - 11:09


Eckdaten
-WindClan
-Krieger
-31 Monde

-Überwiegend schwarzer Pelz
-Grauer Bauch
-Braune Partien: Gesicht, Schweif, Pfoten und Ohren
-Etwas kleine, dabei schlanke Gestalt
-Rabenschwarze Augen
-Mehrere Narben und häufig frische Wunden

Rabenflügel


Story

Erneut hatte ich Kirschblüte eindringlich darum gebeten, sich selbst nicht ebenfalls Schuld zu geben, wenn ich mir einmal etwas antat. Irgendwo hatte sie es verstanden, auch wenn sie ebenfalls meinte, sie könne dem nicht abstellen. Aber sie wollte es versuchen. Unser Gespräch fiel auf unsere Clanpflichten, nachdem sie ihren Blick kurz nach oben gewandt hatte und ich ihm gefolgt war. Der Tag war mittlerweile schon viel weiter vorangeschritten, so dass wir mittlerweile Sonnenhoch verzeichnen konnten. Da die Kätzin sich anscheinend wirklich Sorgen machte, keine gute Mentorin zu sein, schlug ich vor ins Lager zurückzukehren. Dann könnte sie mit Horizontpfote trainieren gehen. Und auch wenn wir sie vorhin nicht gesehen hatten, musste sie sich ja dort befinden, da sie es nicht alleine verlassen durfte. Kirschblüte nahm mein Angebot an und wirkte auf mich auch fast etwas erleichtert. Auch befürchtete sie, dass die junge Horizontpfote mit einem anderen Krieger losgezogen war, wie sie mir sagte. Ich wüsste doch ebenfalls, dass Schüler sich gerne etwas einfallen ließen, nur um das Lager zu verlassen. Ein Schmunzeln war meine einzige Antwort darauf. "Das wird sich wohl nie ändern und war wohl auch schon immer so", miaute ich noch, ehe ich aufstand. "Dann komm", forderte ich sie freundlich auf, damit wir uns gemeinsam auf den Rückweg machen konnten.

--> WindClan-Lager

Ort: Die Bäume
Angesprochen: Kirschblüte
Erwähnt: Kirschblüte (@Katniss); Horizontpfote

code by realis @ TCP

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
Charaktere:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ravenstorm-foralle.deviantart.com/
avatar
Katniss
Legende

Anzahl der Beiträge : 5730
Anmeldedatum : 23.03.16
Alter : 54
Ort : zu Hause

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Die Bäume   Fr 29 Jun - 13:53

Kirschblüte

Eine Weile saßen wir noch zusammen und unterhielten uns bis mir einfiel, dass ich ja noch mit meiner Schülerin trainieren musste. Rabenflügel schlug mir dann vor wieder ins Lager zu gehen. Sofort stimmte ich zu und meinte noch, dass ich keine gute Mentorin wäre, so wie Fuchsherz. Mein Gefährte dagegen stimmte mir nicht zu und meinte ich sei eine gute Mentorin und sie könnte ja nicht das Lager verlassen. Ich machte aber Rabenflügel darauf aufmerksam, dass es immer Weg gab, das Lager zu verlassen. " Nein dies wird sich nie ändern, Rabenflügel und ich glaube wir werden es später mit unseren eignen Jungen auch erleben." Dann stand er auf und ich tat es ihm gleich. Er forderte mich auf mit ihm zurück ins Lager zu gehen. " Ja lass uns gehen", miaute ich und trat dann an seiner Seite um gemeinsam mit ihm ins Lager zurück zu gehen.

--->WindClan- Lager

direkt: Rabenflügel (@Sumpfohr)
indirekt: Fuchsherz, Rabenflügel,Horizontpfote

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨

Silberfluss & Karpfenschweif:
 

Best Mommy ♥:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
avatar
Kirschpfote
Krieger

Anzahl der Beiträge : 666
Anmeldedatum : 20.10.17
Ort : Da wo du nicht bist!

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Die Bäume   Do 12 Jul - 19:17




Horinzontpfote


WindClan

weiblich

Schülerin

<---WindClan Lager

Mit schnellen Schritten kam ich schließlich bei den Bäumen an. Diese erstreckten sich über mit und verdeckten die Sonne, welche im Moment hoch oben am Himmel stand. Eine leichte Brise wehte, sodass ich mich kurz hinsetzte und einfach die Augen schloss. Dabei wanderte meine Gedanken wieder einmal zu Lavendelstern.
Großartig, wie sie ihren ganzen Clan vor dem bösen Kater Steinstern gerettet hat. Das würde ich auch gerne können! Ich seufzte leise. Nur leider ist Lavendelstern nur eine Fantasie und nicht echt... Naja, egal.
Mein Blick wanderte in die Richtung, aus der ich gekommen war, in der Hoffnung, dass Kirschblüte balg kommen würde. Ich wollte ziemlich gerne mit dem jagen anfangen!

Erwähnt:Kirschblüte (@Katniss)
Angesprochen:/
Ort:Die Bäume
Postzahl:11

Copyright: Lineart | Code


✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
„Still, the image haunted his dreams throughout the night: a lovely girl gazing at the stars, and the stars who gazed back.“
~ Sarah J. Maas, Throne of Glass

Maskenjunges:
 

Posts mit Horizontpfote: 10

Made by Luzifer
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Katniss
Legende

Anzahl der Beiträge : 5730
Anmeldedatum : 23.03.16
Alter : 54
Ort : zu Hause

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Die Bäume   Do 12 Jul - 20:19

Kirschblüte

<----Wind Clan Lager

Langsam folgte ich meiner Schülerin bis zu den Bäumen. Schon von weitem sah ich , wie meine Schülerin nur da saß und wahrscheinlich nachdachte. Leise trat ich auf den Boden auf, um meine Schülerin Horizontpfote nicht zu erschrecken. " Und hast du einen schönen Tagtraum gehabt", miaute ich ihr zu " du sahst von weitem so aus, als wenn du an etwas denkst. Aber nun wollen wir uns mal auf die Jagd machen, Horizontpfote. Und bitte denke daran was ich dir beigebracht  habe und wie man sich einem Kaninchen an schleicht." Ich schaute meine Schülerin an, dann hob ich langsam eine Nase in die Höhe und versuchte den Duft eines Kaninchen aus zu machen.


direkt: Horizontpfote (@Kirschpfote)
indirekt: Horizontpfote

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨

Silberfluss & Karpfenschweif:
 

Best Mommy ♥:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
avatar
Kirschpfote
Krieger

Anzahl der Beiträge : 666
Anmeldedatum : 20.10.17
Ort : Da wo du nicht bist!

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Die Bäume   Sa 28 Jul - 13:08




Horinzontpfote


WindClan

weiblich

Schülerin

Leicht ungeduldig wartete ich darauf, dass Kirschblüte endlich kommen würde. Ich wollte unbedingt mit dem jagen anfangen, also war ich leicht zappelig. Doch dann kam meine Mentorin endlich an. Sie näherte sich mir zwar so, dass ich mich eigentlich nicht erschrecken sollte, jedoch zuckte ich trotzdem leicht zusammen, als ich Stimme erschien.
"Ja.", antwortete ich mit verträumten Augen, nachdem ich mich wieder gefangen hatte. "Da ging es um Lavendelstern. Sie ist total toll, so würde ich auch gerne sein.", fügte ich mit meiner kindlichen Stimme hinzu und blinzelte. "Okay, Kirschblüte. Ich geb mir Mühe."
Ich tat es meiner Mentorin gleich und versuchte den Duft eines Kaninchens aus zu machen. Am Anfang bemerkte ich noch nichts, nach einiger Zeit trat mir jedoch der Geruch eines Kaninchens in die Nase. Also blickte ich mich um und sah das Tier nach einiger Zeit auch.
Doch auch das Kaninchen hatte mich entdeckt und versuchte abzuhauen. Doch ich ließ es nicht so leicht entkommen und raste mit aller Geschwindigkeit, die ich zu bieten hatte, hinterher. Ich wollte meiner Mentorin zeigen, was ich drauf hatte.
Das Kaninchen jedoch schlug Haken, um mich abzuhängen, doch ich ließ mich nicht so leicht abschütteln. Stattdessen versuchte ich die Beute zu Kirschblüte zu treiben, was auch funktionierte. Sie raste auf meine Mentorin zu und ich hoffte, dass sie die Beute fangen würde.

Erwähnt:Kirschblüte (@Katniss)
Angesprochen:/
Ort:Die Bäume
Postzahl:12

Copyright: Lineart | Code


✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
„Still, the image haunted his dreams throughout the night: a lovely girl gazing at the stars, and the stars who gazed back.“
~ Sarah J. Maas, Throne of Glass

Maskenjunges:
 

Posts mit Horizontpfote: 10

Made by Luzifer
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Katniss
Legende

Anzahl der Beiträge : 5730
Anmeldedatum : 23.03.16
Alter : 54
Ort : zu Hause

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Die Bäume   Mo 30 Jul - 15:22

Kirschblüte

Meine Schülerin Horizontpfote träumte wie immer und erzählte mir dann von einer Lavendelstern, die ich nicht kannte. Ich forderte sie aber auf mir zu zeigen, wie sie ein Kaninchen jagte und gleich war Horizontpfote mit Eifer dabei. Ich sah auch, was sie falsch machte und ließ sie erst mal das Kaninchen zu erlegen. Schnell bekam ich mit, wie sie das Tier jetzt zu mir trieb. Ohne lange nachzudenken duckte ich mich und wartete darauf, dass das Kaninchen jetzt meine Richtung einschlug. Dann war das Kaninchen so weit bei mir, dass ich mich erhob und mit einem schnellen Biss das Tier tötete. Ich setzte mich wieder hin und wartete bis meine Schülerin wieder bei mir war, damit ich ihr sagen konnte, was sie falsch gemacht hatte und wie man ein Kaninchen richtig fangen konnte, aber jetzt war ich zufrieden, dass wir Beute für den Clan hatten. "Dies hast du gut gemacht, Horizontpfote ", miaute ich meine Schülerin zu " nur müssen wir an deiner Jagd noch etwas  ändern."

direkt: Horizontpfote (@Kirschpfote)
indirekt: Kirschpfote

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨

Silberfluss & Karpfenschweif:
 

Best Mommy ♥:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
avatar
Kirschpfote
Krieger

Anzahl der Beiträge : 666
Anmeldedatum : 20.10.17
Ort : Da wo du nicht bist!

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Die Bäume   Do 9 Aug - 18:58




Horinzontpfote


WindClan

weiblich

Schülerin

Nachdem ich das Kaninchen zu meiner Mentorin gescheucht hatte, hoffte ich wirklich, dass sie es fangen würde. Aufgeregt wartete ich ab und tatsächlich schaffte Kirschblüte es. Sie tötete das Tier mit einem schnellen Bissen. Ich sprang glücklich auf, dann lief ich zu meiner Mentorin. Mit schnellen Schritten huschte ich zu ihr, dann blieb ich mit etwas schnelleren Atem als vorher, jedoch mit leuchtenden Augen stehen.
"Jay!", rief ich nach ihrem Kompliment aus und schnurrte leise. Super! Doch auch sagte sie, dass wir an meiner Jagd noch etwas ändern mussten.
"Okay.", sagte ich etwas leiser als zuvor. "Und was ist das so genau?" Fragend blickte ich sie an und wartete auf eine Antwort. Hoffentlich war es nichts allzu riesiges.

Erwähnt:Kirschblüte (@Katniss)
Angesprochen:/
Ort:Die Bäume
Postzahl:13

Copyright: Lineart | Code


✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
„Still, the image haunted his dreams throughout the night: a lovely girl gazing at the stars, and the stars who gazed back.“
~ Sarah J. Maas, Throne of Glass

Maskenjunges:
 

Posts mit Horizontpfote: 10

Made by Luzifer
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Katniss
Legende

Anzahl der Beiträge : 5730
Anmeldedatum : 23.03.16
Alter : 54
Ort : zu Hause

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Die Bäume   Do 9 Aug - 20:41

Kirschblüte

Ich hatte Horizontpfote gelobt und ihr auch gesagt, sie hätte etwas falsch gemacht. Nun fragte mich meine Schülern, was dies wäre. Ich braucht nicht lange zu überlegen. " Erinnere dich, was du zum Anfang der Jagd gemacht hast", miaute ich in einem freundlichen Ton " du hast wie immer die Luft geprüft, so wie ich es dir bei gebracht habe.Aber dann hast du zu lange gewartet, je du das Kaninchen gejagt und angegriffen hast. In dieser Zeit konnte es dich sehen und abhauen. Du hättest gleich nachdem du es gerochen hattest,die Seite wechseln, damit es dich nicht riechen kann, denn dies hatte das Kaninchen gemacht. Aber ansonsten war alles andere sehr gut und ich glaube du wirst mal eine gute Jägerin. Eine Hasenjagd ist auch nicht einfach und man jagt es auch zu zweit, aber wenn du mal keinen Jagdpartner hast und es alleine jagen musst, dann wäre es dir weggelaufen. Du musst also schneller denken, als das Kaninchen. Bitte vergiss dies nicht, Horizontpfote.Aber nun nimm deine Beute und gemeinsam bringen wir es dann zurück ins Lager. Sieh nur die Sonne geht langsam unter, es wird also Zeit wieder zurück zu gehen.Und lass den Kopf nicht hängen, mir ist es genauso ergangen wie dir." Ich schaute meine Schülerin an und wartet auf ihre Reaktion.

direkt: Horizontpfote (@Kirschpfote)
indirekt: Horizontpfote

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨

Silberfluss & Karpfenschweif:
 

Best Mommy ♥:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
avatar
Kirschpfote
Krieger

Anzahl der Beiträge : 666
Anmeldedatum : 20.10.17
Ort : Da wo du nicht bist!

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Die Bäume   Mo 20 Aug - 17:35




Horinzontpfote


WindClan

weiblich

Schülerin

Gespannt blickte ich meine Mentorin an, auf eine Antwort wartend. Kirschblüte sagte mir, ich solle mich daran erinnern, was ich am Anfang der Jagd gemacht hatte. Kurz überlegte ich und mir fiel auch die Antwort ein, jedoch kam die Kätzin mir zuvor.
Ich nickte zustimmend. Meine Augen funkelten stolz, als sie sagte, ich würde einmal eine gute Jägerin werden. Im Jagen war ich schon immer besser, als in anderen Sachen! Kämpfen hat mir noch nie so gelegen... Wieso muss man so etwas überhaupt? Können wir nicht alle in Frieden zusammen leben? In Gedanken versunken starrte ich vor mir hin, wurde jedoch daraus entrissen, als Kirschblüte meinte, ich sollte meine Beute nehmen und ins Lager schaffen.
"Okay.", sagte ich brav und grub meine Zähne in das Fell des Kaninchens. "Ich hoffe ich werde mal genauso eine gute Kriegerin wie du!", nuschelte ich mit meiner Beute im Maul. Dann machte ich mich auf den Weg ins Lager.

--->WindClan Lager

Erwähnt:Kirschblüte (@Katniss)
Angesprochen:/
Ort:Die Bäume
Postzahl:14

Copyright: Lineart | Code


✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
„Still, the image haunted his dreams throughout the night: a lovely girl gazing at the stars, and the stars who gazed back.“
~ Sarah J. Maas, Throne of Glass

Maskenjunges:
 

Posts mit Horizontpfote: 10

Made by Luzifer
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Die Bäume   

Nach oben Nach unten
 

Die Bäume

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 17 von 18Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 10 ... 16, 17, 18  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats :: Das Rollenspiel :: WindClan Territorium-