Der SchattenClan verändert sich - doch wie tief gehen diese Veränderungen?
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Der Steinhaufen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 13 ... 24  Weiter
AutorNachricht
avatar
Nuria
Admin a.D.

Anzahl der Beiträge : 3313
Anmeldedatum : 16.03.14

BeitragThema: Der Steinhaufen   So 16 März - 6:35

das Eingangsposting lautete :

In diesem Bereich sind sehr viele Steine, auch größere, auf denen man gut das Klettern üben kann. Das ist der Grund, weshalb Mentoren des Öfteren mit den Schülern hierher kommen. Außerdem trainieren sie manchmal, wenn die Schüler schon erfahren sind, hier das Kämpfen, da es aufgrund des Bodens anspruchsvoller ist.
Ansonsten ist das ein sehr karger Ort, an dem man kaum etwas machen kann.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://warriors-cats-rpg.aktiv-forum.com

AutorNachricht
avatar
Polarschweif
Krieger

Anzahl der Beiträge : 566
Anmeldedatum : 01.05.14
Alter : 18

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Der Steinhaufen   Fr 16 Mai - 20:39

Steinpelz

Der Kater nahm erst jetzt den fremden Geruch war. Dann schaute er sich um und augenblicklich sträubte sich sein Fell. Er knurrte und lief auf die beiden Streuner zu. Was wollte ihr hier?! Verschwindet!, fauchte er und schlug mit den Krallen auf eine der beiden Katzen ein.

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

Gast
Gast


BeitragThema: Re: Der Steinhaufen   Fr 16 Mai - 20:43

Loku
Der große kater knurrte den clankater an. wir dürfen hier sein!fauchte er und bleckte die zähne. Er war auf einen kampf bereit. Loki spannte seine muskeln an und wartete auf einen angriff. Er sah den andern kater an und fauchte noch mal. Er hielt sich weiter in kapfstellungm was denkt dieser räudige jater sich dabei mich, loki, anzugreifen?! dachte er verärgert. Er wusste niht was belle und hel machten aber das war ihm such herzlich egal
Nach oben Nach unten
avatar
Racheherz
Erfahrener Schüler

Anzahl der Beiträge : 204
Anmeldedatum : 09.05.14
Alter : 17
Ort : Wunderland

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Der Steinhaufen   Fr 16 Mai - 20:50

belle

Loki stellte ihr seine Tochter vor und sie nickte Hel kurz zu. Dann kam ein Krieger aus einem der Clans und alle Muskeln unter Belles Pelz spannten sich an. Sie ließ ihre Muskeln spielen und erinnerte sich kurz an alle Kampftricks, die ihr Vater ihr beigebracht hatte. Ein Kampf war genau das, was sie jetzt brauchte.

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
If I cried those happy tears, would you cry with me?

If I fell like I've never done, would you hold me?

If I spoke like I've ever thought, would you listen to me?

If I ran as fast as I can, would you try to catch me?

If I lost my darkest keeper, would you try to find?

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://waca-liffe.forumieren.net

Gast
Gast


BeitragThema: Re: Der Steinhaufen   Fr 16 Mai - 20:54

steht bei Loki und Belle und hat noch vorhin mit Loki geredet

»Hel sah dem Kater nach, und knurrte innerlich, dass er ihr nicht seinen Namen verraten hatte, doch sie hatte nun andere Probleme. Sie bemerkte Lokis wütende Stimme und wollte schon etwas erwidern, als noch eine andere Kätzin hinzukam, die Loki als Belle vorstellte. Hel schnaubte nur und sah zu der Stelle, an der der Kater in den Wald verschwunden war. Erst jetzt bemerkte sie die Clankatzen, die sie anscheinend nicht bemerkt hatten. Wirklich schlau waren sie ja nicht, musste sie zugeben. Doch auch auf diesen Gedanken konzentrieren konnte sie nicht, sie dachte nur an den Kater, und wie sauer sie war, dass er ihr nicht seinen Namen verraten hatte, wo er doch nun ihren wusste. Sie biss nur die Zähne zusammen und scharrte mit den Krallen am Boden. Sollte es ihr doch egal sein. Sie kannte den Kater ja kaum.. und doch war da irgendetwas, weswegen sie sein Bild in ihrem Kopf die ganze Zeit sah. Leise seufzte sie und betrachtete Belle, dann Loki. Sonst war er nicht so.. herzlich zu anderen Katzen. Irgendetwas lief da, was ihr aber relativ egal war. Sie sagte nichts. Sah Belle nur kalt an.
Und auch keine Miene verzog sie, als eine der Clankatzen sie entdeckte und mit ausgefahrenen Krallen auf sie eindreschte. Sie rollte nur mit den Augen und ging dann einen Schritt zurück, um den Krallen aufzuweichen, zog ihre eigenen aber davor noch über die Nase der Katze. Sonst tat sie nichts.
Als Loki dann wieder aggressiv wurde sagte sie ebenfalls nichts. Sie betrachete ihn nur. In ihrem Blick lagen viele Gefühle, es lagen Anerkennung, genauso wie tiefe Verachtung, Freude und Trauer und Angst und Wut in ihnen. Doch sagen tat sie immer noch nichts. Es war nicht ihre Art, viel zu reden.
Irgendwann schüttelte sie sich einmal und Blutstropfen flogen in alle Richtungen. Was sie nicht kümmerte. Sie lief auf den Wald zu, wo Zane verschwunden war. Als sie an Loki vorbeiging, sagte sie leise zu ihm, sodass nur er es hören konnte: "Viel Spaß noch hier. Ich gehe dann mal.. wehe du folgst mir! Wir treffen uns dann irgendwo", mehr sagte sie nicht, dann preschte sie los in den Wald, ohne noch einmal auf die Clankatzen zu achten.«

--->Iwo XD


ᵗᶤᵐᵉ ʷᵃᶤᵗᵉˢ ᶠᵒʳ ᶰᵒ ᵒᶰᵉ


© Hel
Nach oben Nach unten
avatar
Polarschweif
Krieger

Anzahl der Beiträge : 566
Anmeldedatum : 01.05.14
Alter : 18

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Der Steinhaufen   Fr 16 Mai - 20:59

Steinpelz

Der Kater schaute den anderen Kater verwirrt an. Wie konnte das sein?, dachte er sich. Er hatte diese Katzen hier noch nie zuvor gesehen. Er ging einen Schritt zurück. Wer seit ihr?, fragte er schroff und schaute den Kater herausfordernd an. Seine Muskeln waren immer noch angespannt. Mit dem Schwanz gab er Silberpfote ein Zeichen näher zu kommen.

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

Gast
Gast


BeitragThema: Re: Der Steinhaufen   Fr 16 Mai - 21:04

Loki
Stokz wie oscar hob er seinen kopf. ich bin lokistellte er sich vir. Seine stimme war kalt und sehr angespannt und seine augen funkelten boshaft. Ich bin ein Einzelgänger mit 3 kindernsagte er und keifte dann diese clan katze nur noch an.ich habe das recht überall zu sein!er belckte die Zähne und fauchte. Seine krallen sah man nun auch und er war vereut sie zu benutzen!
Nach oben Nach unten
avatar
Polarschweif
Krieger

Anzahl der Beiträge : 566
Anmeldedatum : 01.05.14
Alter : 18

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Der Steinhaufen   Fr 16 Mai - 21:07

Steinpelz

Der Kater hatte erst gedacht, dass diese Katzen hier wirklich sein durften, aber als der Kater Namens "Loki" sagte, dass er überall hingehen durfte, kochte die Wut wieder in Steinpelz auf. Ihr seit auf unserem Territorium und wenn ihr nicht gleich von selbst verschwindet, helfe ich euch dabei., knurrte er. Es müsste jeden Augenblick eine Patrouille vorbeikommen, dachte er sich.

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

Gast
Gast


BeitragThema: Re: Der Steinhaufen   Fr 16 Mai - 21:11

Loku
Er schnurrte sehr sehr sehr falsch und schaute den kater einfach nur an. jungchen ich habe mehr kampferfahrung wie dein Anführer und die krieger zusammen. Sieh mich an ich bin 57 minde akt wie ihr es sagen würdet seine augen blitzen und er setzte sich sehr entspannt hin. Dann wartete er. Das konnte er am besten: einfach nur da hocken und warten
Nach oben Nach unten

Gast
Gast


BeitragThema: Re: Der Steinhaufen   Fr 16 Mai - 21:50



   

   


   

   HALO


Sie war einfach irgendwo hingelaufen um Silberpfote und Klippensturm zu finden und sofort konnte sie Silberpfote riechen. Der vertraute Duft den sie schon so lange nicht mehr gerochen hatte erfüllte ihre Nase. ,,Silberpfote", flüsterte sie als sie die kleine weiße Kätzin, ihre Schwester entdeckte. Sie stürmte zu ihr und vergrub ihre Nase in dem flauschigen Fell ihrer Wurfgefährtin.
,,Wie geht es dir?", miaute sie.
Silberpfote schnurrte. ,,Gut! Die Beute läuft gut. Und du?"
,,Auch. Es lebt sich gut...allein", murmelte sie. ,,Wo ist Klippensturm?"
,,Im Lager, vermute ich", maunzte sie.
,,Und hast du dich gut eingelebt?"
,,Ja. Ich glaube...ich glaube, ich habe einen Gefährten", schnurrte sie.
Halo schnurrte laut. ,,Wie heißt er?"
,,Kieferfeder", murmelte Silberpfote. ,,Wie auch immer. Du musst jetzt gehn. Ich grüße Klippensturm von dir."
Halo seufzte obwohl sie wusste das ihre Schwester Recht hatte. ,,Auf Wiedersehen, Silberpfote."

zum kleinen Wald
   


   

   
Nach oben Nach unten

Gast
Gast


BeitragThema: Re: Der Steinhaufen   Sa 17 Mai - 12:56

Loki
Der große schwarze kater kümmerte sich nicht um die clan katze. Er drehte sich eunfach um und lief richtung kleiber wald. Lokis blaue augen strahlten vor freunde als er dachte das belle ihn vielkeicht wieder verfolgen würde. Loki starrte kurz den clankater an zzlund trabte dan endgültig in ruchtung kleiner wald.

---> kleiner wald
Nach oben Nach unten
avatar
Racheherz
Erfahrener Schüler

Anzahl der Beiträge : 204
Anmeldedatum : 09.05.14
Alter : 17
Ort : Wunderland

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Der Steinhaufen   Sa 17 Mai - 13:34

Belle


Loki lief wieder einmal davon und Belle überlegte hin und her gerissen, wie sie sich verhalten sollte. Noch einmal findest du ihn nicht! Schrie eine Stimme in ihrem Hinterkopf und sie setzte sich in Bewegung, um seine Duftspur nicht zu verlieren. Aber was soll ich diesmal sagen? Abrupt blieb sie stehen und starrte auf ihre Füße. Soll ich ihn in Ruhe lassen und mich um meine eigenen Probleme kümmern oder soll ich ihm nachlaufen und riskieren, dass er mich angreift? Sie rannte weiter. Ihre Ballen brannten, aber ein Gefühl in ihrem Herzen sagte ihr, dass sie das richtige tat.

-----> kleiner wald

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
If I cried those happy tears, would you cry with me?

If I fell like I've never done, would you hold me?

If I spoke like I've ever thought, would you listen to me?

If I ran as fast as I can, would you try to catch me?

If I lost my darkest keeper, would you try to find?

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://waca-liffe.forumieren.net

Gast
Gast


BeitragThema: Re: Der Steinhaufen   So 18 Mai - 10:48








Silberpfote


Sie blickte Halo hinterher und dann zu Steinpelz.
,,Äh.. machen wir weiter?", fragte sie leise, denn es war ihr mehr als peinlich, dass sie Kontakte außerhalb des Clans hatte. Würde sie deshalb aus dem FlussClan verstoßen werden?
Ängstlich schaute sie zu ihrem Mentor hoch. Konnte sie jemals eine Kriegerin werden? Sie hatte ohnehin 3 Monde zu spät mit der Ausbildung begonnen weil sie und Klippensturm Einzelläufer gewesen waren mit ihrer Schwester Halo, die Streunerin geblieben war.







Nach oben Nach unten
avatar
Polarschweif
Krieger

Anzahl der Beiträge : 566
Anmeldedatum : 01.05.14
Alter : 18

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Der Steinhaufen   So 18 Mai - 14:19

Steinpelz

Der Kater schaute seine Schülerin und die Streunerin an. Das muss ihre Schwester sein., dachte sich Steinpelz und schaute der Streunerin hinterher, bis sie nicht mehr zu sehen war. Dann schaute er Silberpfote an und sah in ihren Augen Ungewissheit. Ja gut dann machen wir weiter., antwortete er auf ihre Frage. Er lies sich wieder fallen. Los jetzt greif mich an! Ich werde erstmal nur ausweichen.

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

Gast
Gast


BeitragThema: Re: Der Steinhaufen   So 18 Mai - 14:45







Silberpfote


Sie nickte gehorsam. Zuerst wartete sie einige Minuten und beobachtete ihren Mentor. Dann rannte sie auf ihn zu und flitzte an ihm vorbei. Sie wirbelte herum und schob sich unter seinen Bauch und trommelte mit den Pfoten dagegen.
Silberpfote sah zu Steinpelz hoch.
,,Willst du mir nicht eher Kampftricks beibringen? Ich kenne noch überhaupt keine", miaute sie zögernd, in der Angst dass Steinpelz sauer werden würde.




Nach oben Nach unten
avatar
Polarschweif
Krieger

Anzahl der Beiträge : 566
Anmeldedatum : 01.05.14
Alter : 18

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Der Steinhaufen   So 18 Mai - 15:13

Steinpelz

Der Kater lies die Schülerin ihren Trick ausführen und rollte sich dann zur Seite. Als sie ihn dann fragte, ob er ihr nicht lieber Tricks beibringen sollte, schaute er sie an und lächelte. Einen hast du Gerde schon ausgeführt. Er schaute sie an und schnurrte.

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

Gast
Gast


BeitragThema: Re: Der Steinhaufen   So 18 Mai - 15:29








Silberpfote


Sie schnurrte stolz. ,,Danke!"
,,Und jetzt? Zeigst du mir noch ein paar mehr Tricks?", fragte sie unternehmungslustig. Sie freute sich zwar dass sie den Kampftrick richtig gemacht hatte, wollte aber unbedingt noch mehr erfahren und lernen. Sie würde die beste Kämpferin im ganzen Wald sein! Und vielleicht würde sie sogar auf die Versammlung mitkommen dürfen! Sie stellte aufgeregt die Ohren nach vorne.


Nach oben Nach unten
avatar
Polarschweif
Krieger

Anzahl der Beiträge : 566
Anmeldedatum : 01.05.14
Alter : 18

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Der Steinhaufen   So 18 Mai - 15:47

Steinpelz

Der Krieger war beeindruckt von seiner Schülerin. Sie war so unternehmungslustig und wollte immer lernen. Er dachte kurz an seine Zeit zurück. Er hatte keinen richtigen Mentor gehabt. Er musste zu sehen, wie er zurecht kam. Steinpelz schüttelte den Kopf und miaute: Gut jetzt greif mich nochmal an. Aber dieses Mal mach ich es dir nicht so einfach. Er ging wieder in die Lauerstellung und wackelte mit den Hinterbeinen.

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

Gast
Gast


BeitragThema: Re: Der Steinhaufen   So 18 Mai - 16:01








Silberpfote


Die weiße Schülerin nickte und kniff die Augen zu engen Schlitzen zusammen. Ihre Gedanken wirbelten. Was für einen Kampftrick sollte sie jetzt verwenden? Sie spürte ihre Pfoten, die vor Aufregung kribbelten. Ihre eisblauen Augen musterten den kräftigen Körper ihres Mentors.
Okay Silberpfote, dachte die junge Kätzin und sprang auf Steinpelz zu. Sie schlüpfte unter seinen Körper, drückte sich vom Boden ab, richtete sich auf und warf ihn um. Keuchend wandte sie sich zu dem Krieger.







Nach oben Nach unten
avatar
Polarschweif
Krieger

Anzahl der Beiträge : 566
Anmeldedatum : 01.05.14
Alter : 18

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Der Steinhaufen   So 18 Mai - 16:11

Steinpelz

Der Kater wusste bereits, was die Schülerin vorhatte. Ihre Augen haben sie verraten., dachte er sich und lies sich fallen. Er rappelte sich sofort wieder auf und drückte die weiße Katze zu Boden und nagelte sie fest. Das war doch schon mal gar nicht so schlecht., miaute er, Jedoch haben dich deine Augen verraten. Ich wusste wo du mich angreifst und wie du es wahrscheinlich machen willst. Nachdenken ist gut, doch deine Augen dürfen nichts von deinem Plan verraten. Er ließ die Schülerin aufstehen und leckte sich kurz das Fell.

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

Gast
Gast


BeitragThema: Re: Der Steinhaufen   So 18 Mai - 19:22

Silberpfote

sie nickte nachdenklich. ,,Ja du hast recht", murmelte sie und tadelte sich.
,,Und soll ich es nochmal probieren ?" diese Frage lag ihr auf der Zunge aber sie kannte die Antwort schließlich schon. Deswegen brachte sie sich in Stellung un überlegte welchen Kampfzug sie machen sollte. Viele kannte sie ja nicht. Als sie sich entschieden hatte sah sie Steinpelz mehrere Herzschläge in die Augen dann stürmte sie los. Anstatt diesmal unter seinen körper zu schlüpfen holte sie mit beiden Pfoten aus und schlug dahin wo die Hinterbeine am empfindlichsten waren und sehr schnell zusammenknickten.

[ixh weiss das is Habichtfrosts Kqmpftechnik aber mir fiel nix mehr ein... xD]
Nach oben Nach unten
avatar
Polarschweif
Krieger

Anzahl der Beiträge : 566
Anmeldedatum : 01.05.14
Alter : 18

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Der Steinhaufen   Mo 19 Mai - 7:39

Steinpelz

Der Krieger war wirklich überrascht, über den Angriff seiner Schülerin. Er schaute sie an und sprang in die Luft drehte sich und sprang auf ihren Rücken. Das war sehr gut, Silberpfote., flüsterte er in ihr Ohr. Dann lies er sie aufstehen. Das war doch mal gut. Jetzt zeige ich dir einen Trick. Steinpelz wartete bis sie wieder bereit war.

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

Gast
Gast


BeitragThema: Re: Der Steinhaufen   Mi 21 Mai - 18:58








Silberpfote


Das Lob ihres Mentors entflammte ihren Ehrgeiz. Begeistert nickte sie und schüttelte kurz den Staub aus ihrem schneeweißen Fell.
Während sie Steinpelz gebannt beobachtete, nahm sie das Zwitschern der Vögel aus den Baumkronen und das leise Rascheln der grünen Blatter im Wind gar nicht wahr. Silberpfote war sehr froh das sie nun Steinpelz´ Schülerin war, denn der Krieger brachte ihr viel nützliches bei. Vor Vorfreude grub sie ihre Krallen in die weiche Erde.
,,Ich bin bereit!", miaute sie und ihre blauen Augen schimmerten. Der warme Frühlingswind zerzauste ihr Fell, doch jetzt gab es nur noch sie und ihren Gegner. Na gut, Mentor, aber das war ja fast dasselbe. Die weiße Clan-Kätzin zuckte bei diesem Gedanke amüsiert mit der Schwanzspitze.
Vor Anspannung zitterten ihre Schnurrhaare kaum merklich und sie verbannte jegliche Hintergrundgedanken. Jetzt war sie bereit.







Nach oben Nach unten
avatar
Polarschweif
Krieger

Anzahl der Beiträge : 566
Anmeldedatum : 01.05.14
Alter : 18

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Der Steinhaufen   Mi 21 Mai - 20:57

Steinpelz

Der Kater ging in die Lauerstellung und umkreiste seine Schülerin. Dann sprang er auf sie und täuschte mit seinen Vorderpfoten ihren Kopf an. Doch er zog ihr dann die Vorderbeine weg und striff dann mit seiner Pfote an ihrer Flanke vorbei. Wenn er die Krallen ausgefahren hätte, wäre sie jetzt schwer verletzt. Dann sprang er über sie und packte sie am Genick. Stell dir mal vor du könntest das bei einem feindlichen Krieger machen. Der wäre jetzt schwer verletzt., miaute er durch das Maul voll Fell.

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

Gast
Gast


BeitragThema: Re: Der Steinhaufen   So 25 Mai - 6:45

SILBERPFOTE

Sie nickte begeistert. ,,Ich versuch es auch mal", miaute sie und sprang auf Steinpelz, täuschte genauso wie Steinpelz am Kop an zog ihm aber die Vorderbeine weg und fuhr mit eingezogenen Krallen über seine Flanke. geschickt sprang sie herum und packte ihren Mentor am Genick, wähtend ihr Gewicht ihn zu Boden drückte, denn sie war älter als die anderen Schüler weil sie 3 Monde zu spät mit derAusbildung begonnen hatte. Jetzt lies sie ihn los und miaute ,,War das gut?"
Nach oben Nach unten
avatar
Polarschweif
Krieger

Anzahl der Beiträge : 566
Anmeldedatum : 01.05.14
Alter : 18

Meine Charaktere
Charaktere:

BeitragThema: Re: Der Steinhaufen   So 25 Mai - 7:53

Steinpelz

Der Kater rappelte sich auf und knurrte, Es war gut. Du kannst deine Größe aber nicht immer einsetzen. Zumindest nicht bei einem DonnerClan- oder SchattennClan-Krieger. Sie sind kräftig und da musst du deine Geschicklichkeit anwenden. Er stand auf und schüttelte sich. Aber wir gehen jetzt erst mal wieder zurück ins Lager. Heute haben wir genug trainiert., miaute er und ging in Richtung Lager zurück.

------->Lager

✨⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣⌢⌣✨
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Der Steinhaufen   

Nach oben Nach unten
 

Der Steinhaufen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 24Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 13 ... 24  Weiter

 Ähnliche Themen

-
» Der Steinhaufen

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats :: Das Rollenspiel :: FlussClan Territorium-