Der SchattenClan verändert sich - doch wie tief gehen diese Veränderungen?
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Die RPG-Regeln

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
avatar
Nuria
Admin a.D.

Anzahl der Beiträge : 3313
Anmeldedatum : 16.03.14

BeitragThema: Die RPG-Regeln   So 16 März - 3:40

I. RPG-Beiträge


1. Die Mindestpostlänge beträgt in einem Post pro Katze 100 Wörter, gerne darf aber auch mehr geschrieben werden. Hält ein User das nicht ein, wird ein Teammitglied ihn darauf hinweisen, sollte es jedoch zu oft vorkommen, werden die Beiträge ohne Vorwarnung gelöscht.
Wer Schwierigkeiten damit hat, die erforderte Länge zu erreichen, kann sich dieses Tutorial dazu ansehen: *Klicke hier*

2. Sprechen eure Charaktere, benutzt bitte Anführungszeichen "..." & markiert, wenn ihr es noch deutlicher machen wollt, das Gesprochene fett oder in einer anderen lesbaren Farbe.
Denken eure Charaktere, zeigt dies durch einfache Anführungszeichen '...' oder //...// & markiert zur Verdeutlichung, wenn ihr wollt, das Gedachte kursiv oder ein einer anderen lesbaren Farbe.
Träume werden unterstrichen.

3. Die Zeitform, in der hier geschrieben wird, ist das Präteritum (1. Vergangenheit: Ich spielte, du dachtest, er lief). In welcher Person ihr schreibt, könnt ihr euch aussuchen: Entweder in der 1. Person Sg. (Ich) oder in der 3. Person Sg. (Er/Sie).

4. Damit man weiß, mit welcher Katze ein Post geschrieben wird, ist es Pflicht, den Namen der Katze über den Post zu schreiben. Andere Katzen, die in dem Post angesprochen werden oder sonst betroffen sind, werden bitte farbig markiert, damit die User, die die jeweilige Katze spielen, das nicht übersehen.
Geht eure Katze und es handelt sich zum ein Ortswechsel, so markiert es mit einem '-> Name vom nächsten Ort' oder 'gt Name vom nächsten Ort'. Das Selbe, wenn ihr zu einem Ort dazu kommt. '<- Ort woher ihr kommt' oder 'cf Ort woher ihr kommt'. Damit wissen eure Mitspieler woher ihr kommt und können dann nachlesen. 

5. Spam im RPG ist hier verboten. Was wir hier darunter verstehen: Jeder Beitrag im RPG von euch muss einen Post mit einem Charakter enthalten.
Ein Beitrag, der keinen Post enthält, sondern nur dazu dient, etwas mit anderen Usern zu klären oder sie auf etwas aufmerksam zu machen, wird gelöscht. Warum? Es gibt viele User, die sich durch Spam gestört fühlen, weil das das flüssige Lesen stört.
Außerdem gibt es genug andere Möglichkeiten, Angelegenheiten zu klären, ohne dass man spamen muss: PN schreiben, Chat oder *dieses Thema*.
Zur Verständlichkeit: Es ist erlaubt, einen Post zu setzen und im selben Beitrag etwas im Outplay zu klären. Das markiert ihr dann bitte mit "//" oder "(...)"

6. Postvorlagen sind hier erlaubt. Jeder darf seine eigene erstellen oder sie von anderen machen lassen, achtet aber bitte darauf, dass die PVs an den Style angeglichen sind und das Forum auch nicht in die Breite ziehen.

7. Neben-RPG dienen nur zur Überbrückung der Zeit und zur Abwechslung zum Haupt-RPG. Es sollte nicht zum Zentrum des Forums werden. User, die am Neben-RPG teilnehmen, sollten auch aktiv im Haupt-RPG sein. Wer sich allerdings nur auf das Neben-RPG konzentriert, wird der Zugriff auf dieses Unterfroum untersagt.


II. Steckbriefe


1. Steckbriefe werden nur vom Team angenommen. Auch die Steckbriefe eines Administrators oder Moderators müssen von einem anderen Teammitglied angenommen werden. Anderen Usern ist es untersagt, etwas in dem betreffenden Thema zu posten. Wollen sie dem Ersteller des Charakters etwas mitteilen, wird das bitte per PN oder auf andere Wege getan. Beiträge, die nicht vom Team oder vom Ersteller des Charakters stammen, werden gelöscht.

2. Hält ein Teammitglied es für nötig, dass bei einem Steckbrief etwas geändert wird, sollte der User das ohne zu widersprechen tun. Natürlich kann dieser nachfragen, wenn unklar ist, was genau geändert werden soll bzw. wie oder wenn etwas bereits im Steckbrief enthalten ist.

3. Bitte bedenkt, dass auch das Team nur aus Menschen besteht und wir nicht immer sofort eure Steckbriefe annehmen können. Da es aber nicht schön ist, ständig darauf hingewiesen zu werden, wenn ein Steckbrief länger ungelesen bleibt, gilt hier die Regel, dass man erst nach 3 ganzen Tagen einen Administrator/Moderator beten darf, einen Steckbrief anzusehen.

4. Da der Charakter natürlich auch altert, aktualisiert das Team jeden Monat alle Steckbriefe, sodass ihr das nicht selbst tun müsst. Werden Junge sechs Monde alt oder Schüler zwölf, informiert das Team die Spieler der Clananführer, damit dieser die Katzen ernennen kann, das heißt, ihr müsst das nicht selbst tun.
Eigenständige Aktualisierungen des Steckbriefes (Namensänderung, neuer Gefährte etc.) sind natürlich erlaubt.

5. Bitte benutzt die Steckbriefvorlage dieses Forums und nicht eine eigene. Zum einen deshalb, damit die Steckbriefe alle gleich sind, zum anderen aber auch, weil sich viel Mühe gegeben wurde, die Vorlage zu kreieren und es schade wäre, wenn sie nun nicht benutzt würde.

6. Ihr habt zu Beginn vier Charaktere frei, das heißt, ihr dürft sie ohne Weiteres erstellen. Um einen weiteren Charakter erstellen zu dürfen, braucht ihr mit eurem neuesten Charakter allerdings mindestens 10 Posts. Eine maximale Anzahl an Charakteren gibt es nicht, allerdings sollte jeder aktiv gespielt werden.

7. Für die Fertigstellung eines Charakters habt ihr einen Monat lang Zeit. Sollte dann nicht ausdrücklich um eine Verlängerung der Frist gebeten worden sein, wird der unfertige Steckbrief ins Archiv verschoben.

8. Da wir ein aktives RPG-Forum sind, erwarten wir von unseren Usern, dass sie sich an unserem RPG beteiligen. Daher sollte innerhalb von 5 Tagen ein Steckbrief angefangen werden, da sonst ohne weiteres die Lösung des Accounts droht.

9. WICHTIG: Neuzugänge haben KEINEN Zugriff auf angenommene Steckbriefe, Adoptionen und Archiv. Sie benötigen dazu die Zugehörigkeit einer Gruppe(z.b. WindClan, Streuner oder DonnerClan). Dies könnt ihr mit einer einfachen PN bei einem Admin angeben. Sollte dies nicht stattfinden, wird der User nach Annahme seines ersten Steckbriefes in eine Gruppe zugeteilt.

III. Planungen


1. Es gibt ein Thema auf der Startseite, das "Planung" genannt wurde. Es ist ratsam, dort immer wieder nachzusehen, denn neben der Verkündigungen der Patrouillen findet man auch regelmäßig Zusammenfassungen von dem Clangeschehen einer gewissen Zeitspanne (erstellt von den Spielern des jeweiligen Clananführers & dessen Stellvertreters) Auch werden dort die Katzen verkündet, die an einer großen Versammlung teilnehmen dürfen.
Dort zu posten ist allerdings untersagt, damit es übersichtlich bleibt, auch wenn Fehler bemerkt wurden, teilt ihr das dem Betreffenden bitte per PN mit.

2. Bei dem Thema Suche, wo ihr für eure Katzen Familienmitglieder, Freunde, Gefährten etc. suchen könnt, schreibt ihr bitte, sobald alles gefunden wurde, dies darunter, damit das Team das weiß und das Thema verschieben kann. Themen, in denen länger als 2 Monate nichts mehr geschrieben wurden, werden automatisch verschoben.

3. Erstellt ihr einen Schüler, müsst ihr nicht nach einem Mentor suchen, denn das erledigt das Teammitglied, das euren Steckbrief annimmt. Bei den Informationen findet ihr eine Schüler-Mentor-Liste, wo das eingetragen wird, sodass ihr dort nachsehen könnt. Wird ein Junges zum Schüler ernannt, sucht der Spieler des Anführers den Mentoren aus.
Das heißt, es sollten keine Mentorensuchen gestartet werden! Wünsche zu äußern ist aber natürlich nicht verboten.


IV. Ränge der Katzen


1. Hohe Posten werden meist von dem Team an User vergeben, die geeignet scheinen. Wer einen spielt, hat die Pflicht, mindestens einmal in der Woche mit ihm zu posten, denn die hohen Posten sind wichtig, dass das RPG in einem Clan flüssig laufen kann.
Ausnahme: Bei Abwesenheit des Users mit Abmeldung & wenn die Katze in einem Gespräch feststeckt. Sollte der Fall sein, dass der Gesprächspartner nicht mehr schreibt, wäre es angebracht, den Post zu editieren und das Gespräch zu beenden.

2. Bitte achtet darauf, die Katzen so zu spielen, wie es angemessen für ihr Alter ist. So denken Junge nicht so wie Krieger, sondern sind noch sehr spielerisch. Anfangs können sie noch nicht so gut laufen und so geschickt wie ältere Katzen sind sie sowieso nicht.
Junge Schüler sind grundsätzlich ebenso spielerisch wie Junge, was sich aber im Laufe der Zeit ändert. Außerdem sind sie noch nicht auf Gefährten fixiert, das kommt erst, wenn sie älter sind.

V. Handlungen eurer Charaktere


1. Liebe, Hass, Freundschaft: Erwünscht! Das ist das, was das RPG interessant macht!
Beziehungen im eigenen Clan und auch dem gleichen Geschlecht sind erlaubt. Bei Beziehungen zu Katzen aus anderen Clans muss zuvor ein Administrator um Erlaubnis gebeten werden!
Heiler und Heilerschüler dürfen keine Gefährten haben, auch keine heimlichen. Ausnahme: Mit Erlaubnis eines Administrators

2. Der Tod eurer Katze ist endgültig, d.h. es gibt keine Wiedergeburt.

3. Außergewöhnliche Dinge wie fliegen, Unverwundbarkeit oder Hundezähne an den Krallen sind hier nicht erlaubt, da das unrealistisch und ungerecht ist. Denkt bitte auch daran, dass eure Katze nicht alles wissen kann, was ihr wisst! Auch unrealistische Schlussfolgerungen zählen dazu.
Seid außerdem fair und lasst der anderen Katze in einem Kampf auch eine Chance. Wichtig: Es wird nicht für den anderen mitgeschrieben!
->Falsch: Ich schlug ihm mit ausgefahrenen Krallen ins Gesicht, woraufhin Blut aus tiefen Kratzern strömte.
Richtig: Ich versuchte ihm mit ausgefahrenen Krallen ins Gesicht zu schlagen, um ihn zu verletzen.

4. Ihr dürft allgemein nur für euren Charakter schreiben, also nicht für andere Charaktere.
(Falsch: Ich verließ das Lager und er folgte mir. Richtig: Ich verließ das Lager und hoffte, dass er mir folgen würde.)
Ihr dürft außerdem nicht ohne der Erlaubnis des betreffenden Users dessen Charakter töten, schwer verletzen etc. Auch vergewaltigen zählt dazu, hierbei muss aber auch ein Administrator um Erlaubnis gefragt werden.

5. Jungen dürfen das Lager nur unter Aufsicht eines Kriegers verlassen und wenn ihnen das erlaubt wurde (Mutter).
Das heimliche Verlassen des Lagers ist nur dann erlaubt, wenn der User, der das Junge spielt, die Einverständnis des Players der Mutter bzw. des Anführers hat.
Mit dieser Regel soll bezweckt werden, dass nicht jeden Tag Junge unerlaubt aus dem Lager gehen.

6. Angriffe von Füchsen, Dachsen und Ratten müssen vom Admin erlaubt werden. Dies soll verhindern, dass jeder dritte User plötzlich eine Ratteninversion schreibt oder plötzlich Füchse im Territorium auftauchen lässt. Sobald ein Admin dies erlaubt hat, wird der Anführer des betroffenen Clans informiert.

7. Besondere Katzen (siehe Begrenzungsliste)
Darunter fallen Abinokatzen und Nacktkatzen. Diese Sorten von Katzen sollten so gut wie realistisch gespielt werden. Nacktkatzen hassen die Kälte, da sie kein Fell haben. Ihr Tastsinn ist eingeschränkt, da sie keine Schnurrhaare haben. Sprich, es ist keine Katze mit einem Super Immunsystem und mit Schwächen. Das Selbe für Albinos. Weiße Katzen mit roten Augen. Nur sie dürfen sich Albinos nennen, aber müssen unter diesem Aussehen leiden. Ihr geisterhaftes Aussehen missfällt ihren Mitkatzen. Sie werden deshalb oft beleidigt, angegriffen, verstoßen und gar getötet. Ihre schönen roten Augen sorgen dafür, dass sie eigentlich so gut wie blind sind. Ein Geneffekt, eine Mutation, der auch dafür sorgt, dass Einige von ihnen taub werden. Die Sonne ist der größte Feind der Albinos, da diese auf dem Fell brennt. Die Lebenserwartung bei Albinos liegt in der Natur bei 1 1/2 Jahren. Als Hauskätzchen sogar bei 2-3 Jahren. Fruchtbarkeit ist bei Albinos sehr gering, auch bei der Partnerfindung haben sie es nicht leicht. (Wer mehr wissen möchte: PN an Luzifer)

7.1 Jegliche Hybride, die zum Teil aus größeren Raubtierkatzen wie Pumas, Ozelots oder anderweitigen Spezien bestehen, sind im gesamten Rollenspiel untersagt, da es ansonsten zu sehr von der eigentlichen Warrior Cats Storyline abschweift und sich jeglicher Logik entzieht. Hybride würden trotz ihres Katzengens zur Wildheit neigen und sich wohl nie einem Clan gefügig machen wollen, jedoch sind Hauskatzenrassen wie etwa die Savannah erlaubt.

------------------------------
1. Regelverstoß: Ermahnung
2. Regelverstoß: Auf Verbannung hinweisen
3. Regelverstoß: Verbannung für eine Woche

©️ by Nuria & Luzifer
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://warriors-cats-rpg.aktiv-forum.com
avatar
Nuria
Admin a.D.

Anzahl der Beiträge : 3313
Anmeldedatum : 16.03.14

BeitragThema: Re: Die RPG-Regeln   So 4 Mai - 21:54


~Aktualisiert~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://warriors-cats-rpg.aktiv-forum.com
avatar
Nuria
Admin a.D.

Anzahl der Beiträge : 3313
Anmeldedatum : 16.03.14

BeitragThema: Re: Die RPG-Regeln   Mi 11 Jun - 13:56


~Aktualisiert~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://warriors-cats-rpg.aktiv-forum.com

Gast
Gast


BeitragThema: Re: Die RPG-Regeln   So 22 Jun - 19:22


~Aktualisiert~
Nach oben Nach unten
avatar
Nuria
Admin a.D.

Anzahl der Beiträge : 3313
Anmeldedatum : 16.03.14

BeitragThema: Re: Die RPG-Regeln   So 27 Jul - 11:30


~Aktualisiert~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://warriors-cats-rpg.aktiv-forum.com
avatar
Nuria
Admin a.D.

Anzahl der Beiträge : 3313
Anmeldedatum : 16.03.14

BeitragThema: Re: Die RPG-Regeln   Sa 13 Sep - 15:42


~Aktualisiert~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://warriors-cats-rpg.aktiv-forum.com
avatar
Nuria
Admin a.D.

Anzahl der Beiträge : 3313
Anmeldedatum : 16.03.14

BeitragThema: Re: Die RPG-Regeln   Mo 6 Apr - 23:32


~Aktualisiert~

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
©️ Ava by Tinkerbell <3
hope

fight

believe
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://warriors-cats-rpg.aktiv-forum.com
avatar
Fate
Admin

Anzahl der Beiträge : 4144
Anmeldedatum : 02.06.14
Alter : 19
Ort : (¬º-°)¬

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Die RPG-Regeln   Sa 24 März - 20:49


~Aktualisiert~

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
Posts mit der neuesten Kreatur [Fasanenpfote]: 06

by Irrlicht <3

Fool, love me, now:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Die RPG-Regeln   

Nach oben Nach unten
 

Die RPG-Regeln

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Netiquette & weitere Regeln für das Forum
» Regeln des Wettbewerbs
» die Regeln einhalten ?
» Die RPG - Regeln
» Die Regeln für ein schönes, harmonisches Zusammenspiel

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats :: Anführerbau ::  Hochfels :: Regeln-